Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Kontrast-Reich Malta - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
864.947633
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 639 € pro Person

  • Orientalisches Flair und Europäische Kultur
  • Entspannte Anreise mit eigenem Bus und Fähre

Ein tolles Kleinod liegt im Zentrum des Mittelmeers – die Insel Malta. Neben den über 7000 Jahren Geschichte lockt sie mit Sonnenschein und mildem Klima, ausgedehnten Küsten und lebendigen Ortschaften – und das auf einer Fläche so klein wie München. Dazu können Sie die Schätze von Sizilien entdecken, auf der seit Jahrtausenden unterschiedlichste Völker ihre Spuren hinterlassen haben. Vielleicht lassen Sie sich in die Antike zurückversetzen im Tal der Tempel und bestaunen Sie den aktivsten und höchsten Vulkan in Europa? Entdecken Sie selbst diese faszinierende Vielfalt auf dieser einzigartigen Reise!

1. Tag: Anreise – Genua – Einschiffung nach Palermo
Durch die reizvollen Landschaften Oberitaliens reisen Sie an die ligurische Küste. Genua, schon in der Antike der wichtigste Hafen Südeuropas, ist der Ausgangspunkt Ihrer Reise nach Malta Wie einst Christoph Kolumbus entdecken auch Sie von hier aus die Welt. Bei frühzeitiger Ankunft sollten Sie es nicht versäumen die Stadt, von den Italienern „la Superba“, also „die Stolze“ genannt, zu besichtigen. Bestaunen Sie eindrucksvolle Paläste sowie den Leuchtturm „Lanterna“, der mit 76 Metern Höhe das Wahrzeichen der Stadt ist, das im 18. Jahrhundert errichtete Kolumbushaus und natürlich die fast 1000 Jahre alte Kathedrale San Lorenzo, die sowohl romanische als auch gotische Baumerkmale aufweist. Am späten Abend Einschiffung auf die Fähre nach Palermo.

2. Tag: Palermo – Fahrt ins Hotel
Am frühen Abend erreichen Sie Palermo. Nach dem Ausschiffen geht es direkt zu Ihrem Hotel im Raum Palermo. Dort erwartet man Sie bereits für das Abendessen. Danach können Sie den Tag mit einem Abendspaziergang ausklingen lassen.

3. Tag: Sizilien – Überfahrt nach Malta
Von Palermo aus finden sich viele Möglichkeiten, die größte Insel im Mittelmeer zu erkunden. Fahren Sie z.B. über die Nordküste via Cefalu. Unzählig viele schöne Bauwerke hat dieses kleine Fischerstädtchen zu bieten. Der interessantere Teil für Touristen ist sicherlich die Altstadt Cefalu vecchio. Die Weiterfahrt kann dann über den Ätna als ersten Höhepunkt Ihrer Reise stattfinden. Weiter über Taormina und Catania zur Fähre nach Malta in den Hafenort Pozzallo. Taormina ist eine Stadt in prachtvoller Lage auf einer Terrasse 250m hoch über dem Meer und wird vom mächtigen Bergkegel des Ätna überragt. Catania: Selten ging eine andere Stadt durch so viele Hände vieler Länder. Griechen, Römer und Araber wollten die Stadt besitzen. An der Ostküste Siziliens liegt die Stadt am Fuße des Ätnas. Im Jahre 1693 zerstörte ein Vulkanausbruch die Stadt völlig. Das Lavagestein nutzte man beim Aufbau der Bauten, die im barocken Stil errichtet wurden. Sie verhalfen dem Stadtbild zu einem kreativen Antlitz, wofür sie heute weltberühmt ist. Am Abend dann kurze, aber spektakuläre Fährüberfahrt nach Malta. Ein Katamaran-Schnellfähre bringt Sie in 90 Minuten zur Ihrem endgültigen Reiseziel.

4. Tag: Valletta
Valletta ist die einzige Hauptstadt im Weltkulturerbe der UNESCO und beeindruckt mit ihren zahlreichen alten Bauwerken, den Festungsanlagen, Kirchen und Hospitälern. Zu Fuß entkunden Sie die Stadt, bewundern von außen den Palast der Großmeister und die mächtigen Stadtmauern. Sie besuchen die St. John‘s Co Cathedral (fakultativ) mit den Grabplatten der Ordensritter und dem Gemälde Caravaggios von der Enthauptung Johannes des Täufers. Vom Barracca-Garten aus haben Sie einen hervorragenden Ausblick auf Maltas beeindruckenden Naturhafen. Die Show „Malta 5D“ (fakultativ) bringt Ihnen mit beeindruckenden Spezialeffekten (bewegte Sitze, Sprühwasser und Luftstöße) die bunte Geschichte der Insel näher.

5. Tag: Zur freien Verfügung
Ein halbtägiger Ausflug führt Sie zur Küste zum Popeye-Village, einer beeindruckenden Filmkulisse in einer romantischen Bucht. Nach Besichtigung haben Sie die Möglichkeit zur kleinen Wanderung zu den Sandstränden Golden Bay oder Melliha Bay (fakultativ).

6. Tag: Inselrundfahrt
Auf dieser Inselrundfahrt erleben Sie in kompakter Form viele Höhepunkte dieser abwechslungsreichen Insel. Heute haben Sie Gelegenheit zum Besuch der "3 Städte". Fahrt nach Vittoriosa, der Stadt in der sich die Johanniter nach Ihrer Ankunft ansiedelten. Bei einem Spaziergang durch die Stadt bis zum Fort St.Angelo sehen Sie das Freiheitsdenkmal und besuchen die, aus dem 11. Jhd. stammende, Pfarrkirche St. Loranzo al Mare. Weiter geht es nach Senglea. Hier haben Sie die Möglichkeit von einem Bastionswachturm einen Blick über den Grand Harbour zu geniessen. Die Gestaltung dieses Tages organisieren Sie mit Ihrem Guide, der Ihnen heute ganztägig zur Verfügung steht.

7. Tag: Marsaxlokk – Mdina – Blaue Grotte
Nach dem Frühstück starten Sie zu diesem ganztägigen Ausflug. Der erste Halt auf dieser historischen Tour führt Sie zum kleinen Fischerdorf Wied-iz-Zurrieq. Bei geeigneter Witterung haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung der Blauen Grotte. Sie fahren mit kleinen Fischerbooten (nicht im Preis enthalten) in die Grotte. Anschliessend geht es weiter, durch den beliebten Badeort Birzebbugla, nach Marsaxlokk, einem malerischen Fischerdorf mit netten kleinen Cafes. Am Nachmittag fahren Sie nach Mdina, ehemalige Hauptstadt Maltas: Die schweigende Stadt. Mit ihren Klöstern und Palästen gleicht sie eher einer Festung. Eines der Höhepunkte des Tages ist die Kathedrale von Mdina.

8. Tag: Zur freien Verfügung
Nutzen Sie den Vormittag um die Umgebung Ihres Hotels auf eigene Faust zu erkunden. Für den Nachmittag empfehlen wir eine Hafenrundfahrt durch den Marsamxetto (Yachthafen) und den Grand Harbour in Valletta. Sie können hier einen der grössten Naturhäfen im Mittelmeer besichtigen und sehen die antiken Bauwerke der Insel vom Wasser aus.

9. Tag: Malta – Sizilien – Einschiffung in Palermo
Nachdem Sie am frühen Morgen von Malta zurück nach Pozzallo an der Südküste Siziliens übergesetzt haben, beginnt nun der zweite Teil der Inselerkundung. Vielleicht nehmen Sie heute die Südroute zurück nach Palermo oder erkunden das Innenland. Vielleicht fahren Sie via Agrigento (versäumen Sie nicht einen Rundgang durch das Tal der Tempel mit den griechischen Tempeln) nach Selinunte. In Selinunte sollten Sie einen Blick auf das Ruinenfeld, in traumhafter Lage am Meer gelegen, werfen. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung von Palermo. Sie sehen u.a.den Normannendom, die Kathedrale und die pulsierenden Märkte in der Altstadt. Die Stadt wurde im Laufe Ihrer Geschichte von verschiedenen Völkern beherrscht. So findet man hier Bauwerke der Byzantiner, Araber und Normannen. Am späten Abend Einschiffung und Abfahrt Richtung Genua.

10. Tag: Ankunft Genua und Rückreise
Nach Ankunft der Fähre am frühen Abend machen Sie sich per Nachfahrt auf die Heimreise oder Sie bauen eine Übernachtung in Oberitalien in diese einmalige Reise ein.

Wichtig:
Laut Fährplan 2017 wird die Strecke Genua - Palermo - Genua sonntags nicht bedient.

  • Fährüberfahrten:
  • Genua – Palermo
  • Palermo – Genua
  • Frühstück an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Pozzallo – Malta (Schnellfähre ca. 90 Minuten)
  • Malta – Pozzallo (Schnellfähre ca. 90 Minuten
  • Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gewählten Kategorie
  • Halbtagesführung Valletta
  • Ganztagesführung Inselrundfahrt Malta
  • Ganztagesführung Marsaxlokk, Mdina, Blaue Grotte
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Folklore-Abend inkl. Abendessen auf Malta im Rahmen der Halbpension
    60 €
  • Halbtägige Hafenrundfahrt Valletta
    20 €
  • Ganztägiger Reiseleiter Gozo
    200 €
  • Ganztägiger Reiseleiter Malta
    180 €
  • Halbtägiger Reiseleiter Malta
    145 €
  • Mittagsimbiss auf einer Zitronenplantage inkl. Wein und Wasser am Ätna
    19 €
  • 3-Gang Abendessen (Fleischmenü) in Palermo
    22 €
  • Halbtagesführung Palermo
    210 €
  • 3 Std. Stadtführung Genua
    195 €
  • Verlängerungsnacht in Sizilien, 1x Ü/HP
    47 €
  • Einzelzimmerzuschlag bei Verlängerungsnacht in Sizilien
    19 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Erholung
  • Freizeit
  • Optionsleistungen
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Kreta, ein Füllhorn voll göttlicher Schönheit

  • Kulturstätten und Urlaubsstimmung
  • Komfortable Strandhotels, ideal für Verlängerung
8 Tage
ab 659 €

Von den Rockies zum Pazifik – Kanadas Westen

  • Zubucher – Garantierte Durchführung ab 1 Person
  • Gletscher, Nationalparks und pulsierende Städte
11 Tage
ab 2449 €

Madeiras magisches Feuerwerk

  • Four Views Baia
  • Galadinner inkl. Getränke
8 Tage
ab 1299 €

Teneriffa - bezaubernd!

  • Vielseitige Insel des ewigen Frühlings
  • Ausflug nach Santa Cruz
8 Tage
ab 659 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Thorsten Hardtmann

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Thorsten Hardtmann
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 (0)641 4006 350

zum Team