Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Historisch residieren und Köstliches probieren - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
190.316860
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 237 € pro Person

  • Holländische Landpartie und Jagdhausflair
  • In diesem Hotel wird heute noch Geschichte geschrieben

Heide-, Sand- und Waldlandschaften verschmelzen zu einem prächtigen Ensemble im Naturpark De Hoge Veluwe. Ein Schmuckstück des Parks ist das im englischen Landhausstil errichtete Jagdhaus St. Hubertus. Bei einem geführten Rundgang entdecken Sie Relikte aus den Epochen von Prunk und Überfluss. Neben einer Vielzahl von monumentalen Gebäuden und klappernden Wassermühlen blickt die "grüne Stadt" Arnhem auf eine bewegte Geschichte zurück. Erlebnisreich ist der Besuch des historischen Landguts Domein Hof te Dieren: Weinreben soweit das Auge reicht und uralte Bäume sorgen für ein fast mediterranes Flair. Eine Weinprobe sowie Verkostung des "Dierens Drupje" (niederländischer Grappa) dürfen natürlich nicht fehlen!

1. Tag: Anreise Gelderland / Raum Arnhem - Besuch Jachthuis - A
Der Naturpark De Hoge Veluwe, ein einzigartiges Naturreservat in den Niederlanden -in der Provinz Gelderland, nahe Arnhem- brilliert mit abwechslungsreichen Landschaftsbildern und einem beeindruckenden Tierbestand. Heide-, Sand- und Waldlandschaften verschmelzen zu einem wunderbaren Ensemble, unzählige Van-Gogh Exponate kann man im Kröller-Müller Museum, welches sich ebenfalls im Park befindet, bewundern. Ein Schmuckstück des Parks ist die ehemalige Residenz der deutsch-niederländischen Gründerfamilie Kröller-Müller, das Jagdhaus St. Hubertus. Dem englischen Landhausstil nachempfunden wurde das V-förmige Gebäude im Norden des Naturparks, am Ufer einer idyllischen Teichanlage errichtet. Bei dem geführten Rundgang durch die "gute Stube" entdecken Sie Relikte (wie bunte Glasfenster, imposante Kasettendecken) aus den Epochen von Prunk und Überfluss. Nach der Besichtigung fahren Sie zu Ihrem Aufenthaltshotel, dem historischen Hotel De Bilderberg, Oosterbeek, am Rande des Naturparks.

2. Tag: Stadtführung Arnhem - Weingutbesichtigung - F
Am Rande des Naturparks De Hoge Veluwe befindet sich die Stadt Arnhem, die Hauptstadt der Provinz Gelderland. Die "Stadt im Grünen" begeistert mit einem historischen Altstadtzentrum, vornehmen Häuserzeilen und einer über 100 Jahre alten Parkanlage. Schlendern Sie durch den weitläufigen Park Sonsbeek und bewundern Sie seine Schönheiten, wie plätschernde Brunnen, klappernde Wassermühlen und Gärten mit Herrenhaus. Nach der Besichtigung stärken Sie sich mit einem regionaltypischen Mittagssnack, einem Pfannkuchen, in einem rustikalen Pannekoekhaus, den man bei schönem Wetter auch auf der Terrase im Freien einnehmen kann. Am Nachmittag erwartet Sie ein unvergessliches Erlebnis: der Besuch des historischen Landguts, Domein Hof Te Dieren. Es handelt sich hierbei um eines der größten, von einer Mauer umgebenen Weinanbaubetriebe der Niederlande. Nach der Passage des schmiedeeisernen Tores erwartet Sie ein stimmungsvolles, fast südfranzösisches Ambiente. Weinreben soweit das Auge reicht, alte Bäume und braune Holzfässer, in denen Rotwein, Weißwein und Roséweine gelagert werden. Wissenswertes über den Weinanbau und die Geschichte des Weinanbaus in dieser Region erfahren Sie bei einem Rundgang, der punktuell durch Weinproben ergänzt wird. Die Verkostung des "Dierens Drupje" (ein niederländischer Grappa) bildet den krönenden Abschluß des Besuchs.

3. Tag: Heimreise - F
Sollte Ihnen noch genügend Zeit ist ein Zwischenstopp in der alten Hansestadt Doesburg empfehlenswert. Mehr als 150 Innenstadtgebäude stehen unter Denkmalschutz, das mittelalterliche Straßennetz ist noch vollkommen erhalten. Oft wurde die für Senfherstellung bekannt gewordene Stadt als Kulisse für Kinofilme genutzt. Auch ein Besuch des Freilichtmuseums von Arnhem, welches über das ehemalige Leben in den Niederlanden informiert, ist für einen Halbtagesausflug empfehlenswert.

Hotel De Bilderberg, Oosterbeek
In exponierter Lage, am Rande des Naturparks de Hoge Veluwe, befindet sich das SRG-Select-Hotel, ein Hotel der SRG-Premium-Kategorie. Das Gebäude wird von einer schönen Gartenanlage sowie prachtvollen Eichen gesäumt. Das rauchfreie Hotel verfügt über 146 geräumige Zimmer, die jeglichen Komfort und kostenfreies WLAN bieten. Des Weiteren verfügt das Hotel über Bar, Lift sowie Fitnessraum, Sauna, türkisches Dampfbad. Entspannung finden die Gäste im Hallenbad oder auf der Sonnenterrasse. Für Gaumenfreuden sorgen 2 Restaurants, davon eine italienische Trattoria mit stilvoller Inneneinrichtung. Mit dem Fahrrad kann man den berühmten Burger´s Zoo und das Freilichtmuseum erreichen. Busparkplatz (gratis) beim Hotel.

Aufpreis bei unter 20 Personen
bei 16 - 19 Personen

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • SRG-Select-Hotel der SRG-Premium-Kategorie, Hotel De Bilderberg, Oosterbeek
  • 1 x Eintritt Naturpark de Hoge Veluwe
  • 1 x 45 Min. Führung Jachthuis Sint Hubertus, 15.30 Uhr
  • 1 x Busparkplatz De Hoge Veluwe
  • 1 x 1,5 Std. Stadtführung Arnhem
  • 1 x Mittagssnack: Suppe o. Salat, Pfannkuchen, Dessert inkl. 2 Getränke in einem Restaurant in Arnhem
  • 1 x 2 Stunden Weingutbesichtigung in Dieren inklusive 4er Probe (3 Weine und 1 "Dierens Drupje") inklusive:
  • Empfang auf der Terrasse des Weinguts
  • Rundgang Weingut inkl. Erläuterung zum Weinanbau und Landgut mit Weinprobe
  • Besichtigung Weinkeller und Verabschiedung mit Snack (Weissbrot, Oliven)
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis Deluxe-Zimmer (Einzelzimmer) pro Tag
    30 €
  • Aufpreis Deluxe-Zimmer (Doppelzimmer) pro Tag
    15 €
Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Hotelauswahl
  • Fahrerfreundlich

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Flanieren und degustieren entlang des Genfer Sees

  • Premium-Hotel direkt an der Seepromenade in Lausanne
  • Kaffeekränzchen in luftiger Höhe über Montreux
4 Tage
ab 379 €

Hollands Perlen der Hanse "Piraten kontra Kaufleute"

  • Maritime Hansestädte: hip, historisch, pulsierend
  • Romantische Fischerhäuschen, imposante Kaufmannshäuser
4 Tage
ab 199 €

Dieser Kaffee-Klatsch ist der Gipfel!

  • Arosa Bahnfahrt und Kaffeezeit auf dem Weisshorn
  • Blick auf Swiss Grand Canyon bei Glacier-Bahnfahrt
4 Tage
ab 263 €

Maskenfest in Annevoie

  • 01.05. – 03.05.2020
  • Kostümfest im Schlossgarten
3 Tage
ab 95 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 641 4006-850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team