Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Durch das eiserne Tor zum Donaudelta kreuzen - 16 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
410.395034
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 1749 € pro Person

  • Passau - Wien - Esztergom - Belgrad - Vidin - Donaudelta -
  • Rousse - Eisernes Tor - Budapest - Bratislava - Passau

Kommen Sie mit uns an Bord und folgen Sie mit uns gemeinsam dem Lauf der Donau bis zur Mündung ins Schwarze Meer. Mit einem Schiff der gehobenen Premium Kategorie machen 16 Tage Donaufahrt so richtig Freude: denn Sie müssen nichts tun außer sich an Bord verwöhnen lassen. Die Donau zieht in ihren Bann, lassen Sie sich verzaubern. Die MS SILVER by Amadeus kreuzt mit Ihnen durch Europas abgelegenste und auch beliebteste Orte. Lassen Sie es sich nicht nehmen und gehen Sie mit einer freundlichen Crew auf große Entdeckerreise auf Mitteleuropas längstem Fluss. Vorbei geht die Fahrt an geschichtsträchtigen Metropolen und malerischen Landschaften bis zum einzigartigen Donaudelta. Staunen Sie, wenn Sie die Passage des Eisernen Tors erreichen. Denn eine meisterhaft geschaffene Natur der besonderen Art erwartet Sie. Also, machen Sie es sich oben auf dem Sonnendeck bequem und genießen Sie die Fahrt durch 7 europäische Länder. Das und natürlich noch einiges mehr werden Sie auf unserer einmaligen Donau-Fluss-Rundreise kennenlernen.

1. Tag: Passau, Einschiffung und Abfahrt - A
Heute heißt es Leinen los und auf geht die Fahrt. Nach eigener Anreise begrüßt Sie die freundliche Crew von der MS SILVER by Amadeus recht herzlich und hilft bei Ihrem Gepäck. Nach der Einschiffung werden Sie zum Willkommenstrunk und dem ersten gemeinsamem Abendessen erwartet.

Einschiffung in Passau ab 16:00 Uhr, Abfahrt 18:00 Uhr; Begrüßungscocktail, Willkommensdinner.

2. Tag: Wien -Österreich - F/M/A
Heute erwartet Sie ein spannender Tag voller Höhepunkte in Österreichs Landeshauptstadt. Nehmen Sie an einer spannenden Stadtführung teil und lernen Sie so die schönsten Ecken von Wien kennen. Bestaunen Sie die Prunkbauten an der Ringstrasse wie die Staatsoper, Burgtheater, Hofburg, Parlament, Universität und Schloss Belvedere, die barocke Sommerresidenz des Prinzen Eugen. Und auch wer keinen Ausflug gebucht hat, kommt voll auf seine Kosten: schauen Sie sich bei einem Altstadtspaziergang den Stephansdom an. Wer lieber genießen und entspannen will, der sollte ein Wiener Kaffeehaus besuchen. Dort trifft man sich nicht nur, um einen Kaffee oder bzw. eine echte Wiener-Melange zu trinken, sondern auch um Bekanntschaften zu machen, auszuklinken oder um die Menschen zu beobachten.

Ankunft in Wien 14:00 Uhr, Stadtführung - Wien kaiserliche Residenzstadt nach dem Mittagessen, Nachmittag zur freien Verfügung, Abfahrt Wien 18:30 Uhr

3. Tag: Esztergom, Szentendre und Budapest - Ungarn - F/M/A
Direkt an der Donau liegt eine der ältesten und bekanntesten Städte Ungarns. Esztergom liegt direkt an der Donau, nahe der Grenze zur Slowakei. Die als "Wiege Ungarns" bezeichnete Stadt liegt nicht weit von der Hauptstadt Budapest entfernt. Die Stadt, in dem einst Könige in riesigen Palästen lebten, verzaubert noch immer mit ihrem Charme aus längst vergangenen Zeiten. Noch heute wird sie Königsstadt genannt. Als Wahrzeichen gilt die Basilika von Esztergom: die St. Adalbert-Kathedrale. Das einmalige Bauwerk ist die beeindruckendste Kirche des Landes und erhebt sich auf dem sogenannten Burgberg, der direkt an der Donau liegt. Oben angekommen, haben Sie den schönsten Blick auf das Flusstal den man sich vorstellen kann.

Die Stadt Szentendre stammt aus der Römerzeit. Ihr aktuelles Erscheinungsbild entwickelte sich vor allem unter dem Einfluss serbischer Flüchtlinge. Die politischen und kulturellen Verbindungen haben den Charakter der Stadt stark geprägt. Sie werden vom Anblick dieser Stadt begeistert sein. Zum Mittagessen kehren Sie zum Schiff zurück. Die Fahrt geht weiter nach Mohacs. Spät abends können Sie Lichter der Stadt Mohacs in sich aufnehmen und an Ihren Tagesausflug zurückdenken.

Ausflug nach Esztergom und Szentendre 07:30 - 08:30 Uhr;
Rückkehr zum Schiff in Budapest 12:30 Uhr,
Fahrt nach Mohacs 13:00 Uhr, Ankunft Mohacs 22:00, Abfahrt 23:59 Uhr.

4. Tag: Belgrad - Serbien - F/M/A
Wer keine Narben hat, hat nicht gelebt, sagt man über das Leben. Belgrad hat in seiner herausfordernden Geschichte so viele Kriege erlebt hat, wie kaum ein anderer Ort. Keine Stadt hat so viele Narben wie Belgrad. Die frischeste Narbe ist das ausgebrannte Verteidigungsministerium, an dessen Trümmer bis heute nichts verändert wurde. Es soll als Mahnmal an all den Schrecken erinnern. Bei einer Stadtführung mit der Festung Kalemegdan im Programm lernen Sie die verstecktesten Winkel der Stadt kennen.

Ankunft Belgrad 13:30 Uhr, Stadtführung -Belgrad mit Festung Kalemegdan nach dem Essen, Abfahrt 19:00 Uhr.

5. Tag: Vidin - Bulgarien - F/M/A
Heute erreichen Sie gegen Nachmittag die Stadt Vidin. Gegründet wurde Vidin am Dreiländereck zwischen Bulgarien, Rumänien und Serbien von den Römern. Die anmutigste Sehenswürdigkeit in Vidin befindet sich unmittelbar an der Donau: Die Festung Vidin - Baba Vida. Diese wurde im 17./18. Jahrhundert erbaut. Die Festung hat die Form eines gebrochenen Halbkreises. Ein Graben und ein Erdwall dienen der Befestigung, deren Abschluss 8 steinerne, fünfeckige Wehrtürme sind. Bei einem Stadtrundgang haben Sie die Möglichkeit nähere Informationen über die Mauer zur Donau und über die vier Tore - Stambolkapia, Pazarkapia, Netschirekapia und Florentinkapia zur Befestigung zu bekommen.

Ankunft in Vidin 15:00 Uhr; Stadtrundgang Vidin, Abfahrt 18:30 Uhr.

6. Tag: Oltenita - Rumänien - F/M/A
Direkt nach dem Mittagessen erreicht die MS SILVER by Amadeus die Stadt Oltenita in Rumänien. Nicht mal 60 km südlich von Bukarest an der Mündung des Flusses Arges in die Donau liegt der beschauliche Ort. Die wirtschaftliche Kraft der Stadt liegt vor allem in der Werft, die jährlich mehrere Schiffe baut. Der Ort bietet zudem eine große Spinnerei, Guss- und Stahlgießerei und verschiedene Verarbeitungsbetriebe für landwirtschaftliche Produkte. Heute unternehmen Sie eine vielseitige Stadtführung in Bukarest - dem Paris des Ostens mit anschließendem Abendessen. Spät abends, wenn das Schiff in Fetesti anlegt, kehren die Ausflugsgäste aus Bukarest dann wieder zurück an Bord.

Ankunft in Oltenita 13:30 Uhr, Stadtführung Bukarest - Paris des Ostens mit Abendessen, Abfahrt 14:30 Uhr, Ankunft und Rückkehr zum Schiff nach Fetesti 20:30 -22:00 Uhr.

7. Tag: St. George Village - Rumänien - F/M/A
Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn die MS SILVER by Amadeus erreicht St. Village in Rumänien. Der St.-Georgs-Arm ist der südlichste Mündungsarm der Donau ins Schwarze Meer. Zusammen mit dem Chiliaarm und dem Sulinaarm bilden sie das Donaudelta. Nach dem Wolgadelta ist es das zweitgrößte Delta in Europa. Nach einem stärkenden Mittagessen haben Sie die Möglichkeit eine Fahrt auf dem Georg Kanal bis zur Donaumündung ins Schwarze Meer zu unternehmen. Was gibt es Schöneres als auf dieser Fahrt noch ein wenig Hochseeluft zu schnuppern. Diesen Ausflug dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

Ankunft St. George Village 14:00 Uhr; Bootsausflug Delta Safari - Fahrt auf dem St. Georg Kanal bis zur Mündung der Donau ins Schwarze Meer, Abfahrt 22:00 Uhr.

8. Tag: Hârsova und Fetesti -Rumänien - F/M/A
Hârsova liegt im Südosten Rumäniens. Der Unterlauf der Donau verbindet den Ort mit dem Schwarzen Meer. Die Stadt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung, weshalb ihr eine entscheidende Bedeutung für Handel und Tourismus zukommt. Die beeindruckende weite Landschaft und auch die historischen Relikte des Ortes machen Harsova zum lohnenswerten Ausflugsziel. Zudem eignet sich die Kleinstadt ausgezeichnet als Ausgangsort für Landausflüge nach Constanta an der Küste des Schwarzen Meeres, wo Sie auf herrlichen Sandstränden Seeluft einatmen können. Bei einer Stadtführung erleben Sie Constanta und die Schwarzmeerküste wie es echter nicht geht. Am Abend kehren die Ausflugsgäste in Fetesti zurück aufs Schiff und schippern weiter Richtung Rousse.

Ankunft in Harsova 13:00 Uhr, Stadtführung - Constanta und die Schwarzmeerküste,
Abfahrt Schiff 14:00 Uhr nach Fetesti, Ankunft in Fetesti 19:00 Uhr,
Rückkehr vom Ausflug 19:00 Uhr und Abfahrt Schiff 19:30 Uhr.

9. Tag: Rousse und Svishtov -Bulgarien - F/M/A
In den Morgenstunden erreicht Ihr schwimmendes Hotel den Ort Rousse. Mit rund 145.000 Einwohnern ist Rousse die fünftgrößte Stadt Bulgariens und wird mit einem Schmunzeln im Gesicht auch "Kleines Wien" genannt. Die Stadt, die unter Kaiser Vespanianus gegründet wurde, befindet sich in der Donautiefebene nahe der rumänischen Grenzstadt Giurgiu. Rousse ist das kulturelle Zentrum des Landes, auch wenn es eher wie eine Industriestadt erscheint. Die Altstadt ist europäisch geprägt. Breite Straßen, schöne Parkanlagen und einladende Plätze begeistern Besucher aus aller Welt. Heute geht der Ausflug von Rousse ins rund 70 km entfernt Veliko Tarnovo: Bulgariens erste Hauptstadt im Zweiten Bulgarischen Reich. Ein Ausflug dorthin lohnt sich auf jeden Fall. Die Stadt wurde auf drei Hügel errichtet. Dort befinden sich nicht nur viele Kuppelkirchen, sondern auch der alte Zarenpalast. In Veliko Tarnovo gibt es sage und schreibe 18 Kirchen. Nach einem aufregenden Ausflug kehren Sie in Svishtov wieder an Bord und die Fahrt geht weiter.

Ankunft Rousse 08:00 Uhr, Stadtführung - Veliko Tarnovo - Mittelalterstadt im Felsen, Rückkehr zum Schiff in Svishtov 12:30 Uhr, Abfahrt ab Svishtov 13:00 Uhr.

10. Tag: Eisernes Tor - F/M/A
Heute steht eine beeindruckende Route auf dem Programm. Sie durchqueren mit der MS SILVER by Amadeus zahlreiche Gebirgsdurchbrüche und das Eiserne Tor mit seinem einzigartigen Panorama.

Passage der beeindruckenden Flussklippenlandschaft am Eisernen Tor.

11. Tag: Novi Sad und Vukovar - Serbien - F/M/A
Novi Sad ist Serbiens grüne Oase, durch die die Donau fließt. Die zweitgrößte Stadt Serbiens ist auch bekannt als die Stadt der Festivals und großen Feiern. Mehr als 200 Veranstaltungen gibt es jedes Jahr. Und da die Stadt so viel zu bieten hat, wurde sie sogar 2021 zur europäischen Kulturhauptstadt ernannt. Ihre Stadtführung führt sie zunächst durch Novi Sad und bringt Sie schließlich nach Sremski Karlovci. Der Ort liegt unweit von Novi Sad und ist der ideale Startpunkt für kulturelle Erkundungen. Serbisch orthodoxe Klöster, dazwischen Wanderrouten durch den Wald mit wunderbaren Ausblicken und ein Bienenmuseum sind dort zu bestaunen. Am Abend legt Ihr schwimmendes Hotel in Vukovar an. Bei einem Abendrundgang können Sie Vukovar als eine Mischung aus Charme, Modernität und Altbewährtem entdecken.

Ankunft in Novi Sad 10:00 Uhr; Novi Sad und Sremski Karlovci, Abfahrt 14:00 Uhr, Ankunft in Vukovar und Abendrundgang in Vukovar.

12. Tag: Mohács und Kalocsa - Ungarn - F/M/A
Mohács ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel für Gäste aus ganz Europa. Wer Erholung sucht und im Zuge dessen auch Interesse an Geschichte und Kultur hat, der ist hier genau richtig. Das kleine Städtchen ist von Naturschutzgebieten umzingelt und lockt mit beeindruckenden Aussichten auf die Donau, zahlreichen historischen Gebäuden und einer fast schon mediterranen Ausstrahlung. Heute können Sie sich gleich auf zwei Ausflügen freuen: Lassen Sie sich von der Stadtführung - mit dem Thema Kleinstadt in schöner Lage begeistern. Und im Anschluss verzichten Sie auf keinen Fall auf den Entdecker-Ausflug in die Puszta. Beeindruckender kann eine Fahrt in die Puszta nicht sein.

Ankunft in Mohács 08:00 Uhr, Mohács - Stadtführung - Kleinstadt in schöner Lage, Ausflug in die Puszta, Abfahrt nach Kalocsa 14:00 Uhr, Rückkehr aufs Schiff um 19:00 Uhr in Kalocsa, Abfahrt Kalocsa 20:00 Uhr.

13. Tag: Budapest - Ungarn - F/M/A
Nach einem stärkenden Frühstück unternehmen Sie heute eine spannende Stadtführung in Budapest. Sie lernen dabei die geschichtsträchtigsten Ecken in Budapest kennen. Das pulsierende Budapest ist eine Stadt voller Energie. Sie werden begeistert sein von Budapests prachtvollen Bauten, dem Parlamentsgebäude, der Kettenbrücke und der Fischerbastei. Es lohnt sich durch die verwinkelten kleinen Gasen zu laufen, denn es gibt so viel zu entdecken. Nach einer Stadtführung unternehmen Sie einen Ausflug zum Schloss Gödöllo. Abends erwartet Sie dann auf der Weiterfahrt eine atemberaubende Lichterfahrt durch Budapest mit Folklore Programm. Schöner kann ein Tag nicht abgeschlossen werden.

Ankunft Budapest 04:00 Uhr; Stadtführung Budapest - pulsierende Donaustadt, Ausflug zum Schloss Gödöllo, Abfahrt 21:30 Uhr Lichterfahrt Budapest mit Folklore Programm.

14. Tag: Bratislava - Slovakei - F/M/A
Am Nachmitttag erreichen Sie Bratislava. Zur späten Mittagsstunde entdecken Sie bei einer Stadtführung die schönsten Seiten der Krönungsstadt in der Slovakei. Erkunden Sie die vielversprechende und verlockende Hauptstadt der Slovakei, die nicht nur das kulturelle, sondern auch das wirtschaftliche Zentrum des Landes ist. Das historische Wahrzeichen dieser wunderbaren Stadt ist schon von Weitem zu erkennen: die altehrwürdige mächtige Burganlage mit dem viertürmigen Burgschloss. Von der Terrasse unterhalb der Burg bietet sich Ihnen übrigens ein herrlicher Blick über die ganze Stadt. Doch es gibt auch noch ein modernes Wahrzeichen Bratislavas, nämlich die 430m lange Brücke des Slowakischen Nationalaufstandes. Zudem sollten Sie sich die weiteren spannenden Sehenswürdigkeiten Ihres Aufenthaltsortes nicht entgehen lassen. Dazu gehören zahlreiche Kirchen wie die St.-Martins-Kathedrale, das Michaelertor und das Nationaltheater.

Ankunft Bratislava 15:00 Uhr, Stadtführung -Bratislava Krönungsstadt der Slovakei, Abfahrt 19:00 Uhr.

