Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Crazy London – Preisknaller 2018 - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
711.971742
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 139 € pro Person

  • Im Frühjahr günstig in die Megacity
  • Zeit sparen - Nachtfähre fahren!

1. Tag: Anreise Hoek van Holland – Nachtfähre
Heute erreichen Sie den Hafen von Hoek van Holland. Am Pier liegt bereits die komfortable Fähre der Stena Line, die am späten Abend ablegt und Sie über Nacht nach Harwich bringt. Genießen Sie nach dem Abendessen (fakultativ, Check-in bereits ab 18.45 Uhr möglich) ein entspanntes Kreuzfahrt-Feeling. Bar und sogar Kino sind vorhanden und freuen sich auf Ihren Besuch.

2. Tag: Weltmetropole London mit buntem Borough Market
Nach einem frühen Frühstück, gegen 06.30 Uhr Ankunft im englischen Harwich. Nach ca. 2 Std. Fahrt befinden Sie sich mitten in der Hauptstadt London. Gemeinsam mit einem örtlichen Gästeführer (fakultativ) entdecken Sie die Megacity mit über 8 Mio. Einwohnern und Sehenswürdigkeiten wie das Regierungsviertel Westminster, den Buckingham Palace, Trafalgar Square, St Paul's Cathedral, die Tower Bridge und Piccadilly Circus. Wie wäre es um die Mittagszeit mit einem Bummel über den kunterbunten Borough Market, Londons bekanntesten Lebensmittelmarkt? Ein irres Treiben mit vielen Snack-Möglichkeiten. Für das Abendessen empfehlen wir einen der typischen Pubs, wo Sie natürlich die englische Spezialität "Fish ‘n‘ Chips" probieren sollten (fakultativ). Anschließend Fahrt ins Croydon Park Hotel am südlichen Stadtrand.

3. Tag: Greenwich und Themse – Nachtfähre
Heute Morgen erkunden Sie Greenwich, den Ort des historischen Nullmeridians. Hier befinden sich u.a. das Museumsschiff "Cutty Sark" und das Royal Observatory. TIPP: Der Besuch des National Maritime Museums ist kostenfrei. Steigen Sie dann auf ein Boot um (fakultativ), das Sie auf der Themse bis in die Innenstadt von London bringt. Ab Westminster haben Sie Gelegenheit zum ausgiebigen Shopping oder auch zur Fahrt mit dem Coca Cola London Eye (fakultativ), Europas größtem Riesenrad. Die Aussicht in 135m Höhe ist fantastisch - ein idealer Abschluss, bevor es zurück nach Harwich zur Nachtfähre geht. Das Abendessen ist entweder an Bord oder schon vorher im Raum Colchester buchbar (beides fakultativ).

4. Tag: Hoek van Holland – Heimreise
Nach dem Frühstück hat Sie das europäische Festland wieder. In Hoek van Holland gehen Sie von Bord und starten Ihre letzte Etappe in Richtung Heimat. Auf Wiedersehen England - and see you again!

  • Fährüberfahrten:
  • Hoek van Holland – Harwich für Bus und Passagiere (Check-in ab 18.45, Überfahrt ca. 22.00 – 06.30 Uhr)
  • Harwich – Hoek van Holland für Bus und Passagiere (Check-in ab 20.45, Überfahrt ca. 23.00 – 08.00 Uhr)
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet im Croydon Park Hotel London, gehobene SRG-Mittelklasse
  • englisches Frühstück
  • ideale Verbindung ins Zentrum mit ÖPNV (Station "East Croydon" ca. 350m)
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • ca. 75 Min. Themsefahrt Greenwich – Westminster
    12 €
  • TIPP: Eintritt National Martime Museum Greenwich (kostenfrei)
    0 €
  • 3-Gang-Abendessen im typischen Restaurant/Pub in London (Fish ‘n‘ Chips probieren!) ab
    24 €
  • ***
    0 €
  • Halbtagesführung London
    320 €
  • 1 x Abendessen an Bord der Stena Line
    25 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine außen (hin und zurück)
    50 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen (hin und zurück)
    20 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine innen (hin und zurück)
    30 €
  • Fahrt mit dem Coca Cola London Eye
    30 €
  • 3-Gang-Abendessen im typischen Restaurant/Pub im Raum Colchester (statt spätem Abendessen auf der Fähre zurück) ab
    24 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Trend
  • Preis/Leistung
  • Hotellage
  • Freizeit

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

London City Break

  • More than just a flying visit
  • Short break for starters
4 Tage
ab 162 €

Britisch-Irisches Allerlei

  • Ausgewählte Zutaten der Grünen Inseln
  • Mit würzigen Service-Paketen
10 Tage
ab 489 €

Edinburgh beflügelt

  • Ideale Kurzreise für Schottland-Einsteiger
  • Stadtführung mit Castle und Whisky Experience inklusive
3 Tage
ab 499 €

Golfträume in Kerry & Dublin

  • Interessante Herausforderungen für jedes Golferherz
  • Natur und Kultur dürfen nicht fehlen
8 Tage
ab 739 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Großbritannien und Irland Team
Judith Eichhorn

»Wir sind anders. Wir sind British – and Irish, of course – und wir l(i)eben unser Zielgebiet. Royal und traditionell, crazy und modern, schwarze Taxis, rote Telefonzellen, Tea Time, Fish 'n' Chips, Whisk(e)y, Karos, Dudelsack, rote Haare, grüne Schafweiden und spektakuläre Küsten. Mehr Klischee geht nicht! Schauen Sie es sich selbst an.

Aber Vorsicht! UK/Irland ist ansteckend. Einmal dagewesen und der "Insel-Virus" hat auch Sie im Griff – und natürlich Ihre Gäste. Fragen Sie Ihren Arzt oder ganz einfach uns.«

– Judith Eichhorn
Telefonnummer Großbritannien/Irland Team: +49 (0)641 4006 400

zum Team