Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Sagenumwobenes und geheimnisvolles Andalucia - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
772.955336
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 699 € pro Person

  • Eine Rundreise durch das Herz Andalusiens
  • Flair und Lebensfreude an allen Ecken

Lassen Sie sich von dem Zauber Südspaniens verführen. Andalusien steht für Temperament und Lebenslust - hier erwarten Sie große Fiestas, leckere Tapas, mitreißender Flamenco und weiße, auf Felsen thronende Dörfer. Die Kultur Andalusiens können Sie beispielsweise an den zum Welterbe erklärten Orten entdecken. In Granada sind dies die Alhambra, der Generalife und das Albaicin, in Cordoba die historische Altstadt mit der Mezquita, in Sevilla die Kathedrale, der Alkazar und das Amerikaarchiv und in der Provinz Jaen die sehenswerten Städte Ubeda und Baeza. Auch sollte man nicht vergessen, dass Andalusien mit unzähligen Gaumenfreuden lockt. Von den Weinen des Sherrydreiecks (Cadiz) und aus Montilla–Moriles (Cordoba), über den frittierten Fisch „pescaito frito“ von Cadiz und Malaga, den Schinken aus Huelva und Cordoba, an allen Ecken das Olivenöl sowie typische Gerichte wie „gazpacho“ und „salmorejo“.

1. Tag: Fluganreise Malaga
Fluganreise nach Malaga. Transfer zu Ihrem Hotel an der Costa del Sol.

2. Tag: Costa del Sol – Ronda – Jerez de la Frontera
Nach dem Frühstück Fahrt durch die romantische Landschaft der Serrania de Ronda bis zur spektakulär auf einem Felsplateau gelegenen Stadt Ronda. Hier Besichtigung der historischen Altstadt mit Besuch der Stiftskirche Santa Maria la Mayor, des Hauses von Don Bosco und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Im Anschluss Weiterfahrt nach Jerez, der Hauptstadt des Sherrys.

3. Tag: Jerez de la Frontera – Cadiz – Sevilla
Jerez de la Frontera ist dank seiner Sherry-Weine, seiner Pferde und seinem Flamenco sehr bekannt. Die Stadt ist einer der vornehmsten Orte der Provinz Cadiz. Bei dem Besuch einer Sherrybodega wird Ihnen ein guter Eindruck von der Weintradition vermittelt. Anschliessend Fahrt nach Cadiz, die wohl älteste Stadt der Iberischen Halbinsel. Cadiz wurde um 1100 v. Chr. von den Phöniziern gegründet. Stadtrundgang nach Ankunft. Danach geht es weiter in die Hauptstadt Andalusiens, nach Sevilla.

4. Tag: Stadtbesichtigung Sevilla
In der Heimat des Flamenco zeigt sich in verschwenderischer Architektur die ganze Pracht der Kathedrale. Von der Giralda, dem ehemaligen Minarett, haben Sie einen einmaligen Blick über die Dächer Sevillas. Gleich gegenüber liegt der Alcazar. Der Adelspalast Casa de Pilatos aus dem 16. Jh. diente als Kulisse für den Film Laurence von Arabien. Bummeln Sie durch das reizvolle Viertel Santa Cruz mit seinen verwinkelten Gassen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Stöbern Sie in den Geschäften der Altstadt oder besuchen Sie das Museo de Bellas Artes, das in einem historischen Kloster untergebracht ist und besonders interessante Werke von Malern der Sevillaner Schule des 17. Jahrhunderts beinhaltet.

5. Tag: Sevilla – Carmona – Medina Azahara – Cordoba
Fahrt zunächst in das Städtchen Carmona mit seinem romantischen, denkmalgeschützen Ortskern, der sie Paläste und Kirchen aus den verschiedensten Zeiten bewundern lässt. Auf Ihrer Weiterfahrt nach Cordoba legen Sie unterwegs einen Stop in der ehemaligen Palaststadt Medina Azahara zur Besichtigung der Ruinen, ein. Es handelt sich dabei um die größte Residenz, die es in Spanien jemals gab, ein wahres Prunkstück der damaligen königlichen Dynastie. In Cordoba erwartet Sie bereits Ihr Guide zur Stadtführung. Zur Zeit der Kalifen war Cordoba die größte Stadt Europas. Moschee und Kathedrale zugleich, bietet die Mezquita unendliche Säulenhallen und Mosaike von sagenhafter Pracht in der Gebetsnische. Das ehemalige Judenviertel bezaubert mit blumengeschmückten Innenhöfen und romantischen Winkeln und Ecken.

6. Tag: Cordoba – Ubeda – Baeza – Granada
Heute fahren Sie in die Provinz Jaen, nach Ubeda und Baeza. Diese beiden, gerade einmal 10 km voneinander entfernten Zwillingsstädtchen erlebten ihre Blütezeit im 16. Jahrhundert und beeindrucken mit ihrer großen Anzahl an prächtigen Renaissance-Bauwerken. Baeza zählt über 50 Paläste aus dieser Zeit, Ubeda sogar noch mehr, weshalb beide Städte zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurden. Bewundern Sie die eindrucksvollen Anwesen, Herrenhäuser und Kirchen, und lassen Sie sich in längst vergangene Zeiten entführen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Granada, malerisch am Fuße der Sierra Nevada gelegen.

7. Tag: Alhambra, Generalife und Albaicin
Wie ein Märchenschloss wirkt die Palaststadt Alhambra, ein Meisterwerk islamischer Baukunst, mit den filigranen Arabesken. Hier schließen sich die traumhaft angelegten Gärten Generalife an. Schlendern Sie anschliessend durch das älteste, noch bestehende Stadtviertel Albaicin. Es besticht durch enge Gassen, prächtige Innenhöfe und blumenverzierte Balkone. Den Nachmittag können Sie für individuelle Unternehmungen nutzen. Bummeln Sie durch die Altstadt mit ihren kleinen Geschäften und den arabischen Teestuben und verweilen Sie in einem gemütlichen Cafe. Am Abend Besuch einer Flamenco-Show auf dem Sacromonte.

8. Tag: Granada – Flughafen Malaga
Transfer zum Flughafen Malaga und Heimreise.

Mindestteilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 10

Abflughäfen
Mit Air Berlin oder anderen Linienfluggesellschaften ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse und SRG-Premium-Kategorie
  • Linienflüge mit Air Berlin oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Düsseldorf – Malaga
  • Malaga – Düsseldorf
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag (€ 120,-/Stand 06/2017 ab DUS)
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise im modernen, klimatisierten Reisebus laut Programm 2.-8. Tag
  • ca. 2,5 Std. Stadtführung in Ronda
  • 3er Weinprobe inkl. Bodegabesichtigung in Jerez de la Frontera
  • 2 Std. Stadtrundgang Cadiz
  • 4 Std. Stadtführung Sevilla inkl. 2 Monumente
  • 2,5 Std. Stadtrundgang Cordoba
  • 3,5 Std. Führung Alhambra, Generalife und Albaicin in Granada (zzgl. Eintritt)
  • Besuch einer Flamenco-Show in Granada inkl. 1 Getränk p.P. und Transfers hin/rück
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis für Unterbringung in zentraler Lage in Sevilla
    25 €
  • ****
    0 €
  • Eintritt Alhambra Granada (siehe Hinweis)
    25 €
  • Eintritt Alcazar de los Reyes Cristianos, Cordoba
    8 €
  • Eintritt Mezquita-Kathedrale Cordoba inkl. Audioguides
    13 €
  • Eintritt Medina Azahara, Raum Cordoba
    7 €
  • Eintritt Kathedrale Sevilla inkl. Audioguides (obligatorisch)
    12 €
  • Eintritt Alcazar Sevilla inkl. Audioguides (obligatorisch)
    13 €
  • Eintritt Stierkampfarena Ronda
    7 €
  • Eintritte - zubuchbar im Rahmen der Stadtführung:
    0 €
  • Besuch einer Olivenölfabrik in der Provinz Jaen
    6 €
  • ca. 1,5 Std. Besuch der Spanischen Hofreitschule in Jerez (Mo, Di, Mi, Fr zw. 10:00-14:00h)
    15 €
  • 1,5 Std. Bootsfahrt auf dem Guadalquivir in Sevilla
    20 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Kunst und Kultur
  • Trend
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Spanien intensiv

  • Wichtige Metropolen und der grüne Norden
  • Kunst, Kultur und Moderne
9 Tage
ab 435 €

Palma de Mallorca - Shopping und Meer

  • Mallorca neu entdecken
  • Shoppen in der historischen Altstadt
4 Tage
ab 365 €

Iberische Leidenschaft und Temperament

  • Besondere Momente zwischen Asturien und der Algarve
  • Entlang den Küsten Spaniens und Portugals
12 Tage
ab 499 €

Die Vulkaninsel mit den vielen Gesichtern

  • Teneriffa lockt mit einer abwechslungsreichen Natur
  • Mit Wanderprogramm wird Ihre Reise zum Highlight
8 Tage
ab 699 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Thorsten Hardtmann

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Thorsten Hardtmann
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 (0)641 4006 350

zum Team