Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Irlands spektakuläre Küsten - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
740.948296
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 599 € pro Person

  • Erleben Sie den Wild Atlantic Way
  • Abgestimmte Eintritte und Besichtigungen zubuchbar

Darf man mehrere Lieblingsreisen haben? Sicher! Und hier ist noch ein Kandidat. Die Tour nimmt Sie mit in das Land der Mythen, der Traumlandschaften und Steilklippen, der Gastfreundschaft und Freude am Leben. "Irlands spektakuläre Küsten" wird gerne gebucht. Und ein bisschen England, Schottland und Wales ist auch noch mit dabei...

1. Tag: Anreise nach Amsterdam/IJmuiden – Nachtfähre
Die Abfahrt der DFDS von Amsterdam/IJmuiden nach Newcastle ist am frühen Abend. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Newcastle – Cairnryan – Belfast – 360 km - F/A
Ausschiffung am Morgen in Newcastle. Entlang des berühmten Hadrians Walls geht Ihre Fahrt durch England und Schottland nach Cairnryan, wo Sie am Nachmittag an Bord der Fähre nach Nordirland gehen. Ihr Hotel befindet sich im Raum Belfast.

3. Tag: Belfast – Letterkenny – 220 km - F/A
Am Morgen Stadtführung Belfast (fakultativ). Die Hauptstadt Nordirlands war schon immer ein reger Handels-, Werft- und Industrieplatz. Hier lief 1912 die berühmte Titanic vom Stapel. Zwischen Portrush und Ballycastle erwartet Sie ein Höhepunkt der Antrimküste: die aus erstarrter Lava entstandenen, sechseckigen Basaltsäulen des Giant's Causeways (fakultativ). Vorbei am Dunluce Castle gelangen Sie zu Ihrem Hotel im Raum Letterkenny.

4. Tag: Letterkenny – Donegal – Sligo/Ballina – 200 km - F/A
Bei einer Rundfahrt lernen Sie die landschaftlich faszinierende Grafschaft Donegal kennen. Der 1986 gegründete Glenveagh-Nationalpark ist geprägt von einer eindrucksvollen, fast unberührten Berg- und Moorlandschaft und dem prächtigen Glenveagh Castle (fakultativ). Am späten Nachmittag erreichen Sie Sligo, die Stadt des Dichters William B. Yeats. Übernachtung im Raum Sligo/Ballina.

5. Tag: Sligo/Ballina – Connemara – Galway – County Clare – 300 km - F/A
Vorbei an Westport und Irlands heiligem Berg, dem Croagh Patrick, führt die Reise nach Connemara. Als eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands gilt die Halbinsel. Der Bergzug der "Zwölf Kegel" ist das Wahrzeichen der Region. Sehenswert ist die Kylemore Abbey, die älteste Benediktinerabtei Irlands (fakultativ). Galway beeindruckt durch sein einzigartiges Flair mit vielen Pubs, Läden und Restaurants. Übernachtung im County Clare.

6. Tag: Lisdoonvarna – Kerry – 190 km - F/A
Der Burren, eine faszinierende, wenn auch karge Karstlandschaft, liegt rund um Lisdoonvarna. Weltbekannt sind die Cliffs of Moher (fakultativ) mit ihren steil ins Meer abfallenden Klippen. Genießen Sie traumhafte Ausblicke über die Galway Bay. Weiter südlich liegt kurz vor Limerick der kleine Ort Bunratty mit Burg und Freilichtmuseum. Übernachtung im Raum Kerry.

7. Tag: Ausflug Ring of Kerry – 190 km - F/A
Lassen Sie sich von der wunderschönen Panoramastraße "Ring of Kerry" begeistern. Genießen Sie zu beiden Seiten der Strecke herrliche Ausblicke, wildromantische Natur und eine eindrucksvolle Küstenlandschaft. Die Gärten um Muckross House (fakultativ) bei Killarney sind bekannt für ihre Pflanzenvielfalt und Blütenpracht. Rückkehr in Ihr Hotel.

8. Tag: Kerry – Cork – Waterford/Wexford – 250 km - F/A
Vorbei an der Beara-Halbinsel geht die Fahrt von Kerry Richtung Bantry. Bantry House ist ein prunkvolles Landhaus mit wunderschönem italienischem Garten. Bei Cork besteht die Möglichkeit, in der Jameson Distillery Midleton (fakultativ) mehr über den irischen Whiskey zu erfahren. Übernachtung im Raum Waterford/Wexford.

