Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Spezialitäten am Golf von Neapel - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
860.918795
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 299 € pro Person

  • Kampanien - Kultur und Köstlichkeiten
  • Gaumenfreuden von Mozzarella bis Limoncello

Die sorrentinischen Zitronen haben ein einzigartiges, süßes und ­saftiges Fruchtfleisch. Ob der inzwischen weltberühmte Zitronenlikör Limoncello, Zitronenschokolade, farbenfrohe Keramikschalen mit ­Zitronenmotiven, Zitronenbonbons oder Zitronenseife – Sorrent ohne die gelbe Frucht ist undenkbar! Auch die Heimat des Büffelmozzarellas, Mozzarella di Bufala Campana, befindet sich in Kampanien. Der Weichkäse darf auf keinem Sandwich oder überbacken auf keiner Pizza fehlen. Doch haben Sie auch schon Mozzarella aus echter ­Büffelmilch probiert? Der herrlich aromatische, ganz frische, vollmundige und leicht salzige Mozzarella ist eine wahre Gaumenfreude.
Genießen Sie die besonderen Köstlichkeiten am traumhaften Golf von Neapel!

1. Tag: Anreise
Die Autostrada del Sole bringt Sie durch die Regionen Emilia Romagna, Toskana, Umbrien und Lazio in die Region Kampanien. Südlich von Neapel erreichen Sie bei Castellammare di Stabia die sorrentinische Halbinsel.

2. Tag: Sorrent entdecken
Die kleine Stadt Sorrent, im Dialekt Surriento genannt, liegt inmitten üppiger Zitronen- und Orangenhaine auf einem ca. 50m hohen, steil abfallenden und vom Meer unterspülten Tufffelsen an der Südseite des Golfes von Neapel. An der Steilküste erstrecken sich die beiden Häfen Marina Grande und Marina Piccola. Von der Villa Comunale, einer Terrasse über der Marina Grande, bietet sich ein weiter Blick über den Golf von Neapel. Der Corso Italia bildet die Hauptstraße von Sorrent. An diesem liegt - etwa in der Ortsmitte - die Piazza Tasso. Von dem Platz führt eine Straße hinab zur Marina Piccola, dem Anlegeplatz für Schiffe. Sie besuchen eine Limoncello-Fabrik mit einem Zitronengarten und erfahren mehr über die Zitrusfrucht.
Anschließend geht auf ein Landgut in den Hügeln von Sorrent. Genießen Sie Bruschetta, Käse, Wein und Limoncellolikör aus eigener Produktion.
Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung.

3. Tag: Herkulaneum und Vesuv
Vom Charakter her ganz anders als Pompeji: deutlich kleiner, besser erhalten und vor allem nicht so stark besucht.
Bedeutend weniger besiedelt als Pompeji, lebten in der Hafenstadt Herkulaneum vielleicht nur etwa 3000 Einwohner. Während Pompeji durch den Ascheregen verschüttet wurde, wälzte sich über Herkulaneum ein Lava- Schlammstrom hinweg und bedeckte die Stadt viele Meter hoch. Das moderne Erkulaneo liegt eigentlich direkt über den antiken Resten, nicht zuletzt deshalb ist hier nur ein kleiner Teil der Stadt ausgegraben. Vieles liegt noch verborgen oder wurde durch Stollen angebohrt: Goethe schreibt: “Man steigt 60 Stufen hinab in eine Gruft, wo man das ehemals unter freiem Himmel stehende Theater bei Fackelschein bestaunt”.
Am Nachmittag Auffahrt auf den Vesuv. Es bietet sich ein impossanter Ausblick auf den Golf von Neapel mit den Inseln Capri, Ischia und Procida. Neapel liegt zu Ihren Füßen. Bevor es zurück in Ihr Hotel geht, kehren Sie noch auf einem Weingut am Vesuv ein. Genießen Sie die köstlichen Weine von dem Anbaugebiet des Vesuvs.

4. Tag: Caserta und Neapel
Caserta, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, liegt im Norden der Kampanischen Ebene, am Fuße der Monti Tifatini. Sie besuchen eine Büffelfarm und erfahren mehr über die Herstellung des berühmten Büffelmozzarellas. Natürlich darf auch eine Kostprobe nicht fehlen. Anschließend geht es weiter nach Neapel, dem Geburtsort der Pizza. Moderne Hochhäuser und riesige Hafenanlagen empfangen Sie in Neapel. Erleben Sie den Kontrast zwischen majestätischem Palazzo Reale, Galleria Umberto I., Castel Nuovo mit blendend weißem Triumphbogen und dem quirligem Gedränge und gestikulierenden Straßenhändlern.

5. Tag: Capri und Anacapri (fakultativ)
Mit dem Boot fahren Sie von Sorrent nach Capri. Mit einem örtlichen Minibus geht es zunächst nach Anacapri. Durch mediterrane Vegetation können Sie mit der Seilbahn (EUR 8,- p.P.) auf den Monte Solaro fahren. Den großartigen Ausblick auf das Festland und die Inseln genoss schon Kaiser Tiberius, der von hier die Geschicke des Römischen Reiches lenkte. Am Nachmittag spazieren Sie über die Piazza Umberto zu den Augustusgärten. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Sorrent. Lassen Sie den Tag bei einem Gelato auf der hübschen Piazza ausklingen.

6. Tag: Heimreise
Nach einer genussreichen Reise mit Zitronen und Büffelmozzarella, treten Sie heute Ihre Heimreise an.

  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse, Raum Sorrent
  • Begrüßungsgetränk
  • 3 Std. Stadtführung Sorrent
  • Besuch des Zitronengartens I Giardini di Cataldo in Sorrent
  • Verkostung von Bruschetta, Käse, Wein und Limoncellolikör in den Hügeln von Sorrent
  • 7 Std. Führung Herkulaneum und Vesuv
  • 3er Weinverkostung inkl. Bruschetta, Käse, Salami am Vesuv
  • Ganztagesführung Caserta und Neapel
  • Verkostung von einem Häppchen Mozzarella in Caserta
  • Typisch Neapolitanisches 3-Gang-Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Besuch einer Nudelfabrik in Gragnano mit kleinem Imbiss
    17 €
  • Ganztagesführung Capri/Anacapri inkl. Fähre und Minibusse auf Capri ab 20 Pax
    75 €
  • Minibustransfer Hotel - Hafen Sorrent - Hotel
    17 €
  • Pizzaessen in Neapel (3-Gänge inkl. 1/4 Wein, 1/2 Mineralwasser)
    22 €
  • Besuch eines Olivenhains mit Verkostung in den Hügeln von Sorrent
    4 €
  • 3-Gang-Abendessen in einer Trattoria (Restaurant Tasso, Sorrent)
    22 €
  • Abschiedsabendessen auf einem typischen Agriturismo
    24 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Hotellage
  • Landschaft/Natur
  • Erholung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Sardinien – Juwel im Mittelmeer mit E-Bikes

  • Sportlich unterwegs auf abwechslungsreichen Strecken
  • Inkl. erfahrenem Radguide während des gesamten Aufenthalts
7 Tage
ab 415 €

Korsika und Sardinien – Inseln der Kontraste

  • Viel Zeit auf Korsika durch bequeme Nachtfähre
  • Natur und Traditionen auf Sardinien
8 Tage
ab 425 €

Trüffelfest in San Miniato

  • 09.11.-12.11.2017 16.11.-19.11.2017 23.11.-26.11.2017
  • Zauberhafter Trüffelmarkt in San Miniato
4 Tage
ab 199 €

In einem Zug - Mailand, Rom und Neapel

  • Metropolen Nord- und Mittelitaliens
  • Schneller als der Flug - der Zug
7 Tage
ab 935 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Italien Team
Marcus Knüppel

»Wir sind 17 (!) engagierte Länderprofis. Voller Leidenschaft kombinieren wir tagtäglich unser kompaktes Wissen mit unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Mission ist es, Sie und Ihre Reisegäste für ein Land zu begeistern, in dem es von Traumdestinationen nur so wimmelt. Erleben Sie mit uns Reisen voller Schätze aus Natur, Kultur und Kulinarischem.«

– Marcus Knüppel
Telefonnummer Italien Team: +49 (0)641 4006 200

zum Team