Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Bergeweise Urlaubsglück: die Hohe Tatra - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
649.412770
Zeiträume auswählen:
28.06.2025 - 04.07.2025
Arrangementpreis:
ab 455 € pro Person

  • Majestätische Berge und märchenhafte Wälder der Hohen Tatra
  • Von klaren Bergseen zum glitzernden Dunajec
  • Möglichkeit zur vergnüglichen Floßfahrt

Mächtige Felsen, kristallklare Bergseen und wunderschöne, traditionelle Orte mit gelebter Tradition - das ist die Hohe Tatra. Wussten Sie, dass sie auch als "Mini-Alpen" bezeichnet wird? Das kleinste Hochgebirge der Welt ähnelt dem Panorama der Alpen auf verblüffende Weise. Während in der Tatra majestätische Berge dominieren, finden Sie im Nationalpark Slowakisches Paradies auch Flüsse, Wasserfälle und märchenhaft dichte Wälder. Der Pieniny-Nationalpark ist vor allem für seinen breiten, glitzernd schönen Fluss Dunajec bekannt, der ruhig dahinfließt und für eine unterhaltsame Floßfahrt wunderbar geeignet ist. So viel abwechslungsreiche Natur in einer relativ kleinen Region – das ist einmalig!

1. Tag: Anreise Bratislava - A
Die 430m lange Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes gilt als modernes Wahrzeichen der slowakischen Hauptstadt Bratislava. Zu den weiteren spannenden Sehenswürdigkeiten Ihres Aufenthaltsortes gehören zahlreiche Kirchen wie die St.-Martins-Kathedrale, das Michaelertor, das Nationaltheater und natürlich auch die schöne Burg der Stadt. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen übrigens ein herrlicher Blick über die ganze Stadt.

2. Tag: Bratislava – Hohe Tatra – 280 km - F/A
Gemütliches Frühstück im Hotel. Wie wäre es noch mit einem Bummel an der Donau? Danach geht es weiter in den Norden der Slowakei – in die Hohe Tatra. Das kleinste Hochgebirge der Welt verzaubert Sie mit den atemberaubenden Aussichten auf die Täler und die wild zerklüfteten Berge.

3. Tag: Ausflug Zipser Oberland – 160 km - F/A
Es lohnt sich ein Besuch der Eishöhle Dobschau (Dobsinska) (Wichtig: Man geht hier ca. 30 Min. zu Fuß bergauf. Achten Sie auf warme Kleidung und festes Schuhwerk.) und eine anschließende Panoramafahrt durch den Nationalpark „Slowakisches Paradies“, der im nördlichen slowakischen Erzgebirge liegt. Die Fahrt führt Sie nach Zipser Neudorf, wo eine kleine Pause eingelegt werden kann. Eine weitere sehenswerte Stadt ist Leutschau (Levoca), die im 15. und 16. Jh. eine der bekanntesten Handelsstädte in Europa war. Mit ihren historischen Denkmälern gehört sie zu den bedeutendsten Städten der Slowakei. Den größten Holzaltar der Welt, gefertigt von Meister Paul aus Levoca, sollte man sich nicht entgehen lassen.

4. Tag: Rundfahrt Hohe Tatra – 80 km - F/A
Entdecken Sie die Hohe Tatra, die Ihnen ihre großartige Berglandschaft mit vielen Felshöhlen und kristallklaren Gebirgsseen präsentiert. Wir empfehlen folgenden Verlauf: Besuchen Sie die historische Stadt Käsmark (Kezmarok) mit ihren wunderschönen Häusern. Hier können Sie eine der schönsten Holzkirchen Europas besichtigen. Das barocke Interieur der evangelischen Artikularkirche sowie die Kirchenorgel mit ihren künstlerischen Pfeifen sind aus Holz gefertigt. Anschließend fahren Sie mit der Kabinenseilbahn zum Bergsee Steinbachsee (Skalnate pleso), ursprünglich bekannt als Lomnitzer See. Am Abend besteht die Möglichkeit in ein typisches slowakisches Koliba-Restaurant einzukehren, in dem Sie mit Folkloremusik und kulinarischen Spezialitäten am offenen Feuer verwöhnt werden.

5. Tag: Optional: Ausflug Pieniny-Nationalpark – 130 km - F/A
Wie wäre es heute mit einem Ausflug in den wunderschönen Pieniny-Nationalpark an der Grenze zu Polen? Sie fahren auf der Panoramastraße zum Nationalpark von Pieniny. Im Herzen des Gebietes besichtigen Sie das ehemalige Karthäuserkloster Rotes Kloster (Cerveny Klastor) aus dem 14. Jh. Anschließend schlagen wir Ihnen eine romantische Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec vor, die Sie entlang der Kalkfelsen und Wälder führt und bei der Sie alle Eindrücke nochmals in Ruhe auf sich wirken lassen können. Keine Bange! Die Fahrt ist vollkommen sicher, da die Dunajec ruhig fließt und nicht mehr als einen Meter tief ist. Die Flöße werden von je einer Person mit einem langen Stab gesteuert. Nach der Floßfahrt empfehlen wir eine Einkehr in einem Restaurant zum individuellen Mittagessen. Sie haben dann den ganzen Nachmittag Zeit, den Pieniny-Nationalpark zu erkunden.

6. Tag: Hohe Tatra – Prag – 560 km - F/A
Sie verlassen die Hohe Tatra, um wieder langsam Richtung Heimat zu fahren. Am Abend erwartet Sie Prag, die Goldene Stadt an der Moldau.

7. Tag: Heimreise - F
Ihre spannende und ereignisreiche Reise geht zu Ende. Mit im Gepäck haben Sie viele tolle Reiseeindrücke, die Sie noch lange an die schöne Zeit erinnern werden.

Wichtig:
Bitte beachten Sie, dass die Preise für Abfahrten am Samstag gelten, an anderen Abfahrtstagen können Aufpreise entstehen.

  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Bratislava (Schloss und Altstadt)
  • 2 x Ganztagesführung Hohe Tatra

zubuchbare Optionen

  • Seilbahnfahrt zum Steinbachsee (Ganztagesführung Hohe Tatra obligatorisch)
    59 € pro Person
  • Ganztagesführung Pieniny Nationalpark
    280 € pauschal
  • Floßfahrt auf dem Dunajec (Ganztagesführung Pieniny Nationalpark obligatorisch)
    29 € pro Person
  • Ganztagesführung Zipser Oberland
    280 € pauschal
  • Eintritt Rotes Kloster (Ganztagesführung Zipser Oberland obligatorisch)
    12 € pro Person
  • Eintritt Jakobskirche in Levoca (Ganztagesführung Zipser Oberland obligatorisch)
    10 € pro Person
  • Eintritt Dobschauer Eishöhle (Ganztagesführung Zipser Oberland obligatorisch)
    19 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Prag
    130 € pauschal
  • 1 x landestypisches 3-Gang-Abendessen in einer Koliba mit Livemusik in der Hohen Tatra (anstelle HP im Hotel) ab
    35 € pro Person
  • Eintritt Holzkirche Kezmark (Ganztagesführung Hohe Tatra obligatorisch)
    12 € pro Person
  • Ganztagesführung Hohe Tatra
    280 € pauschal
Auf einen Blick
  • Erholung
  • Landschaft/Natur
  • Optionsleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Südschwedens Bilderbuch und der baltische Dreiklang

  • Baltische Schätze: Klaipeda, Riga und Tallinn mit malerischen Altstädten
  • Einzigartige Dünenlandschaft: Naturschauspiel litauische Sahara
  • Mit Finnlines schnell & bequem auf direktem Weg zurück
8 Tage
ab 599 €

Norwegisches Wintermärchen

  • .... im Pferdeschlitten und auf Schneeschuhen
  • Winterspaß im beliebten Wintersportort Geilo
  • Möglichkeit zum Ausflug Sognefjord und Fahrt mit der Flambahn
6 Tage
ab 595 €

Prag – komfortabel im NH Hotel

  • Die Stadt glänzt mit ihren Sehenswürdigkeiten
  • Tolle Programme zubuchbar - von Kneipentour bis Burgerlebnis
3 Tage
ab 74 €

Kopenhagen – hyggelig und hip / Hotel Hebron

  • Zentral gelegen, nahe Tivoli und Rathausplatz
  • Zahlreiche Restaurants in direkter Umgebung
4 Tage
ab 335 €