Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Wildromantische Süd-Toskana - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
852.945544
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 215 € pro Person

  • Landschaftliche und kulturelle Reize mit Gaumenfreuden
  • Inklusive Besuch des Franziskanerkloster La Verna

Träumen Sie einmal von der Toskana! Bei dieser Reise wird Ihre Imagination Wirklichkeit. Die sanfte Hügellandschaft sowie die Fülle von Kunstschätzen der Toskana werden Sie verzaubern! Genießer freuen sich über eine tolle Weinprobe oder eine Verkostung von feinstem Pecorino-Schafskäse. Kulturliebhaber erleben das mittelalterliche Siena mit seinen reizvollen, engen Gässchen oder Arezzo, eine Stadt, die bekannt ist für ihr Schmuckhandwerk. Landschaftlich wird sie das zauberhafte Orciatal mit Montepulciano und Pienza begeistern. Abgerundet wird Ihre Reise durch den Besuch des berühmten Wallfahrtsort La Verna. Das 1129m hoch gelegene Franziskanerkloster wurde direkt über der Höhle errichtet, in welcher der heilige Franz von Assisi die Wundmale Christi erhalten haben soll. Eine aufregende, erlebnisreiche Reise mit kulturellen und kulinarischen Genüssen wartet auf Sie!

1. Tag: Anreise
Mit Vorfreude fahren Sie heute in Richtung Süden in die wunderschöne Toskana. Im Kurort Chianciano Terme beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Siena - Montalcino
Zunächst besichtigen Sie heute die gotische Stadt Siena, bekannt durch den alljährlich stattfindenden Palio, ein Pferderennen rund um den schönsten Platz Italiens, die Piazza del Campo. Hier scheint es als sei die Uhr vor Jahrhunderten stehengeblieben. Mit ihren engen Gassen und hohen Palästen übt dieses Stadtkunstwerk der Gotik ihren ganz besonderen Reiz aus. Das historische Zentrum gruppiert sich in Form eines Dreisterns um den Palazzo Pubblico mit seinem Torre del Mangia auf der muschelförmigen Piazza del Campo. Bewundern Sie während Ihres Rundgangs auch den beeindruckenden Dom Santa Maria Assunta mit seiner gestreiften Marmorfassade. Am Nachmittag erwartet Sie Montalcino. Durch seinen hervorragenden Wein, den Brunello di Montalcino, ist dieser Ort in den letzten Jahrzehnten in aller Welt bekannt geworden. Mittelpunkt Montalcinos ist die spätmittelalterliche Piazza del Popolo mit ihren umliegenden Loggien aus dem 14. Jhd. Sehenswert ist auch der Palazzo Comunale mit in die Fassaden eingemauerten Wappen. Am Nachmittag werden Sie dann die edlen Tropfen aus der Region mit einem schmackhaften Imbiss verköstigen.

3. Tag: Arezzo - Kloster La Verna
Der Vormittag ist ganz dem etruskischen Arezzo gewidmet. Arezzo war bereits zur Zeit der Etrusker bedeutendes Kulturzentrum und wichtige Stadt im römischen Imperium. Heute zählt Arezzo zu den größten Wirtschafts- und Handelszentren der Toskana. Auf Ihrem Rundgang durch die Altstadt hinauf zu Dom und Stadtpark erwarten Sie jede Menge bewundernswerte Ecken. Bestaunen Sie z.B. die malerische Piazza Grande, wo alljährlich das Sarazenenturnier in historischen Kostümen stattfindet oder die romanische Pfarrkirche mit dem "Glockenturm der 100 Löcher". Sehr beeindruckend ist auch die Franziskuskirche mit dem berühmtem Freskenzyklus des Renaissance-Künstlers Piero della Francesca. Arezzo ist auch bekannt für seine Kunst und die Goldverarbeitung. Daher empfehlen wir Ihnen einen Bummel entlang der vielen Schmucklädchen. Nachmittags geht es dann weiter zum 1129m hoch gelegenen Franziskanerkloster La Verna, welches noch heute ein beliebter Wallfahrtsort ist. Es wurde oberhalb eines steilen Felsens errichtet, direkt über der Höhle, in welcher der heilige Franz von Assisi im Jahre 1224 die Wundmale Christi erhalten haben soll. Der Felsen La Verna war im Jahr 1213 ein Geschenk von Graf Cattani de Chiusi an den Heiligen Franziskus von Assisi. Dieser zog sich einst in die Einsamkeit des Ortes zurück und damit begann die Geschichte des Klosters.

4. Tag: Montepulciano - Pienza - Bagno Vignoni
Sie besuchen heute das wunderschöne Orciatal. Zuerst lernen Sie Montepulciano kennen. Der majestätisch zwischen dem Val di Chiana und dem Val d´Orcia auf einem Tuffsteinhügel gelegene Ort ist bis heute nicht über seine Stadtmauern hinausgewachsen - ein Stück Mittelalter durchsetzt mit dem beeindruckenden Renaissance-Stil der Adelspaläste.
Mit seinen Baudenkmälern aus der Zeit der Gotik und der Renaissance bietet Montepulciano eines der reizvollsten Stadtbilder in Mittelitalien. Bewundern Sie z.B. die wunderschöne Renaissancekirche San Biagio von Antonioda Sangallo. Weitere herrliche Paläste werden Sie auf ihrem geführten Stadtrundgang begleiten. Neben Kunstliebhabern kommen auch die Weinliebhaber auf Ihre Kosten. Dies ist dem hervorragenden Vino Nobile di Montepulciano zu verdanken, den Sie auch verkosten können. Weiter geht es in die kleine Stadt Pienza. Seine Vision von einer Idealstadt setzte hier der 1405 in Pienza geborene Piccolomini-Papst Pius II. zusammen mit seinem Architekten Bernardo Rosselino um. Aus dem Kastell Corsignano wurde die Renaissancestadt Pienza. Er gestaltete eine Piazza, mit der das Bild einer utopischen idealen Stadt konkretisiert werden sollte, die die humanistische Rennaissancekultur widerspiegelt. Die Piazza Pio II dokumentiert die Großartigkeit des Projekts, das durch den Tod von Papst und Architekt 1464 nicht mehr auf die ganze Stadt ausgedehnt wurde. Während Ihres geführten Rundgangs sehen Sie z.B. die schönen Fassaden des Palazzo Piccolomini, die zauberhafte Kathedrale und den Bischofspalastes sowie den Palazzo Pubblico, welche zusammen ein elegantes Renaissance-Ensemble bilden. Da Pienza auch für die Herstellung des berühmten Schafskäse Pecorino berühmt ist, werden Sie auch an einer köstlichen Pecorino-Verkostung mit Imbiss teilnehmen. Am Nachmittag erwartet Sie dann das alte Bagno Vignoni. Mittelpunkt des 3000 Jahre alten Kurortes - Etrusker und Römer waren schon hier - ist das einstige Thermalbecken mit 51°C warmen Wasser.

5. Tag: Heimreise
Eindrucksvolle Erlebnisse begleiten Sie heute auf Ihrer Heimreise.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Ganztagesführung Siena und Montalcino
  • 4er Weinprobe mit Grappa und Imbiss im Raum Montalcino
  • Ganztagesführung Arezzo und La Verna
  • Ganztagesführung Montepulciano, Pienza und Bagno Vignoni
  • Kostproben des Pecorino Schafskäse mit Aufschnitt im Raum Pienza
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Preis/Leistung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Adventszauber in den Dolomiten

  • 30.11. - 10.12.2017
  • Bergchorklänge
4 Tage
ab 179 €

Frühlings und Herbstspezial Sardinien

  • Nuraghen, Natur und Wein
  • Unterbringung im renovierten Hotel Palau
8 Tage
ab 325 €

Musikalische Ostern in Südtirol

  • Stimmungsvolle Musik zu Ostern
  • 28.03. – 02.04.2018
6 Tage
ab 338 €

Sizilien – Traumstrände und antike Städte

  • Lebhafte Städte und malerische Landschaften
  • Standorthotel an der Nordküste
7 Tage
ab 399 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Italien Team
Marcus Knüppel

»Wir sind 17 (!) engagierte Länderprofis. Voller Leidenschaft kombinieren wir tagtäglich unser kompaktes Wissen mit unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Mission ist es, Sie und Ihre Reisegäste für ein Land zu begeistern, in dem es von Traumdestinationen nur so wimmelt. Erleben Sie mit uns Reisen voller Schätze aus Natur, Kultur und Kulinarischem.«

– Marcus Knüppel
Telefonnummer Italien Team: +49 (0)641 4006 200

zum Team