Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Preishit: City Break London mit Eurotunnel - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
711.991853
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 112 € pro Person

  • Weltmetropole an der Themse
  • So viel zu sehen – Sie haben die Auswahl

London ist und bleibt mit seinen Sehenswürdigkeiten ein Top-Reiseziel. Auf engem Raum präsentiert sich eine unglaubliche Vielfalt an Geschichte und Architektur, Kunst und Kultur, Skurrilem und Hypermodernem. Alles ist in riesiger Fülle vorhanden. Kommen und entdecken Sie das traditionelle und auch das neue London!

Starten Sie Ihre Stadtbesichtigung an der Westminster Bridge unterhalb von „Big Ben“, der Glocke im Uhrturm der Houses of Parliament, hinter der sich die Türme der Westminster Abbey erheben. Nach Norden folgt man White Hall, vorbei unter anderem an Downing Street und Horse Guards, Zugang zum berühmten Horse Guards Parade, wo jährlich die Geburtstagsfeier der Queen stattfindet, die Trooping the Colour. Dahinter erstreckt sich der St James's Park, den man für einen Abstecher zum Buckingham Palace durchquert. Geht man zurück auf der Paradestraße „The Mall“, findet man sich auf dem Trafalgar Square wieder, den Nelson's Column und das lange Gebäude der National Gallery beherrschen.

Auch das moderne London ist nicht zu übersehen: so sind die Docklands und der „Gherkin“, ein Wolkenkratzer in Gurkenform, inzwischen genauso Wahrzeichen der Weltmetropole wie die Modern Tate Gallery, untergebracht in einer alten Fabrikhalle. The Shard ist mit 310 Meter derzeit Westeuropas höchstes Gebäude und bietet eine einzigartige Aussicht über ganz London.

1. Tag: Anreise nach London
Sie reisen heute in die Weltmetropole London. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch Covent Garden? Mit seiner markanten Markthalle, den zahlreichen Bars und Restaurants auf den Piazzas und seiner Fülle an kulturellen Highlights und Shoppingmöglichkeiten wird ein Besuch zum echten Erlebnis. Die vielen Straßenmusikanten verleihen dem ehemaligen Obst- und Gemüsemarkt ein internationales Flair. Geschäftiges Treiben und hektischer Trubel erwartet Sie am Picadilly Circus, pulsierender Dreh- und Angelpunkt Londons – ein idealer Einstieg Ihres Besuchs in der quirligen Stadt an der Themse.

2. Tag: Aufenthalt in London - F
Zum näheren und besseren Kennenlernen der Megacity empfehlen wir Ihnen eine halb- bzw. ganztägige Stadtführung. Hierbei sehen Sie Londons bekannteste Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Buckingham Palace, Tower Bridge, Tower of London (fakultativ), Big Ben, Houses of Parliament uvm.

Für Ihre weitere Programmgestaltung haben wir folgende Tipps: Sie suchen einen guten Standort für ein schönes Foto? Von der Millennium Bridge aus haben Sie einen tollen Blick auf die Themse mit HMS Belfast, The Shard und Tower Bridge im Hintergrund, aber auch St Paul's Kathedrale (fakultativ), Globe Theatre oder Madame Tussaud's (fakultativ) locken jährliche tausende Touristen an, während wissenshungrige Besucher in den vielen kostenfreien Museen ein abwechslungsreiches Ausstellungsprogramm bestaunen können.

Für den perfekten Ausklang des Tages sorgen zahlreiche Pubs, in denen Sie ein landestypisches Abendessen wie Fish 'n' Chips genießen können (fakultativ).

3. Tag: Heimreise - F
Nutzen Sie den letzten Reisetag dazu, Londons Sehenswürdigkeiten aus einer ganz anderen Perspektive anschauen: einen fantastischen Blick auf die Stadt haben Sie vom Coca Cola London Eye, Europas größtes Riesenrad (fakultativ). Ein Panorama vom Wasser aus bietet Ihnen eine Bootsfahrt auf der Themse (fakultativ), z.B. ab Westminster Pier bis zum Tower of London oder nach Greenwich. Besonders sehenswert dort sind übrigens das historische Segelschiff Cutty Sark, das Maritime Museum und das Royal Observatory mit seinem Null-Meridian, Bezugspunkt für Datum und Weltzeit. Anschließend fahren Sie nach Dover zurück, wo es per Fähre wieder aufs Festland und anschließend zurück in die Heimat geht.

Hotel Croydon Park
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: Zone 5, Bahnstation East Croydon (ca. 5 - 10 Min. Fußweg)
Hotelausstattung: Bar und Restaurant sowie 24 Std. Zimmerservice sind vorhanden.
Zimmer: Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad o. Du/WC, Telefon, Radio, TV, kostenlosem WLAN, Hosenpresse bzw. Bügeleisen und -brett und dem traditionellen Tee- und Kaffeetablett.
Verpflegung: engl. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen als Menüwahl oder Buffet.
Busparkplatz: am Hotel vorhanden.

Hotel Hampton by Hilton Docklands
Kategorie: gute SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: Zone 3, zentrumsnah, Bahnstation Royal Albert (ca. 5 Min. Fußweg)
Hotelausstattung: Bar und Restaurant sowie 24 Std. Zimmerservice sind vorhanden.
Zimmer: Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad o. Du/WC, Telefon, Radio, TV, kostenlosem WLAN, Hosenpresse bzw. Bügeleisen und -brett und dem traditionellen Tee- und Kaffeetablett.
Verpflegung: engl. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen als Menüwahl oder Buffet.
Busparkplatz: Kostengünstige Busparkplätze in der Nähe (z.B. O2 Arena, Tower Hill Coach Park).

Hotel Mercure London Heathrow
Kategorie: gute SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: Zone 6, Stadtrand, U-Bahnstation Heathrow Airport, Shuttle Bus zw. Hotel und Flughafen Terminals 2 3
Hotelausstattung: Bar und Restaurant, Fitnessraum sowie 24 Std. Zimmerservice sind vorhanden.
Zimmer: Die 184 Zimmer sind ausgestattet mit Du/WC, Telefon, Radio, Flat-TV, kostenlosem WLAN, Bügeleisen und -brett, Safe, Fön und dem traditionellen Tee- und Kaffeetablett.
Verpflegung: engl. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen als Menüwahl oder Buffet.
Busparkplatz: Kostengünstiger Busparkplatz in der Nähe.

Hotel Novotel London Brentford
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: Zone 3/4, zentrumsnah, Bahnstation Brentford (ca. 10 min Fußweg) oder U-Bahnstation South Ealing (ca. 20 Min Fußweg)
Hotelausstattung: Bar und Restaurant, 24 Std. Zimmerservice sowie ein Leisure Centre mit Pool sind vorhanden.
Zimmer: Die modernen 202 Zimmer sind ausgestattet mit Bad o. Du/WC, Telefon, Radio, TV, kostenlosem WLAN, Klimaanlage, Bügeleisen, Safe und dem traditionellen Tee- und Kaffeetablett.
Verpflegung: engl. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen als Menüwahl oder Buffet.
Busparkplatz: Ein kostenfreier Busparkplatz befindet sich am Hotel.

Hotel Novotel London Wembley
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: Zone 4, zentrumsnah, U-Bahnstation Wembley Park
Hotelausstattung: Bar und Restaurant, Fitness-Studio sowie 24 Std. Zimmerservice sind vorhanden.
Zimmer: Die 235 Zimmer sind ausgestattet mit Du/WC, Telefon, Radio, Flat-TV, kostenlosem WLAN, Fön, Safe und dem traditionellen Tee- und Kaffeetablett.
Verpflegung: engl. Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen als Menüwahl oder Buffet.
Busparkplatz: Ein kostengünstiger Busparkplatz befindet sich in der Nähe (z.B. Wembley Stadion).

Aufpreise:
Fährüberfahrt p.P./Strecke auf Anfrage.
Tunnelzuschlag bei drei und mehr Nächten auf Anfrage.

Wichtig:
Die angegebenen Preise basieren auf zwei Übernachtungen an Wochenenden (Sa–Mo).
Für andere Wochentage, an Messe- oder Eventterminen sowie Peak Dates bei Eurotunnel können Aufpreise anfallen.
Hotelkapazitäten vorbehaltlich Verfügbarkeit.

  • Fährüberfahrten:
  • Calais – Folkestone für Bus und Passagiere
  • Folkestone – Calais für Bus und Passagiere
  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotel der guten oder gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 30 Min. Themsefahrt Westminster – Tower oder umgekehrt
    10 €
  • Fahrt mit dem Coca Cola London Eye
    30 €
  • 3-Gang-Abendessen in einem typischen Pub/Restaurant in London
    24 €
  • Eintritt Madame Tussauds und Marvel 4D Experience
    30 €
  • Eintritt und Audioguideführung St Paul's Cathedral
    21 €
  • Eintritt Tower of London
    30 €
  • 75 Min. Themsefahrt Westminster – Greenwich oder umgekehrt
    12 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Trend
  • Optionsleistungen
  • Durchführungsquote
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Lieber Jersey als Flanell

  • Absolut im Trend!
  • Azurblaues Meer und karibische Sandstrände
7 Tage
ab 410 €

Edinburgh Military Tattoo

  • 02.08. - 24.08.2019
  • Vor der Kulisse des Castles
5 Tage
ab 378 €

Preishit: City Break London mit Eurotunnel

  • Weltmetropole an der Themse
  • So viel zu sehen – Sie haben die Auswahl
3 Tage
ab 112 €

London, Leeds Castle.... und der Luxus-Zug

  • Neuer Termin im Juni zum Sonderpreis - ZUGreifen!
  • 20er Jahre-Flair im Schwesternzug des Orient-Express
4 Tage
ab 735 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Großbritannien und Irland Team
Judith Eichhorn

»Wir sind anders. Wir sind British – and Irish, of course – und wir l(i)eben unser Zielgebiet. Royal und traditionell, crazy und modern, schwarze Taxis, rote Telefonzellen, Tea Time, Fish 'n' Chips, Whisk(e)y, Karos, Dudelsack, rote Haare, grüne Schafweiden und spektakuläre Küsten. Mehr Klischee geht nicht! Schauen Sie es sich selbst an.

Aber Vorsicht! UK/Irland ist ansteckend. Einmal dagewesen und der "Insel-Virus" hat auch Sie im Griff – und natürlich Ihre Gäste. Fragen Sie Ihren Arzt oder ganz einfach uns.«

– Judith Eichhorn
Telefonnummer Großbritannien/Irland Team: +49 (0)641 4006 400

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk