Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0
 
 
von 68 bis 2600
Erweiterte Suche

Spanische Weihnachtslotterie

15. Türchen

Eines der Highlights der Vorweihnachtszeit in Spanien ist eindeutig die Weihnachtslotterie. Jedes Jahr verfolgen Millionen von Menschen die Ziehung des Hauptgewinns, auch genannt „El Gordo“ (dt.: „der Dicke“). Und diese Ziehung hat bereits eine lange Tradition. Schon 1812 fand die staatliche Lotterie „Sorteo de Navidad“ (dt.: Weihnachtstombola) in Anbetracht des spanischen Unabhängigkeitskrieges gegen Napoleon statt.

Traditionell findet diese am 22. Dezember statt, sodass sich einige Spanier über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk freuen können. Vor den Lotto-Annahmestellen, in denen die „richtigen“ Losnummern verkauft wurden, finden im Anschluss regelrechte Siegesfeiern statt. Und darauf hofft beinahe jede*r Spanier*in: Beispielsweise wurden 2018 Lose im Wert von 2,8 Milliarden Euro verkauft, so war durchschnittlich jede Person aus Spanien im Besitz von 3 Losen.