Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Dalmatinische Highlights - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
446.921934
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 305 € pro Person

  • Dalmatien intensiv kennen lernen
  • Nationalparks, Inseln und historische Städte

Nur mal schnell durch Dalmatien in Richtung Süden? Das ist bei dieser Reise keinesfalls geplant. Sie erleben die schönsten und wichtigsten Highlights der Region: die unvergessliche Stadt Dubrovnik, die herrliche Makarska Riviera mit den vielen zauberhaften vorgelagerten Inseln, die jede für sich einzigartig ist, und die schönsten Nationalparks. Besonders die in der Sonne glitzernden Wasserfälle des Krka Nationalparks sind ein unvergessliches Schauspiel und ziehen Besucher aus aller Welt an. Die Altstadt von Sibenik mit ihrer berühmten Kathedrale ist ein Juwel und unbedingt einen Besuch wert. Highlights des Paklenica Nationalparks sind seine atemberaubenden Schluchten und Höhlen. Und nicht zu vergessen: die ganze Zeit sehen Sie das kristallblaue Wasser der Adria.

1. Tag: Anreise Makarska
Anreise an die wohl schönste Region an der Adria, die Makarska Riviera.

2. Tag: Fakultativer Ausflug Insel Hvar
Die viertgrößte kroatische Adriainsel Hvar ist im Juni von einem lilafarbenen Blütenteppich bedeckt und wird deshalb auch Lavendelinsel genannt. Auch Salbei und Rosmarin wachsen im milden Klima. Sehenswert ist vor allem die gleichnamige Inselhauptstadt am Fuß der Festung Spanjola gelegen, mit ihren verwinkelten Gässchen, der barocken Kathedrale und dem Hauptplatz am Hafenbecken (gegen Aufpreis buchbar, Fährkosten vor Ort zahlbar).

3. Tag: Ausflug Dubrovnik
Die Hafenstadt Dubrovnik erhebt sich in pittoresker Lage auf einem dreiseitig vom Meer umspülten Felsen. Mit kulturhistorischen Schätzen von Weltrang und herrlicher Natur gesegnet, ist sie ein äußerst faszinierendes Reiseziel. Schon George Bernard Shaw sagte: "Diejenigen, die das Paradies auf Erden suchen, sollten nach Dubrovnik kommen!" Ganz besonders deutlich wird dies, wenn man vom Berg Srd, der die Altstadt nach Nordosten abriegelt, auf Dubrovnik hinab blickt. Der beste Ausgangspunkt für einen Stadtrundgang ist das Pile-Tor, eines der 6 Tore der Stadtmauer. Direkt dahinter liegt das Franziskanerkloster. Auf dem Luza-Platz, ebenfalls einem Herzstück der Altstadt, steht die Statue des Roland, Symbol für die eigene Gerichtsbarkeit des freien Stadtstaates. Einen Überblick über die gesamte Altstadt verschafft man sich auf einem Rundgang auf der fast 2km langen, 25m hohen und bis zu 6m dicken Stadtmauer. Fast italienisch mutet übrigens in Dubrovnik die kroatische Sprache an, auch in der Kultur und Lebensart haben sich viele italienische Elemente eingenistet.

4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Der heutige Tag ist zum Entspannen. Machen Sie einen Badetag am Meer oder relaxen Sie bei einem Bootsausflug zur nahe gelegenen Insel Brac (gegen Aufpreis buchbar). Wunderschön ist das Panorama der Küste und der vorgelagerten Inseln. Ein Fischpicknick an Bord rundet den Ausflug ab.

5. Tag: Sibenik und Nationalpark Krka
Die Stadt Sibenik liegt unweit der Mündung des Flusses Krka in die Adria an einem natürlich geschützten Hafen, der durch einen 2,5km langen, natürlichen kanalartigen Durchbruch ins Meer gelangt. Das wichtigste Bauwerk Sibeniks ist die Kathedrale des Heiligen Jakob (Sv. Jakov), deren Dach aus einem Tonnengewölbe aus freitragenden Steinplatten besteht. Sie ist vielleicht das schönste Beispiel kroatischer Kirchenarchitektur. Die Kathedrale gehört zum Weltkulturerbes der UNESCO. Anschließend geht es weiter zum Krka Nationalpark.
Diesen Nationalpark muss man besuchen! Wer mag, erwartet hier ein Bad unter Wasserfällen und eine Bootsfahrt durch einen Kalkstein-Canyon zu einem abgelegenen Inselkloster. Der Fluss Krka braucht von seiner Quelle nahe Knin im Dinarischen Gebirge insgesamt 72km bis zur Mündung in die Adria bei Sibenik. Auf seinem Weg bildet er Seen und Wasserfälle. Am spektakulärsten Punkt des Parks sieht man die Wassermassen in 17 Kaskaden über 45m in die Tiefe stürzen. Den Eingang und einen großen Besucherparkplatz finden Sie bei Lozovac. Shuttlebusse bringen die Besucher zum höchsten Punkt des Wasserfalls (gegen Aufpreis). Die Fahrt ist eindrucksvoll, denn unterwegs öffnen sich immer neue wunderbare Ausblicke auf den Fluss. Danach fahren Sie zu Ihrem Übernachtungsort im Raum Zadar.

6. Tag: Optionaler Ausflug Insel Pag
Die kroatische Insel Pag befindet sich an der Adria-Küste nördlich von Zadar in Norddalmatien. Die Insel wird gern mit einer Mondlandschaft verglichen, da sie dieser dank ihrer sandigen, felsigen Oberfläche sehr ähnelt. Die einzigen Pflanzen die man auf Pag findet sind Olivenbäume, von denen es sehr viele, große und vor allem alte im Norden der Insel gibt, und Feigenbäume. Auch Steineichen und Alleppo-Kiefern wachsen hier. Zwischen den Steinen findet man auch viele Kräuter wie Salbei, die gerne von den zahlreichen Schafen der Insel gefressen werden. Im Südostteil der Insel befindet sich eine Saline, in der aus Meerwasser das Pager Salz gewonnen wird. Die größten Städte der Insel sind die Inselhauptstadt Pag und das Touristenzentrum Novalja. Insgesamt hat die, zwei bis zehn Kilometer breite Insel, ca. 8.000 Einwohner. Neben der Fischerei und der Meersalzgewinnung spielt der Weinbau und der Tourismus eine wichtige wirtschaftliche Rolle. Auf Pag findet man aber auch noch vom Tourismus unberührte Dörfer, in denen man von den stets freundlichen Einheimischen immer Willkommen geheißen wird! Nehmen Sie sich unbedingt etwas von dem berühmten köstlichen Pager Käse mit! (Ausflug gegen Aufpreis buchbar)

7. Tag: Ausflug Nationalpark Paklenica
Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide den Nationalpark Paklenica.

8. Tag:
Sie haben viel gesehen und erlebt, heute geht es wieder nach Hause.

  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 2 Std. Stadtrundgang Dubrovnik
  • Ganztagesführung Sibenik und Krka Nationalpark
  • Eintritt Nationalpark Krka-Wasserfälle
  • Eintritt und 3 Std. Besichtigung Nationalpark Paklenica
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Ganztagesführung für Ausflug Insel Pag
    210 €
  • ca. 4 Std. Bootsausflug zur Insel Brac inkl. Fischpicknick (Abfahrt ab Brela)
    28 €
  • Ganztagesführung Insel Hvar
    210 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Kunst und Kultur
  • Landschaft/Natur
  • Preis/Leistung
  • Kenner/Besonderes

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Silvester im traditionellen Hotel in Budapest

  • 29.12.2017 – 02.01.2018
  • Hotel Astoria in Budapest
5 Tage
ab 522 €

Slowenische Steiermark - wohltuend und erfrischend

  • Super Hotel und Wellness auf höchstem Niveau
  • Das alles in traumhafter Naturkulisse
7 Tage
ab 326 €

Silvester an Kroatiens Traumküste

  • Silvester-Galadinner mit Live-Musik
  • Prosit Nova Godina in Dalmatien
4 Tage
ab 189 €

Frühling an der Slowenischen Riviera

  • Juwelen an der Küste: Portoroz, Koper und Piran
  • Urlaubsfeeling in mediterraner Landschaft
5 Tage
ab 189 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Alpen-Adria
Katharina Blaha

»Wir sind ein kleines, sehr engagiertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, aber eines verbindet uns alle: Wir geben jeden Tag das Beste!

Uns liegt das Reisen im Blut und auch wenn der Tag noch so stressig ist – mit einer Prise Humor geht es immer wieder weiter!«

– Katharina Blaha
Telefonnummer Alpen-Adria Team: +49 (0)641 4006 800

zum Team