Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Typisch, fröhlich, bunt: Mittsommer - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
032.952187
Zeiträume:
21.06.2018 - 24.06.2018
Arrangementpreis:
ab 269 € pro Person

  • 22.06. – 23.06.2018
  • Mitfeiern in Südschweden

SCHWEDISCHER GEHT'S NICHT!
Wenn der längste Tag des Jahres gefeiert wird, ist quasi das ganze Land auf den Beinen! Es ist, neben Weihnachten, das wichtigste Fest der Schweden und sicher das fröhlichste. Der Mittsommerbaum wird traditionell geschmückt und mit der ganzen Familie um ihn herum getanzt. Zur Feier gehören auch bunte Blumenkränze und das klassische Mittsommerbuffet mit Hering, Knäckebrot und Kartoffeln.

1. Tag: Anreise Malmö
Sie beginnen Ihre Reise mit einer Fährüberfahrt von Puttgarden, auf der Sonneninsel Fehmarn gelegen, nach Rödby in Dänemark. Weiter geht es über die Inseln Lolland, Falster und Seeland nach Kopenhagen. Gerne arrangieren wir eine Stadtführung für Sie gegen Aufpreis. Die dänische Hauptstadt ist bekannt für ihre prächtigen Schlösser, den malerischen Hafenkanal Nyhavn und die Kleine Meerjungfrau. Über die imposante Öresundbrücke reisen Sie anschließend nach Malmö, der drittgrößten Stadt Schwedens, und Ziel für die nächsten drei Nächte.

2. Tag: Malmö – Ausflug Südschweden mit Lund und Ystad
Die schönsten Ecken der Region erkunden Sie heute bei einem ganztägigen geführten Ausflug. Zunächst steht Malmö auf dem Programm: Zu den Attraktionen der Stadt zählen der "Stortorget" (Hauptmarkt) mit dem Rathaus, die Backsteinkirche St. Petri und der hübsche Platz "Lilla Torg" mit seinen kleinen Fachwerkhäusern. Ein Wahrzeichen vom Malmö ist der spektakuläre Büro- und Wohnturm "Turning Torso". Anschließend geht es weiter nach Lund. Der Dom der Universitätsstadt ist die älteste und bedeutendste romanische Kirche Schwedens. Lund war einst der größte Bischofssitz Europas; im 14. Jh. gab es hier acht Klöster und knapp dreißig Kirchen! Ein weiteres Highlight Südschwedens ist das Städtchen Ystad mit seinen rund dreihundert alten Fachwerkhäusern. Über die Grenzen hinaus bekannt wurde es durch die Romane von Henning Mankell, dessen Kommissar Wallander hier ermittelt. Nachmittags können Sie Smygehuk besuchen, die südlichste Spitze des Landes. Im kleinen Hafen von Smygehamn wird in Schwedens südlichster Räucherei leckerer Hering angeboten. Über Trelleborg erreichen Sie wieder Malmö.

3. Tag: Malmö – Mittsommerfest in Helsingborg
Morgens haben Sie noch Zeit für einen Spaziergang durch Malmö und zum langen Stadtstrand. Hier befindet sich das hübsche Ribersborg Badehaus aus dem Jahr 1898, das mit einem 200m langen Steg in den Öresund hineingebaut wurde. Das im alten Stil restaurierte Gebäude ist ein echter Blickfang. Später fahren Sie nach Helsingborg, um Mittsommer zu feiern – den längsten Tag des Jahres. Vorher bietet sich ein Besuch des wunderbaren Parks von Schloss Sofiero an. Mit etwas Glück zeigen sich die zahllosen Rhododendren noch in farbenprächtiger Blüte. Der Park ist am Mittsommertag i.d.R. von 12 - 16 Uhr kostenfrei zugänglich. Anschließend können Sie Helsingborg einen Besuch abstatten und das imposante Rathaus, die Altstadt und den wuchtigen Backsteinturm Kärnan bestaunen. Am frühen Nachmittag erwartet man Sie im Fredriksdal Museum, dem zweitgrößten Freilichtmuseum Schwedens. Während Ihrer Führung sehen Sie unter anderem das Herrenhaus "Fredriksdals Villa", historische Bauernhöfe und Stadthäuser aus der Region sowie verschiedene Gärten. Um 15 Uhr beginnt im Museum die Mittsommer-Feier – für die Schweden nach Weihnachten das bedeutendste Fest. Schauen Sie bei der Vorführung traditioneller Tänze zu und tanzen Sie dann selbst um den geschmückten Mittsommerbaum – vielleicht mit einem Blumenkranz im Haar? Stärken können Sie sich anschließend beim typischen Fest-Buffet, unter anderem mit Hering, neuen Kartoffeln, Sauerrahm und Knäckebrot. Am frühen Abend fahren Sie, sicher gut gelaunt, zurück zu Ihrem Hotel in Malmö.

4. Tag: Malmö – Heimreise
Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Schweden. Über die Öresundbrücke reisen Sie zurück nach Kopenhagen und über die Inseln nach Rödby. Eine Fähre der Scandlines bringt Sie über den Fehmarnsund wieder nach Puttgarden. Ihre Reise geht nun langsam zu Ende.

  • Fährüberfahrten:
  • Puttgarden – Rödby für Bus und Passagiere
  • Rödby – Puttgarden für Bus und Passagiere
  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse in Malmö
  • Mautgebühr Öresundbrücke
  • Ganztagesführung Malmö, Lund und Ystad
  • Eintritt und ca. 1 Std. Führung Fredriksdal Museum und Gärten
  • Mittsommer-Feier mit Musik, Tanz und Mittsommerbuffet im Fredriksdal Museum, Helsingborg
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis Hotel Elite Ideon in Lund (gehobene SRG-Mittelklasse)
    12 €
  • Aufpreis auf Einzelzimmerzuschlag Hotel Scandic Malmö City
    9 €
  • Aufpreis Hotel Scandic Malmö City (gehobene SRG-Mittelklasse)
    9 €
  • Eintritt Domkirche in Lund
    3 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel ab
    24 €
  • 3 Std. Stadtführung Kopenhagen
    285 €
  • Aufpreis auf Einzelzimmerzuschlag Hotel Elite Ideon in Lund
    27 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Landschaft/Natur
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Copenhagen

  • Magnificent churches, castles and museums
  • Cosmopolitan flair
3 Tage
ab 74 €

Entdecker-Reise zu den Walen

  • Holzstadt Röros und Norwegische Landschaftsroute Senja
  • Besuch des berühmten Nordkapfelsens
14 Tage
ab 1199 €

Fünen: Märchen und Geschichte(n)

  • Auf den Spuren von Hans Christian Andersen
  • Abwechslungsreiche Insel: Schlösser, Strände, Weingüter
4 Tage
ab 249 €

Der Geschmack Norwegens

  • Typische Spezialitäten von Aquavit bis Ziegenkäse
  • Majestätische Fjorde, Gletscher und Gipfel
8 Tage
ab 729 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Skandinavien und Island Team
Eva Frank

»17 Damen und Dennis: fröhlich, kreativ, weltoffen und sturmerprobt, mit Begeisterung für Land und Leute zwischen Kopenhagen und Spitzbergen, immer auf der Suche nach tollen Reiseideen und mit einer Schwäche für norwegische Schokolade und schwedisches Lakritz.«

– Eva Frank
Telefonnummer Skandinavien/Island Team: +49 (0)641 4006 700

zum Team