Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Unvergessliche Bergpanoramen in fünf Ländern - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
950.955989
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 844 € pro Person

  • Großglockner, Berninabahn, Top of Europe, Genfer See u.v.m
  • Überwältigende Ein- und Weitblicke

Lassen Sie sich von den Gegensätzen der Natur verzaubern, wie sie schöner nicht sein können: Sanfte Flusslandschaften und schroffe Felsen, saftig grüne Täler und ausladende Gletscher. Sie entdecken u.a. den höchsten Berg der Ostalpen und mit etwas Glück sogar Murmeltiere und Steinböcke, fahren mit der Berninabahn, erklimmen das Jungfraujoch - umgeben von Viertausendern, sonnen sich am Genfer See und bummeln durch die Eisgrotte des Mer de Glace. Unterwegs auf einigen der wohl schönsten Panoramastrecken in fünf Ländern Mitteleuropas genießen Sie atemberaubende Ein- und Weitblicke!

1. Tag: Anreise Passau
Im Laufe des Tages erreichen Sie die alte Bischofsstadt Passau, die sich auch als Universitätsstadt einen Namen gemacht hat. Passau liegt einzigartig schön an dem Zusammenfluss der Donau mit Inn und Ilz, unmittelbar an der österreichischen Grenze. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, können Sie bei einem Spaziergang die nähere Umgebung erkunden.

2. Tag: Passau - Linz per Donauschiff - Salzburger Land
Von Passau aus geht Ihre Reise mit dem Schiff weiter. Genießen Sie die schöne Fahrt auf der Donau nach Linz. Eingebettet in die leicht gewellte Kulturlandschaft des Traunviertels und unweit von Linz an der Donau lädt Sie anschließend das Kloster St. Florian herzlich zum Innehalten ein. Das Augustiner Chorherrenstift ist ein Ort der Begegnung und Andacht, das kulturelle Zentrum der Region und ein Schatz des österreichischen Barock. Bei einer Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über das Stift.

3. Tag: Großglockner Hochalpenstraße
Heute führt Sie Ihre Reise durch den Nationalpark Hohe Tauern und am höchsten Berg Österreichs - dem Großglockner vorbei. Genießen Sie während der Panoramafahrt die einzigartige Bergkulisse und naturbelassene Landschaft mit duftenden Wiesen, grünen Wäldern, klaren Bergseen und erhabenen Riesen. Ein besonderer Foto- und Erlebnisstopp erwartet Sie an der berühmten Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Von hier aus haben Sie nicht nur einen überwältigenden Blick auf den Großglockner und die Pasterze, den größten Gletscher der Ostalpen. Mit etwas Glück entdecken Sie bei einem Spaziergang sogar heimische Murmeltiere und Steinböcke. Im modernen Besucherzentrum haben Sie die Möglichkeit, den Großglockner mit allen Sinnen zu erleben.

4. Tag: Lienz - Raum Bozen mit leichter Wanderung
Der heutige Tag bringt Sie zunächst in das reizende Grödnertal. Hier fahren Sie mit der Kabinenbahn auf die Seiser Alm, um bei einer leichten geführten Wanderung Natur pur zu genießen. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Strecken, die für jeden Schwierigkeitsgrad geeignet sind. Nach dem Wandererlebnis fahren Sie weiter in den Raum Bozen.

5. Tag: Bozen - Tirano - St. Moritz - Chur
Die Bernina-Bahn ist ein Zug der Superlative. Er ist der einzige Zug, der die Alpen von Süd nach Nord offen, d.h. ohne Scheiteltunnel überquert. Kernstrecke ist die rund 60 km lange Bernina-Linie, die von Tirano nach St. Moritz im Oberengadin führt. Mit einer Steigung von 7% ist sie die steilste Adhäsionsbahn der Welt. Auch der Höhenunterschied auf der Alpensüdseite von 1.830 Metern ist rekordverdächtig. Mittels unzähliger Schleifen und Kehren wurde die Trasse um viele Kilometer künstlich verlängert, liegen doch die Passhöhe und die Endstation gerade 20 km Luftlinie auseinander. Im Anschluss erwartet Sie Ihr Gästeführer zu einem Spaziergang durch das berühmte St. Moritz.

6. Tag: Chur - Glacierstrecke - Raum Luzern
Sie fahren heute auf den Spuren des legendären Glacierexpresses (keine Panoramawagen). Wir haben für Sie das Teilstück von Chur nach Disentis (je nach Bahnverfügbarkeit auch in umgekehrter Richtung) vorgesehen.
Mit der Regionalbahn können Sie zwischen Reichenau und Ilanz die Rheinschlucht bewundern, eine der faszinierendsten Flusslandschaften Europas. Im Anschluss geht es weiter Richtung Vierwaldstättersee und Kirschstraße. Hier besuchen Sie eine Brennerei, die, eingebettet in einer idyllischen Landschaft, uralte Brennkunst mit neuer Technologie vereint. Auf einem Rundgang von ca. 1 1/2 Stunden verkosten Sie ausgesuchte Edelkirschbrände mit zarten, geschmackvollen Nuancen, welche teilweise mehrfach ausgezeichnet sind.

7. Tag: Ausflug Jungfraujoch
Grindelwald, am Fuß der Bergriesen Eiger, Mönch und Jungfrau, ist das bedeutendste Gletscherdorf im Berner Oberland. Von hier aus starten Sie mit der Jungfraubahn von Grindelwald Grund zur kleinen Scheidegg (ca. 1/2 Std.). Nach der Abfahrt von der Kleinen Scheidegg bietet sich eine einzigartige Aussicht auf die Jungfraugruppe. Die Bahn fährt durch den Berg und an den Zwischenstationen Eigerwand sowie Station Eismeer haben Sie durch Fenster im Fels beeindrucke Ausblicke in die Bergwelt. Oben auf dem Jungfraujoch hat die Bahn mit einer Steigung von bis zu 25% fast 1400 Höhenmeter hinter sich gebracht. Hier erwarten Sie ein Gletscherrestaurant, Souvenirshops, kalte Schauer im Eispalast und die Ausstellung der Meteorologischen Forschungsanstalt. Sie verlassen das Plateau und fahren mit der Bahn über die Kleine Scheidegg bis nach Lauterbrunnen. Der Ort ist bekannt für seine imposanten Wasserfälle. Als Wahrzeichen gilt der Staubach, dessen Wasser fast 300m tief herabstürzt. Noch eindrucksvoller sind die Trümmelbachfälle. Die Fälle sind mit einem Tunnelift und zahlreichen Stegen erschlossen und leicht zugänglich.

8. Tag: Luzern - Genfer See/Montreux
Den Reiz der Region um den Genfer See machen die unterschiedlichen Landschaftsstufen aus. Von den Gärten der Uferlandschaft über die alpinen Matten und Wälder um Caux oder Les Avants bis zu den hochalpinen Gipfeln der Rochers de Naye oder der Pléades, wo bekannte Skigebiete liegen... Montreux ist wegen seines ungewöhnlich milden Klimas der meistbesuchte Ort am Genfer See. Der Ort zieht sich von Clarens bis Villeneuve etwa 8km am Seeufer der waadtländischen Riviera entlang und umfasst zahlreiche, ehemals selbstständige Orte. Der Prunk der "Belle Epoche" hat die bezaubernden Hotels von Montreux geprägt. Die Wende zum 20. Jahrhundert scheint in Montreux wieder lebendig zu werden, wenn man die Hotelpaläste an der Uferpromenade betrachtet. Gehen Sie auf den Spuren von Hemingway, Nabokow, Kaiserin Sissi und Byron spazieren.

9. Tag: Ausflug Mer de Glace
Mit einer Länge von 14km und einer Mindesthöhe von 1700m ist der Mer de Glace der berühmteste und daher bei den Touristen beliebteste der drei großen Gletscher des Mont-Blanc-Massivs. Von der oberen Station der Montenvers-Eisenbahn aus kann man diesen einzigartigen Ort überblicken, der die Gletscher, die Obelisken des Dru und der Verte und, im Hintergrund, die Grandes Jorasses umfasst.
Der Besuch der Eisgrotte ist wie eine Reise in die Mitte eines Gletschers. Jedes Jahr neu geformt, beschreibt die Grotte das Leben der Bergbewohner zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Man kann sie über einen Fußweg in etwa 20 Minuten oder mit der Bergbahn erreichen: Achtung, zwischen der Seilbahn und dem Eingang der Grotte gibt es über 300 Stufen!
Die gesamte Besichtigung (Grotte, An- und Abfahrt) dauert circa 2 bis 3 Stunden. Allerdings sollte man bei starkem Besucherandrang doppelt so viel Zeit einplanen.

10. Tag: Heimreise
Die Speicherkarte der Kamera ist prall gefüllt; Sie haben unzählige überwältigende Momente erlebt und großartige Eindrücke gesammelt. Mit diesem Fundus begeben Sie sich heute wieder auf die Heimreise. Zuhause gibt es viel zu erzählen!

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Raum Passau, Salzburg, Tirol, Bozen, Chur, Luzern, Montreux
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Schifffahrt Passau-Linz (09.00 - 14.10)
  • Eintritt und Besichtigung Stift St.Florian
  • Halbtageswanderung Grödnertal
  • Hin- und Rückfahrt mit der Kabinenbahn auf die Seiser Alm
  • Berninabahn St. Moritz - Tirano 2. Kl. (Express gg. Aufpreis möglich)
  • 2 Std. Stadtführung St. Moritz
  • Glacierbahn Chur - Disentis 2. Kl. (Express nicht möglich)
  • Führung Kirschbrennerei inkl. Probe
  • Bergbahn Grindelwald Grund - Jungfraujoch - Lauterbrunnen
  • 2 Std. Stadtführung Montreux
  • Kabinenseilbahn Chamonix-du Montenvers - Mer de Glace inkl. Eisgrotte und Mittagessen
  • Kurtaxe

zubuchbare Optionen

  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet in den Hotels
    210 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

The beauty of the Rhine

  • Nearly 1000 years of German History
  • Wine hills - Black Forest - Majestic Rhine Fall
6 Tage
ab 244 €

Germany's East

  • Centers of fine arts: Weimar & Leipzig
  • Goethe's FAUST - dinner at Auerbachs Keller
6 Tage
ab 238 €

Capitals of Western Europe

  • Cities of love, fashion and global importance
  • Tradition and lifestyle
10 Tage
ab 449 €

Imperial cities of Central Europe

  • Golden Prague and Budapest, pearls of the Danube
  • See the Waltzing City of Vienna and Mozart's Salzburg
8 Tage
ab 255 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Europa und Incoming Team