Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Trendziel Großbritannien – früh Zugreifen lohnt sich

Durch Brexit und Co. sind die Briten, insbesondere der Finanzplatz London, nahezu täglich in den Medien. „Was die Zukunft genau bringt, kann niemand vorhersagen. Eines ist jedoch gewiss: gleich ob eine Rundreise in die Highlands Schottlands, eine Reise an die herrlichen Küsten Südenglands oder in die faszinierende Hauptstadt London – Großbritannien ist und bleibt eines der gefragtesten Reiseziele“, sagt Judith Eichhorn, Abteilungsleiterin UK/Irland.

Bereits seit Jahren gehört Großbritannien zu den ganz großen Gewinnern unter den Destinationen. So erfreulich dieser Trend ist, für Veranstalter hat dieser Run auch eine Schattenseite, denn je später man bucht, desto länger dauert es auch, bestimmte Kontingente für seine Wunschreise zu erhalten.

Klassisch. Royal. Trendy. Elegant. Multikulturell. Diese und noch viele Facetten mehr können Kunden von SERVICE-REISEN mit den zusätzlichen Kontingenten in der Weltmetropole entdecken. „Unser eigenes Büro in London bietet uns natürlich die Flexibilität schnell zu reagieren. Ich kann mich noch gut an das Herzpochen erinnern, als ich das erste Mal aus der Westminster Tube Station ausstieg und den Big Ben erblickte. Das muss jeder Reisegast einmal erleben“, empfiehlt Judith Eichhorn.

Zauber, Entspannung und Überraschung – diese Mischung vereint Bournemouth in sich. Zauberhafte Strände, entspannt maritime Atmosphäre und die Überraschung, dass sie für dieses Ziel nicht in den Süden fliegen müssen. Mit „Bournemouth – Südengland genießen!“ liegt man in 2019 voll im Trend. Das Hotel bietet einen idealen Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Brighton, zur Isle of Wight oder nach Salisbury. Es wurden noch einmal neue Termine von SERVICE-REISEN freigegeben, die zudem sogar Feiertagstermine beinhalten.

Die Hände fest an der Reling. Das Haar fliegt im Wind. Das Rauschen des Windes am Ohr und die Gedanken frei. Riechen Sie auch schon die frische Seeluft? Der dreitägige Minitrip York ist ein richtiger Preisknaller mit eingebauter Erfolgsgarantie aus dem Hause SERVICE-REISEN. Mit zwei Nächten an Bord der P&O Ferries werden die Reisegäste auf See in den Schlaf gewiegt. Zuvor lohnt sich der Besuch der abwechslungsreichen Live-Unterhaltung an Bord, ein Abendessen kann hinzugebucht werden. Mittelalterlicher Stadtkern und der Minster – das sind die Must-Sees in York, dem Tagesausflugsziel, bevor es am Abend wieder an Bord zur Heimreise geht.

Schnelles Zugreifen lohnt sich auch bei der siebentägigen Standortreise „Bournemouth – Koffer packen adé“ nach Südengland. Hier sind vorgebuchte Termine verfügbar, auch hier zudem weitere attraktive Feiertags-Termine 2019. Das Hotel liegt in Strandnähe, verfügt über einen Spa-Bereich und ist ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge, etwa zum Seebad Brighton, zur Isle of Wight, nach Salisbury mit seiner Kathedrale und in das mittelalterliche Winchester.

Eine große Zahl an Reiseideen für Großbritannien finden Sie online unter www.servicereisen.de/uk

Download des kompletten Pressetextes.

Bild ©SRG (Abdruck honorarfrei)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk