Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Verführungen auf der Arabischen Halbinsel - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
766.953509
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 1479 € pro Person

  • Bahrain und 4 von 7 Emiraten
  • Zahlreiche Höhepunkte in kompakter Form

Kommen Sie mit auf diese Reise des (Abwechslungs-) Reichtums. Diese kompakte Reise verbindet die Höhepunkte Dubais mit vielen anderen wichtigen, aber gern im Schatten stehenden Sehenswürdigkeiten weiterer Emirate sowie des Königreichs Bahrain.

Die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten, wechselnden Landschaften und überraschenden Eindrücken auf dieser Reise wird Ihre Kunden begeistern und Ihnen ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber Mitbewerbern geben. Die unendlichen Variationsmöglichkeiten zeigen wir Ihnen gern auf.

Neben Dubai erleben Sie drei weitere der insgesamt sieben Vereinigten Arabischen Emirate, die Gartenstadt und Oase Al Ain sowie das gern unterschätze Bahrain. Lassen Sie sich diese wunderschöne Reise durch eine Region der 1000 Möglichkeiten nicht entgehen.

1. Tag: Frankfurt – Bahrain
Sie fliegen mittags mit Gulf Air von Frankfurt nach Bahrain. Nach Ihrer Ankunft am Abend werden Sie von Ihrer deutsch sprechenden Reiseleitung am Flughafen herzlich willkommen geheißen und zum Hotel begleitet.

2. Tag: Halbtagesführung Manama, Bahrain
Los geht´s. Es gibt viel zu entdecken. Auf der Halbtagesführung besuchen Sie das Museum Bait Al Quran, das Haus des Korans. Es wurde im März 1990 eröffnet und ist ein Beispiel moderner islamischer Baukunst. Das Shaikh Ebrahim Zentrum für Kultur und Forschung mit Kurar House und Abdulla Al Zayed House stehen auch auf dem Programm und natürlich dürfen das Arad Fort, die Al Fateh Moschee und das Bahrain National Museum nicht fehlen. Manama ist die moderne und lebhafte Hauptstadt Bahrains und zeigt sich im Finanzdistrikt mit einer Skyline aus Wolkenkratzern und einer Altstadt mit einem Gewirr aus Gassen und traditionellen Handelsgeschäften. Die Al-Fatih-Moschee im Stadtteil Juffair ist mit rund siebentausend Plätzen eine der größten Moschee der Welt.

3. Tag: Weiterflug Bahrain – Dubai
Heute fliegen Sie weiter nach Dubai. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer ins Hotel. Der restliche Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung oder zu einem unserer Extra - Bausteine. Für den Abend empfehlen wir Ihnen eine Dhow Dinner Cruise (fakultativ).
Dubai traditionell: Ein unvergesslicher Abend erwartet Sie auf einer Dhow, einem traditionellen hölzernen Handelsschiff entdecken Sie Dubai aus einer völlig neue Perspektive. Von der Dhow aus blicken Sie auf moderne Wolkenkratzer, historische Museen und Paläste entlang des Dubai Creeks. Die Cruise führt durch das Zentrum von Dubai und zeigt sowohl die erstaunliche Architektur der modernen Gebäude, als auch den zeitlosen Zauber alter Strukturen. An Bord genießen Sie ein köstliches orientalisch-internationales Buffet. Ein sehr romantischer und stimmungsvoller Abend erwartet Sie an Bord.

4. Tag: Halbtagesführung - Das moderne Dubai
Freuen Sie sich heute auf die Entdeckung Dubais. Bei einer Rundfahrt entlang der modernen Bauten werden Sie viele Superlative bestaunen können. Die Fahrt geht nach Palm Island zum Hotel Atlantis mit einem der faszinierendsten Aquarien und Wasserparks (fakultativ zu besichtigen), anschließend über The Walk, ein neues und fast schon wieder altes In-Viertel in Dubai zur Dubai Marina, eine Stadt in der Stadt, wo Sie das Wasserspiel faszinieren wird. Den Abschluss bildet die Fahrt zum Burj Khalifa, wo Sie die Möglichkeit zur Auffahrt auf den Turm haben (fakultativ).
Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung oder zu einem unserer Extra - Bausteine.
Sie haben die Möglichkeit den heutigen Tag mit einer Wüstensafari zu gestalten (fakultativ, 15:00 - 21:00Uhr):
Diese Tour führt Sie in die östliche Wüste Dubais. Sie fahren über wunderschöne und riesige Sanddünen. Sehen Sie von den Dünen aus, wie die untergehende Sonne die endlosen Sandflächen feurig erscheinen lässt. Beeindruckt von diesem Naturschauspiel setzen Sie die Reise fort in die geheimnisvolle, arabische Nacht. Nach einer abenteuerlichen Fahrt durch die Wüste erreichen Sie ein traditionelles arabisches Camp - dort wird Ihnen ein Barbecue serviert. Über einen mit Fackeln erleuchteten Weg gelangt schlussendlich die bezaubernde Bauchtänzerin in Ihre Mitte, die Sie mit ihrem Tanz und der arabischen Musik voll und ganz in 1001 Nacht entführt. Genießen Sie den unendlichen Sternenhimmel bei einer traditionellen Wasserpfeife, lassen Sie sich von einer Hennakünstlerin bemalen oder runden Sie diesen besonderen Abend mit einem Ritt auf einem Kamel ab.

5. Tag: Ganztagesausflug Sharjah und Ostküste
Sharjah ist die Kulturhauptstadt der Region. Besichtigung des liebevoll restaurierten Stadtzentrums. Sie werden begeistert sein von dem Museum für islamische Zivilisation. Der zentrale Souk mit seinen wunderschönen Mosaikkuppelhallen beherbergt ca. 500 Geschäfte und liegt direkt an Sharjahs Lagune. Im Gegensatz zur ebenen Wüstenlandschaft im Westen wird der Osten von den mächtigen Hajar – Bergen überragt. Diese Tour gibt Ihnen die Gelegenheit, das Landesinnere und die Küste am Indischen Ozean kennenzulernen. Die Fahrt führt Sie u.a. zu dem für seine Mineralwasserquellen bekannten Ort Masafi zum Fischerort Dibba an der Ostküste der Emirate. Weiter durch die bizarre Bergwelt der Hajar Mountains und Al Dhaid, „das Land der Oasen“. Nach einer erfrischenden Badepause im Indischen Ozean besuchen Sie die kleinste und älteste Moschee der Emirate.

6. Tag: Halbtagesführung - Das traditionelle Dubai – Al Ain
Frisch und ausgeruht wird Sie der heutige Tag mit weiteren Sehenswürdigkeiten Dubais bekannt machen.
Sie erleben eine abwechslungsreiche Tour durch das "Traditionelle Dubai", die Sie in die alte Welt führt. Sie fahren entlang der Jumeirah Beach Road – der Villengegend Dubais. Sie halten an der Jumeirah Moschee und machen eine Tour durch Zabeel, wo Sie einen Blick auf den Sheikh Mohamed Palast werfen können. Anschließend Pause am Dubai Creek mit herrlichem Ausblick auf die Skyline Dubais. Sie besichtigen das Al Fahidi Fort – das heutige Dubai Museum, ein sehr interessanter Ausflug in die Geschichte des Emirats – und erleben eine Fahrt über den Creek mit dem traditionellen Wassertaxi, der Abra, die Sie zum Gewürzmarkt und zum Goldsouk bringt. Feilschen nicht vergessen! Im Anschluss daran führt die Reise weiter nach Al Ain - die grüne Oase der Emirate.

7. Tag: Halbtagesführung - Al Ain
Die "Gartenstadt der V.A.E." - eine Oase, die von eindrucksvollen roten Sanddünen umgeben ist. Al Ain ist eine der ältesten Siedlungen der Region. Diese Tour gibt Ihnen einen aufregenden Einblick in die einheimischen Gewohnheiten und Traditionen, denn immer freitags findet hier noch der traditionelle Kamelmarkt statt. Auch Ziegen, Schafe und andere Tiere wechseln hier lautstark blökend Ihre Besitzer.

8. Tag: Al Ain – Abu Dhabi
Vom Landesinneren geht es heute wieder zurück an den Persischen Golf. Ein weiteres Highlight der Rundreise erwartet Sie - Abu Dhabi. Auf arabisch bedeutet Abu Dhabi „Land der Gazelle“ und beruht auf der Legende, dass einst eine junge Antilope ein Nomadenvolk zu frischem Wasser führte und dort die Stadt gegründet wurde. Die berühmte Corniche sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. An der acht Kilometer langen Promenade kann man einen Tag gemütlich ausklingen lassen.

9. Tag: Halbtagesführung - Abu Dhabi
Heute brechen Sie auf zur Besichtigung des größten und reichsten Emirates - Abu Dhabi.
Abu Dhabi ist das größte Emirat der V.A.E. und Hauptstadt. Staunen Sie über die modernen Wolkenkratzer aus Stahl und Glas an der wunderschönen Meerespromenade, der Corniche, die kilometerweit die Küste säumt. An deren Ende thront das Luxushotel „Emirates Palace“. Die Sheikh Zayed Moschee hat die besten Voraussetzungen ein Kulturerbe der Menschheit zu werden. Aus weißem, italienischen Marmor gefertigt und verziert mit floralen Mustern, goldenen Akzenten sowie Perlmutt, strahlt die mächtige Moschee einen ehrwürdigen Charme aus. Vor allem auf die kleinen Details legten die Erbauer viel Wert. Beeindruckend ist der kunstvoll handgearbeitete Teppich aus dem Iran, der eine Fläche von über 5.500 Quadratmetern bedeckt. Auf Wunsch können Sie auch die Ferrari World besuchen (fakultativ). Es handelt sich um einen Themenpark mit über 25 ha Fläche, in welchem Sie ca. 20 unterschiedliche Attraktionen rund ums Autofahren erleben können. Danach heißt es dann leider auch schon wieder Abschied nehmen und es erfolgt der Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug am späten Abend. Wir empfehlen Ihnen vorher noch ein gemeinsames Abschiedsdinner in Abu Dhabi (fakultativ), bevor Sie nach Hause fliegen. Kurz vor Mitternacht erwartet Sie Ihr Rückflug mit Gulf Air nach Frankfurt.

10. Tag: Abu Dhabi – Frankfurt
Beeindruckt von der Vielfalt und den unzähligen Kontrasten landen Sie am Morgen in Frankfurt.

Abflughäfen
Mit Gulf Air ab Frankfurt. Zubringerflüge ab anderen deutschen Flughäfen und Zugzubringer Rail&Fly auf Anfrage. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Abflüge ab Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Mindestteilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 15

Unser Tipp:
Verlängern Sie diese Reise mit einem Badeaufenthalt in Ras al Khaimah. Sie werden es nicht bereuen. Neben zahlreichen tollen Ferienresorts und Hotels mit teilweise beeindruckenden Pool-Landschaften lockt auch das warme kristallklare Wasser des Persischen Golfs sowie weiße, teilweise mit Palmen gesäumte Sandstrände. Hier können Sie diese unvergessliche Reise ausklingen lassen und den Aufenthalt in der warmweichen Luft genießen.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der SRG-Premium-Kategorie und gehobenen SRG-Premium-Kategorie
  • Linienflüge mit Gulf Air in der Economy Class
  • Frankfurt – Bahrain
  • Bahrain – Dubai
  • Abu Dhabi – Frankfurt (via Bahrain)
  • 1 Gepäckstück bis 30 kg
  • bordübliche Verpflegung
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag (€320.-/Stand 06/2017 ab FRA)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz bei Ankunft
  • Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus laut Programm
  • Örtliche Reiseleitung vom 01.-09. Tag
  • Halbtagesführung Bahrain
  • Halbtagesführung "Modernes Dubai"
  • Ganztagesführung Sharjah und Ostküste
  • Halbtagesführung "Traditionelles Dubai"
  • Halbtagesführung Al Ain
  • Halbtagesführung Abu Dhabi
  • Dubai und Abu Dhabi Übernachtungssteuer (Tourism Dirham)

zubuchbare Optionen

  • Eintritt Ski Dubai Schneepark inkl. Transfer ohne Guide (mind. 20 zahl. Personen)
    65 €
  • ca. 6 Std. Wüstensafari mit Dune Bashing und Barbeque in eigenen Geländewagen und Guide (mind. 20 zahl. Personen)
    65 €
  • Eintritt und 2-4 Std. Besichtigung Atlantis Lost Chambers inkl. Transfer ohne Guide (mind. 20 zahl. Personen)
    48 €
  • Auffahrt auf den Burj Khalifa während der Stadtführung "Modernes Dubai" am Vormittag
    45 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Inklusivleistungen
  • Erholung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Moderne und Tradition in Portugal

  • Historische Kostbarkeiten aus Seefahrertagen
  • Weiße Stadt umrahmt vom Rio Tejo
8 Tage
ab 599 €

Teneriffa – bezaubernd!

  • Vielseitige Insel des ewigen Frühlings
  • Ausflug nach Santa Cruz
8 Tage
ab 639 €

Andalusien ganz klassisch

  • Zubucher – Garantierte Durchführung ab 1 Person
  • Kultur, Geschichte, Fiestas und Highlights Andalusiens
8 Tage
ab 1159 €

Rendezvous auf Madeira

  • Die Inselbewohner hautnah
  • Feste Flug- und Hotelkontingente
8 Tage
ab 1095 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Thorsten Hardtmann

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Thorsten Hardtmann
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 (0)641 4006 350

zum Team