Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Benelux-Rundreise - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
472.919963
Zeiträume:
Arrangementpreis:
ab 185 € pro Person

  • Kurzurlaub in drei Ländern
  • Amsterdam, Antwerpen, Luxemburg

Furiose Spuren des alten und neuen Europas entdecken Sie bei dieser anregenden Rundreise durch die BeNeLux-Länder. Kulturelle Sehenswürdigkeiten, beeindruckende Architektur und lebensfrohe Menschen faszinieren jeden Besucher. Tauchen Sie ein in die unverwechselbare Atmosphäre der Niederlande: gleiten Sie über die Grachten der quicklebendigen Metropole Amsterdam (gegen Aufpreis buchbar) oder bestaunen Sie die überwältigenden Kunstschätze im Museumsviertel. Grasende Kühe und klappernde Windmühlen erfreuen den Besucher bei einer Fahrt durch die typischen Polderlandschaften. Bummeln Sie durch die idyllischen Kunststädte Flanderns, deren Stadtbild von prunkvollen Patrizierhäusern und mittelalterlichen Plätzen geprägt wird. Kontrastreiche Eindrücke sammeln Sie in Luxemburg, wo Sie ein Labyrinth von Festungsgängen, die Kasematten, der Fürstenpalast und bizarre Felsformationen in der "kleinen Luxemburger Schweiz" erwarten.

1. Tag: Anreise Raum Amsterdam
Gegen Nachmittag erreichen Sie Amsterdam, die Hauptstadt des Königreiches Niederlande. Die Stadt mit den unverwechselbaren Grachten und den hübschen Giebelhäusern lernen Sie während einer Besichtigung mit informativen Erklärungen näher kennen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, die bunte Metropole bei einer Grachtenfahrt vom Wasser aus zu erkunden (fakultativ).

2. Tag: Südholland – Antwerpen/Belgien
Morgens besichtigen Sie eine typische Käserei und Holzschuhmacherei, bevor Sie nach Den Haag, der Stadt des Regierungssitzes und der Residenz der ehemaligen Königin Beatrix gelangen. Der aktuelle König Willem-Alexander wohnt in einem Vorort der Stadt. Bei der Besichtigung sehen Sie den Binnenhof, eine Gruppe historischer Gebäude, deren Ursprung im 13. Jh. liegt. Dort sind das Parlament, der Gerichtshof und der berühmte Rittersaal ansässig. Anschließend fahren Sie durch das denkmalgeschützte Windmühlenland Kinderdijk. Hier besteht von April bis September die Möglichkeit zur Besichtigung einiger Mühlen.

3. Tag: Flandern, Brügge und Gent
Brügge, die hochmittelalterliche Kaufmannsstadt mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten, werden Sie bei Ihrem heutigen Besuch näher kennenlernen. Sie haben die Möglichkeit zur Besichtigung einer Spitzenklöppelei oder einer Brauerei, in der die Herstellung des berühmten belgischen Bieres zu sehen ist. Die Stadt bietet viele Gelegenheiten zur Einkehr. Am Nachmittag geht es weiter in die romantisch an Schelde und Leie gelegene Hauptstadt Ostflanderns, nach Gent. Den berühmten Genter Altar der Brüder van Eyck in der St.-Baafs-Kathedrale, das Rathaus, den Belfried, die Tuchhalle sowie die bemerkenswerte Häuserzeile der Graslei am alten Hafen muss man gesehen haben.

4. Tag: Antwerpen, Brüssel und Luxemburg
Herzstück der Stadt Antwerpen ist der große Markplatz, der "Grote Markt", mit dem Brabo-Brunnen und dem Rathaus, welches im flämischen Renaissance-Stil erbaut wurde. Weithin sichtbar ist die größte gotische Kirche, die Liebfrauenkathedrale, in deren Inneren sich berühmte Gemälde von Paul Rubens befinden. Eine einzigartige, architektonische Traumwelt findet man im Stadtteil Zurenborg, unweit des Bahnhofs. Pompöse Herrensitze und prächtige Stadthäuser erinnern an die Zeit der Belle Epoque. Am Nachmittag besuchen Sie die Stadt Brüssel. Ausgehend vom herrlichen Grand Place mit seinem imposanten Rathaus und den alten Gildehäusern geht es weiter zum berühmten Manneken Pis, dem Justizpalast und dem Atomium. Am Ende der Tagesetappe erreichen Sie Luxemburg, die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums.

5. Tag: Luxemburg und Heimreise
Den abschließenden Höhepunkt Ihrer Rundreise bildet die Besichtigung der ehemals stärksten Festung der Welt. Auf dem steilen Bockfelsen erhebt sich die Altstadt von Luxemburg mit den wehrhaften Kasematten, Viadukten und hübschen Gartenterrassen. Wir empfehlen Ihnen, zum Abschluss Ihrer Reise in einem Café an der Place de la Constitution noch eine kleine Pause einzulegen (fakultativ).

  • Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 3 Std. Stadtführung Amsterdam
  • 40 Min. Führung Käserei und Holzschuhwerkstatt (authentischer Bauernhof), Raum Amsterdam
  • 3 Std. Führung Den Haag/Scheveningen ab Den Haag
  • Ganztagesführung Brügge und Gent
  • 3 Std. Stadtführung Brüssel
  • 2 Std. Stadtführung Luxemburg
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • 45 Min. Besuch Tulpenzüchter inkl. Filmvorführung, Rundgang durch die Tulpenfelder Raum Amsterdam (Apr/Mai)
    8 €
  • 1 Std. Grachtenbootfahrt Amsterdam
    7 €
  • 3 Std. Stadtführung Antwerpen
    165 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Hotelauswahl
  • Optionsleistungen
  • Preis/Leistung
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Genfer See – die Riviera der Schweiz

  • Mit Schifffahrt auf dem größten Schweizer See
  • Kleinbahnfahrt durch die Weinberge von Lavaux
4 Tage
ab 248 €

Phänomenale, florale Phantasien

  • Traditioneller Blumenkorso in Südholland
  • Farbenprächtige Motivwagen
3 Tage
ab 99 €

Holländisches Friesland: Malerisch und Traditionell

  • Leeuwarden/Friesland: Kulturhauptstadt/-region 2018
  • Idyllische Naturlandschaften und Traditionelle Städte
4 Tage
ab 239 €

Schweizer Gipfelträume

  • Pilatus – Atemberaubende Gipfelübernachtung
  • Zürich und Luzern – Erlebnismetropolen mit Flair
4 Tage
ab 399 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Benelux und Schweiz
Elke Schwarzer

»Wir überlegen immer wieder, ob wir die Schweizer Schokolade oder die belgischen Pralinen besser finden oder den Schweizer oder den holländischen Käse kombiniert mit einem spritzigen Moselwein aus Luxemburg.
Genauso abwechlungsreich setzt sich unser Team zusammen: vom Schweizfan aus Leidenschaft, dem begeisterten Belgien(bier)liebhaber, dem niederländisch-sprachigen Kunstfreund oder diejenigen, die am liebsten die Kombi mögen aus flämischen Städten oder dem Glacier-Bernina-Express. Die Mischung macht eben den Unterschied!
Nun müssen Sie nur noch entscheiden, ob Sie ans Meer wollen oder hoch hinaus. Wir zeigen Ihnen gerne die Schokoladenseite aller Länder!«

– Elke Schwarzer
Telefonnummer BeNeLux/Schweiz Team: +49 (0)641 4006 850

zum Team