Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Wundervolles Estland – Juwel an der Ostsee - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
056.390875
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 515 € pro Person

  • Unvergessliche Naturwunder und bildschöne Städte entdecken
  • UNESCO-Weltkulturerbe Tallinn
  • Tartu: Kulturhauptstadt Europas 2024
  • Durchgängige Reiseleitung im Baltikum

Unsere Reise nach Estland bietet Ihnen die wunderbare Möglichkeit, dieses faszinierende Land mit seinen UNESCO-Kostbarkeiten zu entdecken. Der nördlichste der drei baltischen Staaten bietet allerlei Gründe für einen Besuch. Über den Finnischen Meerbusen besteht eine enge kulturelle Bindung zum Nachbarstaat Finnland. Auch die traumhafte Landschaft mit einer Vielzahl von kleinen Inseln und glitzernden Seen, Mooren und Wald, soweit das Auge reicht, sind typisch für das Land. Entdecken Sie die ursprüngliche Natur, lange Ostseestrände und eine unglaubliche Vielzahl interessanter Orte mit reichem kulturellem Erbe – definitiv ein Geheimtipp und so wunderschön, dass Sie auf uns hören sollten.
Belohnt werden Sie mit malerischen Altstädten, die beinahe einem historischen Freilichtmuseum gleichen. Mittelalterliche Gassen, niedliche Läden und gemütliche Kaffees, eingerahmt in die prächtige Architektur von Kathedralen, Burgen und farbenfrohen Fassaden. Im Nationalpark Lahemaa an der Nordküste könnte man, mit viel Glück, sogar einem Braunbären begegnen. Nicht zu vergessen ist auch die köstliche Küche. So leckeren Blaubeerpfannkuchen haben Sie bestimmt noch nicht probiert. Erleben Sie unvergessliche Tage, an die sie noch lange denken werden.

1. Tag: Anreise Travemünde – Trelleborg
Sie reisen nach eigenem Programm nach Travemünde zur Einschiffung auf ihre Nachtfähre nach nach Trelleborg.

2. Tag: Malmö – Fähre Kappelskär – Paldiski – 740 km - F
Am frühen Morgen erreichen Sie die Küste von Südschweden. Die Stadt Malmö ist die drittgrößte Stadt Schwedens und bekannt für den Turning Torso, ein Hochhaus mit verdrehter Optik. Viel Zeit zum verweilen bleibt Ihnen nicht. Es geht heute Richtung Norden nach Stockholm und weiter zum Hafen nach Kapellskär. Planen Sie ein kurze Rast auf halber Strecke am Vätternsee, inmitten der Wildnis Schwedens gelegen und der zweitgrößte See des Landes. Spätestens um 20.00 Uhr sollten Sie den Hafen von Kappelskär erreichen. Hier wartet schon ihre Fähre der DFDS zur Fahrt über die Ostsee nach Estland. Genießen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

3. Tag: Tallinn – Mittelalter und mehr – 70 km - F/A
Ankunft in Paldiski um 7.30 Uhr, Treffen mit dem estnischen Reiseleitung und Fahrt nach Tallinn, dort 3-stündige
Stadtrundfahrt. Erleben Sie eine Fahrt durch Kadriorg, Sängerfestwiese, den Stadtteil Kalamaja und die moderne Innenstadt. Anschließend Rundgang durch die Altstadt, die im Jahre 1997 zur Liste des UNESCO-Weltkulturerbe hinzugefügt wurde. Besichtigung von der Oberstadt mit dem Domberg und Domkirche. Der Rundgang endet in der Unterstadt am Rathausplatz. Der Name der Stadt resultiert übrigens aus der Eroberung durch die Dänen im Jahre 1219: Tallinn bedeutet in estnisch "Dänische Stadt". Später wurde Tallinn eine bedeutende Hansestadt, damals unter dem Namen "Reval". Die Bedeutung für die Hanse lag in der strategisch günstigen Position der Hafenstadt auf dem Handelsweg zwischen Westeuropa und Russland. Eine Zeitlang herrschte der russische Zar über Estland. Trotz jahrhundertelanger Besetzungen und Machtspiele um die Herrschaft ist die Altstadt Tallinns zum größten Teil unversehrt geblieben.

4. Tag: Ausflug Nationalpark Lahemaa – 100 km - F/A
Heute machen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Lahemaa. Der Lahemaa Nationalpark ist einer der beeindruckendsten Orte Estlands und einer der ältesten Nationalparks Europas. Er liegt an der Nordküste Estlands, etwa 70 Kilometer östlich von Tallinn, und erstreckt sich über eine Fläche von mehr als 700 Quadratkilometern. Mit seiner vielfältigen Natur, seiner reichen Geschichte und seinen kulturellen Sehenswürdigkeiten ist der Park ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Einheimische gleichermaßen. Der Park ist bekannt für seine unberührte Natur, die von Wäldern, Seen, Flüssen, Sümpfen und Mooren geprägt ist. Hier leben viele seltene und bedrohte Tier- und Pflanzenarten, darunter Biber, Luchse, Wölfe, Elche und Braunbären. Besucher können auf den zahlreichen Wander- und Radwegen des Parks spazieren gehen und die atemberaubende Landschaft genießen. Beliebte Ziele sind der Viru- und der Jägala-Wasserfall, die Wanderdünen im Norden des Parks und die idyllischen Fischerdörfer entlang der Küste. Hier befinden sich auch einige der ältesten Gutshäuser Estlands, darunter das Herrenhaus Palmse und das Gut Käsmu, das als das "Kapital der Kapitäne" bekannt ist. Diese prächtigen Herrenhäuser sind ein wichtiger Teil der estnischen Kulturgeschichte und bieten Einblicke in das Leben der estnischen Adligen im 18. und 19. Jahrhundert. Rundfahrt inkl. Besichtigung von Kapitänsdorf Käsmu und Fischerdorf Altja. In Käsmu existierte eine Seeschule und fast in jeder Familie gab es einen eigenen Kapitän oder Steuermann - deswegen war Käsmu als „Kapitänsdorf“ bekannt.

5. Tag: Tallinn – Pärnu – Tartu – 310 km - F/A
Fahrt nach Pärnu, die Stadt ist Estlands Sommerferienziel Nr. 1 und zieht seine Besucher mit seinen langen Sandstränden an. Stadtführung mit Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, unter anderem das Rathaus, das Tallinner Tor, Vallikäär, die Kirchen von Pärnu, anschließend Spaziergang am Strand. Weiterfahrt nach Tartu mit der ältesten Universität Nordeuropas. Tartu, die zweitgrößte Stadt Estlands, erstrahlt 2024 als lebendige Kulturhauptstadt Europas. Mit einer reichen Geschichte, charmanten Straßen und einer pulsierenden Atmosphäre zieht Tartu Besucher aus aller Welt an. Die Altstadt bezaubert mit ihren gut erhaltenen Gebäuden aus verschiedenen Epochen, darunter mittelalterliche Kirchen, barocke Residenzen und charmante Jugendstilhäuser mit gemütlichen Cafés und Boutiquen in den schmalen Kopfsteinpflasterstraßen.

6. Tag: Tartu – Liepaja – Fähre nach Travemünde – 460 km - F
Fahrt nach Liepaja. Kleiner Rundgang durch die Stadt, Besichtigung von eklektizistischen Bauten und alten
Holzhäusern, Spaziergang durch die Grünanlagen bis zum weitläufigen Strand. Anschließend Besichtigung der Dreifaltigkeitskirche, Verabschieden von der Reiseleitung. Später heißt es wieder "Leinen los" – es geht mit der Nachtfähre nach Travemünde. Abfahrt: 22.00 Uhr

7. Tag: Travemünde – Heimreise - F
Nach der Ankunft um 17:30 Uhr in Travemünde geht es zurück. Zwischenübernachtungen auf Wunsch.

Erlebnispaket Tallinns Schmankerl
Besichtigung Alte Ratsapotheke Tallinn inkl. Kräuterschnaps
Kaffeepause im Café Maiasmokk (dt. Feinschmecker) in Tallinn (Kaffee, (Blaubeer-)Kuchen, Wasser)

  • Fährüberfahrten:
  • Travemünde – Malmö für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Kapellskär – Paldiski für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Liepaja – Travemünde für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x örtliche Reiseleitung Baltikum, durchgehend für 4 Tage
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Tallinn
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Lahemaa-Nationalpark mit Palmse, Sagadi, Vihula
  • 1 x Eintritt Gutshof Palmse
  • 1 x Stadtbesichtigung Pärnu mit Strandspaziergang
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Tartu

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket "Tallinns Schmankerl"
    19 € pro Person
  • 1 x Abendessen im Raum Lübeck / Ratskeller
    35 € pro Person
  • 3 x Abendessen an Bord
    60 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine
    143 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabinen außen
    31 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Preis/Leistung
  • Landschaft/Natur
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Juwel in den Hügeln: Südmähren & der Wein

  • Probieren Sie die köstlichen Weine der Region
  • Herrliche Barockschlösser und historische Innenstädte
4 Tage
ab 309 €

Kopenhagen – hyggelig und hip / Hotel Hebron

  • Zentral gelegen, nahe Tivoli und Rathausplatz
  • Zahlreiche Restaurants in direkter Umgebung
4 Tage
ab 335 €

Polens Schätze entdecken - HILTON Hotels einchecken

  • Die schönsten Städte und Idylle pur in Masuren
  • Zentrale TOP-Hotels, von Premium bis Luxusklasse
  • Wodka-Museum mit Verkostung des "Wässerchens"
  • Möglichkeit zu einem unterhaltsamen Piroggen-Workshop
10 Tage
ab 919 €

Die Hauptstädte Skandinaviens

  • Stadtführungen in Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und Oslo
  • Von altehrwürdig bis hochmodern und hipp
  • Mit 3 komfortablen Nachtfähren
7 Tage
ab 599 €