Europeas Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

PremiumPlus Mehr und Rettung

Perfekte Absicherung: Wir machen Flugreisen und Kreuzfahrten kalkulierbar

Bei unseren Flugreisen und Kreuzfahrten ist zusätzlich eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung
„PremiumPlus Mehr und Rettung“ inkludiert, die Sie vor Mehr- und Rettungskosten schützt.

Was sind Mehr und Rettungskosten?

» Mehr- und Rettungskosten sind die Kosten, die der Reiseveranstalter aufwenden muss, weil die Reise durch das Verschulden eines Leistungsträgers oder durch „Höhere Gewalt“ in ihrer Durchführung gefährdet ist oder abgebrochen werden muss. Lehnen Sie sich zurück und schauen Sie Ihrer Reise gelassen entgegen, denn Sie haben mit unserem Versicherungspaket PremiumPlus Mehr und Rettung eventuelle Mehrkosten* zur Rettung der Reise abgesichert – alles bereits im Reisepreis inkludiert.

Stellen Sie sich vor...

... Sie haben für Ihre Gruppe eine Flugreise gebucht und die Airline führt diesen Flug aufgrund von außergewöhnlichen Umständen nicht durch. Damit begann bisher ein banges Zittern darum, wie die Situation kostengünstig gelöst werden kann.

... Ihre Reisegruppe hat aufgrund eines unverschuldeten Verkehrsunfalls das Flugzeug verpasst. Der nächstmögliche Flug geht erst in zwei Tagen. Um die Reise noch zu retten, werden Übernachtungen, Mahlzeiten und Events zur Unterhaltung der Gäste organisiert.

... Eine Airline hat wegen Insolvenz ihren Luftverkehr eingestellt. Trotzdem müssen die Reiseteilnehmer mit Ersatztickets einer anderen Airline nach Hause befördert werden.

... Eine Reise durch die Pyrenäen hätte wegen eines Erdrutsches abgebrochen werden müssen. Der Bus kam nicht weiter. Mit einem Helikopter wurden die Reisenden über das Hindernis geflogen – die Reise konnte mit einem anderen Bus fortgesetzt werden. Dem Veranstalter entstehen erhebliche Mehrkosten. Unser Versicherungspaket schützt Sie und Ihre Kunden vor unkalkulierbaren Mehr- und Rettungskosten* bei Flugreisen.

*Die Selbstbeteiligung je Anspruch eines Reiseteilnehmers beträgt 10% jedoch mindestens € 125,–.