9. Tag: Waterford/Wexford – Wicklow Mountains – Dublin – 200 km - F/A
Die Wicklow Mountains sind eine Traumlandschaft. Grüne und teilweise wie Zuckerhüte geformte Bergkuppen, Moore, Heide und Seen wechseln einander ab. Mittendrin liegt die Klosteranlage Glendalough (fakultativ). Die irische Hauptstadt Dublin können Sie am Nachmittag bei einer Stadtrundfahrt (fakultativ) erkunden. Übernachtung im Raum Dublin.

10. Tag: Dublin – Holyhead – Hull – Nachtfähre – 370 km - F
Am Morgen verlassen Sie die grüne Insel mit vielen Erinnerungen. Sie erreichen Hull und legen am Abend mit einem der P&O-Fährschiffe ab.

11. Tag: Rotterdam/Zeebrügge – Heimreise - F
Ausschiffung am Morgen und Heimreise.

Erlebnispaket Küsten und Landschaften (fakultativ)
Eintritte Giant's Causeway, Kylemore Abbey and Gardens, Cliffs of Moher Besucherzentrum inkl. Parkplatzgebühren und Bantry House

Unser Tipp:
Unternehmen Sie einen unvergesslichen Ausflug auf die Aran Islands vor der Küste Connemaras und sehen Sie verlassene Farmhäuser, schroffe Steilküsten und beeindruckend grüne Wiesen in allen Facetten. Verlängern Sie um eine Nacht im County Clare.

  • Fährüberfahrten:
  • Amsterdam/IJmuiden – Newcastle für Bus und Passagiere
  • Hull – Rotterdam/Zeebrügge für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Cairnryan – Larne
  • Dublin – Holyhead
  • Übernachtung mit Halbpension
  • irisches Frühstück
  • kontinentales Frühstück am letzten Morgen im Raum Dublin (irisches Frühstück an Bord gegen Aufpreis)
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • Irlandurkunde für jeden Gast
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Eintritt Klostersiedlung Glendalough inkl. Besucherzentrum
    5 €
  • Eintritt und ca. 1 Std. Besichtigung Jameson Distillery Midleton inkl. Probe
    12 €
  • Eintritt und ca. 1 Std. Besichtigung Muckross House and Gardens
    9 €
  • Ganztagesführung Ring of Kerry
    250 €
  • Eintritt Cliffs of Moher inkl. Besucherzentrum und Parkplatzgebühren
    4 €
  • Eintritt Glenveagh Nationalpark und Castle inkl. Shuttlebus
    6 €
  • 2 - 3 Std. Stadtführung Belfast
    210 €
  • 3 Std. Stadtführung Dublin
    165 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Trend
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Durchführungsquote

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Preishit: City Break London mit Eurotunnel

  • Weltmetropole an der Themse
  • So viel zu sehen – Sie haben die Auswahl
3 Tage
ab 112 €

Lieber Jersey als Flanell

  • Absolut im Trend!
  • Azurblaues Meer und karibische Sandstrände
7 Tage
ab 410 €

Südenglische Verführung

  • Ausgewählte Hilton Hotels
  • Trenddestination seit Jahren
5 Tage
ab 318 €

Edinburgh Military Tattoo

  • 02.08. - 24.08.2019
  • Vor der Kulisse des Castles
5 Tage
ab 378 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Großbritannien und Irland Team
Judith Eichhorn

»Wir sind anders. Wir sind British – and Irish, of course – und wir l(i)eben unser Zielgebiet. Royal und traditionell, crazy und modern, schwarze Taxis, rote Telefonzellen, Tea Time, Fish 'n' Chips, Whisk(e)y, Karos, Dudelsack, rote Haare, grüne Schafweiden und spektakuläre Küsten. Mehr Klischee geht nicht! Schauen Sie es sich selbst an.

Aber Vorsicht! UK/Irland ist ansteckend. Einmal dagewesen und der "Insel-Virus" hat auch Sie im Griff – und natürlich Ihre Gäste. Fragen Sie Ihren Arzt oder ganz einfach uns.«

– Judith Eichhorn
Telefonnummer Großbritannien/Irland Team: +49 (0)641 4006 400

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk