Europeas Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Weinerlebnisreise: Mainz – Great Wine Capital(s) - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
245.330757
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 364 € pro Person

  • Weinkultur trifft Weingenuss
  • Inkl. exklusiven Weinerlebnisprogrammen

Mit bald 27.000 Hektar Rebfläche ist Rheinhessen Deutschlands größtes Weinanbaugebiet. Zwischen Mainz, Worms und Bingen bauen innovative Winzer kreative Weine aus, hier sind mehr als 2.800 Winzer beheimatet. Und so entwickelt sich Rheinhessen mehr und mehr zu einem spannenden Genuss-Reiseziel. Weinkultur und Weingenuss sind überall präsent. Zwei Drittel der Anbauflächen sind mit Weißweinreben bepflanzt, auf einem Drittel der Rebhügel wachsen die Rotweinreben. Die Weinorte nördlich und südlich von Nierstein bilden die Rheinterrasse, von hier kommen große Weltklasseweine.
Entdecken Sie das lebensfrohe Flair einer Weinmetropole und freuen Sie sich auf eine spannende Reise mit einem exklusiven Programm rund um das Thema Wein.

1. Tag: Anreise Mainz - M
Lebensfreude und viel Geschichte prägen die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz. Entdecken Sie das lebensfrohe Flair einer Weinmetropole: Denn Mainz ist neben vielen anderen Dingen als einzige deutsche Stadt Mitglied der elitären Vereinigung Great Wine Capitals, zu der berühmte Anbaugebiete auf der ganzen Welt gehören. Anreise nach Mainz bis zum Mittag. Das Weinerlebnis beginnt mit einem Mittagsimbiss im Proviantamt. In dem historischen Gebäude treffen Sie auf gute Mainzer Wirtshauskultur und Gastfreundschaft. Am frühen Nachmittag Besichtigung der berühmten Keller des Hauses Kupferberg. Hier geht es tief nach unten. Im mittelalterlichen Gewölbe liegt der tiefste Weinkeller der Welt. Insgesamt befinden sich dort mehr als sieben unterschiedliche Stockwerke mit etwa 60 Kellerräumen, die bis zu 50m unter der Oberfläche liegen. Im historischen Fasskeller lagert in prunkvoll verzierten Fässern auch heute noch Wein, aus dem später das perlende Getränke des Hauses entsteht. Im Anschluss spüren Sie bei einem geführten Altstadtrundgang die wechselvolle Geschichte einer 2000 Jahre alten Stadt. Entdecken Sie neben dem berühmten Dom kleine Gassen, versteckte Stifte und Klöster sowie zauberhafte Hausfassaden. Individuelle Abendgestaltung. In Eigenregie können Sie gern den berühmten Weinmarkt im Mainzer Stadtpark besuchen, der jedes Jahr an zwei Wochenenden im August und September stattfindet. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre mit einem tollen Angebot von Wein, Kulinarik und Musik. Gern arrangieren wir Ihnen optional eine Schlenderweinprobe mit 9 ausgewählten Weinen (fakultativ).

2. Tag: Unterwegs mit dem Wein- und Kulturbotschafter - F/M
Während des heutigen Tages werden Sie begleitet von einem Wein- und Kulturbotschafter, der Ihnen Land und Leute anschaulich nahebringt. Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus entlang des Rheins nach Oppenheim zu einer Führung in der Unterwelt. Über alte Steintreppen geht es hinab ins Mittelalter. Hier verbirgt sich unter den Straßen der Altstadt ein kilometerlanges Labyrinth aus Gängen und Kellergewölben. Lernen Sie beim anschließenden Spaziergang die idyllischen Gassen von Oppenheim kennen und besichtigen Sie die Katharinenkirche mit dem berühmten Gebeinekeller. Weiter geht’s in den Nachbarort Nierstein. Hier wachsen die Trauben internationaler Spitzenweine am berühmten Roten Hang. Kleine Wanderung auf dem herrlichen Rheinterrassenweg mit phantastischem Blick auf den Rhein. Sie sind zu Gast beim Spitzenwinzer Kai Schätzel. Das Weingut Schätzel blickt auf eine über 650 Jahre bestehende Familientradition des Weinbaus zurück. Seit Jahrhunderten verfügt man über beste Hang- und Steillagen, unter anderem am weltberühmten Niersteiner Hang, der den Weinen mit seinem roten Tonschieferboden eine mineralische Note gibt. Bei gutem Wetter genießen Sie eine Weinprobe mit kleinen Leckereien mitten in den Weinbergen direkt am berühmten Roten Hang. Und Sie erfahren Details über die Arbeit im Weinberg, Ernteverfahren, Kellerarbeit und die Weinstilistik.
Für den Nachmittag organisieren wir Ihnen optional gern eine Besichtigung des Herrnsheimer Schlosses (fakultativ). Aus den Ruinen der ursprünglichen Burg von 1460 entstand ab 1711 ein barockes Schloss. Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich nach mehreren Verwüstungen die heutige Anlage. Sie zählt zu den herausragendsten Empire-Schlössern in Rheinland-Pfalz. Beeindruckend ist der Schlossgarten. Nach dem Vorbild englischer Gärten entstanden Wiesenflächen, Waldstücke, Teiche und eine Insel.
Für Ihre Abendgestaltung empfehlen wir den Mainzer Weinmarkt, das schönste Weinfest in Mainz, zu besuchen. Lassen Sie dort den Abend mit lokalen Speisen und Weinen gesellig ausklingen. Feiern Sie ausgelassen bei Musik und örtliche Unterhaltung mit den einheimischen Mainzern und vielen Gästen aus aller Welt.

3. Tag: Weinerlebnis besonderer Art - F/M
Durch das rheinhessische Weinland geht es nach Framersheim, wo Sie eine Weinprobe ganz besonderer Art auf dem Weingut von Dr. Hinkel erleben: eine Farbweinprobe in einem speziell ausgestatteten Wein-Event-Raum. Optional buchen wir für Sie für den Tag auch gern wieder unseren Wein- und Kulturbotschafter für Erklärungen unterwegs (fakultativ). Nicht nur die Farbe eines Weines, sondern auch das Licht der Umgebung beeinflusst die Wahrnehmung und die Beurteilung des Geschmackes von Speisen und Wein. Die Süße und Fruchtigkeit eines Weines werden bei unterschiedlichen Lichtfarben anders wahrgenommen und beurteilt. Verkostet werden Weine in einer roten, blauen, grünen und gelben Atmosphäre. Für diese neue Art der Weinprobe erhielt das Weingut Dr. Hinkel 2015 die Internationale Auszeichnung der Great Wine Capitals für das innovativste Weinerlebnis weltweit. Weiter bietet das Weingut eine preisgekrönte Vinothek.
Im Anschluss startet eine unterhaltsame Planwagenfahrt durch die Weinberge mit Geschichten über Land und Leute. Erfahren Sie Interessantes über Reben und Lagen sowie den berühmten Jakobsweg. Der führt ein Stück mitten durch die Weinberge.

4. Tag: Kloster Eberbach (fakultativ) und Heimreise - F
Bevor Sie heute die Heimreise antreten empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Städtchen Eltville und eine Führung im Kloster Eberbach (fakultativ) in Eltville. Während der Führung werden Ihnen drei Weine vorgestellt. Das Kloster ist sehr bekannt geworden durch den Kino-Film "Im Namen der Rose".

Mein persönlicher Tipp
Absoluter Kult: Schlendern Sie am Samstagvormittag über den Liebfrauplatz hinter dem Dom – hier trifft sich scheinbar wöchentlich die ganze Stadt zum Mainzer Marktfrühstück!
Annika Helm / Reiseprofi für Deutschland

InterCity Hotel Mainz
Das Hotel InterCity Mainz, gute SRG-Mittelklasse, liegt direkt am Hauptbahnhof und sehr zentrumsnah. Alle Zimmer sind mit schallisolierten Fenstern ausgestattet. Restaurant, Bar und kostenfreies W-LAN im gesamten Haus. Kostenfreie Busparkplätze befinden sich am alten Fußballstadion ca. 1,3 km vom Hotel entfernt.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, InterCity Hotel Mainz, zentrumsnah
  • 1 x Mittagsimbiss im Proviantamt mit Mainzer Winzerversper
  • 1 x 75 Min. Führung Kupferberg – "Tiefster Weinkeller der Welt" inkl. 1 Glas Sekt
  • 1 x 1,5 Std. Altstadtrundgang Mainz
  • 1 x 6 Std. Reisebegleitung durch einen Wein- und Kulturbotschafter
  • 1 x Führung im Oppenheimer Kellerlabyrinth
  • 1 x Spaziergang Oppenheim inkl. Katharinenkirche und Gebeinkeller
  • 1 x ca. 1,5 Std. Programm beim Spitzenwinzer Kai Schätzel inkl.:
  • kleine Wanderung Rheinterrassenweg, 6er Weinprobe und Vesperplatte
  • 1 x 8er Farbweinprobe auf dem Weingut Hinkel
  • 1 x Planwagenfahrt durch die Weinberge inkl. Winzervesper und 1 Glas Sekt
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 1x Eintritt und 1,5 Std. Besichtigung Kloster Eberbach inkl. 3er "Eberbacher Rieslingweinprobe"
    24 €
  • 2 Std. Schloss- & Parkführung Schloss Herrnsheim in Worms (1 Guide je 20 Personen)
    155 €
  • Ca. 4 Std. Reisebegleitung durch einen Wein- und Kulturbotschafter am 3. Tag
    21 €
  • Schlenderweinprobe mit 9 ausgewählten Weinen auf dem Mainzer Weinmarkt
    19 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet (nach Wahl des Küchenchefs) im Hotel
    28 €
Auf einen Blick
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Rheinromantik und Moselzauber

  • Inmitten des UNESCO Welterbe "Oberes Mittelrheintal"
  • Inkl. Weinprobe an der Mosel
3 Tage
ab 154 €

Altbier und Party auf dem Rhein

  • Samstags ab Düsseldorf
  • Getränke All-inclusive
2 Tage
ab 109 €

Weinerlebnisreise: Mainz – Great Wine Capital(s)

  • Weinkultur trifft Weingenuss
  • Inkl. exklusiven Weinerlebnisprogrammen
4 Tage
ab 364 €

Dresden – Lass dich überraschen

  • Achat Comfort Hotel Dresden
  • Silvesterfeier im rustikalen Brauhaus
3 Tage
ab 234 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Deutschland
Monika Victor

»Wir sind neugierig,
wir machen mit Spaß das Unmögliche,
wir nehmen Veränderungen gerne auf,
wir lieben das Leben und das Reisen,
wir leben unseren Traum,
Wir sind Deutschland – ein Team von Spezialisten!«

– Monika Victor
Telefonnummer Deutschland Team: +49 641 4006-300

zum Team