Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Prag – Unser königliches Spezial - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
648.952731
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 150 € pro Person

  • Neues Premium-Hotel in idealer Lage
  • Majestätisches Programm für alle Sinne

Prag lässt nicht los – wer immer hier hin kommt, ist fasziniert von der Größe der goldenen Stadt. Das neue Hotel Royal Prague ist ideal für Ihre exklusive Städtereise. Sie wandeln auf den Spuren der Könige Tschechiens und lassen sich von der barocken Architektur kaiserlicher Bauten verzaubern. Prag ist nicht nur was fürs Auge. Klassische Konzerte ehrwürdiger Komponisten wie Mozart, Bach oder Verdi können Sie bei dieser Reise genießen. Kommen Sie mit auf eine Reise, die Sie majestätisch in den Bann zieht.

1. Tag: Anreise
Im Laufe des Tages treffen Sie in der Moldaumetropole ein, beziehen Ihre Zimmer und starten zu einem Streifzug durch die Stadt. Empfehlenswert ist der Besuch der Prager Kleinseite mit vielen Parks, Kneipen und Restaurants in verwinkelten kleinen Gässchen. Hier können Sie Köstlichkeiten der böhmischen und interationalen Küche genießen. Probieren Sie auf jeden Fall eines der vielen Sorten Biere, die hier serviert werden. Eine andere Variante zum Tagesausklang ist der Besuch im "Vystaviste", dem Ausstellungsgelände mit Biergärten, Karussells und dem Riesenrad fast wie im Wiener Prater.

3-Gang-Abendessen in einem Restaurant.

2. Tag: Die Königsroute in Prag
Die Königsroute gehört zu einen der schönsten Besichtigungsrouten in Prag. Auf diesem Weg schritten die damaligen Könige zu ihrer Krönung, um sich dem Volk zu zeigen. Der Beginn liegt am Gemeindehaus, dem ehemaligen Königspalast. Am Pulverturm vorbei geht es zum Haus der Schwarzen Mutter Gottes, das heute eine Sammlung des Museums der angewandten Künste beherbergt. Entlang des Altstädter Rings erreichen Sie das Altstädter Rathaus mit der berühmten Aposteluhr. Im Anschluss überqueren Sie den Kleinplatz; vorbei am Klementinum (dem ehemaligen Jesuitenkolleg) und der Kreuzherrenkirche gelangen Sie zu einem weiteren Wahrzeichen Prags - der Karlsbrücke. Die Brücke ist aus Sandsteinquadraten erbaut und auf beiden Seiten mit Türmen befestigt (Kleinseitner Brückenturm, Altstädter Brückenturm). Von 1683 bis 1928 wurden auf den Brückenpfeilern 30 Heiligenskulpturen aufgestellt, von denen die bekannteste jene des Hl. Jan Nepomuk (M. Braun, F. M. Brokoff u. a.) ist. Nach dem Sie die Moldau überquert haben, geht es über den Kleinseitner Platz durch die Straße Nerudova bis hoch zur Prager Burg. Wenn die Monarchen zu ihrer Krönung gingen, war der Weg feierlich geschmückt, es wurde Musik gespielt und die Glocken der umliegenden Kirchen läuteten. Dieses Ambiente können Sie sich sicherlich bei Ihrer Führung vorstellen, die vor den Toren der Prager Burg endet.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Sie sind neugierig auf die Prager Burg geworden? Am Nachmittag können Sie diese besichtigen (gegen Aufpreis).
Bereits beim Durchqueren des auffallenden Tors beginnt Ihr Burgerlebnis. Zunächst durchwandern Sie die unterschiedlichen Burghöfe, passieren den Sitz des Staatspräsidenten und krönen Ihren Weg dann mit dem Anblick des gotischen Veitsdomes, der einfach beeindruckend ist. Das Außergewöhnliche des Domes ist die 17 Tonnen schwere Sigismundglocke, die größte Glocke Tschechiens. Bevor man den Besuch auf dem Burgberg mit einem Talspaziergang voller herrlicher Ausblicke beendet, besichtigt man am besten noch das Goldene Gässchen. Diese Touristenattraktion finden Sie an der Innenmauer der Prager Burg. In den süßen Häuschen sollen unter der Aufsicht von Kaiser Rudolf II. Alchemisten gewirkt haben, um Gold herzustellen und den Stein der Weisen zu erschaffen. Später lebte auch Schriftsteller Franz Kafka in einem dieser Häuser.

Oder Sie nutzen eines unserer Erlebnispakete:

Erlebnispaket Mozart und Musik
Die geringe Wertschätzung des Wiener Publikums und ständige Geldnot ließen Wolfgang Amadeus Mozart einer Einladung nach Prag folgen. Dort dirigierte er „Die Hochzeit des Figaro“ an der Oper. Der Erfolg war bombastisch und er blieb. Die ganz Geschichte und vieles rund um das Thema Klassische Musik bietet Ihnen Prag. Bei einer Stadtführung besuchen Sie das Repräsentationshaus mit den schönsten Konzertsälen und das Ständertheater, in dem die Oper Don Giovanni erstmalig aufgeführt wurde. Natürlich steht auch die Altstadt, das National Theater und der Palace Zofin auf dem Programm. Am Abend kommen Sie in den Genuss eines 4-Gang-Abendessens und Konzerts. Ein Glas Sekt darf da sicherlich nicht fehlen.

Erlebnispaket Klementinum
Das weitläufige Areal des Klementinums, einem der größten Gebäudekomplexe Europas, wurde zwischen dem 16. Jh. und 18. Jh. als Jesuitenkolleg errichtet. Das Projekt wurde vom Kaiser Ferdinand I. initiiert. In 2017 wurde eine umfangreiche Rekonstruktion vorgenommen und ab 2018 steht es der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung. Auf dem Astronomischen Turm (1 Aufzug bis zum 3. Stock, 87 Stufen bis zum höchsten Punkt) werden seit dem Jahre 1775 meteorologische Messungen durchgeführt. Die schönste Halle des Komplexes ist die Barockbibliothek mit imposanten Fresken und historisch wertvollen Globen. In der Spiegelkapelle mit ihrer einzigartiger Inneneinrichtung und Spiegelausschmückung finden regelmäßig Konzerte klassischer Musik am Abend statt (18:00 oder 19:30 Uhr). Programm variiert, auf Anfrage.

Gegen Aufpreis: Abendessen in einem Restaurant oder je nach Buchung des Erlebnispaketes.

3. Tag: Heimreise
Nach grandiosen, abwechslungsreichen Tagen in Prag reisen Sie wieder zurück nach Hause.

Erlebnispaket Klementinum
Eintritt und ca. 1 Std. Besichtigung Klementinum (max. 25 Personen) inkl:
Besichtigung barocker Bibliothekssaal, Meridiansaal und Spiegelkapelle (je nach Verfügbarkeit)
Aufstieg Astronomischer Turm
65 Min. Klassisches Konzert in der Spiegelkapelle (je nach Verfügbarkeit)

Erlebnispaket Mozart und Musik
3 Std. Stadtführung Prag Mozart und Musik
2 x 45 Min. Klassikkonzert oder Jazzkonzert im Café Mozart
4-Gang-Abendessen inkl. 1 Glas Sekt im Café Mozart

Hotel Royal Prague in Prag 8
Nur 2 U-Bahn-Stationen von der Stadtmitte entfernt, liegt das neue Hotel der SRG-Premium-Kategorie. Es hat seit März 2017 geöffnet und verfügt über 198 Zimmer. Diese verfügen über Telefon, Sessel, Schreibtisch, Safe, TV, Kaffee-/Teekocher, Klimaanlage und Mini-Kühlschrank. Zur Ausstattung des Hotels gehören ein Restaurant, Lobby Bar, Fitness Center, Sauna, Dampfbad, Beauty Salon, Garage, TV, kostenfreies WLAN und Klimaanlage. In der näheren Umgebung steht ein öffentlicher Busparkplatz zur Verfügung (Kosten vor Ort, Änderungen vorbehalten).

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Hotel Royal Prague, zentrale Lage
  • 3-Gang-Abendessen in einem Prager Restaurant
  • 3 Std. Stadtführung Königsroute Prag
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Halbtagesführung Prager Burg (bei Buchung der Eintritte, 5 Objekte)
    100 €
  • 1 x Abendessen als Buffet im Nachbarrestaurant
    20 €
  • 2-Gang-Abendessen im Hotel
    22 €
  • Erlebnispaket Klementinum ab
    50 €
  • Erlebnispaket Mozart und Musik
    58 €
  • 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in der Prager Altstadt
    22 €
  • Eintritt Prager Burg, kleiner Rundgang (5 Objekte, Halbtagesführung Prager Burg obligatorisch!)
    14 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Hotellage
  • Kunst und Kultur
  • Optionsleistungen
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Im Reiche Rübezahls 2017

  • Treffen Sie den Mythos Rübezahl persönlich
  • Ideal als Saisoneröffnungs- oder abschlussfahrt
4 Tage
ab 132 €

Breslau – Stadt der hundert Brücken

  • Den Zwergen auf der Spur
  • Inkl. kleinem Souvenir
4 Tage
ab 132 €

Das Baltikum für Kurztrip-Liebhaber

  • DFDS Seaways zum Schnäppchenpreis
  • Klaipeda, Riga und Vilnius
8 Tage
ab 359 €

Blasmusikfestival in Südmähren – hier gibt’s was auf die Ohren!

  • 16.05. – 20.05.2018
  • Kein Einzelzimmerzuschlag im authentischen Hotel
5 Tage
ab 275 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Osteuropa Team
Andreas Kandzia

»Wenn Sie mit einem simplen „Hey, Uschi!“ die volle Aufmerksamkeit einer Abteilung bekommen, dann befinden Sie sich bei den Damen aus unserem Osteuropa Team. Wertschätzend und liebevoll wird das Wort benutzt – denn nicht jeder hat die Ehre eine „Uschi“ zu sein! Und inmitten der ganzen Frauenpower sorgt ein einziger Träger des Y-Chromosoms für das nötige Gleichgewicht.«

– Andreas Kandzia
Telefonnummer Osteuropa Team: +49 (0)641 4006 450

zum Team