Europeas Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Musikalischer Hochgenuss – Dresden mit Semperoper - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
230.342486
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 389 € pro Person

  • Verdis RIGOLETTO und Webers DER FREISCHÜTZ
  • Aufführung jeweils Samstagabend um 19.00 Uhr

Dresden weckt große Gefühle und ist unglaublich spannend. Barocke Altstadt und hippe Neustadt, Off-Scene und Kunstschätze von Weltrang, Kultur und Natur. Die Elbe fließt wiesengesäumt und in weiten Schwüngen durch die Stadt, vorbei an Schlössern und alten Dorfkernen. Bei unseren Dresden-Reisen mit Besuch der Semperoper kommen Sie in den Genuss, diese beeindruckende Stadt mit einem echten Kulturhighlight, dem Opernbesuch, zu kombinieren. Wir garantieren Ihnen dabei Topkonditionen, die völlig risikolos für Sie sind!

1. Tag: Anreise Barockstadt Dresden - A
Sie starten Ihre Reise in die Stadt Dresden, dem sächsischen Elbflorenz. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Dresdner Traditionsrestaurant "Stadtwaldschlösschen" im italienischen Dörfchen, seit fast 100 Jahren direkt im historischen Stadtzentrum Dresdens am Theaterplatz, vis-a-vis der Semperoper, gelegen.

2. Tag: Eine Zeitreise durch Dresden – Besuch der Semperoper - F
Frisch gestärkt starten Sie nach dem Frühstück mit einem Altstadtrundgang durch Dresden. Der einmalige Charme und Charakter der viel gerühmten Kunst- und Barockstadt wird Sie verzaubern. Die barocke Pracht des Zwingers demonstriert eindrucksvoll die Macht des Herrscherhauses August des Starken. In unmittelbarer Nachbarschaft erlebt die Musikwelt auch heute wieder weltbekannte Konzert- und Musikaufführungen im prächtigen Opernhaus des Weltbürgers Semper. Die ehemalige Katholische Hofkirche beherbergt das letzte Werk des berühmten Orgelbauers Silbermann und in der Gruft ruhen die sächsischen Könige in Sarkophagen. Von der städtebaulich grandios inszenierten Brühlschen Terrasse eröffnet sich der Blick über die Stadt an der Elbe. Reiche Kunstsammlungen wie z.B. die Gemäldegalerie, das Grüne Gewölbe oder das Kupferstichkabinett begründen Dresdens Ruf als Kunststadt. Die Frauenkirche, lange Zeit die bekannteste Baustelle in der Stadt und jetzt Anziehungspunkt für alle Dresden-Besucher, die Elbbrücke "das Blaue Wunder" und vieles mehr wartet darauf, von Ihnen bewundert, gerühmt und besucht zu werden.
Im Anschluss tauchen Sie ein in die pompöse Zeit des Dresdner Barocks. Im Taschenbergpalais, gegenüber dem Zwinger, ist ein Museum und Erlebniszentrum der ganz besonderen Art entstanden. Während des rund 45-minütigen Aufenthalts begeben sich Besucher auf eine einmalige Zeitreise durch Dresden und durchlaufen dabei drei Stationen: Im Spiegelkabinett schlüpfen sie in die Rollen unterschiedlicher barocker Figuren, im Lichtspielhof erhalten sie in fünf Filmsequenzen umfangreiche Eindrücke des höfischen Lebens in der Barockzeit und zum Abschluss fahren sie in einer goldenen Kutsche zur prachtvollen Jahrhunderthochzeit von Friedrich August im Zwinger. Dank Virtual Reality wird jeder Besucher Teil des Lebens im Barock.

Am Abend erwartet Sie der Höhepunkt Ihres Wochenendes und Sie besuchen die Aufführung in der weltberühmten Semperoper. Die Semperoper wurde 40 Jahre nach der Zerstörung am 13. Februar 1985 mit dem Freischütz wiedereröffnet.

3. Tag: Heimreise - F
Heute treten Sie mit vielen schönen Eindrücken und Erlebnissen die Heimreise an. Falls Sie vorher noch etwas Zeit haben, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des Panometers in Dresden (fakultativ). Der Ausblick, den der Besucher von einem rund zehn Meter hohen Podest in der Mitte des rundherum aufgespannten, 100m langen und rund 28m hohen Panoramagemäldes erhält, ist aufgrund der perspektivischen Wirkung und der beispiellos hohen Auflösung verblüffend realistisch.

Steigenberger Hotel De Saxe – Dresden
Das Hotel der SRG-Luxusklasse liegt vis-à-vis der berühmten Frauenkirche und direkt am historischen Neumarkt. Wohin das Auge blickt – dieses Hotel besticht mit Schönheit, Geschichte und Tradition. Im Restaurant de Saxe genießen Sie nicht nur köstliche Speisen, auch ein sensationeller Blick auf die Frauenkirche im beleuchteten Dresden am Abend wird Sie verzücken. Entspannung finden Sie in der Spa World mit Biosanarium, finnischer Sauna, Dampfbad und Fitnessraum. Alle klimatisierten Zimmer sind mit TV, Radio, Safe, Kühlmöglichkeit und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Kostenpflichtige Busparkplätze sind an der Carolabrücke/Terrassenufer.

Der Freischütz Carl Maria von Weber am 26.06.2021 um 19 Uhr
Kurzbeschreibung

* Romantische Oper in drei Aufzügen
* Libretto von Friedrich Kind, Dialogfassung von Werner Hintze
* In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Das verzweifelte Verlangen nach Erfolg zieht den Jägerburschen Max in die finstersten Abgründe des nächtlichen Waldes und der menschlichen Seele. Max, einst bester Schütze weit und breit, steckt in einer Pechsträhne. Ein einziger Schuss soll über seine Heirat mit Agathe entscheiden – eine zu wichtige Angelegenheit, um sie dem Zufall zu überlassen. Um Mitternacht in der Wolfsschlucht gießt Max mit dem zwielichtigen Kaspar die verfluchten Freikugeln, die niemals fehlgehen. Der Pakt mit dem Teufel ist besiegelt. »Ins Schwarze getroffen«, jubelte Carl Maria von Weber 1821 nach der Uraufführung, mit der »Der Freischütz« seinen Siegeszug durch die europäischen Opernhäuser antrat und schon bald als die romantische deutsche Oper schlechthin in die Musikgeschichte einging. Musikalisch und inhaltlich dringt in die Welt der frommen Bauern und Jäger mit dem berühmten »Jägerchor« und dem schon fast karikierenden »Jungfernkranz« mehr und mehr die Sphäre überirdischer Phänomene ein, die Verunsicherung, Zweifel und Angst mit sich bringen. Von dieser Sphäre ausgehend, verfolgt Regisseur Axel Köhler in seiner Inszenierung nicht nur das Schicksal eines jungen Mannes, der sich aus Versagensängsten zum Äußersten treiben lässt, sondern er entwirft das Bild einer orientierungslosen Gesellschaft, die in Ritualen und Hierarchien nach Halt sucht.

Gesamtdauer: 2 Stunden 45 Minuten

Quelle: Semperoper Dresden

Rigoletto von Gioseppe Verdi am 27.03.2021 um 19 Uhr
Kurzbeschreibung

* Oper in drei Akten
* Libretto von Francesco Maria Piave nach dem Versdrama »Le Roi s’amuse« von Victor Hugo
* In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Giftgrün tritt der Narr des Herzogs von Mantua in Nikolaus Lehnhoffs Inszenierung auf die Bühne, giftig ist sein Spott, mit dem er die von seinem Herrn entehrten Frauen, deren gehörnte Ehemänner und entsetzten Väter verhöhnt. Denn welche Dame dem notorischen Frauenhelden gefällt, die nimmt er sich, wenn nötig mit Gewalt. Doch tiefschwarz ist die Seele des Narren: Demütigungen der gewissenlosen, nachtvogelgleichen Hofgesellschaft peinigen den entstellten Rigoletto, vor allem aber die Furcht um seine einzige Tochter Gilda. Wie in einem goldenen Käfig schirmt er sie vor der Außenwelt ab, nicht wissend, dass sich der Herzog inkognito längst bei ihr eingeschlichen hat. Als sie ihm – durch Intrigen und die unfreiwillige Hilfe des Narren – schließlich zum Opfer fällt, schwört Rigoletto tödliche Rache und engagiert einen Mörder. Doch die Leiche, die ihm übergeben wird, ist nicht die des Herzogs ...

Gesamtdauer: 2 Stunden 40 Minuten

Quelle: Semperoper Dresden

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Luxusklasse, Steigenberger de Saxe Dresden, zentral
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Traditionsrestaurant "Stadtwaldschlösschen" im italienischen Dörfchen
  • 1 x 2 Std. Altstadtrundgang Dresden
  • 1 x Eintritt "Dresden Baroque – mitten im damals" – einmalige Zeitreise durch Dresden
  • 1 x Eintrittskarte Semperoper PK 2
  • Beherbergungssteuer
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • 1 x 3-Gang-Abendessen (nach Wahl des Küchenchefs, bis 30 Personen) im Hotel
    38 €
  • 1 x Abendessen als Buffet (nach Wahl des Küchenchefs, ab 30 Personen) im Hotel
    35 €
  • Eintrittskarte Historisches Grünes Gewölbe inkl. Audioguide
    17 €
  • Eintritt Panometer Dresden inkl. 40 Min. Führung
    12 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 1 Semperoper RIGOLETTO am 27.03.21
    15 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 1 Semperoper DER FREISCHÜTZ am 26.06.21
    15 €
Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Kunst und Kultur
  • Hotelauswahl
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

"Der Gin des Lebens"

  • Erfahren Sie, wie Gin zu seinen Aromen kommt
  • Destillerie Besuch eine Stunde östlich von Hamburg
2 Tage
ab 59 €

Hanseatische Weihnachtstage in Lübeck

  • Seeambiente mit Fackelwanderung am Timmendorfer Strand
  • Filmklassiker "Die Feuerzangenbowle"
4 Tage
ab 315 €

Vivid – THE BEAUTY OF THINGS

  • Im Friedrichstadt-Palast Berlin – Grand Show
  • 03.01. – 31.06.2020 und 01.10. – 30.12.2020
2 Tage
ab 72 €

Frankfurt: Glü(h)cklich auf dem Adventschiff

  • Freitags und samstags im Advent
  • Einer der größten Weihnachtsmärkte Deutschlands
3 Tage
ab 144 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Deutschland
Monika Victor

»Wir sind neugierig,
wir machen mit Spaß das Unmögliche,
wir nehmen Veränderungen gerne auf,
wir lieben das Leben und das Reisen,
wir leben unseren Traum,
Wir sind Deutschland – ein Team von Spezialisten!«

– Monika Victor
Telefonnummer Deutschland Team: +49 641 4006-300

zum Team