Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Die schönsten Ostseebäder und Hansestädte - MS Junker Jörg - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
639.979676
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 1309 € pro Person

  • Stralsund – Rügen – Usedom – Stettin – Stralsund
  • Einmalig: Mit dem Fluss-Schiff auf der Ostsee

Herzlich Willkommen an Bord bei Ihrer Reise, bei der Sie unter anderem die Hansestadt Stralsund, die Inseln Rügen und Usedom und die polnische Ostsee kennen lernen.
Entdecken Sie eine der schönsten Regionen Deutschlands vom Wasser aus. Die Ostsee verspricht einen einzigartigen Urlaub! Die klare Ostsee-Luft, der weite Horizont, das flache Land, die unberührte Natur, kilometerlange Strände, mondäne Seebäder, atemberaubende Steilküsten, grüne Wälder, malerische Fischerdörfer und reetgedeckte Häuser machen die Reise zu einem unverwechselbaren Erlebnis.
Neben der als UNESCO-Welterbe anerkannten Hansestadt Stralsund wartet die Sonneninsel Rügen auf Sie. Lernen Sie all die Plätze kennen, die Deutschlands größte Insel mit ihrem wildromantischen Flair zu einem ganz besonderen Naturerlebnis machen. Der maritime Hafen in Lauterbach und die breiten, feinsandigen Strände, sowie die Strandpromenaden der Insel laden zum Verweilen ein.
Nicht nur die Route ist außergewöhnlich, auch Ihr beliebtes SRG-Select-Schiff, die MS JUNKER JÖRG, ist beliebt für Ihre familiäre Herzlichkeit!

1. Tag: Hansestadt Stralsund - A
Willkommen in der als UNESCO-Welterbe anerkannten Hansestadt Stralsund. Schon von weitem sichtbar sind die drei großen Backsteinkirchen Stralsunds mit ihrer unverwechselbaren Silhouette zu Land und zu Wasser. Wahrzeichen der Stadt ist das alte Rathaus, der bedeutendste Profanbau der deutschen Ostseeküste. Von hier aus startet Ihre Reise. Das Personal und der Kapitän der MS JUNKER JÖRG empfängt Sie herzlich. Das Schiff bleibt über Nacht in Stralsund, damit Sie genügend Zeit haben, das idyllische Städtchen zu erkunden.

2. Tag: Stralsund – Greifswald - F/M/A
Die alte Hansestadt Greifswald liegt nur wenige Kilometer entfernt von der Ostseeküste. Besonders eindrucksvoll sind der Marktplatz mit dem gotischen Rathaus, das im 14. Jh. aus Backsteinen erbaut wurde, die Marien-Kirche und der Dom St. Nikolai. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören auch das Pommersche Landesmuseum und das Caspar David Friedrich-Zentrum. Dieses befindet sich in dem Haus, in dem der berühmte Maler 1774 geboren wurde. Im Stadtteil Eldana kann man außerdem die Ruine eines Zisterzienserklosters besuchen. Nicht weit entfernt von Greifswald liegt das Dorf Wieck, in dem einst viele Fischer wohnten. Hier gibt es hübsche, reetgedeckte Häuschen und eine alte Zugbrücke aus Holz.

3. Tag: Greifswald – Lauterbach - F/M/A
An der über 570km langen Küste der größten Insel Deutschlands wechseln sich Buchten und Bodden, Steilhänge und schöne Strände ab. Nationalparks und Naturschutzgebiete machen die Insel Rügen zu einem einzigartigen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Bekannt ist die Insel auch für die weißen Pensionen im Stil der typischen Bäderarchitektur, die in den letzten Jahren wieder in alter Schönheit neu entstanden sind. Die traditionellen Seebäder Rügens, Binz, Sellin und Göhren besitzen attraktive Seebrücken, die zum flanieren einladen. Unendlich viele Besichtigungsmöglichkeiten und Aktivitäten machen den Urlaub auf der Insel so reizvoll.

4. Tag: Von Rügen über Usedom nach Stettin - F/M/A
Usedom ist bekannt für seine eigenwillige und abwechslungsreiche Landschaft: Misch- und Nadelwälder wechseln sich mit Steilküstenabschnitten und feinen Sandstränden ab.
In der Hansestadt Stettin herrscht eine mittelalterlich anmutende Atmosphäre. Viele der historischen Sehenswürdigkeiten wurden in der nach dem Zweiten Weltkrieg Polen zugehörigen Stadt wieder aufgebaut oder restauriert. Zu den wichtigsten Highlights gehört die Burg der pommerschen Prinzen, St. Johann, ein Franziskanerkloster, das restaurierte Alte Rathaus im gotischen Stil, das Loitz-Haus und die Kathedrale St. Jakobs aus dem 14. Jh..

5. Tag: Stettin – Swinemünde - F/M/A
Der bekannte Kur- und Badeort auf der Insel Wollin ist zugleich Vorhafen von Stettin und ein Zentrum der Hochseefischerei. Das Kurareal erstreckt sich zwischen der pulsierenden Strandpromenade und dem ausgedehnten Kurpark. Schöne, feinsandige Badestrände ziehen sich auf der gesamten Länge der Stadt hin. Bekannt ist die Stadt auch durch ihre großen Straßenmärkte. Zahlreiche Kutschen warten hier auf ihre Gäste.

