Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Brüssel – Zu Besuch im Wohnzimmer Europas - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
474.949875
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 86 € pro Person

  • Die Hauptstadt der EU mit ihrer sehenswerten Altstadt
  • Mit Eintritt ins Atomium - DAS Wahrzeichen der Stadt

Die Hauptstadt von Belgien und Brabant liegt auf sandigem Untergrund am Fluss Senne. Der Name „Broucsella“ bedeutet ursprünglich eine Niederlassung im sumpfigen Land. Heute erinnert daran noch das Symbol der Stadt, die gelbe Iris.
Wenn man an Brüssel denkt, fallen einem zuerst die weltberühmten Produkte der Stadt ein: die Brüsseler Spitzen, die leckeren Pralinen und die bunten Comics wie Tim und Struppi und Lucky Luke. Das neue Brüssel zeichnet sich durch sein internationales Flair und durch den Sitz der Organisationen der Europäischen Union aus.
Für Besucher jedoch hat das alte Brüssel einen besonderen Charme. Zahlreiche Barock-, Renaissance- und Jugendstilgebäude der Altstadt bringen Architekturliebhaber ins Schwärmen. Die historische Mitte bildet der Marktplatz, der Grand Place, erster Handels- und Umschlagplatz der Stadt. Reich verzierte Zunfthäuser und das Rathaus mit seinem filigranen Belfried, deren Fassaden gleichsam steinerne Brüsseler Spitzen darstellen, bilden ein einzigartiges Ensemble in Europa. Das größte Wahrzeichen der Stadt ist das Atomium, welches 1958 für die Weltausstellung erbaut wurde, sowie das neckische Manneken Pis.

1. Tag: Brüssel – Hauptstadt Europas
Die Hauptstadt Belgiens lädt ein mit interessanten Kontrasten, Offenheit und viel Lebenslust. Der Monarchie verdankt Brüssel ihre Prachtalleen, Triumphbögen und Paläste. Der Grand Place beeindruckt als vielleicht schönster Marktplatz der Welt, wo sich Gotik, Renaissance und Barock versammeln. Ein Zeichen unserer Zeit ist das zur Weltausstellung 1958 erbaute Atomium, welches dem Modell eines Eisenmoleküls nachempfunden ist. Besuchen Sie am Anreisetag die Kugeln des Atomiums.

2. Tag: Brüssel – Genuss für Augen und Gaumen
Bei einem Besuch entdecken Sie Höhepunkte Brüssels, wie das Parlament oder den Königlichen Palast. Im Anschluss schauen Sie einem belgischen Chocolatier in die Schokoladentöpfe: Seine Spezialität sind feine Kakaokreationen mit einer ganz persönlichen Note in Design, Geschmack und Verpackung. Natürlich dürfen Sie von der einen oder anderen Leckerei kosten!

3. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von der spannenden, multikulturellen Metropole.

Unser Tipp:
Entdecken Sie die fantastische Vielfältigkeit der Stadt Brüssel bei einem individuellen Bummel durch die einzelnen Bezirke: Faszinierende Häuserfassaden aus der Epoche des Jugendstils sowie herrschaftliche Stadthäuser findet man in den eleganten Stadtviertel Ixelles und St. Gilles. Buntes Treiben herrscht im "Quartier de Marolles", wo Trödel, Nippes und unscheinbare Schätze an den Ständen der Flohmärkte zu erwerben sind. Die Brücke zwischen Unter- und Oberstadt bildet das Sablon Viertel, eine kleine grüne Oase mit teuren Schmuckhändlern, Pralinenläden und schönen Cafés. Wer auf kulturelle Entdeckungsreise gehen möchte sollte unbedingt den Kunstberg, das künstlerische Herz Brüssels, besuchen. Für Besucher ein Geheimtipp ist das Trend-Viertel Châtelain, in der Nähe der Avenue Louise gelegen. Einkaufen, ausgehen und genießen lautet die Devise für einen Spaziergang durch dieses charmante Viertel.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse, Stadtrand
  • Eintrittskarte Atomium, Brüssel
  • 3 Std. Stadtführung Brüssel mit Spaziergang
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 1 x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Brüssel
    23 €
  • 1 Std. Führung Schokoladenfabrik in Brüssel
    105 €
  • Eintritt Schokoladenfabrik in Brüssel
    6 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Optionsleistungen
  • Fahrerfreundlich
  • Durchführungsquote
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Kirschblüten am Vierwaldstättersee

  • Frühlingserwachen in der Schweiz
  • Kirschblütenträume und leckere Versuchungen
4 Tage
ab 210 €

Flusszauber Flandern und Zeeland

  • Köln – Antwerpen – Gent – Rotterdam – Amsterdam – Köln
  • All Inclusive – Vollverpflegung und Getränke inklusive
8 Tage
ab 549 €

Silvester im Modern Times am Genfer See

  • Silvestergala mit Tanz und Musik
  • Auf den Spuren des legendären Charlie Chaplin
4 Tage
ab 495 €

Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer

  • Kreuzfahrt "Premium All Inclusive“ auf NORWEGIAN EPIC
  • Barcelona – Italien – Côte d'Azur – Mallorca – Barcelona
10 Tage
ab 999 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 (0)641 4006 850
e-Mail: benelux@servicereisen.de

zum Team