Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Flussreise zur Tulpenblüte - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
471.961939
Zeiträume:
31.03.2018 - 07.04.2018
Arrangementpreis:
ab 739 € pro Person

  • Alle Ausflüge bereits inklusive
  • Paralleles Landprogramm buchbar

1. Tag: Welkom in Holland!
Anreise nach Holland. Sie erreichen Ihr Hotel in der Nähe von Leiden, der Geburtsstadt Rembrandts.

2. Tag: Grachtenhauptstadt Amsterdam
Heute können Sie Amsterdam bei einer Stadtrundfahrt näher kennenlernen. Ob das berühmte Rijksmuseum oder das inspirierende Van Gogh Museum - mit über vierzig Museen bietet die Grachtenmetropole vielfältige kulturelle Entdeckungen.
Die MS Elegant Lady heißt Sie Willkommen an Bord. Die Einschiffung erfolgt am Nachmittag. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine Grachtenfahrt entlang der beleuchteten Hausboote. Charakteristisch für Amsterdam sind die unzähligen Grachten, malerischen Brücken und windschiefen Giebelhäuser.

3. Tag: Amsterdam und Keukenhof
Besuchen Sie heute bei einem Ausflug den berühmten Keukenhof, der mit seinen unzähligen Tulpen und vielen weiteren Frühlingsblumen aber auch mit dem Orchideenhaus einzigartig ist und zu den beliebtesten Fotomotiven der Welt gehört. Leinen los heißt es heute Abend in Utrecht, dem grünen Herz Hollands. Sie erreichen Nijmegen gegen Mitternacht.

4. Tag: Von Nijmegen nach Maastricht
Die reiche Kulturgeschichte von Nijmegen geht zweitausend Jahre zurück. Während des Stadtspaziergangs wird Ihre Reiseleitung Sie zu diesen schönen Flecken führen und die Geschichte zum Leben bringen. Wer über die Waalbrücke ins Zentrum kommt, versteht warum die 160.000 Einwohner von Nijmegen so stolz auf ihre Stadt sind: die Waalkade und die Silhouette der Innenstadt bilden eine imposante Einheit. Gestern und Heute gehen Hand in Hand; historische Teile wechseln mit moderner Architektur ab. Weiter geht es auf der Maas entlang bis nach Maastricht. Sie erreichen die südliche Stadt der Niederlande gegen Mitternacht.

5. Tag: Maastricht - Hauptstadt von Limburg
Maastricht ist die Hauptstadt der Provinz Limburg und eine der drei ältesten Städte der Niederlande. Den Namen zu verdanken hat diese wunderschöne Stadt der Maas, die neben Rhein und Schelde einer der wichtigsten Flüsse der Niederlande ist. Maastricht bietet seinen Besuchern ein vielseitiges Programm: Die historische Altstadt mit ihren vielen Einkaufsmöglichkeiten, Museen, Denkmälern, gemütlichen Bierstuben, Restaurants, kleinen Häfen, Wassersporteinrichtungen und vieles, vieles mehr! Das meiste davon sogar in fußläufiger Entfernung. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen die wichtigsten Plätze. Im Anschluss können Sie das nördlichste europäische Weinanbaugebiet kennenlernen. Sie besuchen das größte und älteste Weingut der Niederlande und verkosten den dortigen Wein. Gegen Mittag kreuzen Sie weiter in Richtung Flandern.

6. Tag: Flandern - Antwerpen und Brüssel
Willkommen in Flandern. Eine der facettenreichsten Regionen des Königreichs Belgien, Flandern, befindet sich in direkter, europäischer Nachbarschaft. Überraschend nah und überraschend schön ist die von unübertroffenen Kunst-und Kulturdenkmälern, abwechslungsreichen grünen Landschaften, lebendigen Metropolen und malerischen Dörfern geprägte Region. Fakultativ: Erkunden Sie Antwerpen und Brüssel.
Brüssel, die Landeshauptstadt und Verwaltungssitz der Europäischen Union erwartet Sie. Sehen Sie die historische Altstadt von Brüssel mit ihren verwinkelten, malerischen Gassen, sowie das berühmte Manneken Pis und den barock-üppigen Marktplatz. Eingerahmt vom Rathaus mit seinem filigranen Belfried und den Gildehäusern mit ihren schönen Fassaden wird der Grand Place nicht zu Unrecht zu den schönsten Plätzen der Welt gezählt. Lassen Sie sich von der Vielfalt beeindrucken, die diese Stadt zu bieten hat. Als ein Symbol unserer Zeit gilt das zur Weltausstellung 1958 entworfene und 2005 neu restaurierte Atomium. Bei einer Stadtbesichtigung von Antwerpen werden Sie die Diamantenhauptstadt ausführlich kennenlernen. Auf dem Grote Markt sehen Sie den berühmten Brabo-Brunnen, das Rathaus und Zunftshäuser mit schönen Treppengiebeln und goldenen Statuen aus dem 16. und 17. Jh. Auf Ihrem Rundgang kommen Sie an der Burg Steen an der Schelde und an der altehrwürdigen Liebfrauenkathedrale mit den berühmten Rubensgemälden vorbei. Gegen 17 Uhr heißt es wieder "Leinen los". Weiter geht es in die Hafenstadt Rotterdam.

7. Tag: Den Haag, Delft und Rotterdam
Gegen 3 Uhr nachts erreichen Sie Rotterdam. Rotterdam, schon im 17. Jahrhundert ein wichtiger Welthafen und Handelszentrum, steht für den wirtschaftlichen Aufschwung Hollands nach dem Zweiten Weltkrieg. Die Stadt hat aber nicht nur ein riesiges Hafen- und Industriegebiet, sondern entwickelt sich auch immer mehr zu einem kulturellen Zentrum der Niederlande. Erleben Sie die Niederlande außerdem heute von ihrer edlen Seite. Ihr Ausflugsziel heißt Den Haag, die vornehme Residenzstadt von König Willem Alexander und der Sitz der niederländischen Regierung. Der Buitenhof ist das historische Zentrum von Den Haag. Rund um den Buitenhof spazieren Sie vom imposanten Ridderzaal zum Renaissancegebäude Oude Stadthuis und zur Grote Kerk. Weiter geht es nach Delft. Erkunden Sie die historische Stadt und beginnen Sie Ihren Rundgang in der von Grachten umschlossenen Altstadt mit ihren schönen Giebelhäusern. Sie werden das Renaissance Rathaus, das ehemalige Waaghaus und die gotische Nieuwe Kerk am Markt sehen. Genießen Sie den schönen Blick auf Delft vom Oostpoort aus, dem malerischen Stadttor mit seinen zwei spitzen Türmen.

8. Tag: Amsterdam und Ausschiffung
Gegen 2 Uhr nachts erreichen Sie wieder Amsterdam. Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück. Eine unvergessliche Frühlingsreise auf dem Fluss geht zu Ende.

MS Elegant Lady
An Bord der ELEGANT LADY wird Komfort groß geschrieben: Die hellen Kabinen – alle mit Fenster – sind angenehm geräumig. Zum Oberdeck und zum Sonnendeck nehmen Sie einfach den gläsernen Fahrstuhl oder Treppenlift.
Die Skylounge mit Bar, die im Frühjahr und Herbst beheizt wird, garantiert Ihnen einen freien Blick auf Städte und Landschaften. Auf dem Sonnendeck stehen ausreichend Sitzmöglichkeiten und Liegestühle für Sie bereit.
Eine kleine Bibliothek mit Kamin, sowie ein WLAN-Zugang, ein exquisites Restaurant, ein Bordshop, der eine Auswahl Souvenirs bereithält und eine Station mit kostenlosem Tee und Kaffee runden das Angebot ab – für viele erholsame Stunden an Bord.
Alle 63 Außenkabinen sind elegant eingerichtet und mit ca.14 qm einladend groß. Dusche/WC, Haartrockner, TV, Telefon, Safe, sind selbstverständlich, genauso wie eine individuell regulierbare Klimaanlage. Auf dem Hauptdeck sind die Kabinen mit normalen (geteilten) Panoramafenstern und auf dem Oberdeck mit großen Panoramafenstern über die gesamte Kabinenbreite sowie französischen Balkonen ausgestattet.

  • Fährüberfahrten:
  • auf-Amsterdam für Passagiere
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Begrüßungs- und Abschiedsgetränk an Bord
  • Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Kaffee und Kuchen nachmittags
  • Festliches Galadinner
  • Bordreiseleitung
  • Kaffee- und Teestation (24 Stunden geöffnet)
  • Sämtliche Hafengebühren für Ein- und Ausschiffung sowie die Schleusengebühren
  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 3 Std. Stadtführung Amsterdam
  • 75 Min. Grachtenrundfahrt durch Amsterdam
  • Eintritt Keukenhof Lisse
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Maastricht
  • 1,5 Std. Führung Weingut mit Verkostung (3 Wein, Brot, Schinken)
  • 3 Std. Stadtführung Antwerpen (max. 26 Personen)
  • 3 Std. Stadtführung Brüssel inklusive kleinem Spaziergang (max. 26 Pax)
  • 3 Std. Stadtführung Rotterdam
  • 7 Std.Führung Den Haag/Delft
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Arrangementpreis Übernachtung 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck außen
    1129 €
  • Arrangementpreis Übernachtung 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck außen, achtern
    1029 €
  • Arrangementpreis Übernachtung 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck außen
    839 €
  • Arrangementpreis Übernachtung 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck außen achtern
    739 €
  • Aufpreis 3-Gang-Abendessen Hilton Garden Inn Leiden am Anreisetag
    33 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Erholung
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Sommerklang Amsterdam

  • Musik und Maritimes - neuer Mix aus Amsterdam
  • Robeco-SummerNights mit Abendessen inklusive
3 Tage
ab 445 €

"Gelukkig Nieuwjaar" in Den Haag

  • Hotel Fletcher Den Haag
  • Silvesterfeier inklusive Getränke
3 Tage
ab 290 €

Benelux: "Lekkere" Sinneserlebnisse

  • Kulinarische Verführungen auf der gesamten Reise
  • Riesenradfahrt "über dem Meer" in Scheveningen
4 Tage
ab 192 €

Zum Tulpenmeer in den Frühlingsgarten

  • Blumenkorso am 21.04.2018
  • Öffnungszeiten Keukenhof: 22.03.2018 – 13.05.2018
4 Tage
ab 115 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 (0)641 4006 850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team