Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Die Turkish Airlines ist Mitglied der IATA und eine teilstaatliche Fluggesellschaft, beschäftigt nach eigenen Angaben über 15000 Angestellte und befördert über 38 Mio Passagiere pro Jahr (Stand 2012). Die Turkish Airlines wurde von Skytrax in 2011, 2012 und 2013 mit dem Titel „beste Fluggesellschaft Europas“ ausgezeichnet und hat viele weitere Preise und Auszeichnungen erhalten u.a. für Flugsicherheit, Catering in der Economy Class (Skytrax Award 2010) und Pünktlichkeit.

Mitgliedschaft einer Allianz:

Die Turkish Airlines ist Mitglied der „Star Alliance“ und erweitert ihr Streckennetz mit zahlreichen Codeshare-Partnern.

Vielfliegerprogramm:

Mit dem Vielfliegerprogramm Miles and Smiles können Meilen bei zahlreichen Airline-, Mietwagen-, Hotel- und anderen Partnern gesammelt werden.

Flotte:

Die Flotte von 233 Flugzeugen hat ein Durchschnittsalter von 6,5 Jahren (mit Stand September 2013).

Umweltbemühungen:


Die Turkish Airlines bemüht sich um die Reduzierung des Kerosinverbrauchs u.a. durch die Investition in zahlreiche Neubestellungen bei Boeing und Airbus und mittels des „Fuel Program“.

Anzahl Ziele und Länder:

Die Turkish Airlines fliegt in 82 Ländern 241 Ziele an, das Drehkreuz der Airline ist in Istanbul. Sie startet von zahlreichen Flughäfen in Deutschland sowie auch von Flughäfen in Österreich und der Schweiz.

Serviceklassen:

Economy Class, Comfort Class mit 116 cm Sitzabstand und Business Class.

Serviceangebot:

Speisen und Getränke:
Auf internationalen Strecken werden je nach Kurz-, Mittel- oder Langstreckenflügen unterschiedliche Speise- und Getränkeservices angeboten. In der Economy Class werden je nach Flugdauer, Strecke und Flugzeit warmes oder kaltes Essen, Frühstück oder auch türkische Gerichte angeboten. Alkoholfreie Getränke und Kaffee/Tee sind inklusive. Bei langen Flügen gibt es zudem einen Snack-Service mit Sandwichs und Kuchen.

Unterhaltungsangebot:
Das Entertainment Angebot umfasst Filme, Musik, Hörbuch- und Nachrichten. Die neuen Flugzeuge B777-300 und A330-300 bieten ein PC-Netzanschluss mit Stromversorgung für Laptops oder andere Geräte sowie ein USB-Port und Ethernetanschluss in Monitornähe.

Besonderheiten:
Sondermenüs, Rollstühle, zusätzlicher Sauerstoff, Sondergepäck sind möglich. Muss vor der Ticketausstellung angefragt und durch Turkish Airlines bestätigt werden.

Gepäckregelung:

Die Freigepäckgrenze für Flüge ab Deutschland beträgt in der Economy bis 30 kg plus ein Handgepäckstück. Dieses darf maximal ein Gewicht von 8 kg (mit Laptop 10 kg) aufweisen und die Abmessungen dürfen 55 cm x 40 cm x 20 cm nicht überschreiten.

Check-in und E-services:

Es ist der Schalter Check-In und der Online-Check In möglich, sowie Check-In an Self Check-in Automaten der Turkish Airlines an vielen Flughäfen im In- und Ausland.

Rail&Fly:


kein Angebot.

Besonderheiten für Gruppen:


Für Gruppen ab 10 gemeinsam reisenden Personen gelten vorteilhafte Stornobedingungen.