Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Zur Bruegel-Ausstellung nach Wien - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
641.942488
Zeiträume:
09.09.2017 - 30.11.2017
Arrangementpreis:
ab 195 € pro Person

  • Ausstellungsdauer in der Albertina: 08.09. – 03.12.2017
  • Pieter Bruegel d.Ä.: Meister der Landschaftskunst

Wien, die wunderbare Stadt mit ihren Traditionen erwartet Sie bei dieser Reise. So richtig wienerisch ist der Besuch in einem der beliebten Cafehäuser – natürlich mit einem Stück köstlicher Torte. Oder die Fahrt mit dem Wiener Riesenrad, einem der Wahrzeichen der Stadt, bei der Sie aufregende Ausblicke über die gesamte Stadt genießen. Schlendern Sie anschließend durch den Prater, Rummelplatz und Treffpunkt von Menschen aus der ganzen Welt. Das Highlight Ihrer Reise ist eine Führung durch die Pieter-Brueghel-Ausstellung in der Albertina. Mit Pieter Bruegel d.Ä. gelangte die flämische Malerei zu ihrem Höhepunkt.

1. Tag: Anreise Wien
Herzlich willkommen in Wien! Erleben Sie in den nächsten Tagen das einzigartige Wiener Flair.

2. Tag: Wiener Spezialitäten und Ausstellungsbesuch
Nach einem ausgiebigen Frühstück sehen Sie bei einer dreistündigen Stadtführung das unvergleichliche Wien. Bestaunen Sie die Prunkbauten an der Ringstraße wie Staatsoper, Burgtheater, Hofburg, Parlament, Universität und Schloss Belvedere, die barocke Sommerresidenz des Prinzen Eugen. Erfreuen Sie sich dort an der schönen Gartenanlage. Am Nachmittag besuchen Sie eine der wichtigsten Institutionen in Wien: das Kaffeehaus. Dort trifft man sich nicht nur, um einen Kaffee bzw. eine echte Wiener Melange zu trinken, sondern auch um Bekanntschaften zu machen oder um die Menschen zu beobachten. Damit dies auch im richtigen Rahmen geschieht, haben wir für Sie eines der wohl schönsten Kaffeehäuser vorgesehen. Genießen Sie hier Ihre Melange und ein Stück Wiener Torte. Dann folgt das Highlight der Reise: eine Führung durch die Pieter-Brueghel-Ausstellung in der Albertina. Mit Pieter Bruegel d.Ä. gelangte die flämische Malerei zu ihrem Höhepunkt. Sein eigenwilliger Stil ist bis heute unerreicht und geprägt von Tiefe und großer Meisterschaft. Er begründete gemeinsam mit seinen Söhnen die Künstler-Dynastie Bruegel. Nach der ca. halbstündigen Führung können Sie die Werke des Künstlers noch in Ruhe betrachten. Nicht nur das Kaffeehaus gehört zu den beliebten Vergnügungen der Wiener, sondern auch der Heurige. Heuer bedeutet so viel wie "diesjährig". Genießen Sie Ihren Heurigen in einem der schönen Weinorte rund um Wien und feiern Sie bei Wein, Essen und Musik bis in die späten Abendstunden.

3. Tag: Der Wiener Prater und Alt Wiener Schnapsmuseum
Der Wiener Prater: Rummelplatz für viele, Ort nostalgischer Träume für manche, grüne Oase für fast alle – und Standort des Riesenrads, eines der berühmtesten Wiener Wahrzeichen. Er wird auch liebevoll Wurstlprater genannt und hat von März bis Oktober Saison. Das weltberühmte Riesenrad und einige andere Attraktionen haben aber das ganze Jahr geöffnet. Besuchen Sie das Wahrzeichen Wiens und genießen Sie den Blick auf die Stadt aus 64,75m Höhe - erst, wenn Sie mit dem Riesenrad gefahren sind, waren Sie wirklich in Wien! Das Riesenrad zählt übrigens zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten der Donaumetropole. Das Alt-Wiener Schnapsmuseum heißt Sie anschließend Willkommen. Hier erwartet Sie kein trockenes Museum. Tauchen Sie ein in das Leben der Likör- und Schnapsbrenner-Familie Fischer. Entdecken Sie alte Traditionen wieder und erleben Sie einen Hauch der guten alten Zeit. Anschließend wird verkostet. Die Familie ist eine der wenigen, die die Lizenz besitzt, den berühmten Schönbrunner Goldlikör herzustellen, der auch als Wiener Opernball-Cocktail bekannt ist. Das Mittagessen können Sie individuell einnehmen. Den Nachmittag verbringen Sie nach Lust und Laune: schlendern Sie zum Beispiel durch den traumhaft schönen Garten des Schlosses Schönbrunn, lassen sich bei einer Führung im Schloss die spannenden Geschichten von Kaisern und Königen erzählen, besuchen Sie eines der unzähligen Museen oder bummeln Sie einfach durch die Innenstadt.

4. Tag: Wien – Heimreise
Nach einigen wunderschönen Tagen in Wien treten Sie gestärkt nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet die Heimreise an.

  • Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • 3 Std. Stadtführung Wien
  • Cafebesuch mit 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Torte
  • Eintritt Bruegel-Ausstellung in der Albertina und 60 Min. Führung
  • Heurigenabend mit Brettljause inkl. 1/4l Wein
  • Fahrt mit dem Wiener Riesenrad
  • Eintritt und Besichtigung Alt Wiener Schnapsmuseum inkl. Probe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Eintritt und Führung Schloss Schönbrunn (22 Räume)
    24 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
    18 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Kunst und Kultur
  • Trend
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Adventskonzert mit Oswald Sattler

  • Den Grand Prix Gewinner live in Tirol erleben
  • Schönes Event in der Adventszeit
3 Tage
ab 128 €

Frühling und Herbst auf der Insel Krk

  • Beliebtes Reiseziel zu einem Superpreis
  • Die schönste Insel in der Kvarner Bucht
4 Tage
ab 87 €

Silvester im Salzkammergut

  • Silvesterfeier mit Galabuffet und Musik
  • Bilderbuchlandschaft am Traunsee
6 Tage
ab 376 €

Slowenien verzaubert mit Wein und Mee(h)r

  • Mit nur 2 Standorten erleben Sie das Land
  • Von der Weinstraße bis an die Küste
5 Tage
ab 189 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Alpen-Adria
Katharina Blaha

»Wir sind ein kleines, sehr engagiertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, aber eines verbindet uns alle: Wir geben jeden Tag das Beste!

Uns liegt das Reisen im Blut und auch wenn der Tag noch so stressig ist – mit einer Prise Humor geht es immer wieder weiter!«

– Katharina Blaha
Telefonnummer Alpen-Adria Team: +49 (0)641 4006 800

zum Team