Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Wanderlust an der Proseccostraße - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
858.379531
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 315 € pro Person

  • Valdobbiadene – Verkostung im Prosecco-Paradies
  • Venedig und seine "kleine Schwester" Treviso

Wussten Sie, dass die Proseccostraße im Süden Venetiens die älteste Weinstraße Italiens ist? Zwischen Conegliano und Valdobbiadene werden vorwiegend die Trauben angebaut, aus dem der berühmte Perlwein hergestellt wird. Bei einer Wanderung über sanfte Hügel, vorbei an Weinreben und hübschen, kleinen Orten erleben Sie die Region auf besonders schöne Weise. Bei einer Kellerei-Besichtigung erfahren Sie Interessantes über die Weine und genießen dabei Prosecco sowie lokale Spezialitäten. Eine weitere Wanderung führt Sie am Fluss Sile entlang zur reizvollen Stadt Treviso. Kontrastprogramm bietet der Stadtspaziergang durch Venedig: Auf ihrem Weg durch die Lagunenstadt sehen Sie altehrwürdige Paläste, den Canal Grande, den Markusplatz mit dem großartigen Dom, aber auch Stadtviertel, in denen noch Venezianer wohnen. Natur, Kultur und Genuss – erleben Sie die Vielfalt Venetiens!

1. Tag: Anreise Venetien - A
Heute reisen Sie in den Raum Treviso – bekannt für historische Villen, malerische Weinberge, gutes Essen und köstlichen Prosecco.

2. Tag: Wanderung am Fluss entlang nach Treviso - F/A
Fahrt nach Casier, hier startet Ihre erste Wanderung. Casier, am Fluss Sile gelegen, hatte einst eine bedeutende Bootsanlegestelle, da der Fluss der Haupthandelsweg zwischen Treviso und Venedig war. Sie wandern am Sile entlang, durch eine reizvolle Landschaft, vorbei an historischen Fabrikgebäuden und Villen nach Treviso. Die Stadt wird wegen seiner vielen Kanäle auch "Klein-Venedig" genannt. Nach einer Mittagspause (nach eigenem Programm) lernen Sie bei einem Rundgang die Kanäle, die schönsten Ecken der Stadt sowie die Piazza die Signori mit dem Palazzo dei Trecento kennen. Wie wäre es mit einer typisch italienischen Leckerei zum Abschluss, vielleicht einem Cappuccino und Tiramisu? Treviso rühmt sich übrigens damit, dass die Süßspeise hier erfunden wurde!

3. Tag: Wanderung an der Proseccostraße - F/A
Eine erlebnisreiche Wanderung bei Valdobbiadene an der Prosecco-Straße steht heute auf dem Programm. Seit über 250 Jahren wird in der Region Wein angebaut, vor allem die Prosecco-Traube – Grundlage für den bekannten italienischen Perlwein. Auf rund 50 Kilometern, zwischen Conegliano und Valdobbiadene, reihen sich malerische Hügel, Weingüter und hübsche Ortschaften aneinander. Ihre Wanderung führt Sie vorbei an Weinreben, alten Bauernhäusern und Obstbäumen. Dabei haben Sie wunderschöne Ausblicke und erfahren Interessantes über die Herstellung vom Prosecco. Zum Abschluss besichtigen Sie eine Kellerei und probieren den berühmten Prosecco sowie lokale Spezialitäten.

4. Tag: Spaziergang durch Venedig - F/A
Heute besuchen Sie Venedig. Von Quarto d’Altino fahren Sie mit dem Zug in die berühmte Lagunenstadt zum Hauptbahnhof Santa Lucia. Sie spazieren in das Viertel Cannaregio, in dem ein Großteil der Venezianer lebt. Hier findet man keine Souvenirgeschäfte und keine Gondeln, hier bekommen Sie einen Einblick in das Leben der Einheimischen. Sie erkunden außerdem das jüdische Viertel, sehen die Kirche Madonna dell'Orto, die Miracoli-Kirche und das Viertel Castello. In Castello wurden früher Boote und Schiffe hergestellt, die zum Reichtums der Lagunenstadt beitrugen. Hier können Sie auch kleine Gassen und Plätze entdecken und den Ausblick auf vorgelagerte Inseln genießen. Über die berühmte Rialtobrücke geht es weiter zum Markusplatz. Im Anschluss können Sie die Stadt noch auf eigene Faust erkunden. Nachmittags Rückfahrt mit dem Zug nach Quarto d'Altino.

5. Tag: Heimreise
Eine schöne Wanderreise geht zu Ende und Sie reisen nach Hause.

Tourenprofil
2. Tag:
Casier – Treviso
Länge: ca. 9km
⬈ 0m // ⬊ 0m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

3. Tag:
Proseccostraße
Länge: ca. 7km
⬈ 300m // ⬊ 300m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

4. Tag:
Venedig
Länge: ca. 8km
⬈ 0m // ⬊ 0m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel (Spaziergang)

Wichtig:
Der Wanderguide darf max. 25 Personen führen. Für eine Gruppe ab 26 bis max. 50 Personen benötigen Sie einen zweiten Guide (obligatorisch und gegen Aufpreis).

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse im Raum Treviso
  • 3 x Wanderguide
  • Casier – Treviso
  • Proseccohügel
  • Spaziergang durch Venedig
  • 1 x 8er Proseccoprobe mit Imbiss in Valdobbiadene und Besichtigung Weinkellerei
  • 1 x Bahnfahrt Quarto d'Altino – Venedig – Quarto d'Altino

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 2. Wanderguide ab 26 Reiseteilnehmern für 3 Tage
    1300 € pauschal
  • 3er Weinprobe mit Snacks im venezianischen Bacaro
    19 € pro Person
  • Tiramisu und Cappuccino in Treviso
    10 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Sizilien zur Orangenernte

  • Vulkangeflüster, leckeres Eis und ganz viel Vitamin C
  • Grandiose Landschaften und Kultur pur
7 Tage
ab 312 €

Kunst und Musik zwischen Bergamo und Cremona

  • Kulturelle Schätze der Lombardei
  • Vom Iseo See zur Stradivari auf den Spuren Verdis
4 Tage
ab 218 €

Radelgenuss in der malerischen Toskana

  • Von den lucchesischen Hügeln bis an die Versiliaküste
  • Kuchen, Pasta und Wein müssen auch sein
5 Tage
ab 259 €

Wandern und Genießen am Lago Maggiore

  • Komposition idyllischer Pfade, Zug- und Schifffahrten
  • Lokale Leckerbissen mit Panoramablick
5 Tage
ab 299 €