Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Weihnachten in Pilsen feiern - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
647.962878
Zeiträume:
22.12.2018 - 26.12.2018
Arrangementpreis:
ab 229 € pro Person

  • 22.12.2018 – 26.12.2018
  • Parkhotel in Pilsen

Weit über die Landesgrenzen hinaus ist Pilsen für sein Bier bekannt, doch Pilsen hat noch viel mehr zu bieten. Wussten Sie z.B., dass der St. Bartholomäus Dom den höchsten Kirchturm in Tschechien besitzt? Dass der Marktplatz zu den größten Marktplätzen Europas zählt? Oder, dass sich in Pilsen die drittgrößte Synagoge der Welt befindet? Lassen Sie sich selbst davon bei einem geführten Rundgang durch die Stadt überzeugen. Die Besichtigung der weltbekannten Pilsner Brauerei ist natürlich ein „Muss“ für jeden Besucher der Stadt.

1. Tag: Anreise Pilsen
Heute ist es soweit, Pilsen erwartet Sie! Reisen Sie an in die im Mittelalter, genauer 1295, von König Wenzel gegründete Stadt und machen Sie sich ein erstes Bild der großzügig angelegten Innenstadt. Da Pilsen von Anfang an sehr eindrucksvoll werden sollte, wurden Straßen, Häuserblocks und Plätze großräumig geplant, sodass Pilsen heute z.B. mit einem der größten Marktplätze Europas aufwarten kann. Nach dem Zimmerbezug können Sie noch über selbigen schlendern und sich in den zahlreichen Bierstuben und Gaststätten ein Willkommens-Bier gönnen.

2. Tag: Bierstadt Pilsen
Am Vormittag steht die Erkundung von Pilsen auf Ihrem Programm. Weit über die Landesgrenzen hinaus ist die Stadt für ihr Bier bekannt, doch was für schöne Sehenswürdigkeiten sie zu bieten hat, lohnt sich heraus zu finden. Wussten Sie z.B., dass der St. Bartholomäus Dom den höchsten Kirchturm in Tschechien besitzt? Oder sich hier die drittgrößte Synagoge auf der ganzen Welt befindet? Oder, dass das Rathaus angeblich eines der schönsten Renaissance-Bauten nördlich der Alpen ist? Überzeugen Sie sich selbst davon bei Ihrem geführten Rundgang durch die Stadt. Am Nachmittag erwartet Sie dann die Besichtigung der großen, berühmten Brauerei. Schon seit 1842 wird hier das bekannte Pilsner Urquell gebraut, und Sie werden sich die verschiedenen Facetten des Brauvorganges bei einem sehr schön gestalteten Rundgang ansehen - eine Bierprobe am Ende darf natürlich nicht fehlen. Nicht nur Bierliebhaber werden fasziniert sein! (Programm gegen Aufpreis)

3. Tag: Weihnachtsfeier
Bevor Sie am Abend die Feierlichkeiten genießen, steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung. Unternehmen Sie auf eigene Faust einen Stadtbummel durch Pilsen oder nutzen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels. Lassen Sie sich von einem leckeren 3-Gang-Abendessen und Weihnachtsgebäck verzaubern.

4. Tag: Erholungstag / Möglicher Ausflug Prag
Wie wäre es heute mit einem Ausflug nach Prag? Während einer Stadtbesichtigung (gegen Aufpreis) bekommen Sie einen gesamten Überblick über die Stadt. Über die Karlsbrücke gelangen Sie auf den Altstädter Ring und spazieren durch die engen, malerischen Gassen der Altstadt. Anschließend können Sie Geschenke und Souvenirs für Verwandte und Freunde erwerben. Das wichtigste Einkaufszentrum mit einer eleganten Fussgängerzone ist das Goldene Kreuz. Hier kauft man böhmisches Glas, dunkelrote Granate, schicke Kleider, Antiquitäten und Volkskunst.

5. Tag: Abreise
Mit vielen neu erworbenen Eindrücken treten Sie heute die Heimreise nach eigenem Programm an. Eine interessante und erlebnisreiche Reise liegt hinter Ihnen.

Parkhotel in Pilsen
Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie befindet sich an den gemütlichen Borsky-Parkanlagen, südlich vom Stadtzentrum. Das Stadtzentrum ist gut erreichbar; zu Fuß beträgt die Entfernung in das Zentrum ca. 2,5km, ca. 35 Gehminuten. Das Hotel verfügt über 150 Einzel- oder Doppelzimmer und diese sind mit Badezimmer (Wanne mit Dusche kombiniert) und WC, TV-SAT, Telefon mit Direktwahl, Minibar, Tresor und kostenlosem WLAN ausgestattet. Im Hotel gibt es ein Restaurant, eine Weinstube, eine Lobbybar und einen Wintergarten. Am Hotel befindet sich ein Busparkplatz für 8 Busse. Dieser ist kostenfrei und wird videoüberwacht (Änderungen vorbehalten).

Erlebnispaket Kur und Kloster (ca. 150km)
Der heutige Reisetag steht ganz im Zeichen von Marienbad. Auf Ihrem Weg dorthin machen Sie zunächst einen Abstecher nach Tepla, das nur 15km von Marienbad entfernt liegt. Hier befindet sich das Kloster Tepla, eine Abtei des Ordens der Prämonstratenser. Aufgrund seiner Lage wurde das Kloster in seiner Vergangenheit immer wieder Opfer von Kriegen und Plünderungen, wurde in Teilen auch mehrfach zerstört, jedoch stets neu aufgebaut. Bei einem Besuch erfahren Sie mehr über die aufregende Geschichte und die bemerkenswerte Architektur der Klosterbauten. Das Ordenskloster mit angeschlossener Herberge wurde 2008 zum nationalen Kulturdenkmal erklärt.
Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt fort und besuchen das hübsche Marienbad, zweifelsohne einer der berühmtesten und beliebtesten Kurorte Tschechiens. Die Hauptstraße durchzieht Marienbad als Stadtachse von Norden nach Süden. Auf der östlichen Seite finden sich der herrliche Kurpark und der Goetheplatz. Der Dichter zählt übrigens zu den berühmtesten Gästen Marienbads, er verliebte sich hier zum letzten Mal in seinem Leben und schrieb darüber die „Marienbader Elegie“. Das Südviertel der Stadt beherbergt den Friedensplatz mit der großen Brunnenhalle und Kolonnade, wo sich die vielen Kurgäste von Marienbad oft versammeln. Zunächst haben wir für Sie ein leckeres Mittagessen in einem Restaurant vorgesehen. Gut gestärkt machen Sie sich anschließend auf zu einer Führung, um den schönen Kurort ein wenig kennenlernen zu können. Eines der imposanten Bauwerke, die Sie dabei besuchen, ist die Kolonnade. Diese riesige gusseiserne Konstruktion wurde auf dem Grundriss eines ursprünglichen Kursaals mit beeindruckenden Maßen errichtet. Nach Ihrem geführten Rundgang können Sie in dem herrlichen Örtchen die Seele baumeln lassen und zunächst in einem der vielen netten Cafés im Stadtzentrum einkehren oder den traditionsreichen Kurort weiter auf eigene Faust erkunden. So bietet sich der Kurpark mit seiner Goethe-Gedenkstätte und dem Aussichtsturm Rozhledna für einen entspannten Spaziergang an. Haben Sie schon ein Reisesouvenir oder ein Mitbringsel für Ihre Liebsten in der Heimat? Falls nicht, werden Sie sicher in den schönen Einkaufsstraßen von Marienbad noch fündig.
Anschließend geht es zurück ins Hotel nach Pilsen.

Leistungen:
Ganztagesführung ab Pilsen
Eintritt und 30 Min. Besichtigung Kloster Tepla
2-Gang-Mittagessen in Marienbad
3 Std. Stadtführung Marienbad

Öffnungszeiten Kloster Tepla:
01.10. – 31.12. Mo-Sa 09.00-15.30** Uhr, So 11.00-15.30** Uhr
24.12. geschlossen
25.12. 26.12. 11.00-15.30** Uhr
** Beginn der letzte Führung

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Premium-Kategorie, Parkhotel Congress Center Pilsen, Stadtrand
  • 3-Gang-Weihnachtsessen im Hotel inkl. Aperitif, Weihnachtsgebäck und Glühwein
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 6 Std. Reiseleitung für Ausflug nach Prag pauschal
    165 €
  • 1 Std. Moldauschifffahrt mit 1 Erfrischungsgetränk (ohne Audio-Kommentar)
    11 €
  • 1 Std. Moldausschiffahrt mit Kaffee und Weihnachtsstollen (ohne Audio-Kommentar)
    13 €
  • Bierprobe in der Brauerei Pilsen mit 1,5 Std. Besichtigung
    11 €
  • 2-Gang-Mittagessen in einem Restaurant in Pilsen
    14 €
  • 2 Std. Stadtführung Pilsen
    100 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Fahrerfreundlich
  • Freizeit
  • Erholung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Heimat der Zwerge, Könige und Nonnen

  • Ein Schlosshotel zum Verzaubern
  • Programmauswahl ganz nach Ihrem Geschmack
5 Tage
ab 199 €

Südböhmischer Jahreswechsel

  • Hotel Clarion Congress in Budweis
  • Gala-Buffet inkl. 5 Getränken
4 Tage
ab 359 €

Visafrei: Zarenreich St. Petersburg

  • Visafrei für alle Nationalitäten
  • Ohne Wartezeiten an den Grenzen
9 Tage
ab 615 €

In der Slowakei unterwegs und im "Europa" zuhause

  • Die Naturschönheiten der Hohen Tatra genießen
  • Unterwegs in den Karpaten auf "hohem" Niveau
5 Tage
ab 199 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Osteuropa Team
Andreas Kandzia

»Wenn Sie mit einem simplen „Hey, Uschi!“ die volle Aufmerksamkeit einer Abteilung bekommen, dann befinden Sie sich bei den Damen aus unserem Osteuropa Team. Wertschätzend und liebevoll wird das Wort benutzt – denn nicht jeder hat die Ehre eine „Uschi“ zu sein! Und inmitten der ganzen Frauenpower sorgt ein einziger Träger des Y-Chromosoms für das nötige Gleichgewicht.«

– Andreas Kandzia
Telefonnummer Osteuropa Team: +49 (0)641 4006 450

zum Team