6. Tag: Swinemünde – Wolgast - F/M/A
Weiterfahrt durch den Peenestrom, einen Meeresarm der Ostsee, nach Wolgast.

7. Tag: Wolgast – Stralsund - F/M/A
Am Nachmittag kommen Sie zurück nach Stralsund, wo Ihnen der restliche Tag zur Verfügung steht. Lohnenswert ist z.B. ein Besuch des Ozeanums (fakultativ). Der Weg durch die Aquarien führt auf eine Reise vom Stralsunder Hafenbecken über die Nordsee bis ins Nordpolarmeer. Der Besucher erhält Einblicke in unterschiedliche marine Lebensräume vom Bodden bis zum offenen Atlantik.

8. Tag: Ausschiffung in Stralsund - F
Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück. Eine unvergessliche Reise geht zu Ende.

Technische Details MS Junker Jörg
Anzahl Decks: 2
Anzahl Kabinen: 56, davon 8 Suiten
Anzahl Passagiere: 112
Baujahr: 1990
Renovierung: 2012
Flagge: Deutschland
Bordsprache: Deutsch
Das Besondere: Der Kapitän des Schiffes ist gleichzeitig Eigner, in allen Kabinen sind Fenster zu öffnen

MS Junker Jörg
DAS SCHIFF: Das SRG-Select-Schiff hat eine familiäre Atmosphäre - hier ist der Kapitän gleichzeitig der Besitzer des Schiffs. 2012 wurde es renoviert und fährt unter deutscher Flagge, Bordsprache ist Deutsch. Das Schiff wurde extra für Fahrten auf der Elbe gebaut und gleitet fast geräuschlos über die Gewässer. Erleben Sie die wunderbaren Aussichten in der Panoramalounge mit Barbereich. Im Rahmen der Vollpension werden Sie im Bordrestaurant verköstigt. Egal ob man die Zeit auf dem weitläufigen Sonnendeck oder in der Sauna verbringt, man wird es genießen.

LEBEN AN BORD: Damit auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende mit diversen Vorträgen und Live-Musik statt. Um eine ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen, während abends eine gepflegte Kleiderwahl gewünscht ist. Zum einmaligen Kapitänsdinner erscheinen Sie in schicker, dezenter Eleganz. Langeweile? Nicht auf der MS Junker Jörg!

IHRE KABINE: Die MS Junker Jörg verfügt über 56 Kabinen, verteilt auf 2 Decks. Davon sind acht der Kabinen große Suiten. In allen Kabinen sind die Fenster zu öffnen. Die ca. 12 m2 großen Kabinen verfügen über separate Betten, Klimaanlage, Heizung, Teppichboden, Safe, Telefon, TV und Dusche/WC.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen (À la carte), Kaffee- und Tee mit Gebäck oder Kuchen. Außerdem Nutzung der Sauna und ein Kapitänsdinner.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind bei den erfahrenen Reiseleitern an Bord buchbar. Gegen eine Gebühr können zusätzlich Fahrräder geliehen werden.

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt auf der " MS JUNKER JÖRG" Stralsund – Stralsund
  • 7 x Übernachtungen in der gebuchten Kategorie (Basispreis in 2-Bett-Kabine Hauptdeck achtern)
  • Begrüßungsgetränk an Bord
  • Vollpension an Bord (Frühstücksbuffet, À la carte Mittag- und Abendessen, Kaffee und Tee mit Gebäck oder Kuchen)
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen (z.B. Sauna)
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Erfahrene Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord
  • 1. FP bei 30 Personen in günstigster Doppelkabine
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck Junior Suite deluxe
    1819 €
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck superior
    1539 €
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck komfort
    1309 €
  • Arrangementpreis 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck achtern
    1129 €
  • Arrangementpreis 1-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck
    1949 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Trend
  • Landschaft/Natur
  • Erholung
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Fluss-Terzett auf Rhein, Mosel und Saar – MS Johann Strauss

  • Mainz – Trier – Saarburg – Koblenz – Rüdesheim – Mainz
  • Schiff erstrahlt seit 2018 in neuem Glanz
7 Tage
ab 529 €

Südfrankreichs schönste Wasserwege - MS Thurgau Rhone

  • Lyon – Macon – Viviers – Arles – Avignon – Tournon – Lyon
  • Empfehlung: Ausflüge zur Kreuzfahrt selbst durchführen!
8 Tage
ab 949 €

Hintertuxer Oktoberfest

  • 26.09. – 29.09.2019
  • Mit einem der schönsten Almabtriebe von Tirol
4 Tage
ab 188 €

So schmeckt Slowenien

  • Erleben Sie den Geschmack Sloweniens von Schinken bis Wein
  • Flussbootsfahrt auf der Ljubljanica inklusive Aperitif
4 Tage
ab 246 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Alpen-Adria
Katharina Blaha

»Wir sind ein kleines, sehr engagiertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, aber eines verbindet uns alle: Wir geben jeden Tag das Beste!

Uns liegt das Reisen im Blut und auch wenn der Tag noch so stressig ist – mit einer Prise Humor geht es immer wieder weiter!«

– Katharina Blaha
Telefonnummer Alpen-Adria Team: +49 (0)641 4006 800
e-Mail: alpen-adria@servicereisen.de

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk