Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Schweizer Spitzen von Gipfel zu Gipfel - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
181.355090
Zeiträume auswählen:
10.06.2022 - 24.10.2022
Arrangementpreis:
ab 299 € pro Person

  • Berge so weit das Auge reicht!
  • Zauberhaftes Appenzellerland und Graubünden

Der Säntis – mit der Luftseilbahn schweben Sie hinauf auf 2500m und genießen dabei den spektakulären Fernblick auf sechs benachbarte Länder sowie die klare Bergluft. Lassen Sie Ihren Blick in die Ferne schweifen und tanken Sie die herrliche Bergluft, bevor Sie wieder zurück in Richtung Schwägalp fahren.

Eine traumhafte Kulisse von Natur- und Gebirgslandschaften säumt die Strecke der Arosa Bahn. Am Ende des romantischen Schanfigg-Tals liegt an einem glasklaren Bergsee der sonnenverwöhnte Kurort Arosa, Ausgangsort für Ihre Seilbahnfahrt zum Weisshorngipfel. Die 360 Grad Fensterfront des Panoramarestaurants bietet einen spektakulären Ausblick auf 400 Gipfel und die Kantonshauptstadt Chur, und das bei leckerem Kaffee und Kuchen. Natur und Berggenuss auf hohem (2653m) Niveau!

1. Tag: Anreise Graubünden - A
Herzlich Willkommen im Kanton Graubünden. Graubünden ist das Land der Steinböcke, Heidis Heimat, die Quelle des Rheins und die grösste Ferienregion der Schweiz. Graubünden steht für imposante Bergwelt und weltbekannte Ferienorte wie im Engadin St. Moritz, Davos, Klosters, Arosa oder Flims. Die Kantonhauptstadt ist Chur. Chur ist seit dem 16. Jh. das kulturelle und historische Zentrum Graubündens. Einen Stadtrundgang durch die verwinkelten Gassen der Altstadt, den wir Ihnen gerne gegen Aufpreis buchen, sollten Sie in jedem Falle mit einplanen. Weiterfahrt zum gewählten Aufenthaltshotel.

2. Tag: Säntis – grenzenlose Aussichten – 130 km - F/A
Der Säntis - mit der Luftseilbahn schweben Sie hinauf auf 2500m und genießen dabei den spektakulären Fernblick auf sechs benachbarte Länder sowie die klare Bergluft. Lassen Sie Ihren Blick in die Ferne schweifen und tanken Sie die herrliche Bergluft, bevor Sie wieder zurück in Richtung Schwägalp fahren. Lust auf Käse? Dann empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Käserei. Erfahren Sie Wissenswertes über den beliebten Käse der Appenzeller. Probieren dürfen Sie ihn selbstverständlich auch. Unternehmen Sie doch abschließend noch einen Spaziergang durch Appenzell, mit seinen farbenprächtigen Häuserfassaden, malerischen Altstadtgassen und Brunnen. Gerne organisieren wir Ihnen dieses Programm gegen Aufpreis.

3. Tag: Chur – Arosa – Weisshorngipfel – 60 km - F/A
Gemütlich beginnt die Bahnfahrt von Chur nach Arosa. Auf Schienen schleicht die rote Bahn durch Chur und verwandelt sich am Stadtrand plötzlich in eine Gebirgsbahn. 1000 Meter Höhenunterschied werden auf einer Strecke von ca. 26 Kilometern überwunden, während unberührte Naturlandschaften und die einzigartige Gebirgslandschaft des Schanfigg eine malerische Kulisse bilden. Spektakulär ist die Fahrt über den Langwieserviadukt – hier scheint die Bahn fast zu schweben, bevor Sie nach einer Stunde Fahrtzeit Arosa erreicht. Sonnenverwöhnt und windverschont präsentiert sich der an einem glasklaren Bergsee liegende Kurort. Von hier schweben Sie mit der Seilbahn auf das Weisshorn (2653m). Erfreuen Sie sich bei Kaffee und Kuchen an dem faszinierenden Panoramablick auf 400 Bergipfel und die Kantonshauptstadt Chur. Ein einzigartiges Panoramarestaurant mit 360 Grad-Fensterfront erwartet Sie.

4. Tag: Weiterreise - F
Wenn es zeitlich passt, sollten Sie einen Abstecher zum Heididorf auf der Heimreise einplanen.

Unser Tipp:
Oder wie wäre es mit einem Ausflug an den Walensee? Je nach Zeit, lohnt sich noch ein Abstecher nach Flawil, denn dort ist das "Schoggiland" und Sie können im Fabrikverkauf einige süße Spezialitäten erstehen. Machen Sie doch eine Bootsfahrt auf dem See von Walenstadt nach Quinten. Auf einem kleinen Landvorsprung im Walensee liegt Quinten, ein Dorf, das durch den gewaltigen Berg vor den kalten Nordwinden geschützt wird. Hier wachsen nicht nur Trauben, sondern auch Feigen, Kiwis, Khakis und andere Südfrüchte. Quinten ist ein Dorf voller Romantik, ohne Autolärm. Der einzige Ort in der Schweiz, der nur zu Fuß oder mit dem Schiff erreichbar ist. Mit Quinten erleben Sie ein Stück nicht alltäglicher Schweiz. Um die Herzlichkeit besonders zu testen, können Sie an einer Weindegustation im Weinkeller in Quinten teilnehmen. Anschliessend fahren Sie mit dem Schiff zurück nach Walenstadt.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse im Raum Chur/Sargans
  • 1 x Luftseilbahnfahrt: Schwägalp – Säntis – Schwägalp
  • 1 x Bahnfahrt: Chur – Arosa – Chur, 2.Klasse
  • 1 x Luftseilbahnfahrt: Arosa – Weisshorngipfel – Arosa
  • 1 x 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen, Panoramarestaurant Weisshorngipfel

zubuchbare Optionen

  • Appenzeller Käseverkostung (5 beliebteste Sorten) mit Brot
    12 € pro Person
  • 1 Std. geführte Besichtigung der Appenzeller Käserei in Stein
    14 € pro Person
  • 1 Std. Dorfrundgang Appenzell
    200 € pauschal
  • Eintritt und 1 Std. Führung Heididorf, Maienfeld
    23 € pro Person
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Chur
    205 € pauschal
Auf einen Blick
  • Erholung
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Facettenreiche Floriade auf Flevoland

  • Weltgartenbauausstellung "Floriade" :14.04. - 09.10.2022
  • Inklusive Tagesticket und Seilbahnfahrt über das Gelände
4 Tage
ab 195 €

Bahnfahrt durch die verträumte Winterlandschaft

  • Bezauberndes Wintermärchenland
  • Erlebnisreiche Weinprobe in Vaduz
4 Tage
ab 469 €

Zug um Zug durch die Niederlande

  • Einmalige Zugabenteuer durch grüne Landschaften
  • Mit historischem Schiff zum Freilichtmuseum
4 Tage
ab 199 €

Genussvolle Momente im Herzen der Wallonie

  • Romantisches Maastal versus bizarre Felslandschaften
  • Regionale Leckereien verköstigen
3 Tage
ab 148 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechslungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 641 4006-850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team