Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Sizilien zur Mandelblüte - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
868.404112
Zeiträume auswählen:
01.02.2025 - 15.03.2025
Arrangementpreis:
ab 465 € pro Person

  • Dem Frühling entgegen zum Blütenmeer am Mittelmeer
  • Ätna, Agrigento und andere Schätze

Der Frühling ist nicht mehr weit! Wer zu Beginn des Jahres genug von Kälte, Schnee und Glatteis hat, der packt ganz schnell die Koffer und kommt mit auf eine Reise nach Sizilien. Auf der sonnenverwöhnten Insel im Mittelmeer erwartet Sie von Februar bis Mitte März ein rosa-weißes Blütenmeer der Mandelbäume. Beim Besuch eines Mandelbauern dürfen Sie die leckeren sizilianischen Mandeln natürlich auch probieren. In Palermo, Agrigento, Siracusa und Taormina gibt es jede Menge Kulturschätze zu entdecken und ein Ausflug auf den Ätna, Europas höchster aktiver Vulkan, macht diese Reise zu einem ganz besonderem Erlebnis!

1. Tag: Anreise Neapel
Sie reisen in die Hafenstadt Neapel, wo um ca. 20.00 Uhr die Fähre nach Palermo ablegt.

2. Tag: Palermo und Monreale – 90 km - F/A
Gegen ca. 07.00 Uhr erreichen Sie Palermo, die Hauptstadt Siziliens. Am Hafen erwartet Sie Ihre Reiseleitung um gemeinsam mit Ihnen die Innenstadt bei einem Spaziergang zu erkunden. Hier befinden sich wunderschöne Prachtbauten wie der Normannenpalast, die Kathedrale und das Opernhaus Teatro Massimo. Mittags sollten Sie auf dem bunten Markt in Palermo die palermitanischen Spezialitäten wie Arancini (Reisbällchen mit Fleischragout) oder Melanzani (Auflauf) probieren (fakultativ).
Am Nachmittag fahren Sie in das nahegelegene Monreale. Die bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Dom mit seinem beeindruckenden Kreuzgang und den bekannten Mosaiken. Nach einem erlebnisreichen Tag beziehen Sie Ihr Hotel im Raum Palermo/Cefalù.

3. Tag: Raum Palermo – Tal der Tempel – Raum Taormina – 350 km - F/A
Am Vormittag besichtigen Sie das Tal der Tempel von Agrigento. Großartige Tempel-Ruinen aus der Antike sind hier zu bestaunen, die alle nach griechischen Göttern benannt sind, wie z.B. Concordia, Zeus und Hera. Die Stadt wurde bereits 580 v.Chr. von griechischen Siedlern aus Rhodos gegründet. Von Agrigento fahren Sie in den Osten Siziliens, genauer in den Raum Taormina, wo Sie die nächsten drei Nächte übernachten werden.

4. Tag: Ätna und Taormina – 110 km - F/A
Heute unternehmen Sie zuerst einen Ausflug zum Ätna. Der Vulkan ist der größte Europas und gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Bei der Auffahrt sehen Sie verschiedene Landschaftsbilder, die sich je nach Höhenlage verändern. Durch das Lavagestein ist das Gebiet sehr fruchtbar, sodass hier Orangen, Zitronen, Ölbäume und Weinstöcke wachsen können. Ab einer bestimmten Höhe stehen dann nur noch Wald und Macchia und in der Gipfelregion bis zum Erreichen der Schneegrenze, existiert eine schwarze, matt glänzende Wüste. Vom Rifugio Sapienza in 1900m Höhe genießen Sie einen eindrucksvollen Blick über Teile der Ostküste Siziliens. Wie wäre es danach mit einem Mittagsimbiss am Fuße des Ätnas (fakultativ)?
Am Nachmittag geht es nach Taormina. Flanieren Sie durch die Fußgängerzone Corso Umberto und besuchen Sie den Stadtpark oder die kleinen Handwerksläden.

5. Tag: Siracusa und Mandelverkostung – 310 km - F/A
Heute geht es nach Siracusa, die Weltstadt der Antike. Schon Cicero beschrieb sie als schönste und größte aller griechischen Städte. Der Rundgang beginnt in der Nähe des Archäologischen Parks Neapolis. Auf der Insel Ortigia, wo sich die romantische Altstadt befindet, bewundern Sie die Überreste des Apollo-Tempels und den Athena-Tempel. Letzterer wurde zu einer Kathedrale umgebaut und zählt zu den ältesten Gebäuden Italiens. Danach können Sie noch einen Blick in die mythische Arethusa-Süßwasser-Quelle werfen.
In der Nähe von Siracusa besuchen Sie nach der Stadtbesichtigung eine Bauernfamilie, die sich mit der Mandelproduktion beschäftigt. Erfahren Sie alles über diese traditionsreiche sizilianische Tätigkeit und überzeugen Sie sich bei einer kleinen Verkostung von der Qualität der Produkte. Abends Rückfahrt in den Raum Taormina.

6. Tag: Raum Taormina – Cefalù – Palermo – 280 km - F
Von Taormina geht es entlang der Küste nach Cefalù. Unzählig viele schöne Bauwerke hat dieses Fischerstädtchen zu bieten. Der interessantere Teil für Touristen ist sicherlich die Altstadt mit den schmalen kleinen Gassen, die vom Leben und der Geschichte geprägt sind. Immer wieder trifft man auf antike Gebäude, die die Schönheit dieser Küstenstadt noch unterstreichen. Angefangen bei der Kathedrale, in der sich viele bedeutende Kunstgegenständen des Mittelalters befinden. Vor der Kathedrale befindet sich eine kleine Piazza, auf der das Leben immer pulsiert. Am Abend schiffen Sie in Palermo auf die Fähre ein. Um ca. 22.00 Uhr legt die Fähre nach Genua ab.

7. Tag: Ankunft in Genua - F
Nach einem Tag auf See, erreichen Sie gegen ca. 18.30 Uhr Genua. Von hier aus treten Sie die Heimreise an.

  • Fährüberfahrten:
  • Neapel – Palermo
  • Palermo – Genua
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Superior Frühstück an Bord im Self-Service
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x Reiseleitung Sizilien, durchgehend vom 2. bis 6. Tag
  • 1 x Eintritt Tal der Tempel in Agrigento
  • 1 x Besuch einer Bauernfamilie inkl. Verkostung von Mandeln und 1 Mandelprodukt

zubuchbare Optionen

  • Mittagsimbiss/Fingerfood (am Tisch serviert) inkl. Wasser und Wein auf dem Markt in Palermo
    16 € pro Person
  • Einzelzimmerzuschlag für 4 Nächte 6.-8. Einzelzimmer (obligatorisch)
    164 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine außen
    100 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine innen
    48 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    28 € pro Person
  • 1x Abendessen an Bord im Self Service
    21 € pro Person
  • Mittagsimbiss inkl. Weinprobe auf einem Landgut am Ätna
    24 € pro Person
Auf einen Blick
  • Trend
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Streifzüge entlang der sorrentinischen Halbinsel

  • Von der atemberaubenden Amalfitana ins antike Pompeji
  • Wein von den Hängen des Vesuvs
  • Zitronenduft und Vulkangeflüster
5 Tage
ab 272 €

Rom – hier schlägt Italiens Herz!

  • Durchgängig vorgebuchte Kontingente
  • Pizza und Wein, das muss sein!
  • Wie wäre es mit traditionellem Eisgenuss in einer römischen Gelateria?
4 Tage
ab 182 €

La Dolce Vita in der Toskana

  • Willkommen bei Freunden im Hotel Country Club
  • Florentiner Aperitif in historischer Markthalle
  • Kulinarische Köstlichkeiten – Pasta, Eis, Wein und Buccellato
5 Tage
ab 319 €

Wintershopping in Mailand

  • Winterwochenende in der pulsierenden Modestadt
  • Besuch einer Oper in der Mailänder Scala möglich
3 Tage
ab 118 €