Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Herbstliche Toskana mit Olivenernte - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
852.942146
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 188 € pro Person

  • Zwischen Weinbergen und Olivenhainen
  • Toskanische Spezialitäten und Proben inklusive

Wenn es langsam kühler wird in der Toskana und sich die Bäume in den schönsten Farben zu verfärben beginnen, ist es Zeit für die Olivenernte; Netze müssen ausgebreitet, Oliven gepflückt und gepresst werden. Erleben Sie alles hautnah und unterstützen Sie die Bauern tatkräftig bei ihrer Arbeit. Sie besuchen auch kleine toskanische Juwelen, abseits der üblichen touristischen Hochburgen.

1. Tag: Anreise
Voller Vorfreude reisen Sie in die wunderschöne Toskana. Im Raum Lucca/Montecatini Terme beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Pietrasanta - Lucca
Der heutige Vormittag führt sie zunächst nach Pietrasanta, welches auch als "Klein-Athen" bezeichnet wird. Bekannt ist der Ort insbesondere durch die zahlreichen Marmorwerkstätten und Bildhauerateliers, welche Künstler aus aller Welt anlocken. Während Ihres Rundgangs werden Sie den mittelalterlichen Ortskern mit wunderschönen Baudenkmälern und modernen Skulpturen bewundern können. Besonders sehenswert ist der Domplatz mit seinem wunderschönen Dom, der durch eine Marmorfassade und einem aus Backstein erbauten Glockenturm besticht. Ein Besuch im bekannten Museum Dei Bozzetti mit zahlreichen Gipsfiguren und Skulpturen weltberühmter Künstler darf dabei natürlich nicht fehlen. Im Anschluss geht es auf ein familiengeführtes Weingut, wo Sie sich bei einer Weinprobe und typisch italienischem Imbiss für den Nachmittag stärken können. Weiter geht es am Nachmittag nach Lucca einer einzigartigen, faszinierenden Stadt. Vollständig vom alten Festungsring umgeben, bietet Sie eine Vielzahl architektonische Stilrichtungen, welche zu einer großartigen Einheit des Gesamtbildes verschmelzen. Die schönen Kirchen San Michele und San Martino sind harmonisch umgeben von herrschaftlichen Palästen, die vier oder fünf Jahrhunderte später entstanden sind. Das röm. Amphitheater, das auf dem alten Marktplatz entstanden ist, verschmilzt mit dem Rest der Stadt.

3. Tag: Altopascio - Montecarlo
Nach dem Frühstück werden Sie auf einem familiengeführten Landgut zur Olivenernte erwartet. Sie können die Bauern heute bei Ihrer Ernte tatkräftig unterstützen. Hier werden die Oliven noch traditionell mit den Fingern oder einer kleinen Harke von den Zweigen gestreift und in engmaschigen Netzen aufgefangen, die unter die Bäume gelegt werden.
Sie erfahren viel Wissenswertes über die Herstellung des Olivenöls und auch an einer Probe teilnehmen. Bei einem Imbiss werden Sie mit typischen toskanischen Spezialitäten wie Bruschetta, Focaccaio und Pecorino sowie köstlichen Weinen verwöhnt. Gut gestärkt wartet am Nachmittag ein kleines Juwel auf Sie. Das kleine in den lucchesischen Hügeln gelegene Dorf Montecarlo besticht u.a. durch seine beeindruckenden Festung Fortezza di Montecarlo. Nach einer kleinen Besichtigungstour bleibt Ihnen noch etwas Zeit für eigene Erkundungen in dieser bezaubernden Ortschaft oder auch für die Einkehr in eines der hervorragenden (Wein-)Lokale. Das Abendessen empfehlen wir Ihnen zum Abschluss auf einem schön gelegenen Weingut. Lassen Sie sich mit einem schmackhaften Menü und köstlichen Weinen verwöhnen und den Tag in geselliger Runde ausklingen.

4. Tag: Heimreise
Ihre wundervolle Zeit in der Toskana geht heute schon zu Ende. Es heißt Koffer packen und Arrivederci Bella Italia.

Emotionaler Antext alt
Wenn es langsam kühler wird in der Toskana und sich die Bäume in den schönsten Farben zu verfärben beginnen, ist es Zeit für die Olivenernte; Netze müssen ausgebreitet, Oliven gepflückt und gepresst werden. Erleben Sie alles hautnah und unterstützen Sie die Bauern tatkräftig bei Ihrer Arbeit. Sie werden die einzelnen Schritte der Produktion kennenlernen, die für die Herstellung des köstlichen Olivenöls nötig sind. Nach erfolgreicher Arbeit werden Sie mit einem leckeren Imbiss aus hausgemachten Köstlichkeiten verwöhnt und natürlich auch an einer Olivenölverkostung teilnehmen. Während Ihrer herbstlichen Toskana-Reise besuchen Sie auch kleine toskanische Juwelen, abseits der üblichen touristischen Hochburgen. Pietrasanta, das sogenannte "Klein-Athen" besticht mit einem wunderschönen, mittelalterlichen Stadtkern. Montecarlo wird durch seine imposante Fortezza dominiert und lockt mit urigen kleinen Trattorien und Weinlokalen. Kulinarisch werden Sie mit typischen toskanischen Spezialitäten und köstlichen Weinen verwöhnt.

  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse in Montecatini Terme
  • Ganztagesführung Pietrasanta und Lucca
  • Besuch des Museo dei Bozzetti in Pietrasanta
  • 5er Weinprobe mit großem Imbiss und Kellerbesichtigung auf einem Weingut im Raum Versiliaküste
  • 1 Espresso- oder Cappuccinostopp in Lucca
  • Ganztagesführung Altopascio und Montecarlo ab Hotel
  • Teilnahme an einer Olivenernte im Raum Altopascio
  • Mittagsimbiss mit Aperitif auf einem Landgut im Raum Altopascio
  • Eintritt und Besichtigung der Fortezza di Montecarlo
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 6er Wein- und Olivenölprobe mit Bruschetta auf einem Weingut in den lucchesischen Hügeln
    10 €
  • Aufpreis für 3-Gang-Abendessen mit Weinprobe auf einem Weingut in den lucchesischen Hügeln
    24 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Erholung
  • Freizeit
  • Hotellage
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Südtiroler Weinfest

  • Genuss für Gaumen und Ohren
  • Mit dem Grand Prix Sieger Oswald Sattler
4 Tage
ab 175 €

Wilde Maremma und pulsierendes Rom

  • Schönheiten der Maremma wie Sovana
  • Tolles Abendessen in den Albaner Bergen
7 Tage
ab 505 €

Törggelenfest mit den Amigos

  • 28.10.2017
  • Herbstliches Ambiente und traditionelle Gaumenfreuden
4 Tage
ab 169 €

Musikalische Ostern in Südtirol

  • Stimmungsvolle Musik zu Ostern
  • 28.03. – 02.04.2018
6 Tage
ab 338 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Italien Team
Marcus Knüppel

»Wir sind 17 (!) engagierte Länderprofis. Voller Leidenschaft kombinieren wir tagtäglich unser kompaktes Wissen mit unserer langjährigen Erfahrung. Unsere Mission ist es, Sie und Ihre Reisegäste für ein Land zu begeistern, in dem es von Traumdestinationen nur so wimmelt. Erleben Sie mit uns Reisen voller Schätze aus Natur, Kultur und Kulinarischem.«

– Marcus Knüppel
Telefonnummer Italien Team: +49 (0)641 4006 200

zum Team