15. Tag: Dürnstein und Emmersdorf - F/M/A
Wer eine Reise tut, der kann was erleben. Heute legt die MS SILVER by Amadeus in Dürnstein an. Ein Ausflug zum Stift Melk steht auf dem Programm. Das Stift ist die größte Klosteranlage des österreichischen Barocks. Allein der Südflügel mit seinem prächtigen Marmorsaal ist über 240 Meter lang, die Länge der Hauptachse beträgt insgesamt 320 Meter. Die Stiftskirche von Melk trägt das Patrozininum St. Petrus und Paulus, sie ist das Wahrzeichen der Stadt Melk und der Wachau. Sie ist auch eine der schönsten Barockkirchen in Österreich. Die Bibliothek ist nach der Kirche der zweitwichtigste Raum eines Benediktinerklosters. Der Rundgang durch das Stift Melk beinhaltet die Besichtigung der Museumsräume in den ehemaligen Kaiserzimmern, des Marmorsaals, der Altana und der Stiftsbibliothek. Im Anschluss findet eine wohlschmeckende Weinprobe mit Wachauer Weinen der Spitzenklasse statt, bei dem das Genießerherz höher schlägt. Nach einem spannenden Tag mit fantastischen Eindrücken wartet ein wohlschmeckendes Kapitäns-Galadinner auf Sie. Und wir blicken zurück auf eine Reise voller magischer Momente.

Ankunft in Dürnstein 09:00 Uhr, Besuch Stift Melk - das barocke Welterbe und Weinprobe, Rückkehr zum Schiff in Emmersdorf 13:00 Uhr, Abfahrt Emmersdorf 14:00 Uhr, Kapitäns-Galadinner

16. Tag: Passau - F
Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Voller schöner Erinnerungen im Gepäck verabschieden Sie sich von der MS SILVER by Amadeus. Die gesamte AMADEUS-Crew wünscht Ihnen eine angenehme Heimreise.

Ankunft Passau 08:30 Uhr, Ausschiffung nach dem Frühstück, Heimreise

Ihr Schiff: MS SILVER by Amadeus
Anzahl Decks: 4, davon 3 Passagierdecks
Anzahl Kabinen: 84
Anzahl Passagiere: 168
Baujahr: 2016
Flagge: Deutschland
Bordsprache: Deutsch, Englisch


DAS SCHIFF: Das anmutende Schiff der gehobenen SRG-Premium-Kategorie ist seit 2016 auf den Gewässern unterwegs. Es bietet ein Reiseerlebnis der Premiumklasse. Im Panorama Restaurant können Sie sich, während Sie eine traumhafte Aussicht genießen, von den Leckereien der Bordküche verwöhnen lassen. Im Café Vienna erfreuen Sie über kleine Snacks und köstliche Kaffeespezialitäten. Die MS SILVER by Amadeus bietet außerdem eine Freiluft-Lounge. Auf dem Sonnendeck können Sie in der Lido-Bar entspannen. Auch für die Sportlichen unter uns ist gesorgt: im bordeigenen Fitnessraum kann nach Herzenslust trainiert werden. Und wer Lust auf eine neue Frisur hat, der kann sich im Friseursalon schick machen lassen.

ATMOSPHÄRE AN BORD: Damit auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende und Live-Musik statt. Um eine ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen, während abends eine gepflegte Kleiderwahl gewünscht ist. Zum einmaligen Kapitänsdinner erscheinen Sie in schicker, dezenter Eleganz.

KABINEN: Alle Kabinen auf der MS SILVER by Amadeus sind Außenkabinen und verfügen über trennbare Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage und begehbaren Kleiderschränken. Die Suiten auf dem Mozartdeck sind mit begehbaren und möblierten Balkonen ausgestattet. Sie finden an Bord 12 große Suiten mit begehbarem Außenbalkon und gemütlicher Leseecke und 72 Standard-Kabinen mit zum größten Teil absenkbarer Panorama-Fensterfront, luxuriösen Badezimmern und begehbaren Kleiderschrank. Die Außenkabinen auf dem Hauptdeck starten mit einer Größe von 16 Quadratmeter. Darauf folgen die Kabinen mit französischem Balkon mit 17,5 Quadratmeter. Und wer es ganz groß mag, der gönnt sich eine Amadeus Suite mit stolzen 26,4 Quadratmetern und einem begehbaren Balkon.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen nach europäischer Küche. Nachmittags Kaffee/ Tee, dazu Kuchen und Gebäck. Weiterer Snack zu späterer Stunde. Qualitäts-Rot/-Weißwein zum Abendessen sind inklusive. Kaffee und Tee gibt es ganztags kostenlos an Bord.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind vorab buchbar.

Ausflugspaket A inkl. Busgestellung
Stadtführung Wien - kaiserliche Residenzstadt
Stadtführung Belgrad mit Festung Kalemegdan
Stadtführung Bukarest "Paris des Ostens" mit Abendessen
Constanta und die Schwarzmeerküste
Stadtführung Budapest -pulsierende Donaustadt
Stadtführung Bratislava - Krönungsstadt der Slovakei

Ausflugspaket B inkl. Busgestellung
Alle Ausflüge des Ausflugspaketes A zzgl.:
Stadtführung Veliko Tarnovo - "Mittelalterstadt im Felsen"
Novi Sad und Sremski Karlovci
Wachau mit Stift Melk und Weinverkostung

Ausflugspaket C inkl. Busgestellung
Alle Ausflüge des Ausflugspaketes B zzgl.:
Esztergom uns Szentendre
Stadtrundgang Vidin
Bootsausflug Delta Safari
Abendrundgang Vukovar
Stadtrundgang Mohács - Kleinstadt in schöner Lage
Ausflug in die Puszta
Ausflug zum Schloss Gödöllö

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt an Bord von MS SILVER by Amadeus Passau – Passau
  • Schiff der gehobenen SRG-Premium Kategorie
  • 15 x Übernachtung in den gebuchten Kabinen an Bord (Basispreis: 2-Bettkabine Haydndeck achtern)
  • Umfangreiche Vollpension an Bord bestehend aus:
  • Frühstücksbuffet
  • Mehrgängiges Mittagsmenü
  • Abendessen mit Menüwahl
  • Nachmittagstee (Kaffee u. Kuchen) und Mitternachtssnack
  • Filterkaffee oder Tee nach dem Mittag- und Abendessen
  • Begrüßungscocktail
  • Kapitäns-Gala-Dinner
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Durchgehende Kreuzfahrtreiseleitung an Bord (Bordsprachen Deutsch und Englisch)
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen (z.B. Fitnessraum)
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Modernes „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
  • Lichterfahrt Budapest mit Folklore Show
  • 1 x inkl. Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Ganztagesführung Budapest
    170 € pauschal
  • Vorführung mit Kaffee und Strudl im Strudlhaus in Budapest (Guide notwendig)
    15 € pro Person
  • Besuch eines traditionellen Cafes in Wien inkl. 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
    14 € pro Person
  • Fahrt mit dem Wiener Riesenrad am Prater
    14 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Wien
    220 € pauschal
  • 2 Std. Stadtrundgang Passau (1 Guide je 25 Pax)
    173 € pauschal
  • Ausflüge mit dem eigenen Bus
    0 € pro Person
  • Ausflugspaket 16 Ausflüge
    800 € pro Person
  • Ausflugspaket 9 Ausflüge
    492 € pro Person
  • Ausflugspaket 6 Ausflüge
    322 € pro Person
  • obligatorische Hafengebühren
    75 € pro Person
  • *****
    0 € pro Person
  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Amadeus Suite
    3449 € pro Person
  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Mozartdeck
    4559 € pro Person
  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Straußdeck
    3779 € pro Person
  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Haydndeck
    2677 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Amadeus Suite
    3449 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Mozartdeck
    2849 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Straußdeck
    2519 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Straußdeck achtern
    2359 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Haydndeck
    2059 € pro Person
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Haydndeck achtern
    1749 € pro Person
  • 3 Std. Stadtführung Bratislava
    150 € pauschal
  • Eintritt Museum und Galerie Burg Bratislava (Stadtführung obligatorisch)
    15 € pro Person
  • 3er Weinprobe in einem Weinkeller in Bratislava ab
    13 € pro Person
  • Eintritt und Besichtigung Stift Melk inkl. Führung
    19 € pro Person

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Romantisches Flussterzett durch Deutschland

  • Passau-Regensburg-Nürnberg-Würzburg-Werteim-Andernach-Köln
  • Historische Städte, Weltkulturerben & Postkartenpanoramen
10 Tage
ab 999 €

Königlich durch die Nordsee auf der QUEEN MARY 2

  • Luxuriös von Southampton nach Hamburg kreuzen
  • Inklusive Vorprogramm London und Brighton!
5 Tage
ab 655 €

Eine Symphonie auf der Mosel - MS VistaRio

  • Köln – Rüdesheim – Trier – Cochem – Koblenz – Köln
  • Frisch renoviertes Schiff mit All-Inclusive Verpflegung
8 Tage
ab 999 €

Mit dem Wunschzettel nach Amsterdam - MS VistaSky

  • Köln - Amsterdam - Nijmegen - Köln
  • 2020er Neubau der gehobenen SRG-Premium Kategorie
4 Tage
ab 299 €