Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Traumhaftes Vogtland mit Stippvisite im Bäderdreieck - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
247.950417
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 169 € pro Person

  • Mit Besuch der Plauener Spitzenmanufaktur
  • Und Kurort Franzensbad mit Eger

Waren Sie schon mal im Vogtland? Wenn nicht, dann wird es nun Zeit. Kommen Sie nach Plauen, in die Stadt, die seit 120 Jahren weltbekannt für die Plauener Spitze ist. Hier werden noch an teils historischen und modernen Stickmaschinen wahre Schätze erstellt. Und sind Sie eine Fan des Schneesportes? Dann besichtigen Sie doch zusätzlich in Klingenthal die modernsten Skisprungschanzen in Europa. An einem solchen Tag, gönnen Sie sich eine kleine Auszeit im hoteleigenen Wellnessbereich mit Wasserfall, Sauna und Whirlpool bevor Sie entspannt zum Vogtländischen Abend gehen.

Nur wenige Kilometer vom Vogtland entfernt, ist das Nachbarland Tschechien. Hier besuchen Sie die Kurbäder Eger und Franzensbad mit ihren gut erhaltenen historischen Stadtzentren. Der Abschluss dieser Reise ist wirklich lecker. Sie kehren in der Oberpfalz in eine Lebkuchenmanufaktur ein. Kaufen Sie ein Andenken für zu Hause ein, es lohnt sich!

1. Tag: Anreise Plauen
Anreise ins Hotel Alexandra im Herzen der Spitzenstadt Plauen. Nachdem sich alle frisch gemacht haben, werden Sie zu einem Stadtbummel abgeholt. Vom Hotel aus geht es über die ehemalige Flaniermeile Plauens. Ihre Stadtführerin vermittelt Ihnen in humorvoll erzählten Anekdoten die Hintergründe der Namensgebung des zentralen Platzes und des Plauener Wahrzeichens, den Nonnenturm. Am Klostermarkt lernen Sie das Plauener Original "Neideiteln" und die Brunnenfiguren der Plauener Geschichte kennen. Vorbei an der eindrucksvollen Kirche St. Johannis geht es in den mittelalterlichen Teil Plauens, zum Malzhaus und zur Stadtmauer, bevor Sie Vater und Sohn und die Museumshäuser, in denen schon Napoleon nächtigte, kennenlernen. Bereits bei der Führung haben Sie sich Appetit auf vogtländische Schmankerln geholt: Bambes, Sauerbraten, vogtländische Grüne Klöße und Schwammespalken. Im Hotel angekommen werden Sie mit einem Getränk und leckerem Abendessen begrüßt.

2. Tag: Vogtlandrundfahrt
Am heutigen Tag unternehmen Sie eine Rundfahrt, bei welcher Sie das schöne Vogtland näher kennenlernen. Der erste Halt ist an der Plauener Spitzenmanufaktur, wo Sie durch die produzierende Stickerei mit den modernen und historischen Strickmaschinen geführt werden. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit ein Präsent für die Familie oder Freunde käuflich zu erwerben. Dann geht es weiter vorbei an den Städten Rodewisch und Auerbach nach Klingenthal. Hier steht eine der modernsten Skisprungschanzen in Europa. Wir empfehlen eine Führung. Mit der Erlebnisbahn können Sie bis hinauf zur Schanze fahren. Alternativ können Sie Hüttels Musikwerkausstellung besuchen. Eine sehr fröhliche und lockere Führung begeistert die Gäste immer wieder. Im Anschluss fahren Sie wieder ins Hotel zurück. Wie wäre es mit einer kleinen Auszeit im hoteleigenen Wellnessbereich mit Wasserfall, Sauna und Whirlpool? Der Tag klingt im Hotel mit einem leckeren vogtländischen Buffet aus. Gerne buchen wir noch die passende musikalische Unterhaltung hinzu.

(Eintritt und Führung Vogtlandarena, Musikwerkausstellung sowie musikalische Unterhaltung im Hotel fakultativ.)

3. Tag: Ausflug nach Tschechien und Oberpfalz
Sie fahren ins Tschechische Bäderdreieck. Vorbei an den Sächsischen Staatsbädern Bad Elster und Bad Brambach führt Sie die Route nach Franzensbad, wo Sie kurz durch den Ort fahren oder bummeln. Etwas mehr Zeit haben Sie für die böhmische Stadt Eger/Cheb. Hier schlendern Sie vorbei an wunderschönen Häusern und Parks in die bezaubernde Innenstadt, welche unter Denkmalschutz steht. Viele berühmte Gäste haben hier schon Ihren Urlaub verbracht. Nach einer individuellen Mittagspause fahren Sie weiter in die Oberpfalz. In Waldsassen besuchen Sie die Lebkuchenmanufaktur Rosner. Seit 1757 werden hier Lebkuchen hergestellt und in die ganzen Welt verschickt. Nach diesem Besuch und der Verkostung haben Sie noch Zeit zum Einkauf. Bei genügend Zeit empfehlen wir Ihnen noch den Besuch der päpstlicher Basilika und Klosterbibliothek.

(Eintritt und Führung Klosterbibliothek fakultativ)

4. Tag: Abreise Plauen
Am Abreisetag können Sie noch einen kurzen Abstecher Richtung Thüringer Vogtland machen. Auf dem Rathaus der Stadt Pausa, am "Mittelpunkt der Erde", dreht sich ein großer gläserner Globus auf dem Dach. Anschliessend treten Sie mit ganz vielen Erlebnissen die Heimreise an.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie
  • Begrüßungsgetränk
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Plauen
  • Ganztagesführung Vogtland
  • 1 Std. Besichtigung der Plauener Spitzenmanufaktur
  • Vogtländisches Buffet
  • Ganztagesführung Tschechien und Oberpfalz
  • 1 Std. Besichtigung inkl. Verkostung bei Lebkuchen Rosner
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Eintritt und 25 Min. Besichtigung der Klosterbibliothek in Waldsassen
    4 €
  • Eintritt und ca. 1 Std. Besichtigung Vogtlandmuseum Plauen
    5 €
  • Eintritt und 1,5 Std. Besichtigung Hüttels Musikwerkausstellung
    3 €
  • Eintritt und 1,5 Std. Besichtigung Vogtland Arena inkl. Fahrt mit der Erlebnisbahn
    9 €
  • Vogtländischer Musikabend im Hotel
    300 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Optionsleistungen
  • Kunst und Kultur
  • Hotellage
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Spessarträuber

  • Überfall der Spessarträuber
  • Erlangen des Räuberdiploms
2 Tage
ab 98 €

Traumhaftes Vogtland mit Stippvisite im Bäderdreieck

  • Mit Besuch der Plauener Spitzenmanufaktur
  • Und Kurort Franzensbad mit Eger
4 Tage
ab 169 €

Märchenhafter Advent am Rhein

  • Wiesbaden, Rüdesheim und Mainz
  • Glühwein, Zimt und so viel mehr…
3 Tage
ab 79 €

Von der Kaiserstadt bis in die "kleinste Stadt der Welt" -Hampton by Hilton Aachen Tivoli

  • Kulinarischer Rundgang durch Durbuy
  • Bootsfahrt auf der Maas durch die feurige Stadt Lüttich
3 Tage
ab 115 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Deutschland
Monika Victor

»Wir sind Neugierig,
wir machen mit Spaß das Unmögliche,
wir nehmen Veränderungen gerne auf,
wir lieben das Leben und das Reisen,
wir leben unseren Traum,
Wir sind Deutschland – ein Team von Spezialisten!«

– Monika Victor
Telefonnummer Deutschland Team: +49 (0)641 4006 300

zum Team