Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Die zauberhaften Motive des Vincent van Gogh - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
190.949872
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 245 € pro Person

  • Begehrte Termine im romantischen Landgut-Hotel
  • Festungsstadt Heusden, prächtiges Schloss Heeswijk

Am 30.03.1853 wurde der Pfarrerssohn Vincent Willem Van Gogh in Groot-Zundert (bei Breda) geboren. Obwohl seine Bilder heute bei Kunstauktionen Millionensummen erzielen, verbrachte der Künstler sein Leben in großer Armut und in finanzieller Abhängigkeit von seinem Bruder Theo. Seine künstlerischen Wurzeln befinden sich ausschließlich in Noord-Brabant. Ein Viertel seiner Werke stammen aus der Zeit, die er in Nuenen verbrachte, darunter auch sein großes Werk "Die Kartoffelesser". Wandeln Sie auf Van Goghs Spuren durch den kleinen malerischen Ort Nuenen, wo noch heute 21 Gebäude und Plätze an Van Goghs Motive erinnern. Nach dem Besuch des Festungsstädtchens Heusden und dem imposanten Wasserschloss Heeswijk werden Sie Van Goghs permanentes Heimweh nach Brabant verstehen.

1. Tag: Anreise Noord-Brabant
Das fantastische Reiseland Niederlande besteht aus 12 facettenreichen Provinzen. In der zweitgrößten Provinz, Noord-Brabant, wandelt man unweigerlich auf den Spuren niederländischer Geschichte und passiert dabei zugleich ungewöhnlich schöne Landschaften. In der Provinzhauptstadt 's-Hertogenbosch – liebevoll Den Bosch genannt – befindet sich die größte und bedeutendste Kirche der Niederlande, die Erfindung der Glühbirne machte Eindhoven weltberühmt und der bekannte Maler Van Gogh verbrachte seine kreativste Phase in Nuenen, nordöstlich von Eindhoven.

2. Tag: Auf Van Goghs Spuren durch Nuenen
Van Goghs Meisterwerke können weltweit bewundert werden. Die künstlerischen Wurzeln befinden sich jedoch ausschließlich in Brabant. Hier wurde Van Gogh geboren und hier ist er aufgewachsen. Ein Viertel seiner Werke stammen aus der Zeit, die er in Nuenen verbrachte, darunter auch sein erstes großes Werk „Die Kartoffelesser“. Begeben Sie sich mit uns auf eine wunderschöne, einzigartige Zeitreise durch Nuenen sowie das Vincentre, wo sich noch heute unzählige Motive seiner Malereien befinden. Betreten Sie sein Atelier und lauschen Sie den vorgetragenen Textpassagen aus seinem umfangreichen Briefwechsel mit seinem geliebten Bruder Theo – ein wahrlich emotionales Erlebnis. Weitere Motive in der Umgebung von Nuenen können per Rad- oder Wandertour erkundet werden – entsprechende Routenbücher sind im Vincentre erhältlich. Als Alternative zu einer individuellen Rad- oder Wandertour empfehlen wir Ihnen einen Ausflug (ca. 80 km) nach Zundert, dem Geburtsort Van Goghs. Besuchen Sie hier das Vincent Van Gogh Huis, eine aktive Erlebniswelt: der Meister selbst begleitet die Besucher zu den Stationen seiner Jugend (gegen Aufpreis).

3. Tag: Festungsstadt Heusden, Romantikschloss Heeswijk
Heute begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit: Sie besuchen am Vormittag das Festungsstädtchen Heusden, nahe 's-Hertogenbosch. Alte Bastionen, Windmühlen und liebevoll restaurierte Häuschen bilden ein einzigartiges Ensemble historischer Monumente. Wandeln Sie durch die malerischen Gässchen oder über die sternförmige Deichanlage und genießen Sie die frische Brise, die Ihnen dabei um die Nase weht. Am Nachmittag besuchen Sie das versteckt liegende, prächtige Schloss Heeswijk. Das imposante, von einem Wassergraben umgebene Schloß befindet sich inmitten eines ausgedehnten Landgutes und ist ein wahres Kleinod in der ehemals herzoglichen Region Brabant.

4. Tag: Heimreise
Programmempfehlung für einen Zwischenstopp auf der Heimreise: Besuchen Sie einen der ältesten und größten Nationalparks der Niederlande – De Hoge Veluwe. Vor 70 Jahren beschlossen Anton Kröller und seine Frau Helene Müller ihr Landgut auf der Veluwe an den niederländischen Staat zu übergeben. Bedingung für diese Schenkung war, dass das Naturgebiet in seinem urwüchsigen Zustand erhalten und die hochkarätige Kunstkollektion von Helene Müller weiterhin öffentlich zugänglich blieb. Im Park finden Sie 5000 ha Wald, Heide, Moorland und Flugsand – zusammen mit dem Kröller-Müller Museum, wo eine imposante Ansammlung von Van Gogh Werken bestaunt werden kann, und dem größten Skulpturenpark Europas eine einzigartige Kombination von Natur, Kunst und Architektur. Nach dem Museumsbesuch treten Sie die Heimreise an.

Landgoed Huize Bergen, Vught
In idyllischer und ruhiger Lage im Grünen befindet sich das SRG-Select-Hotel der guten SRG-Mittelklasse, Landgoed Huize Bergen. Das Örtchen Vught ist ca. 6km von 's-Hertogenbosch entfernt und hat eine gute Anbindung zur Autobahn A2. Das Hotel, das in dem Gebäude einer antiken Villa errichtet wurde, bietet seinen Gästen unter anderem Konferenzräume, einen Fahrstuhl und kostenfreies WLAN. Die 80 Zimmer sind ausgestattet mit TV, Schreibtisch und Fön. Starten Sie in den Tag mit einem leckeren Frühstück vom Buffet und lassen Sie ihn wieder mit einem 3-Gang-Abendessen ausklingen. Ein kostenfreier Busparkplatz befindet sich am Hotel.

Unser Tipp:
Geniessen Sie ein Mittagessen im Restaurant der Opwettense Wassermühle, einem Motiv von Van Gogh, am Rande von Nuenen gelegen. Bei schönem Wetter ist es möglich, das Mittagessen im Freien bei klapperndem Mühlenrad, rauschendem Bach und herrlich duftenden Wiesen einzunehmen.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse, SRG-Select-Hotel, Landgoed Huize Bergen, Vught
  • Eintritt und Audioguide Museum Vincentre, Nuenen, mit Film "Van Gogh"
  • 1 Std. Rundgang zu den Van Gogh Motiven, Van Gogh Village, Nuenen
  • 1 Std. Stadtrundgang Heusden
  • Eintritt und 1,5 Std. Führung Schloss Heeswijk
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Trend
  • Landschaft/Natur
  • Hotelauswahl
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Seen-Sucht nach dem Thunersee

  • Mit Altstadt-Rundgang in Thun und Schifffahrt
  • Bahnfahrt zu den "Bergriesen" Eiger, Mönch, Jungfrau
4 Tage
ab 267 €

Eiskalt, aber für's Herz: die Schweizer Spitzen

  • Matterhorn – weltberühmter Viertausender
  • Aletschgletscher und die grandiose Eiswelt
4 Tage
ab 298 €

Blumenkorso Zundert

  • Traditioneller Blumenkorso in Südholland
  • Farbenprächtige Motivwagen
3 Tage
ab 99 €

Der Glacier Express – Einsteigen und Staunen!

  • Im Panoramawagen von Chur nach Brig
  • Zermatt und das berühmte Matterhorn
4 Tage
ab 287 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 (0)641 4006 850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team