Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Blankenberge – eine Königin belgischer Seebäder - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
474.320391
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 179 € pro Person

  • Partnerhotels fußläufig zur Seepromenade
  • Mit Besichtigung der flämischen Perlen Gent und Brügge

Schnuppern Sie frische Meeresluft in Blankenberge und wandeln Sie dort auf den Spuren der Belle Epoque. Der belgische Küstenort entwickelte sich Ende des 19. Jahrhunderts zu einer wichtigen Badestadt für das wohlhabende Bürgertum in Europa und ist Ihr Urlaubsort für eine Reise an die flämische Küste. Doch nicht nur ein Spaziergang entlang der Küstenvillen wird Sie begeistern, auch der Besuch des Unterwasserparks "Sea Life" mit mehr als 50 Aquarien wird Sie faszinieren. Flämische Schätze und die besondere Atmosphäre der lebendigen Stadt Gent und der Bilderbuchstadt Brügge lassen Ihr Urlaubsherz höher schlagen. Diese kombinierte Reise von Meer und Stadt wird Ihnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben.

1. Tag: Anreise flämische Küste.
Auf einer Strecke Ihrer Wahl erreichen Sie das Königreich Belgien. Zahlreiche Besucher werden vom 60 km langen Küstenstreifen von der niederländischen zur französischen Grenze angezogen. Wichtige Orte sind die Hafenstädte Oostende und Zeebrügge, sowie die Urlaubsorte Knokke Heist, Blankenberge und Nieuwpoort. Sie erreichen Blankenberge, Ihren Aufenthaltsort für die nächsten Tage.

2. Tag: Blankenberge - Belle Epoque und Sea Life. - F
Wandeln Sie heute auf den Spuren der Belle Epoque in Blankenberge. Der belgische Küstenort entwickelte sich Ende des 19. Jahrhunderts zu einer wichtigen Badestadt für das wohlhabende Bürgertum in Europa mit Kasino, dem De Pier - einer 350 m lange Seebrücke, die zu einem monumentalen Rundbau führt - Küstenvillen und großen Hotels. Drei der Villen aus dieser Zeit wurden zu einem Besucherzentrum verwandelt, das Sie heute bei einer Führung kennenlernen werden. Erleben Sie die sorglose, nostalgische und festliche Atmosphäre, die Blankenberge zwischen 1870 und 1914 ausstrahlte.
Weiterfahrt zum Unterwasserpark "Sea Life". In mehr als 50 Aquarien können faszinierende Tiere, die im Amazonasfluss bis zur Nordsee beheimatet sind, bewundert werden. Wir lassen uns begeistern von den anmutigen Seepferdchen, Meeresschildkröten, Haien, Königskrabben und Piranhas - ein einzigartiges und farbenprächtiges Erlebnis.

3. Tag: Gent und Brügge. – 130 km - F
In Gent erfahren Sie während einer Stadtführung alles über den blühenden Tuchhandel im Mittelalter. Hier ist der mittelalterliche Stadtkern noch nahezu unversehrt. Wahrzeichen der Stadt ist der 95 Meter hohe Belfried mit Tuchhalle. Am Ende der Führung zeigt uns die Reiseleitung die urigste Pommesbude der Stadt. Das Mittagessen nehmen wir wie die Genter auch: eine Tüte Pommes mit Mayo und eine Frikandel. Typisch und lecker!
Zauberhafte Gassen und ein einzigartiges Flair erwartet uns heute in der in der Puppenstube Flanderns, Brügge. Wie keine andere Stadt in Europa lädt Brügge zum Flanieren und Geniessen ein. Die Innenstadt der belgischen Kleinstadt könnte auch die historische Kulisse für einen Mittelalterfilm sein. Besucher aus aller Welt spazieren hier durch die Pralinenläden, erholen sich in kleinen Restaurants und Cafés. Sie besuchen den Markt, die Stadthalle und das Wahrzeichen Brügges, den Belfried. Junge und jung Gebliebene können den 88m hohen Turm mit seinem harmonischen Glockenspiel auch zu Fuss erobern. Unser Weg führt vorbei an der Heilig Blut Basilika (Außenbesichtigung), dort wird die Phiole bewahrt, die ein paar Tropfen von dem Blut Christi enthalten soll. Gleich neben der Basilika erhebt sich die Liebfrauenkirche (Außenbesichtigung), sie ist der eindrucksvollste Sakralbau von Brügge.

4. Tag: Heimreise. - F
Lassen Sie sich noch einmal eine Brise Wind um die Nase wehen, bevor Sie Abschied von der belgische Küste nehmen und die Heimreise antreten.

Das Besondere
Schnuppern Sie frische Meeresluft in Blankenberge und wandeln Sie dort auf den Spuren der Belle Epoque. Der belgische Küstenort entwickelte sich Ende des 19. Jahrhunderts zu einer wichtigen Badestadt für das wohlhabende Bürgertum in Europa und ist Ihr Urlaubsort für eine Reise an die flämische Küste. Dabei können Sie zwischen zwei Hotelkategorien auswählen.

Hotel Pantheon Palace
Das Hotel Pantheon Palace, ein Haus der SRG-Premium-Kategorie, liegt zentral in Blankenberge, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Das Art Nouveau Hotel verfügt über 28 moderne Zimmer, die mit Flachbild-TV, Minibar, Kaffeezubereitungsmöglichkeit und kostenfreiem WLAN ausgestattet sind. Ein gemütlicher Innenhof steht exklusiv für die Hotelgäste bereit sowie eine Loungebar für einen gemütlichen Drink. Außerdem können die Hotelgäste den Fitnessraum und den Spa-Bereich mit Sauna und Schwimmbad des nahegelegenen Partnerhotels Aazaert in Anspruch nehmen. Der kostenfreie Busparkplatz befindet sich in der Groenestraat, ca. 900 Meter vom Hotel entfernt.

Hotel Saint Sauveur
Das Design-Hotel Saint Sauveur liegt zentral in Blankenberge, ca. 100m vom Strand und dem Kasino entfernt. Das Hotel der SRG-Premium-Kategorie verfügt über 46 Zimmer, die alle mit Balkon, TV, einer Kaffeemaschine und einem kleinen Kühlschrank ausgestattet sind. Pool und Sauna ergänzen das Hotelangebot. Zudem können die Hotelgäste den Fitnessraum und den Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad des nahegelegenen Partnerhotels Aazaert in Anspruch nehmen. Der kostenfreie Busparkplatz befindet sich in der Groenestraat, ca. 800 Meter vom Hotel entfernt.

Hotel Aazaert
Das Hotel Aazaert, ein Haus der SRG-Premium-Kategorie, liegt im Zentrum von Blankenberge, ca. 3 Minuten zu Fuß vom Strand und der Strandpromenade entfernt. Das Hotel bietet einen Wellnessbereich mit Pool, Fitnessraum und Dachterrasse. Alle 58 Zimmer des Aazaert Hotels sind mit einer Sitzecke, Satellitenfernsehen, einem Tresor, einer Kaffeemaschine und einem kleinen Kühlschrank ausgestattet. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche/ o. Wanne WC, einem Haartrockner und kostenfreien Pflegeprodukten. Das Restaurant Starckx ist nur wenige Gehminuten entfernt, hier können wir gegen Aufpreis gerne die Halbpension hinzu buchen. Die gemütliche Bar im Hotel lädt zu einem entspannten Kaffee oder Drink ein. Blankenberge bietet neben dem Meer und Strand viele Sehenswürdigkeiten. Beispielsweise die Unterwasserwelt im Sea Life oder unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Yachthafen. Der kostenfreie Busparkplatz befindet sich in der Groenestraat, ca. 700 Meter vom Hotel entfernt.

Hotel Moby Dick
Das familiär geführte Hotel Moby Dick in Blankenberge, ein Haus der guten SRG-Mittelklasse, liegt im Zentrum und in Laufabstand zum Strand und verfügt über eine eigene Brasserie mit Sommerterrasse. Die 15 Zimmer sind ausgestattet mit Safe, TV, Minibar, Telefon, Haartrockner und kostenfreiem WLAN. Außerdem können die Hotelgäste den Fitnessraum und den Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad des nahegelegenen Partnerhotels Aazaert in Anspruch nehmen. Der kostenfreie Busparkplatz befindet sich in der Groenestraat, ca. 500m vom Hotel entfernt. Die Gäste können vor dem Hotel ein- und aussteigen.

Hotel Paradisio
Das familiär geführte Hotel Paradisio, ein Haus der guten SRG-Mittelklasse, liegt im Zentrum von Blankenberge und in Laufabstand zum Strand. Die 30 modernen Zimmer verfügen über TV, Safe und kostenfreies WLAN. Außerdem können die Hotelgäste den Fitnessraum und den Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad des nahegelegenen Partnerhotels Aazaert in Anspruch nehmen. Das Frühstück wird im nebenan gelegenen Pantheon Hotel oder im Restaurant Starckx (beide 50 m entfernt) eingenommen. Zum Hotel gehört eine Frittenbude. Der kostenfreie Busparkplatz befindet sich in der Groenestraat, ca. 1,2 km vom Hotel entfernt.

Unser Tipp:
Flanieren Sie auf der Seebrücke „De Pier“ zur Aussichtsterrasse über dem Meer. Genießen Sie bei einem erfrischenden „Sundowner“ das Küstenpanorama.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gewählten Kategorie und Lage in Blankenberge
  • (Hotelzuteilung der gewählten Kategorie 4 Wochen vor Reisebeginn)
  • 1 x Eintritt Belle Epoque Centrum und 2 Std. Belle Epoque Führung im Museum und in Blankenberge
  • 1 x Eintritt Sea Life Centrum in Blankenberge
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Gent
  • 1 x 1 Portion Pommes Frites mit Sauce, Snack und Getränk nach Wahl in Gent
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Brügge
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Brauereibesichtigung in Brügge inkl. 1 Glas Bier
    12 €
  • Eintritt Burg Gravensteen in Gent
    9 €
  • Arrangementpreis im Hotel der SRG-Premium-Kategorie in Blankenberge im Einzelzimmer
    309 €
  • Arrangementpreis im Hotel der SRG-Premium-Kategorie in Blankenberge
    198 €
  • Arrangementpreis im Hotel der guten SRG-Mittelklasse in Blankenberge im Einzelzimmer
    275 €
  • Arrangementpreis im Hotel der guten SRG-Mittelklasse in Blankenberge
    179 €
  • 1 x 3 Gang-Menü im Gastro Restaurant Starckx Blankenberge
    30 €
Auf einen Blick
  • Kunst und Kultur
  • Freizeit
  • Erholung
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Flanieren und degustieren entlang des Genfer Sees

  • Premium-Hotel direkt an der Seepromenade in Lausanne
  • Kaffeekränzchen in luftiger Höhe über Montreux
4 Tage
ab 379 €

Dampfzugnostalgie in Nordholland

  • Duett mit historischem Schiff und Dampf-Eisenbahn
  • Bilderbuchholland Volendam/Edam mit Amsterdam
4 Tage
ab 189 €

Zauberhafte Perlen entlang der Maas

  • Märchenhafte Schlösser und eine majestätische Abtei
  • Durbuy und ihr faszinierender Formbaum-Garten
4 Tage
ab 188 €

Benelux: "kostbar und lekker"

  • Crémants, Pralinen, Bier – süffig, süß, superb
  • Riesenradfahrt "über dem Meer" in Scheveningen
4 Tage
ab 179 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 641 4006-850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team