Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner World Travel Awards vote for us
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

In Riga das Neue Jahr begrüßen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
056.992997
Zeiträume auswählen:
29.12.2019 - 01.01.2020
Arrangementpreis:
ab 469 € pro Person

  • Hotel Mercure Riga Centre in Riga
  • Gerne bieten wir Ihnen Flüge zum Aufpreis auf Anfrage an!

Willkommen in der 800 Jahre alten Stadt Riga. Der Winter in der lettischen Hauptstadt ist eisig. Aber trotzen Sie den Minusgraden und feiern Sie zusammen mit den Letten ins Neue Jahr – am besten direkt am Daugava Fluss. Kennen Sie schon die lettische Tradition? Wer noch vor Mitternacht einschläft, dem droht ein besonders träges und sehr langweiliges neues Jahr. Bei der Silvesterfeier im Hotel Mercure Riga Centre schläft aber niemand vorher ein, das ist sicher!

1. Tag: Willkommen in Riga!
Ankunft in der bereits 800 Jahre alten Stadt. In Riga gibt es zahlreiche Architekturdenkmäler, die verschiedene Epochen und Stile repäsentieren. Sehenswert ist u.a. der Dom mit der zweitgrößten Orgel der Welt; und das Schloss aus dem 14 Jh. Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Riga entdecken - F
Treten Sie ein in eine faszinierende Stadt voller Kunst und Kultur! Sich der Anziehungskraft von Riga zu entziehen, ist schwierig. Achthundert Jahre haben das einzigartige Erscheinungsbild und die reichen Traditionen geformt. Riga nicht zu lieben, ist nahezu unmöglich. Die Stadt begeistert einerseits durch altertümliche, historische Eindrücke, andererseits gibt sie spannende Impressionen für jeden Gast.
Typisch lettische Produkte, wie das berühmte Schwarzbrot und die deftigen grauen Bohnen mit Speck, sowie verschiedene Käsesorten können Sie heute im Rigaer Zentralmarkt probieren.
Wussten Sie schon dass der Rigaer Schwarze Balsam (Black Balsam) im 18. Jahrhundert von dem örtlichen Apotheker Abraham Kunze entwickelt wurde? Er kurierte mit diesem Kräuterlikör angeblich sogar die russische Zarin Katharina die Große. Auch im weiteren Verlauf der Geschichte war der Balsam ein beliebtes Getränk unter den Machthabern der Welt. Im Jahr 1900 begann schließlich die Massenproduktion und kann seit jeher von jedermann gekostet werden. Wagen Sie ein Schlückchen?

3. Tag: Zeit zur freien Verfügung - F/A
Wussten Sie schon, dass Riga die Heimatstadt von Heinz Erhardt ist? Nach dem Motto: Mit Erhardt lässt sich die ganze Stadt erklären, können Sie heute in die Fußstapfen Heinz Erhardts treten und mit einem Lächeln im Gesicht "sein Riga" entdecken.

4. Tag: Heimreise - F
Ein letztes Mal genießen Sie das Frühstücksbuffet im Hotel, dann heißt es Koffer packen. Mit dem einen oder anderen Reiseandenken im Gepäck fliegen Sie in Eigenregie nach Hause.

Hotelbeschreibung Hotel Mercure Riga Centre
Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie befindet sich im Herzen der Altstadt und ist in einem wundervollen Art Nouveau-Gebäude von 1901 untergebracht, das vom weltberühmten Architekten K. Peksens geplant wurde. Die Altstadt und viele kulturelle Wahrzeichen sind zu Fuß erreichbar: Freiheitsdenkmal, Nationaloper, Domplatz und Zentralmarkt. Die Zimmer sind gemütlich ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Minibar, Tee/Kaffeezubereitung. Des Weiteren verfügt es über ein Gourmetrestaurant, über eine Bar sowie über ein luxuriöses Spa. Im Hotel gibt es kostenloses WLAN.

Unser Tipp:
Sie wollen den Flug nicht selbst buchen? Sagen Sie uns einfach bei der Anfrage Bescheid ab welchem Flughafen Sie fliegen wollen und wir inkludieren Ihnen in das Angebot den passenden Flug.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Hotel Mercure Riga Centre, zentrale Lage
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz
  • 1 x 3 Std. Stadtrundgang Riga
  • 1 x Eintritt Silvesterfeier im Hotel inkl.:
  • festliches Silvester-Abendessen
  • Musik
  • 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 1 Std. Themenführung "Auf den Spuren von Heinz Erhardt" in Riga
    150 €
  • Besuch des Rigaer Zentralmarktes inkl. Verkostung lettischer Produkte
    14 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Hotel
    21 €
  • Verlängerungsnacht/Frühstück (EZZ € 38,-)
    50 €
Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Hotellage
  • Freizeit
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

St. Petersburg – die prunkvolle Zarenstadt

  • Viele Wege führen nach St. Petersburg – Sie wählen!
  • Empfehlung: Zugkombination mit Moskau
4 Tage
ab 169 €

Lichterfest in Prag

  • 09.10.-11.10.2020
  • Magische Momente bei weltberühmten Inszenierungen
3 Tage
ab 82 €

Legendäres tschechisches Riesengebirge

  • Steile Felsen, Berge und Täler
  • Wählen Sie Ihre maßgeschneiderten Ausflugsprogramme!
5 Tage
ab 145 €

Rosenfest in Krumau

  • 19.06.-21.06.2020
  • Ritter und Gaukler in mittelalterlichem Ambiente
3 Tage
ab 125 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Osteuropa Team
Andreas Kandzia

»Wenn Sie mit einem simplen „Hey, Uschi!“ die volle Aufmerksamkeit einer Abteilung bekommen, dann befinden Sie sich bei den Damen aus unserem Osteuropa Team. Wertschätzend und liebevoll wird das Wort benutzt – denn nicht jeder hat die Ehre eine „Uschi“ zu sein! Und inmitten der ganzen Frauenpower sorgt ein einziger Träger des Y-Chromosoms für das nötige Gleichgewicht.«

– Andreas Kandzia
Telefonnummer Osteuropa Team: +49 641 4006-450

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk