Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Duett an Saar und Mosel - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
243.393184
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 229 € pro Person

  • Drei Länder in einer Reise
  • Besichtigung Mirabellenbrennerei inkl. Verkostung

Eine Reise in das Saarland ist eine Begegnung mit einmaliger Landschaft und großartiger Küche. Das Wechselspiel der Staatszugehörigkeiten, mal deutsch, dann wieder französisch, hat kulinarische Spuren hinterlassen. Bei Ihrer Reise steht nicht nur das saarländische Saarlouis auf dem Programm. Ein Abstecher nach Metz in der französischen Region Lothringen und ein Ausflug in das benachbarte Luxemburg sind Teil Ihrer spannenden Reise in das kleinste und vermutlich auch unbekannteste der deutschen Bundesländer, das oftmals in seiner Attraktivität unterschätzt wird. Nicht nur die von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommene Altstadt Luxemburgs wird Ihnen eindrucksvoll in Erinnerung bleiben. Der Geschmack von köstlichem Mariellenlikör wird Sie bestimmt auch noch in Zukunft an diese schöne Reise erinnern!

1. Tag: Salü im Saarland - A
Heute reisen Sie im Saarland an. Ihr erstes Ziel ist die Stadt Saarlouis, wo Sie zu einem geführten Rundgang durch die Altstadt erwartet werden. Saarlouis gilt als französischste Stadt im Saarland. Entdecken Sie die Festungsanlagen und die historischen Kasematten. Diese Stadt hat sich nicht entwickelt, sondern wurde als Verteidigungsanlage der Ostgrenze von einem Baumeister als Festungsstadt symmetrisch in Sternform mit sechs Bastionen, die zur Aufstellung von Kanonen dienen, geplant und entworfen. Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel im nahegelegenen Dillingen.

2. Tag: Lothringer Flair – 190 km - F
Die dem Saarland benachbarte französische Region Lothringen heißt Sie heute herzlich willkommen! Ihren ersten Stopp machen Sie in Metz – einer Stadt voller glamouröser Eleganz. Die Stadt verzaubert durch ihre architektonischen Schmuckstücke. Die Kathedrale Saint-Etienne beherbergt eine der bemerkenswertesten Glasfensterzusammensetzungen der Gotik. Sehenswert sind außerdem der Stephansdom, der Place Saint-Louis und das Kaiserdreieck. Nach einer individuellen Mittagspause besuchen Sie eine Mirabellenlikörbrennerei. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die kleine gelbe Pflaume. Eine Verkostung darf dabei natürlich nicht fehlen.
Auf dem Rückweg könnten Sie das Weltkulturerbe Völklinger Hütte besuchen und dort eine Führung unternehmen (fakultativ). Die Völklinger Hütte gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe, ein Besuch ist ein wahres Abenteuer: Tief hinein geht es in die dunklen Gänge der Möllerhalle, hoch hinauf führt der Anstieg in luftige Höhe auf die Aussichtsplattform am Hochofen. Vom Dach der Erzhalle erwartet Sie ein beeindruckendes Panorama zu jeder Jahreszeit und bei Tag und Nacht!

3. Tag: Luxemburg – 160 km - F
Heute starten Sie einen Ausflug in das benachbarte Luxemburg. Die Stadt der 100 Brücken erhebt sich malerisch auf einem Bergsporn aus Luxemburger Jurastein und galt lange als eine der uneinnehmbarsten Festungen Europas. Alt und Modern geben sich in der Stadt Luxemburg die Hand. Die 1994 von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommene Altstadt und die ehemaligen Befestigungsanlagen mit den eindrucksvollen Kasematten gehören ebenso zum Stadtbild, wie die internationalen Banken und das Europa-Viertel. Bei einer Stadtführung erhalten Sie einen optimalen Eindruck.
Wenn Sie noch mehr Eindrücke von dem kleinen Land mit einer großen Auswahl an Möglichkeiten erhalten wollen, empfehlen wir für den Nachmittag eine Panoramaschifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich (fakultativ). Eine Kellerbesichtigung mit Cuvée-Verkostung (fakultativ) rundet das Erlebnis ab!
Alternativ empfehlen wir Ihnen auf der Rückfahrt einen Stopp in Perl-Borg. Hier befindet sich die römische Villa Borg. Entdecken Sie längst vergangene Zeiten und tauchen Sie ein in die Welt der Römer (fakultativ). Sie können über die damalige Baukunst der Römer staunen, denn die Anlage ist sehr gut erhalten.

4. Tag: Saarland Adieu – Heimreise - F
Bevor Sie zurück in die Heimat fahren, könnten Sie noch eine Schifffahrt entlang der Saarschleife unternehmen (fakultativ). Einen Panorama-Ausblick auf die Saarschleife können Sie vom Baumwipfelpfad erhalten (fakultativ). Mit vielen schönen Erinnerungen treten Sie anschließend die Heimreise an.

Erlebnispaket Saarschleife
Erlebnispaket "Saarschleife"
1,5 Std. Panoramaschifffahrt Mettlach – Saarschleife – Mettlach
Eintritt Baumwipfelpfad Saarschleife

Erlebnispaket Historisches Saarland
Erlebnispaket "Historisches Saarland"
Eintritt Villa Borg inkl. 30 Min. Multimediashow
1 Std. informative Führung durch die Villa Borg
Eintritt Völklinger Hütte
1,5 Std. Führung Völklinger Hütte

Erlebnispaket Genuss in Luxemburg
Kellereibesichtigung inkl. Verkostung 1 Cuvée
1 Std. Panoramaschifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich (ab 20 Personen)

Hotel Bawelsberger Hof, Dillingen
Das Hotel der gehobenen SRG-Mittelklasse Bawelsberger Hof liegt ca. 2km vom Dillinger Stadtzentrum entfernt. Es verfügt über ein Restaurant, eine Sauna, einen Fitnessraum und einen Lift. Die 47 Zimmer sind alle ausgestattet mit TV, kostenfreiem WLAN, Telefon und Föhn. Ein kostenfreier Busparkplatz befindet sich direkt am Hotel.

Erlebnispakete
Erlebnispaket "Saarschleife"
1,5 Std. Panoramaschifffahrt Mettlach – Saarschleife – Mettlach

Erlebnispaket "Historisches Saarland"
Eintritt Villa Borg inkl. 30 Min. Multimediashow
1 Std. informative Führung durch die Villa Borg
Eintritt Völklinger Hütte
1,5 Std. Führung Völklinger Hütte

Erlebnispaket "Genuss in Luxemburg"
Kellereibesichtigung inkl. Verkostung 1 Cuvée
1 Std. Panoramaschifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich (ab 20 Personen)

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse, Bawelsberger Hof Dillingen, Stadtrand
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Saarlouis
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Metz
  • 1 x Besichtigung Mirabellenbrennerei mit Verkostung
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Luxemburg

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket "Historisches Saarland"
    35 € pro Person
  • Erlebnispaket "Saarschleife"
    36 € pro Person
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel
    27 € pro Person
  • Erlebnispaket "Genuss in Luxemburg"
    23 € pro Person
Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Landschaft/Natur
  • Preis/Leistung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Donau-Metropole Wien/ Ibis Wien Mariahilf

  • Hotel in der Nähe des Stadtzentrums
  • Imperiale Pracht, Walzer und Kaffeehaus
  • Stadt der Musik und des Wiener Schmäh
3 Tage
ab 94 €

Rhein in Flammen St. Goar

  • 21.09.2024
  • Nacht der Loreley
2 Tage
ab 154 €

Maritime Erlebnisse vor den Toren Hamburgs

  • SRG-Premium-Hotel direkt an der Elbe – Neueröffnung September 2023!
  • Obsthof mit Kaffee und Kuchen satt
5 Tage
ab 299 €

Die schönsten Seen im Salzkammergut - Hotel Schwaighofen

  • Fixe Termine im schönen Hotel nahe Salzburg
  • Bootsfahrt auf dem tiefen, klaren Traunsee
  • Kaffeejause im Weißen Rössl am Wolfgangsee
4 Tage
ab 339 €