Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

SERVICE-REISEN – Kreuzfahrten hoch im Kurs

Sich die Seeluft um die Nase wehen lassen, Traumschiff-Flair genießen, ohne die Koffer auszupacken und von einem schönen Ort zum nächsten reisen – es gibt viele Gründe, warum der Trend zu Schiffsreisen im Gruppenreisesegment ungebrochen anhält. „Die Zuwächse beobachten wir sowohl bei Hochsee- als auch bei Flusskreuzfahrten“, sagt Adriano Matera. Besonders groß jedoch war bei SERVICE-REISEN im ersten Halbjahr 2018 die Nachfrage nach Flusskreuzfahrten. Der Paketer bietet hier umfangreiche Programme, die eine Vielzahl an Regionen abdecken, so dass in Sachen Reiseziele, Reisezeit und Abwechslung bei den Kunden keine Wünsche offen bleiben. Die Weite der russischen Landschaft auf den gewaltigen Flüssen des Landes erleben, Weihnachts-Flussreisen auf Rhein und Mosel, zur Tulpenblüte nach Holland oder die Romantik der Donau erleben – alles kein Problem mit den Flussreiseideen des Paketers. 

Ebenso ideenreich ist die große Auswahl an Hochseekreuzfahrten, bei denen Bus- und Gruppenreiseveranstalter zwischen Reisen auf beliebten Strecken im Mittelmeer sowie Kreuzfahrten in der Nordsee und in Übersee auswählen können. Adriano Matera empfiehlt Gruppenreiseveranstaltern, den Trend zu Schiffsreisen zu nutzen und solche Reisen in ihr Programm aufzunehmen: „Kreuzfahrten sind absolut die passenden Produkte für Busunternehmer. Gerade die Altersgruppe, die einen großen Teil der Stammkunden bei Busreisen bildet, schätzt auch Kreuzfahrtreisen mit ihrem hohen Komfort sehr“, sagt Matera. 

Das Angebot von SERVICE-REISEN reicht dabei über originelle Schiffsreiseprogramme weit hinaus. So bietet SERVICE-REISEN beispielsweise risikofreie Optionskabinen sowie auf den meisten Fluss- und Hochsee-Kreuzfahrten auch Freiplätze an. Ganz einfach macht die Organisation der Kreuzfahrten zudem der gewohnt perfekte Rundum-Service, der unter anderem die Organisation von Hotelübernachtungen bei An- und Abreise, die Unterbringung für den Fahrer sowie Ideen für Ausflüge umfasst. 

Bei der Zusammenstellung der Programme geht SERVICE-REISEN wie immer innovativ zu Werke: Ideal geeignet, um die Auslastung der Busse zu optimieren, sind die Reiseprogramme, bei denen parallel zur Kreuzfahrt eine Rundreise stattfindet, wie sie SERVICE-REISEN für Italien und Spanien anbietet. So wird z.B. gleichlaufend zu einer Kreuzfahrt, die in Venedig beginnt, eine Rundreise durch Italien angeboten, die unter anderem nach Rom und in die Toskana führt, während die Kreuzfahrtgruppe Ziele im östlichen Mittelmeer ansteuert. Am Ende treffen sich beide Gruppen wieder in Venedig und starten gemeinsam zur Heimreise.

„Zum Einstieg besonders empfehlen würde ich unsere originelle Kurz-Kreuzfahrt ‚Willst Du viel, fahr London – Kiel’ auf der MS ASTOR. Im Rahmen einer Fünf-Tages-Busreise kommen die Gäste in den Genuss der zweitägigen Überfahrt von England nach Norddeutschland“, gibt Adriano Matera einen besonderen Tipp. „Dies ist meist der Einstieg zu einem breiter werdenden Angebot an Kreuzfahrten bei den Busunternehmen.“

Eine große Auswahl an Ideen zu Fluss- und Hochseekreuzfahrten finden Sie hier www.servicereisen.de/gruppenreisen/kreuzfahrten/flusskreuzfahrten/ und www.servicereisen.de/gruppenreisen/kreuzfahrten/hochseekreuzfahrten/

Download des kompletten Pressetextes.

Bild ©SRG (Abdruck honorarfrei)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk