Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Sizilien – Dem Winter ein Schnäppchen schlagen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
868.318000
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 329 € pro Person

  • Hotel der SRG-Premium Kategorie in Cefalu
  • Zwischen Stadtpanorama und Vulkangeflüster

Wenn es zu Hause winterlich kalt ist, erwartet Sie Sizilien, die Sonneninsel im Mittelmeer, mit milden Temperaturen. Kommen Sie mit und schlagen Sie dem Winter ein Schnäppchen. Sie residieren im SRG-Premium Kategorie Hotel im Küstenstädtchen Cefalu, von wo aus Sie zu Ihren Entdeckungen auf der Insel starten. Erleben Sie Siziliens Lebensfreude, die vielfältige Kunst und Kultur sowie die grandiose Landschaft. Selbstverständlich besuchen Sie auch den berühmten Vulkan Ätna, das wohl bekannteste Wahrzeichen der Insel.

1. Tag: Fährüberfahrt Genua - Palermo
Auf einer Route Ihrer Wahl reisen Sie heute nach Genua an. Dort angekommen schiffen Sie auf die Fähre nach Palermo ein.

2. Tag: Ankunft Palermo – 70 km - F/A
Nach 20-stündiger Seereise erreichen Sie Palermo. Fahrt entlang der Küste nach Cefalu.

3. Tag: Stadtführung Cefalu - F/A
Am heutigem Tag erkunden Sie zusammen mit Ihrem Guide ihren Aufenthaltsort Cefalu. Der interessanteste Teil für Touristen ist sicherlich die Altstadt Cefalu vecchio. Charakteristisch sind die engen Gassen, die vom Leben und der Geschichte geprägt sind. Diese lassen das flanieren in der Altstadt zu einem besonders schönen Erlebnis werden. Immer wieder trifft man auf antike Gebäude, die die Schönheit dieser Küstenstadt noch unterstreichen. Angefangen bei der, im Jahre 1131 nach Christus entstandenen, Kathedrale in der sich viele bedeutende Kunstgegenständen des Mittelalters befinden. Vor der Kathedrale befindet sich eine kleine Piazza auf der das Leben immer pulsiert. Anschließend steht Ihnen der restliche Teil des Tages zur freien Verfügung.

4. Tag: Ausflug Ätna und Taormina – 470 km - F/A
Der Tag steht ganz im Zeichen von Ätna und Taormina. Der Reiseleiter erwartet Sie am Morgen zum ganztägigen Ausflug auf einen der bekanntesten Vulkane Europas und nach Taormina. Der Ausflug beginnt mit der Auffahrt auf den Ätna. Der 3340m hohe Vulkan ist der grösste Europas. Bei der Auffahrt sehen Sie die verschiedenen Vegetationsstufen. Es werden, je nach Höhenlage, Orangen, Zitronen, Ölbäume und Weinstöcke angebaut. Ab ca. 1300m bis 2100m stehen nur noch Wald und Macchia. Die Gipfelregion ist, bis zum Erreichen der Schneegrenze, eine schwarze, matt glänzende Wüste. Vom Rifugio Sapienza in 1900m Höhe geniessen Sie einen eindrucksvollen Blick über Teile der Ostküste Siziliens. Wer möchte, kann mit der Seilbahn und Spezialfahrzeugen (Aufpreis) bis unter den Hauptkrater in 2900m Höhe fahren. Dies ist jedoch abhängig von der Tätigkeit des Vulkans.
Für die Mittagszeit empfehlen wir den Besuch eines Landgutes mit der Möglichkeit zu einer Weinprobe und eines Mittagsimbiss.
Am Nachmittag geht es nach Taormina. Flanieren Sie über den Corso Umberto und besuchen Sie die steil abfallenden Gärten und kleinen Handwerksläden. Ein Besuch der Altstadt sowie des griechischen Theaters machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

5. Tag: Ausflug Madonie – 80 km - F/A
Die „sizilianischen Dolomiten“ nennt man die Madonie Berge im Hinterland von Cefalu. Mit Pizzo Carbonara (fast 2000m) haben sie den zweithöchsten Berg Siziliens erreicht. Grossen Buchen-, Ulmen- Korkeichen- und Steineichenwälder gehören sie zu den artenreichsten im Mittelmeerraum. Auf der kurvenreichen Fahrt genießt man unvergessliche Ausblicke auf das tyrrhenische Meer bis zu den Äolischen Inseln und die verschlafene Atmosphäre der ursprünglich gebliebenen Bergdörfern. Vorbei an Collesano, auf einer Straße die durch Eichen- und Mischwäldern führt und schöne Ausblicke in die Hochtäler bis zum Golf von Termini Imerese anbietet, heißt die erste Station Isnello, ein überraschendes Dorf zwischen steilen Felsenwänden gelegen. Dann geht es nach Castelbuono, eine reizvolle kleine Stadt in einem Hochtal am Fuße des Pizzo Carbonara gelegen. Etliche Denkmäler, wie die alte Kathedrale oder die Burg der Ventimiglia, zeugen von der bedeutenden Vergangenheit. In dieser Region erzeugt man die Manna. Die Flüssigkeit wird mittels eines Einschnitts der Eschenrinde zum hervorquellen gebracht. Durch die Sonnenhitze kristallisiert sie, wird weiß und süß. Der seit Jahrhunderten bekannte Saft der Esche ist ein einzigartiges, sehr gesundes Naturprodukt und vielseitig anwendbar. Eine kleine Verkostung von verschiedene Süßigkeiten werden Sie in einer bekannten Pasticceria machen. Auf einem schmalen Landstreifen zwischen Meer und Felsen drängt sich die malerische Altstadt von Cefalù, nach Taormina die bekannteste touristische Stadt Siziliens. Spazieren durch Gassen und über romantische Plätze lässt die Zeit stehen bleiben. Sie sehen dabei auch den Normannendom mit den ältesten byzantinischen Mosaiken und das Lavatoio Medievale, ein Waschplatz aus vergangener Zeit. Auch der schöne Sandstrand lädt zum Entspannen ein. Am späten Nachmittag kehren Sie ins Hotel zurück.

6. Tag: Palermo & Monreale – 90 km - F
Bei der Führung lernen Sie die Hauptstadt Siziliens und das angrenzende Monreale kennen. In wunderschöner Panoramalage liegt der Dom in Monreale. Hier sehen Sie herrliche Goldmosaiken und den Benediktiner-Kreuzgang mit seinen 228 verzierten Doppelsäulen. Auf einigen der Säulen sind in muselmanischen Stil Inkrustationen aus Lava in geometrischen Formen zu sehen. Der dortige Brunnen erinnert an den der Alhambra in Granada, der offensichtlich als Vorbild diente.
Dann geht es nach Palermo. Die Stadt ist reich an Monumenten und Bauwerken aller Epochen und Völker, die in den Jahrhunderten die Stadt beherrschten. Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Grab Friedrich des II., der Normannenpalast mit der Capella Palatina, die Kirchen San Giovanni degli Eremiti und La Martorana. für Freunde des Bizzarren ist die Kapuzinergruft im gleichnamigen Kloster sehenswert. Dort finden sich eindrucksvoll die mumifizierten Leichen tausender Gläubiger und Mönche aufgereiht.
Um 23.00 Uhr legt die Fähre nach Genua ab.

7. Tag: Heimreise - F
Ankunft gegen 19.30 Uhr. Antritt der Heimreise

Erlebnispaket Kulinarisches Sizilien
*1 Espresso oder Capuccino in einer Bar in Cefalu
*Mittagsimbiss inkl. Wein/Wasser auf einem Landgut am Ätna
*Typisch palermitanischer Imbiss inkl. Wein auf dem Markt in Palermo

  • Fährüberfahrten:
  • Genua – Palermo
  • Palermo – Genua
  • 2x Frühstück an Bord im Self-Service
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie in Cefalu
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Halbtagesführung Cefalu
  • 1 x Ganztagesführung Ätna und Taormina
  • 1 x Halbtagesführung Madonie Gebirge
  • 1 x Verkostung von regionalen Süßigkeiten in Castelbuono
  • 1 x Halbtagesführung Palermo und Monreale
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Landschaft/Natur
  • Hotelauswahl
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Sizilien und Malta

  • Brücke zwischen Europa und Afrika
  • Einzigartige Vulkanlandschaft trifft kulturelle Schätze
10 Tage
ab 998 €

Vom Piemont zur Riviera

  • Tendabahnfahrt über die Seealpen
  • Romantische Weinberge und verwinkelte Altstadtgassen
5 Tage
ab 219 €

Karnevalseröffnung in Venedig

  • Venezianischer Fastnachtsbeginn
  • Zu Besuch im Maskenatelier
4 Tage
ab 209 €

Landpartie durch Kalabrien und Apulien

  • Trendziel mit geheimnisvollen Grotten und Städten
  • Ein Muss! Das weltberühmte Tartufo-Eis
10 Tage
ab 539 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Italien Team
Marcus Knüppel

»Wir sind 17 (!) engagierte Länderprofis. Voller Leidenschaft kombinieren wir tagtäglich unser kompaktes Wissen mit unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Mission ist es, Sie und Ihre Reisegäste für ein Land zu begeistern, in dem es von Traumdestinationen nur so wimmelt. Erleben Sie mit uns Reisen voller Schätze aus Natur, Kultur und Kulinarischem.«

– Marcus Knüppel
Telefonnummer Italien Team: +49 641 4006-200

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk