Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Das Juwel Polens – Krakau - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
759.970858
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 439 € pro Person

  • UNESCO-Weltkulturerbe seit 1978
  • Besuchen Sie Polens schönste Stadt

1. Tag: Anreise Krakau - A
Herzlich Willkommen in Krakau!
Krakau, ehemals Polens Hauptstadt, ist bis heute das kulturhistorische Zentrum des Landes und seit 1978 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Einnahme der gebuchten Zimmer. Nutzen Sie die Zeit zu einem ersten Bummel durch die Stadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Krakau erkunden - F/A
Am Vormittag machen Sie eine Stadtbesichtigung. Der Rynek (Markt) ist das Herzstück Krakaus, in seiner Mitte stehen die Tuchhallen (Sukiennice), die ebenso eine Besichtigung wert sind wie die Maria-Himmelfahrt-Basilika. Die Synagoge in Kazimierz gehört zu den bedeutendsten jüdischen Architekturdenkmälern sakraler Art. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Stadt auf eigene Faust kennenzulernen.

3. Tag: Heimreise - F
Nach einem leckeren Frühstück geht es zurück zum Flughafen und Sie machen sich auf den Weg zurück in die Heimat.

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Linienflüge mit Lufthansa oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Frankfurt – Krakau
  • Krakau – Frankfurt
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (€ 100,-/Stand 10/2018 ab FRA)
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • bordübliche Verpflegung
  • 1 x Transfer Flughafen Krakau – Hotel
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Krakau inkl. Busgestellung
  • 1 x 3 Std. Führung Schloss Wawel-Gelände
  • 1 x Eintritt Wawel Kathedrale und Gruft
  • 1 x Transfer Flughafen Hotel – Krakau
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 3 Std. Führung Jüdisches Viertel - Kazimierz in Krakau
    135 €
  • 2-Gang Mittagessen in einem Restaurant in Krakau
    18 €
  • Eintritt Marienkirche in Krakau (Sonntagvormittag geschlossen)
    4 €
  • Eintritt Synagoge Remuh in Krakau (Samstags geschlossen)
    4 €
Auf einen Blick
  • Trend
  • Kunst und Kultur
  • Inklusivleistungen
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Wein- und Denkmälerfest in Südmähren 2019

  • 05.09. – 08.09.2019
  • Barock, Traditionen und Kultur zum Anfassen
4 Tage
ab 219 €

Geheimtipp Georgien: Gänsehaut garantiert!

  • Ein Land voller Gastfreundschaft
  • Gigantische Berge und geheimnisvolle Höhlen
8 Tage
ab 1135 €

Danzig – mit Meerblick ins neue Jahr

  • Hotel Wolne Miasto in Danzig
  • Gemütlicher Jahresausklang
4 Tage
ab 189 €

Von Polens Riesengebirge zu den Zwergen in Breslau

  • Herausragende Natur und Stadt der 100 Brücken
  • Likörverkostung und Abendessen im Restaurant
5 Tage
ab 199 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Osteuropa Team
Andreas Kandzia

»Wenn Sie mit einem simplen „Hey, Uschi!“ die volle Aufmerksamkeit einer Abteilung bekommen, dann befinden Sie sich bei den Damen aus unserem Osteuropa Team. Wertschätzend und liebevoll wird das Wort benutzt – denn nicht jeder hat die Ehre eine „Uschi“ zu sein! Und inmitten der ganzen Frauenpower sorgt ein einziger Träger des Y-Chromosoms für das nötige Gleichgewicht.«

– Andreas Kandzia
Telefonnummer Osteuropa Team: +49 (0)641 4006 450

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk