Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Schären, Stockholm und Skulpturen - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
032.988011
Zeiträume auswählen:
19.06.2019 - 10.08.2019
Arrangementpreis:
ab 579 € pro Person

  • Insel Tjörn: Großartige Skulpturen inmitten der Natur
  • Mit Kreuzfahrt zu den finnischen Aland-Inseln

Eine Kurzkreuzfahrt durch das wunderbare Schären-Archipel der Aland-Inseln ist einer der Höhepunkte dieser Reise. Das malerische Mosaik aus den meist felsigen, flachen Inseln und dem blauen Meer wird Sie sicher begeistern. Sie besuchen außerdem Karlskrona, dessen Marinehafen mit seinen Verteidigungsanlagen zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, sowie die schwedische Hauptstadt. Ihre Lage auf vierzehn Inseln, zahlreiche prächtige Kirchen und Paläste sowie die malerische Altstadt machen Stockholm zu einer der schönsten Metropolen Europas.

Nach den Wäldern und Seen im Landesinneren schnuppern Sie an der Westküste wieder Seeluft. Die Insel Tjörn ist bekannt für ihre hübschen Dörfer mit farbenfrohen Holzhäuschen. Hier besuchen Sie auch "Skulptur i Pilane" – ein Skulpturenpark, der vor wenigen Jahren zu einem der zehn schönsten Europas gekürt wurde. Die großartigen, teils riesigen Skulpturen, stehen inmitten der Natur und bilden mit der malerischen Landschaft ein Gesamtkunstwerk.

Inselidylle, Großstadtflair, schier endlose Wälder, Küstendörfer mit roten Holzhäuschen und moderne Kunst – all das (und mehr) macht den Reiz dieser abwechslungreichen Reise aus.

1. Tag: Anreise Travemünde – Fähre
Anreise nach Travemünde im hohen Norden Deutschlands. Von hier legt das Fährschiff der TT-Line gegen 22.00 Uhr in Richtung Schweden ab. Wie wäre es vorher mit einem Abendessen in Lübeck oder dem umfangreichen Abendbuffet an Bord (fakultativ)?

2. Tag: Fähre – Trelleborg – Karlskrona – Växjö – 350 km - F/A
Morgens Ankunft in Trelleborg, der südlichsten Stadt Schwedens. Auf der heutigen Etappe können Sie der Universitätsstadt Lund einen Besuch abstatten: Ihr Dom ist die älteste und bedeutendste romanische Kirche Schwedens. Quer durch das südliche Schweden, über Kristianstad und das Städtchen Karlshamn mit seinen hübschen Holzhäusern, geht es weiter an die Küste. Hier liegt, verteilt auf 30 Inseln, die Stadt Karlskrona. Sie ist bekannt für ihren Marinehafen, der mit seinen ehemaligen, gut erhaltenen Werften und Verteidigungsanlagen heute zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das Marinemuseum (Eintritt kostenlos) ist eine beliebte Attraktion der Stadt. Anschließend reisen Sie weiter nach Norden in das sogenannte Glasreich, in dem es zahlreiche weithin bekannte Glasbläsereien gibt. Växjö, die Provinzhauptstadt von Smaland liegt am gleichnamigen See und beherbergt das größte Glasmuseum Skandinaviens sowie einen Dom aus dem 12. Jh.

3. Tag: Växjö – Raum Stockholm – 440 km - F/A
Der große Vättersee liegt auf Ihrer heutigen Route. Im hübschen Städtchen Gränna, an seinem Ufer gelegen, werden Schwedens berühmteste Süßigkeiten hergestellt – die roten-weißen Zuckerstangen Polkagrisar. Im weiteren Verlauf der Strecke überqueren Sie den berühmten Götakanal und erreichen schließlich die schwedische Hauptstadt: Stockholm ist die größte Stadt Skandinaviens und liegt wunderschön, verteilt auf vierzehn Inseln, an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee. Sie bietet ihren Besuchern zahlreiche prachtvolle Bauten, interessante Museen und eine sehenswerte Altstadt mit engen Gassen. "Vor der Haustür" liegt der sogenannte Schärengarten mit einem Gewirr aus abertausenden malerischen Inseln.

4. Tag: Raum Stockholm – Kurzseereise Mariehamn/Aland-Inseln – 50 km - F
Bei einer Stadtführung erkunden Sie morgens die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Stockholms: die Altstadt Gamla Stan, das Stadshuset, die Riddarholms-Kirche und vieles mehr. Am Nachmittag können Sie eines der zahlreichen interessanten Museen beuschen, z.B. das Vasa-Museum oder das Freilichtmuseum Skansen (Aufpreis). Das Vasa-Museum zählt zu den beliebtesten Attraktionen des Landes: In einer riesigen Halle ermöglichen sieben Ebenen großartige Ausblicke auf das imposante, mit Schnitzereien verzierte Kriegsschiff. Am frühen Abend (ca. 18.00 Uhr) wartet ein besonderes Erlebnis auf Sie: eine Kurzseereise von Stockholm durch den einzigartigen Schärengarten nach Mariehamn auf den Aland-Inseln und zurück.

5. Tag: Mariehamn/Aland – Stockholm – Eskilstuna – 110 km - F/A
Genießen Sie heute die schönen Ausblicke auf die vielen kleinen Inseln und das blaue Meer. Nach der erlebnisreichen 21-stündigen Kreuzfahrt legt das Schiff am Nachmittag wieder in Stockholm an. Nun geht es vorbei am großen Mälarensee per Bus weiter nach Mariefred. Wie wäre es mit einem Besuch von Schloss Gripsholm (Aufpreis), das durch einen Roman von Kurt Tucholsky bekannt wurde? Es liegt eindrucksvoll auf einer Insel im Malärensee und zählt zu den bekanntesten Bauwerken Schwedens. Weiter westlich liegt Eskilstuna, hier können Sie das Handwerks- und Kunstgewerbezentrum in den alten "Rademacherschmieden" (Eintritt kostenlos) besuchen und einen Einblick in die Geschichte der Eisenverarbeitung bekommen.

6. Tag: Eskilstuna – Trollhättan – 310 km - F/A
Die Provinzhauptstadt Örebro liegt auf dem Weg zum Vänersee. Ihr Wahrzeichen ist das auf einer Insel im Fluss gelegene Schloss. Sehenswert ist auch die Altstadt Wadköping mit ihren roten Holzhäusern. Weiter geht es nach Karlskoga. Hier befindet sich ein Nobel-Museum, in dem man u.a. die Wohnräume, die Bibliothek und das Labor von Alfred Nobel besichtigen kann. Wälder und zahlreiche kleine Seen begleiten Sie auf Ihrer weiteren Etappe. Der Vänern ist der größte See Schwedens – etwa zehnmal so groß wie der Bodensee! An seinem Südufer erreichen Sie die Stadt Trollhättan. Bekannt ist sie für den Trollhätte-Kanal mit seinen Schleusen, der von 1793 bis 1916 gebaut wurde, um die mächtigen Wasserfälle und Stromschnellen des Götaälv zu umgehen. Da in der Stadt auch viele Filme gedreht werden, hat sie auch den Spitznamen Trollywood.

7. Tag: Trollhättan – Skulpturen auf Tjörn – Raum Göteborg – 150 km - F/A
Heute geht es wieder ans Meer, auf die Insel Tjörn. An ihrer Küste findet man idyllische kleine Orte mit farbenfrohen Holzhäuschen und vielen Booten, umgeben von felsigen Schäreninseln. In Klövesdal, im Inselinneren besuchen Sie nun den Skulpturenpark "Skulptur i Pilane" (nur im Sommer geöffnet). Die zahlreichen modernen Skulpturen sind sehr fotogen und stehen inmitten einer wunderbaren Naturlandschaft. Von einem Hügel haben Sie einen großartigen Ausblick auf das schöne Areal und das Meer. Von der Zeitschrift "The Guardian" wurde der Park übrigens zu den zehn schönsten Skulpturenparks Europas gekürt. Machen Sie anschließend einen Abstecher zum hübschen Ort Skärhamn und besuchen das sehenswerte Aquarellmuseum (Aufpreis). Das wunderschön am Meer gelegene Gebäude verfügt auch über ein schickes Restaurant mit einer Terrasse mit Blick auf das Wasser und malerische Schären. Anschließend reisen Sie weiter zu Ihrem Hotel im Raum Göteborg.

8. Tag: Raum Göteborg – Trelleborg – Fähre – 300 km - F
Entlang der Westküste geht es heute Richtung Süden weiter. Bei Kungsbacka können Sie einen kurzen Abstecher zum Schloss Tjolöholm machen, das sehr schön an der Küste liegt. Vorbei am 12km langen Mellbystrand – Schwedens längstem Sandstrand – erreichen Sie bald Helsingborg mit seinem imposanten Rathaus. Bekannt ist die Stadt auch für das Schloss Sofiero (Aufpreis), dessen Park eine der größten Rhododendrensammlungen Europas beherbergt. Über Malmö, bekannt für das spektakuläre Hochhaus "Turning Torso", kommen Sie nach Trelleborg. Gegen 22.00 Uhr stechen Sie mit dem Fährschiff der TT-Line wieder in See.

9. Tag: Fähre – Travemünde – Heimreise - F
Nach dem Frühstücksbuffet an Bord erreichen Sie morgens das Ostseeheilbad Travemünde – bekannt für seinen langen Sandstrand und eine schöne Promenade. Mit vielen neuen Eindrücken reisen Sie nun zurück in die Heimat.

Erlebnispaket (fakultativ):
"Vasa-Lunch", Stockholm:
Eintritt Vasa-Museum
2-Gang-Mittagessen im Museums-Restaurant

Wichtig:
Weitere Termine außerhalb des Hochsommers bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an. Der Skulpturenpark auf Tjörn hat von ca. 19.05.-30.09. geöffnet.

  • Fährüberfahrten:
  • Travemünde – Trelleborg für Bus und Passagiere
  • Stockholm – Mariehamn – Stockholm für Bus und Passagiere
  • Trelleborg – Travemünde für Bus und Passagiere
  • 3 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menü (z.T. in Buffetform)
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 3 Std. Stadtführung Stockholm
  • Eintritt Skulpturenpark "Skulptur i Pilane"
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis Zentrumhotel der geh. SRG-Mittelklasse in Stockholm ab
    29 €
  • Erlebnispaket "Vasa-Lunch, Stockholm" (siehe Reiseverlauf)
    37 €
  • Eintritt Freilichtmuseum Skansen, Stockholm (Juni-Septemper) ab
    22 €
  • 2 Std. Führung Karlskrona ab
    230 €
  • Eintritt und Führung im Dom zu Lund
    11 €
  • 3-Gang-Abendessen im Restaurant Schiffergesellschaft, Lübeck
    34 €
  • 3 x Abendessen als Buffet an Bord
    79 €
  • Aufpreis Einzelkabine außen
    156 €
  • Aufpreis Einzelkabine
    100 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    30 €
  • Eintritt und Besichtigung Schloss Gripsholm, Mariefred
    20 €
  • Eintritt Nordisches Aquarellmuseum, Skärhamn
    11 €
  • Eintritt Schloss Sofiero und Park, Helsingborg
    15 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Island – hier hat die Natur noch das Sagen

  • Mächtige Vulkane, Gletscher und tosende Wasserfälle
  • Einmal rund um Island – inklusive Reiseleitung
8 Tage
ab 1849 €

Meer, Magie und Fantasie

  • Per Luxus-Fähre zum Weihnachtsmarkt in Oslo
  • Color Magic oder Fantasy?
3 Tage
ab 150 €

Magische Nordlichter über Reykjavik

  • Vulkane, Geysire und die schönste "Lightshow“ der Welt
  • Neu: Noch bessere Chancen durch Nordlichter Busfahrt!
5 Tage
ab 839 €

Schären, Stockholm und Skulpturen

  • Insel Tjörn: Großartige Skulpturen inmitten der Natur
  • Mit Kreuzfahrt zu den finnischen Aland-Inseln
9 Tage
ab 579 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Skandinavien und Island Team
Eva Frank

»17 Damen und Dennis: fröhlich, kreativ, weltoffen und sturmerprobt, mit Begeisterung für Land und Leute zwischen Kopenhagen und Spitzbergen, immer auf der Suche nach tollen Reiseideen und mit einer Schwäche für norwegische Schokolade und dänischen Glögg

– Eva Frank
Telefonnummer Skandinavien/Island Team: +49 (0)641 4006 700

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk