Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Schottland – Nordisches Inselparadies - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
720.917940
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 986 € pro Person

  • Inseln Skye, Orkney und Shetland
  • Das besondere Kreuzfahrterlebnis im hohen Norden

Auf zu neuen Ufern! Entdecken Sie die Vielfalt der schottischen Inselwelt. Ob Skye, Orkney oder Shetland – jede Insel hat ihr eigenes, faszinierendes Gesicht. Bei dieser Reise lernen Sie alle drei kennen. Natürlich darf auch ein Besuch der schottischen Hauptstadt nicht fehlen. Sie suchen noch mehr Highlights? Wie wäre es mit einer Fahrt mit dem berühmten Dampfzug Jacobite Steam Train oder einer Falknervorführung im Dunrobin Castle? Schottland erwartet Sie!

1. Tag: Anreise - Amsterdam/Ijmuiden
Mit einem der komfortablen Fährschiffe der DFDS Seaways setzen Sie nach Nordengland über.

2. Tag: Newcastle - Raum Oban/Fort William
Nach der Ausschiffung in Newcastle beginnen Sie Ihre Reise mit einer Fahrt durch die liebliche, sanft-hügelige Landschaft Nordenglands. Um das romantische Flair dieser Gegend in all seinen Facetten kennenlernen zu können, darf ein Besuch bei der Hochzeitsschmiede Gretna Green, kurz hinter der schottischen Grenze, natürlich nicht fehlen. Hier konnten sich junge englische Pärchen 200 Jahre lang ohne die Zustimmung ihrer Eltern trauen lassen. Durch die Southern Uplands reisen Sie weiter nach Glasgow. Nur wenige Kilometer nördlich stoßen Sie dann auf das herrliche Gebiet der Trossachs. Der Loch Lomond, der größte Binnensee Schottlands, präsentiert sich Ihnen hier in vollem Glanz. Seine Ufer haben bereits früher viele Dichter und Maler zum Pausieren angezogen. Durch das bezaubernde Tal der Tränen, Glencoe, führt Sie Ihr Weg anschließend in den Raum Oban/Fort William, wo Sie zu Abend essen und übernachten werden.

3. Tag: Ausflug - Isle of Skye
Berge, Seen, Klippen und noch vieles mehr erwarten Sie bei Ihrem heutigen Ausflug auf die, Wolkeninsel genannte, Isle of Skye. Per Bus oder mit dem berühmten Jacobite Steam Train fahren Sie entlang der Road to the Isles nach Mallaig. Von hier setzen Sie am Morgen auf die Insel über und können sogleich damit beginnen, die Highlights zu erkunden. Dazu gehören Armadale Castle, Dunvegan Castle, das hübsche Portree, der Hauptort der Insel sowie eines der beliebtesten Fotomotive der Insel, die Kilt Rocks. Über die Skye Bridge gelangen Sie schließlich wieder aufs Festland und zurück in ihr Hotel.

4. Tag: Raum Oban/Fort William - Raum Wick/Thurso
Ihr erstes Ziel heute Morgen ist der sagenumwobene Loch Ness. Halten Sie während der Fahrt entlang des Sees Ausschau nach seinem berühmten Bewohner Nessie. Einem französischen Chateâu ähnelt das den Moray Firth überblickende Dunrobin Castle. Mit 189 Zimmern ist es das größte Schloss der nördlichen Highlands. Die zauberhaften Gärten wurden nach Versailler Vorbild angelegt. Mit tollen Ausblicken aufs Meer gelangen Sie schließlich in Ihr Hotel im Raum Wick/Thurso.

5. Tag: Raum Wick/Thurso - Orkney - Fähre nach Shetland
Auf zu neuen Ufern! Nach dem Frühstück stechen Sie wieder in See. Vorbei am Old Man of Hoy erreichen Sie die Orkney-Inseln. Hier sind Sie nie weit vom Meer entfernt. Mit Ihrem Guide können Sie zunächst die prähistorische Siedlung Skara Brae erkunden. Eine Windjacke sollte hier nicht fehlen, liegt es doch direkt am Meer. Natürlich sollten Sie auch einen Fotostopp am Ring of Brodgar und den Standing Stones of Stenness einplanen. Anschließend erwartet Sie die Hauptstadt der Orkney-Inseln Kirkwall mit der sehenswerten St. Magnus Cathedral. Weitere Highlights die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten sind die von italienischen Kriegsgefangenen erbaute Italian Chapel und die Churchhill Barriers. Nach einem leckeren Abendessen gehen Sie spätabends an Bord der Fähre nach Shetland.

6. Tag: Shetland - Fähre nach Aberdeen
Neuer Tag, neue Inselgruppe. Historisch haben beide Inseln viel gemeinsam, wurden sie doch von den Wikingern erobert. Die Shetland Inseln sind von karger, baumloser Natur. Doch auch Traumstrände wie der einmalige St. Ninians Beach locken zu einem Sparziergang. Nicht entgehen lassen sollten Sie sich die prähistorische Stätte Jarlshof und die Ruine von Scalloway Castle. Am frühen Abend gehen Sie wieder an Bord einer der komfortablen Fähren der Serco Northlink Ferries.

7. Tag: Aberdeen - Raum Edinburgh
Im Hafen von Aberdeen erwartet Sie an Bord der Fähre noch ein leckeres Frühstück, dann starten Sie in Richtung der schottischen Hauptstadt Edinburgh. Auf Ihrer Route entlang der traumhaften Ostküste können Sie die dramatisch am Meer gelegene Ruine von Dunnottar Castle entdecken. Sehenswert ist auch Glamis Castle mit seinen beeindruckenden Gärten. Vielleicht haben Sie ja auch Lust eine Destillerie zu besuchen und den Herstellungsprozess des schottischen Lebenswassers kennenzulernen? Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh.

8. Tag: Raum Edinburgh - Newcastle
Erkunden Sie am heutigen Vormittag Edinburgh mit seiner georgianischen Neustadt, die durch geplante Straßenzüge und großzügige Grünflächen gekennzeichnet ist. Die eng bebaute Altstadt beherbergt viele der zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie Edinburgh Castle, St. Giles Cathedral und den Palace of Holyroodhouse. Entlang der Ostküste fahren Sie zurück nach Newcastle. Hier besteigen Sie wieder Ihre Fähre nach Amsterdam/Ijmuiden.

9. Tag: Amsterdam/Ijmuiden - Heimreise
Ausschiffung und Heimreise

Erlebnispaket
Eintritt Dunrobin Castle, Eintritt Glamis Castle, Fahrt mit dem Jacobite Steam Train (2. Klasse) oneway

Unser Tipp:
Zweimal täglich findet in Dunrobin Castle eine Falkner-Vorführung statt. Goldene Adler und Falken zeigen ihre Flugkünste in einer tollen Show.

Wichtig:
Die Fährgesellschaft Calmac Ferries setzt in 2016 kleinere Schiffe auf der Route Mallaig – Armadale mit begrenzten Kapazitäten ein (max. Buslänge 12,50m). Auch in 2017 sind Einschränkungen der Buslänge vorbehalten.

  • Fährüberfahrten:
  • Amsterdam – Newcastle für Bus und Passagiere
  • Newcastle – Amsterdam für Bus und Passagiere
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Kirkwall – Lerwick für Bus und Passagiere
  • Lerwick – Aberdeen für Bus und Passagiere
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 1 x Abendessen an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Mallaig – Armadale für Bus und Passagiere
  • Scrabster – Stromness für Bus und Passagiere
  • Übernachtung/Halbpension
  • schottisches Frühstück
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • Halbtagesführung Orkney
  • Ganztagesführung Shetland
  • 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant auf Orkney
  • Eintritt Skara Brae
  • Eintritt Italian Chapel
  • Eintritt Jarlshof
  • Eintritt Scalloway Castle
  • Schottisches Hochland-Diplom für jeden Gast
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket:
    0 €
  • Aufpreis bei 25 - 34 Personen
    40 €
  • Aufpreis bei 20 - 24 Personen
    70 €
  • Eintritt und Besichtigung Fettercairn Distillery,
    8 €
  • Eintritt Dunnottar Castle
    10 €
  • Aufpreis Frühfähre Scrabster – Stromness - je nach Abfahrtstag/Monat obligatorisch
    130 €
  • Eintritt Dunrobin Castle, Eintritt Glamis Castle, Fahrt mit dem Jacobite Steam Train (2. Klasse) oneway
    74 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Trend
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Den Norden Irlands entdecken

  • Atemberaubende Landschaften der Antrimküste
  • Naturwunder zum Greifen nahe
8 Tage
ab 395 €

Dorset – Naturparadies im Süden

  • Neu mit Übernachtung in Kent
  • Highlights der Jurassic Coast entdecken
5 Tage
ab 246 €

City Break London

  • Weltmetropole an der Themse
  • So viel zu sehen – Sie haben die Wahl
3 Tage
ab 106 €

Schottlands Hochlandmelodie

  • Glencoe, Nessie und das schottische Lebenswasser
  • Traumhafter Ausflug in die Nord-West-Highlands
7 Tage
ab 289 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Großbritannien und Irland Team
Judith Eichhorn

»Wir sind anders. Wir sind British – and Irish, of course – und wir l(i)eben unser Zielgebiet. Royal und traditionell, crazy und modern, schwarze Taxis, rote Telefonzellen, Tea Time, Fish 'n' Chips, Whisk(e)y, Karos, Dudelsack, rote Haare, grüne Schafweiden und spektakuläre Küsten. Mehr Klischee geht nicht! Schauen Sie es sich selbst an.

Aber Vorsicht! UK/Irland ist ansteckend. Einmal dagewesen und der "Insel-Virus" hat auch Sie im Griff – und natürlich Ihre Gäste. Fragen Sie Ihren Arzt oder ganz einfach uns.«

– Judith Eichhorn
Telefonnummer Großbritannien/Irland Team: +49 (0)641 4006 400

zum Team