Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Toller Törn auf dem Ijsselmeer - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
190.955205
Zeiträume:
06.07.2018 - 31.08.2018
Arrangementpreis:
ab 267 € pro Person

  • Abenteuerfeeling in Oranje
  • Segeltörn inklusive Verpflegung

Was wäre Holland ohne Wasser? Und umgekehrt: was wäre, wenn die Holländer nicht das Geschick gehabt hätten, Deiche, Dämme und Brücken zu bauen? Erfahren Sie bei dieser Reise alles über die Seenation Niederlande und entdecken Sie Ihre eigene Abenteuerlust, wenn es auf einem Segelschiff heißt: Leinen los! Das Ijsselmeer zeigt eine unendliche Weite und wirkt dann wiederum beschaulich, sobald Sie sich die Dörfer anschauen. Spüren Sie den Wind auf der Haut oder das Prickeln der Meeresbrise? Eine ideale Reise, um einmal Land und Leute sowie Tradition und Handwerk kennenzulernen, den Kopf durchlüften zu lassen, Seeluft zu schnuppern und aktiv auf Abenteuerreise zu gehen!

1. Tag: Anreise und Abenteuerfeeling auf der Batavia-Werft!
Nach Ihrer Anreise nach Lelystad nehmen Sie Kurs auf die Batavia-Werft, ein Schiff der ehemaligen niederländischen Ostindien-Kompanie. Für Kletterbegeisterte genau das richtige: Auf dem Museumsschiff spüren Sie das Leben auf der See. Lassen Sie sich von der Abenteuerlust mitreißen und spüren Sie den Geist einer vergangenen Zeit auf einem historischen Segelschiff! Wieder von Bord können alle gegenüber die verschiedenen Handwerker des 17. Jahrhunderts sehen. Sie erleben den Schiffsbau im Goldenen Zeitalter. Sie können lernen, selbst ein Tau zu drehen oder einen echten Schifferknoten zu knüpfen. Beeindruckend sind auch die Segelmacher, die Modellbauwerkstatt und beim Bildschnitzer wird das Handwerk wirklich zur Kunst.

2. Tag: Segeltörn auf dem Ijsselmeer
Segeln auf dem Ijsselmeer - ein Gefühl von Freiheit stellt sich ein, wenn die Segel gesetzt sind und Sie die Weite des Meeres genießen können. Erleben Sie, wie der Kiel des Seglers die Wellen durchschneidet und weiße Gischt aufwirbelt. Schnuppern Sie die einmalige Seeluft und helfen Sie als Mitglied der Crew, auch am Ruder, tatkräftig das Segelschiff durch die Wellen zu steuern. Beim Segeln spüren Sie den Wind im Gesicht und sind ganz nah mit der Natur verbunden. Sie segeln entlang schöner malerischer Städtchen wie Stavoren, Hindeloopen, Makkum und Harlingen. An Bord ist auch für die Verpflegung gesorgt. Kosten Sie von Friesischen Kuchenspezialitäten und anderen warmen und kalten Spezialitäten, die typisch für Holland oder Friesland sind. Lassen Sie sich die Gezeiten erklären oder lernen Sie einen marinen Knoten zu machen. Die Besatzung hilft wieder beim Setzen der Segel und der Wind bringt Sie wieder nach Lelystad. Kurz vor Lelystad werden die Segel gestrichen. Sie fahren in den dortigen Hafen ein und Ihr Bus fährt Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie diesen aktiven und spannenden Tag ausklingen lassen.

3. Tag: Typisch Holland: Traditionell, lekker und gezellig
Willkommen im Leben der Holländer des 17. und 18. Jahrhunderts: Sie besuchen heute die Mühlenstadt Zaanse Schans in Zaandijk. Hier finden Sie authentische Häuschen und herrliche Mühlen, einen Käse- und Milchbetrieb und andere Handwerkszünfte. Sowohl in den Gebäuden als auch im Freien ist der alte ‚Zaanse‘ Stil gut zu erkennen. Manche Häuschen sind authentisch, andere wurden aus der näheren Umgebung nach Zaandam transportiert und nach Originalplänen sorgfältig konstruiert. Auf diese Weise entstand ein Dorf, das Einblicke in vergangene Zeiten gewährt. Sehr sehenswert sind die auf dem Freilichtgelände stehenden neun Mühlen, darunter die Holzsägemühle, die Färbemühle und die Ölmühle.
Am Nachmittag besichtigen Sie eine Keksfabrik in Volendam. Schon von weitem duftet es herrlich nach Karamell. In der Woltje's Backerij wird Ihnen die Geschichte der holländischen Stroopwaffel erzählt und es wird Ihnen gezeigt, wie diese noch heute hergestellt wird. Natürlich darf eine Kostprobe dabei nicht fehlen.

4. Tag: Grachtenfahrt und Heimreise
Wenn Sie möchten, darf zum krönenden Abschluss Ihrer Reise ein kurzer Aufenthalt in Amsterdam nicht fehlen! Auch hier entdecken Sie die Grachtenmetropole vom Wasser aus. Genießen Sie eine Bootsfahrt (gegen Aufpreis buchbar) auf den unvergleichlichen Grachten von Amsterdam. Vom Wasser aus erleben Sie die Kulisse, wie sie Johannes Vermeer auf seinen Dorfstraßen festgehalten hat. Sie können die charakteristische Architektur der Patrizierhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert bewundern. Anschließend treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Wichtig:
Reisetermin 06.07.-31.08.2018

  • Fährüberfahrten:
  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse im Raum Lelystad und Amsterdam
  • 7 Std. Segeltörn auf dem Ijsselmeer ab/bis Lelystad inklusive
  • Verpflegung an Bord: Kuchen, Suppe, Brötchen, Tapas, Bier, Wasser, Cola und Saft
  • Knotenkurs
  • Eintritt Batavia-Werft (Werft für historischen Schiffbau), Lelystad
  • Besuch des Museums-und Mühlendorfs Zaanse Schans, Zaandam
  • 30 Min. Besichtigung Waffelfabrik/-museum in Volendam inklusive
  • Rundgang durch eine historische Wohnküche
  • Demonstration: Herstellung einer Stroopwaffel
  • Verkostung einer Stroopwaffel

zubuchbare Optionen

  • 75 Min. Grachtenfahrt Amsterdam
    7 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Trend
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Brüssel – ganz klassisch

  • Multikulturelle Metropole
  • EU-Hauptstadt mit Charme
3 Tage
ab 82 €

Parallele Italien-Rundreise zur Kreuzfahrt "Östliches Mittelmeer"

  • Parallel-Programm durch Italien
  • Genuss-Weinprobe in der Toskana
10 Tage
ab 569 €

Brüssel in vollen Zügen genießen

  • Übernachtung im Train Hostel Brüssel
  • Moderne und Nostalgie treffen aufeinander
3 Tage
ab 75 €

Jahreswechsel im Heidiland

  • 30.12.2017 - 01.01.2018
  • Hotel Post, Sargans
3 Tage
ab 299 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Die Mischung macht eben den Unterschied!
Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 (0)641 4006 850

zum Team