Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Finnische Symphonie - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
034.944224
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 769 € pro Person

  • Auf den Spuren von Sibelius
  • Möglichkeit zum Besuch der Opernfestspiele in Savonlinna

Erleben Sie Finnland auf eine ganz besondere Weise! Auf dieser Reise wird Ihnen die Seele des Landes offenbart. Erkunden Sie das historische Finnland in der wunderschönen Altstadt von Porvoo und überblicken Sie das wilde Finnland mit seinen Seen und Wäldern vom Puijo-Turm aus. Lassen Sie sich von einem deutschen Auswanderer durch seine Musikautomaten-Sammlung führen, bevor Sie die Möglichkeit haben, eine Aufführung der weltbekannten Savonlinna-Opernfestspiele zu besuchen. Wandeln Sie auf den Spuren des finnischen Nationalkomponisten Jean Sibelius, ehe die finnische Hauptstadt Sie in ihren Bann ziehen wird.

1. Tag: Anreise Travemünde – Fähre
Anreise in das Ostseeheilbad Travemünde im hohen Norden Deutschlands. Gerne organisieren wir ein Abendessen in Lübeck für Sie, zum Beispiel im historischen Restaurant "Schiffergesellschaft". Am Abend werden Sie an Bord der Finnlines Fähre erwartet. Auf dieser Strecke verkehren die Schiffe der STAR-Klasse - die größten und modernsten Schiffe der Finnlines Flotte. Alle Kabinen sind mit Klimaanlage, Dusche und WC, Satelliten-TV, Telefon und Haartrockner ausgestattet.

2. Tag: Auf See
Um 3 Uhr morgens legt das Schiff in Richtung Finnland ab. Am Vormittag wird ein Brunch-Buffet geboten, bei dem Sie neben der üblichen Frühstücksauswahl auch nordeuropäische Köstlichkeiten und ein Glas Sekt genießen können. Erkunden Sie an Ihrem Tag auf See das Schiff, entspannen Sie im Whirlpool oder stöbern Sie im Sailor's Shop. Auf allen Finnlines-Schiffen stehen Ihnen eine finnische Sauna sowie Fitness-Geräte kostenlos zur Verfügung. Am Abend bietet sich der Besuch der Bar Navigare oder der gemütlichen Panorama-Lounge an.

3. Tag: Helsinki – Porvoo – Raum Kuopio
Gegen 9 Uhr erreichen Sie den Fährhafen von Helsinki. Porvoo/Borga, die zweitälteste Stadt Finnlands, ist Ihr erstes Ziel. Freuen Sie sich auf einen Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit seinen engen Gassen und hübschen Holzhäusern. Ein weiterer interessanter Teil von Porvoo ist die Empirestadt: Dieses Viertel mit seinen Steinhäusern ist russisch geprägt. Sehenswert sind auch der gotische Dom und die roten Holzhäuser am Fluss, die früher als Lagerhäuser genutzt wurden. Nun geht es weiter nach Lahti. In dem bedeutenden Wintersportzentrum können Sie die Skisprunganlagen und das Skimuseum besuchen. Zahlreiche Seen und dichte Wälder sehen Sie auf dem Weg nach Mikkeli. Bei Besuchern beliebt ist hier die idyllisch am Seeufer gelegene Pfarrei Kenkävero, in der man Kunsthandwerk und einen hübschen Lehrgarten bewundern kann.

4. Tag: Puijo-Turm, Musikautomaten und Opernfestspiele
Ihr erstes Ziel ist Kuopio, heute die größte Stadt der Region, schön gelegen auf einer Halbinsel des Kallavesisees. Weithin sichtbar ist das Wahrzeichen Kuopios, der 150 m hohe Berg Puijo. Von seinem Aussichtsturm haben Sie einen herrlichen Blick über Wälder und Seen. Sehenswert sind auch das Freilichtmuseum "Alt Kuopio" und das Orthodoxe Kirchenmuseum: Ausgestellt werden hier u.a. wertvolle Ikonen und andere sakrale Gegenstände. Auf Ihrer Fahrt nach Savonlinna besichtigen Sie das eindrucksvolle Mechanische Musikmuseum, das von einem deutschen Auswanderer mit viel Liebe geführt wird. Hier erwarten Sie Musikautomaten wie Goliath, das größte Orchestrion der Welt. Es wird Ihnen mit Drehorgel, Streicher, Bläser, Flöten und Schlagzeug Märsche und Salonmusik vorspielen! Heute Abend lohnt ein Besuch der weltbekannten Opernfestspiele von Savonlinna (fakultativ), die jedes Jahr im Juli zehntausende Besucher anziehen. Die meisten Opern werden in der im 15. Jh. errichteten Burg Olavinlinna aufgeführt - einer der imposantesten historischen Festungen Skandinaviens. Im überdachten Burghof finden über 2200 Besucher Platz und können sowohl finnischen als auch internationalen Opern lauschen. Nach einem sicher unvergesslichen Opernbesuch Rückfahrt zu Ihrem Hotel.

5. Tag: Auf den Spuren von Sibelius
Vorbei an idyllischen Seen und durch dichte Wälder reisen Sie nach Jyväskylä. Das Stadtbild wurde durch den Architekten Alvar Aalto geprägt, der hier über dreißig Gebäude entworfen hat. Der perfekte Ausgangspunkt für einen Streifzug durch Sibelius‘ Leben ist sein Heimatort Hämeenlinna. Hier besichtigen Sie sein Geburtshaus, das heute ein Museum ist. Dort erfahren Sie viel Wissenswertes über seine Jugend. In der Villa Ainola bei Järvenpää am Tuusulanjärvi-See, in der Sibelius später lebte, komponierte er den Großteil seiner berühmten Werke. Lassen Sie sich von der Originalausstattung der Villa mit ihren eindrucksvollen Gärten inspirieren. Weiter geht es in die finnische Hauptstadt.

6. Tag: Helsinki – Fähre
Heute erwartet Sie eine Stadtführung durch die finnische Hauptstadt. Helsinki ist bekannt für seine Kirchen, vor allem für die unterirdische Felsenkirche, den Dom am Senatsplatz und die orthodoxe Uspenski-Kathedrale - ein imposantes rotes Backsteingebäude mit goldenen Zwiebeltürmen. Natürlich besuchen Sie auch das berühmte Sibelius-Monument. Als Abschluss lohnt ein Bummel über den Marktplatz und die Prachtstraße Esplanadi mit ihren vielen Cafés. Am Nachmittag heißt es Abschied nehmen von Helsinki - die Fähre der Finnlines sticht wieder in See.

7. Tag: Travemünde – Heimreise
Nutzen Sie heute noch einmal die Annehmlichkeiten des Schiffes und genießen die maritime Atmosphäre an Bord. Gegen 21.30 Uhr kommen Sie in Travemünde an. Gerne organisieren wir eine Zwischenübernachtung im Raum Lübeck für Sie.

Savonlinna Opernfestspiele
Gerne organisieren wir Eintrittskarten für die Savonlinna Opernfestspiele für Sie. Bitte beachten Sie, dass an bestimmten Tagen keine Vorstellungen stattfinden und die Aufführungen täglich wechseln. Das Programm 2018 finden Sie hier:
http://operafestival.fi/de/Spielplan-und-Karten/Programm-2018

  • Fährüberfahrten:
  • Travemünde-Helsinki/Vuosaari
  • Helsinki/Vuosaari-Travemünde
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 2 x Brunch-Buffet an Bord
  • 1 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Übernachtung/Frühstück
  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse und SRG-Premium-Kategorie
  • 2 Std. Stadtrundgang Porvoo
  • Besuch Kunsthalle Porvoo
  • Besuch Galleria Vanha Kappalaisentalo
  • Eintritt Puijo Aussichtsturm
  • Eintritt Mechanisches Musikmuseum
  • Eintritt Sibelius-Geburtshaus
  • Eintritt Ainola (Haus von Sibelius)
  • 3 Std. Stadtführung Helsinki
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 1 x Opernbuffet nach der Vorstellung
    38 €
  • 1 x Feinschmecker-Buffet vor der Opernaufführung
    49 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel (4. Tag)
    20 €
  • 1 x Eintritt Skimuseum in Lahti
    8 €
  • 3 x Abendessen als Buffet an Bord
    84 €
  • Aufpreis Einzelkabine außen
    634 €
  • Aufpreis Einzelkabine
    432 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen (16qm)
    170 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen (10qm)
    112 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem historischen Restaurant in Lübeck
    32 €
  • 1 x Ü/F im Hotel der geh. SRG-Mittelklasse im Raum Lübeck
    33 €
  • Einzelzimmerzuschlag im Hotel der geh. SRG-Mittelklasse im Raum Lübeck
    19 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Kunst und Kultur
  • Erholung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Wallander, Glasreich und Inga Lindström

  • Schweden - vom Elch in die Hauptstadt
  • Traditionelles Heringessen und Musik in der Glasbläserei
8 Tage
ab 587 €

Skandinavien von A bis Z: Alles dabei

  • Die schönsten Städte Skandinaviens
  • Mit Geiranger-, Sogne- und Hardangerfjord
15 Tage
ab 1229 €

Entdecker-Reise zu den Walen

  • Holzstadt Röros und Norwegische Landschaftsroute Senja
  • Besuch des berühmten Nordkapfelsens
14 Tage
ab 1199 €

Schnee-Abenteuer auf norwegisch

  • Mit Huskys übers Fjell
  • Winterspaß in Geilo
6 Tage
ab 539 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Skandinavien und Island Team
Eva Frank

»17 Damen und Dennis: fröhlich, kreativ, weltoffen und sturmerprobt, mit Begeisterung für Land und Leute zwischen Kopenhagen und Spitzbergen, immer auf der Suche nach tollen Reiseideen und mit einer Schwäche für norwegische Schokolade und schwedisches Lakritz.«

– Eva Frank
Telefonnummer Skandinavien/Island Team: +49 (0)641 4006 700

zum Team