Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Vulkane und Wasserfälle: Vier Inseln im Nordatlantik - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
420.313203
Zeiträume auswählen:
29.06.2020 - 13.07.2020
Arrangementpreis:
ab 2229 € pro Person

  • Bremerhaven - Island - Torshavn - Kirkwall - Bremerhaven
  • Reisen auf dem ehemaligen TV-Schiff

Phänomenale Natur, Gletscher, Vulkane und Wasserfälle. Island, die Insel im hohen Norden, ist das absolute Trend Reiseziel. Die Nachfrage ist hoch, die Kapazitäten an Land knapp. Es ist daher eine gute Idee, die Insel der 1000 Gegensätze mit Ihrem schwimmenden Hotel, der MS Berlin, zu erkunden. Lassen Sie sich von den gewaltigen Wassermassen der Wasserfälle, dem in die Höhe sprudelnden Geysir, der nördlichsten Hauptstadt der Welt und der gegensätzlichen Natur beeindrucken. Doch nach Island ist es weit und daher stehen auch andere Inseln auf dem Plan: die Färöer Inseln, die oft auch als Schafsinseln bezeichnet werden und die schottischen Shetland und Orkney Inseln. Diese sind vor allem für ihre unberührte Natur bekannt: Hier warten grüne Weiden, verlassene Strände und beeindruckende Felsklippen aus Sie.

1. Tag: Zu Besuch bei Roland - Hansestadt Bremen - A
Angefangen hat alles damit, dass vier Talente nach Bremen wollten, weil man hier Musikanten suchte. Heute hat Bremen in allen Sparten der Kultur viel zu bieten: von Musik, Ausstellungen und Theater bis hin zu Erlebnis-Zentren und Events. Eine Stadt der Tradition und Weltoffenheit, eine Stadt mit unverwechselbarem Ambiente und einem ganz besonderen Charme. Entdecken Sie die wunderschöne Altstadt mit dem einzigartigen Rathaus und dem traditionsreichen Schnoorviertel bei einem geführten Rundgang. Machen Sie einen Bummel an der Bremer Schlachte, denn auch kulinarisch hat die Hansestadt einiges zu bieten. (Sollten Sie auf Ihrer Anreise keine Zeit für eine Stadtführung haben, buchen wir Ihnen diese gerne am folgenden Vormittag.)

2. Tag: Seestadt Bremerhaven - Moin Moin - F/A
Am Vormittag bleibt Ihnen noch ein wenig Zeit, um Bremen intensiver kennenzulernen (ggf. per Stadtführung). Dann reisen Sie in die zweite Stadt des "Zwei-Städte-Staates" Bremen - nach Bremerhaven. Je nach verbleibender Zeit, empfehlen wir Ihnen den Besuch des Auswandererhauses oder des Klimahauses (s. Zusatzleistungen). Am frühen Nachmittag heißt es dann schon "Leinen los" - genießen Sie die Annehmlichkeiten, die die MS Berlin ihren Gästen zu bieten hat.

3. Tag: Erholung auf See - F/M/A
Den heutigen Tag verbringen Sie auf See. Somit haben Sie die Möglichkeit das Schiff zu erkunden. Es gibt so viel zu entdecken. Nehmen Sie doch die Wellness-Behandlungen in Anspruch (gg. Aufpreis, zahlbar vor Ort) oder erfreuen Sie sich an einem der Unterhaltungsprogramme.

4. Tag: Hallo Schottland - Ankunft Lerwick – 100 km - F/M/A
Viele Inseln findet man in der Nordsee, unter anderem die Shetland Inseln. Diese Inselgruppe ist die Nördlichste von Großbritannien und gehört zu Schottland. Sie besteht aus vielen kleinen Inseln und auf der Größten, Mainland genannt, legen Sie heute an. Lerwick heißt der Hauptort der Insel und ist außerdem der Verwaltungssitz der Shetland Inseln. Erkunden Sie das Städtchen bequem zu Fuß - vor allem der Hafen, die Altstadt und das Rathaus sind sehenswert.

5. Tag: Erholung auf See - F/M/A
Ein weiterer erholsamer Tag auf See erwartet Sie heute. Sie haben das Schiff bereits erkundet und sicher schon Ihren Lieblingsplatz entdeckt. Genießen Sie den Tag doch bei einem guten Buch oder einem Gesellschaftsspiel. Übrigens: Dieses gibt es an Bord zum Ausleihen.

6. Tag: Velkommen til Island - F/M/A
Island - die Insel im hohen Norden! Sie beginnen direkt mit einem Highlight, den Westmänner Inseln. Die Hauptinsel der Inselgruppe, Heimaey, ist nur per Schiff oder Flugzeug erreichbar und daher aus touristischer Sicht noch sehr ruhig. Die Westmänner Inseln sind Teil eines eigenständigen Vulkansystems und vor allem bekannt durch den schweren Vulkanausbruch im Jahr 1973. Fast alle Einwohner mussten die Insel verlassen. Doch die Meisten kamen zurück und bauten ihre Insel wieder auf.

7. Tag: Die nördlichste Hauptstadt der Welt - F/M/A
Kunterbunte Häuser und gemütliches Hauptstadtflair, das ist Reykjavik! Man erwartet eine Hauptstadt im klassischen Sinne, doch Reykjavik ist alles andere als das. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind das Höfdi-Haus (Ort des Gipfeltreffens zwischen Reagan und Gorbatschow 1986), der Hafen, das Konzerthaus Harpa, die Hallgrimskirche und der Warmwasserspeicher Perlan. Von dessen Besucherplattform hat man einen fantastischen Blick über die ganze Stadt.

8. Tag: Island en miniatur - Snaefellsnes – 250 km - F/M/A
Die Halbinsel Snaefellsnes wird auch "Island en miniatur" genannt. Können Sie sich denken wieso? Hier, auf dieser kleinen Fläche, findet man alle landschaftlichen Reize der großen Insel auf einmal. Herausragend ist vorallem der mystische Gletscher Snaefellsjökull, der weltbekannt wurde durch den Jules Verne Roman "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde".

9. Tag: Die Westfjorde - F/M/A
Die Westfjorde gehören wohl zu der Ecke Islands, die von Touristen am wenigsten besucht wird. Die Fjorde dort reichen weit ins Land herein und dadurch sind die Wege sehr lang. Einer der Hauptorte ist Isafjördur, wo Sie heute anlegen. Mit der Klippfischverarbeitung kam der Wohlstand nach Isafjördur und 1787 wurde es zum Handelsort. Besuchen Sie das Kulturzentrum, den Leuchtturm oder die ockerfarbene Kirche.

10. Tag: Akureyri - die Hauptstadt des Nordens – 350 km - F/M/A
Am Ende des 90km langen Eyjafjördur liegt die Stadt Akureyri, die Metropole des Nordlandes. Akureyri ist die viertgrößte Stadt Islands. Wirtschaftlich und kulturell betrachtet ist Akureyri nach Reykjavik die zweitwichtigste Stadt des Landes. Genießen Sie den Tag in dem wunderschönen Hafenstädtchen.

11. Tag: Seydisfjördur - der Hafen im Osten - F/M/A
Seydisfjördur ist der Haupthafen in Island. Hier kommt wöchentlich die Fähre aus Dänemark an. Sie haben von hier aus die Möglichkeit, den Osten Islands zu erkunden. Hier liegen die ältesten Teile des Landes und nirgends haben die Gletscher mehr Land geschürft als in Ostisland. Die Ostfjorde verfügen über zahlreiche natürliche Häfen. Im 19. Jahrhundert führten sie zur Bildung von Dörfern, die bis heute lebendig geblieben sind. Diese Hafenstädtchen haben ihren eigenen Charme und veranstalten jährlich lokale Feste.

12. Tag: Die Schafsinseln - Torshavn - F/M/A
Nachdem Sie Island verlassen haben, erreichen Sie heute die Schafsinseln - die Färöer Inseln. Die Färöer sind eine der letzten Gegenden Europas, wo der Alltag das bietet, was man sich immer im Urlaub wünscht: Nähe, Natur und Ruhe. In den Bergen kann man die Natur am besten erleben. Die Inseln sind lang und schmal, so dass man in der Höhe das Gefühl hat, auf einer Treppe mit Aussicht nach beiden Seiten zu stehen, am Mittelpunkt der Welt. Genießen Sie die klare, saubere Luft und die unglaubliche Natur der Inseln.

13. Tag: Kirkwall - Orkney Inseln – 250 km - F/M/A
Auf den Orkney Inseln wartet eine außerordentlich schöne Naturidylle auf Sie: traumhafte Strände, scheinbar unendlich weite Wiesen in sattem Grün sowie sanfte Hügel und schroffe Felsen. Sie legen in der Inselhauptstadt Kirkwall an. In Kirkwall ist ein Spaziergang durch die engen Gässchen des Städtchens empfehlenswert sowie der Besuch der St. Magnus Kathedrale. Ein weiteres Ausflugsziel ist anschließend der Ring of Brodgar, ein mystischer Steinkreis, der über 4000 Jahre alt sein soll.

14. Tag: Erholung auf See - F/M/A
Nachdem Sie wunderschöne Landschaften auf Shetland, in Island, den Färöer und den Orkney Inseln bestaunt haben, haben Sie heute Zeit, bei einem entspannten Seetag alles Revue passieren zu lassen. Welche Insel hat Ihnen am Besten gefallen?

15. Tag: Ankunft in Bremerhaven - F
Jede Reise hat leider irgendwann ein Ende - nun auch diese bei der Ankunft in Bremerhaven. Nach dieser eindrucksvollen und bildgewaltigen Reise treten Sie die Heimreise an.

  • Fährüberfahrten:
  • Kreuzfahrt an Bord von MS BERLIN Bremerhaven-Bremerhaven
  • 13 x Unterbringung in gebuchter Kabine (Basispreis: 2-Bettkabine innen standard)
  • Vollpension an Bord bestehend aus bis zu sechs Mahlzeiten täglich
  • Kapitänscocktail
  • Unbegrenzt Kaffee und Tee
  • Nutzung von Sauna und Fitnessgeräten
  • Nutzung des Außenpools inklusive Pooltüchern
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Bremen
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotel der SRG-Premium-Kategorie
  • 1 x 2 Std. Stadtrundfahrt Bremen
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)
  • zzgl. Trinkgeld 7 Euro pro Person/pro Tag

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis 1-Bettkabine innen superior
    1000 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine innen standard
    880 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen superior
    700 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen select
    600 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen standard
    400 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine innen superior
    100 €
  • Eintritt Auswandererhaus Bremerhaven
    13 €
  • Eintritt Klimahaus Bremerhaven
    17 €
  • 1,5 Std. Führung Klimahaus Bremerhaven, 1 Guide je 20 Pax
    100 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine außen standard
    1695 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine außen select
    1995 €
Auf einen Blick
  • Erholung
  • Freizeit
  • Landschaft/Natur
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Ein Mal rund um den Stiefel

  • Genua - Civitavecchia - Kotor - Split - Venedig
  • Drei sehenswerte Länder auf einen Streich!
7 Tage
ab 435 €

Dänemark aus allen Himmelsrichtungen

  • Neu: Inklusive Stopps in Kristiansand und Helgoland!
  • Einmalig: Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal
8 Tage
ab 899 €

Pyramiden & Tempel: Kreuzfahrt auf dem längsten Fluss der Welt!

  • Eine Seltenheit: Auf dem Nil von Kairo bis Assuan!
  • Zum Spitzenpreis bereits inklusive Flug
15 Tage
ab 769 €

Hafen-Hopping entlang der Nordseeküste

  • Antwerpen - Amsterdam - Bremerhaven
  • Mit dem TransOcean Zugang: MS VASCO DA GAMA
4 Tage
ab 289 €