Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Auf die Tschechisch-Polnische Freundschaft - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
647.974354
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 235 € pro Person

  • Das Riesengebirge von seinen schönsten Seiten
  • 3 Gründe zum Reisen in 2 Länder

Der Nationalpark Riesengebirge gehört zu den wertvollsten Naturlandschaften Mitteleuropas. Das Gebirge liegt auf tschechischer sowie polnischer Seite und besteht aus einem einmaligen Mosaik von Ökosystemen, die als Erinnerung an die letzte Eiszeit zurückgeblieben sind. Entdecken Sie die herrliche Landschaft mit steilen Berghängen, flachen Kämmen, Gebirgswiesen voller farbenfroher Blumen und mit geheimnisvollen Mooren, die von der Schneekoppe überragt werden. Unternehmen Sie Ausflüge in die unberührte Natur. Genießen Sie die weite Aussicht, die steilen Aufstiege, aber auch perfekt ausgezeichnete Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade. Die Schönheiten des Riesengebirges erwarten Sie!

1. Tag: Anreise Prag - A
Im Laufe des Tages treffen Sie in der schönen Moldaumetropole Prag ein. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, machen Sie sich auf zu einem ersten Streifzug durch die Stadt. Empfehlenswert ist ein Besuch der Prager Kleinseite. In diesem Stadtteil finden sich nicht nur viele beliebte Sehenswürdigkeiten, sondern auch Parkanlagen und viele hübsche Restaurants und Kneipen in malerischen historischen Gassen. Hier können Sie sich Köstlichkeiten der böhmischen und internationalen Küche wie auch verschiedene Biersorten aus der Region schmecken lassen. Alternativ können Sie Ihren ersten Reisetag im „Vystaviste Praha“ ausklingen lassen. Auf diesem Ausstellungsgelände erwarten Sie Biergärten, Karussells und ein Riesenrad – fast wie im Wiener Prater. Auch finden hier oft Ausstellungen, Konzerte und andere Kulturveranstaltungen statt.

2. Tag: Prag – Tschechisches Riesengebirge – 140 km - F/A
Anreise in den Nationalpark Riesengebirge, der zu den wertvollsten Naturlandschaften Mitteleuropas gehört. Entdecken Sie die herrliche Landschaft mit steilen Berghängen, flachen Kämmen, Gebirgswiesen voller farbenfroher Blumen und mit geheimnisvollen Mooren, die von der Schneekoppe überragt werden. Unternehmen Sie Ausflüge in die unberührte Natur. Genießen Sie die weite Aussicht, die steilen Aufstiege, aber auch perfekt ausgezeichnete Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade.

3. Tag: Tipp: Harrachov kennenlernen - F/A
Wissen Sie eigentlich wie Glas hergestellt wird? Finden Sie es heraus und buchen Sie unser Erlebnispaket Harrachov für Gäste hinzu.

Eintrittspaket: Harrachov – Auf den Spuren der Glasbläser (ca. 90km)
Das Städtchen Harrachov liegt im reizvollen Mummeltal inmitten schöner Waldungen am Westfuß des Riesengebirges. Das Glasmuseum in Harrachov gibt einen Überblick über die wunderschönen historischen Erzeugnisse der Region. Erfahren Sie mehr über die Geheimnisse der Glasherstellung. Zur Mittagszeit werden Sie zur Rübezahl Jause in einem traditionellen Restaurant vor Ort erwartet. Gut gestärkt unternehmen Sie eine Wanderung zum Mummelfall (Mumlava Wasserfall). Der Mummelfall ist einer der wasserreichsten Wasserfälle im Riesengebirge. Das Wasser stürzt über eine 8m hohe Granitstufe in zwei sagenumwobene Teufelsaugen.

Leistungen:
ca. 1 Std. Stadtrundgang Harrachov
Eintritt Harrachover Glashütte inkl. 1 Bier
Rübezahl Jause in Harrachov (inkl. u.a. Speck, Brot, Hauskäse)
Wanderung zum Mumlava Wasserfall

4. Tag: Tschechisches und polnisches Riesengebirge – 150 km - F/A
Sie besuchen heute mit Ihrem Reiseleiter Liberec (Reichenberg), eine der wichtigsten Städte Nordböhmens. Zu den schönsten Bauwerken der Stadt gehören das im Stil der Neurenaissance errichtete Rathaus und das Frantisek-Salda-Theater. Über Liberec thront der Berg Jested, der von der Silhouette des Fernsehsenders gekrönt wird.
Weiterfahrt auf die polnische Seite des Riesengebirges.

5. Tag: Ausflug polnisches Riesengebirge - F/A
Die Schönheiten des Riesengebirges erwarten Sie! Im Rahmen einer Rundfahrt steht eine Besichtigung von Jelenia Gora (Hirschberg) auf Ihrem Programm. Hirschberg ist der Hauptort des Riesengebirges und bietet eine sehenswerte Altstadt. Ihr Herzstück ist der Marktplatz, den barocke Bürgerhäuser mit charakteristischen Laubengängen säumen. Weiterfahrt nach Karpacz (Krummhübel), wo Sie die kuriose Holzstabkirche Wang besichtigen können. Sie wurde im 12. Jh. in Norwegen errichtet und gelangte Mitte des 19. Jh. auf dem Umweg über Berlin ins Riesengebirge. Die Fahrt mit dem modernen Sessellift Richtigung Schneekoppe ist bis zur Mala Kopa (Kleine Koppe) möglich. Von dort führt ein kurzer Fußweg zur Spitze der 1.603 m hohen Schneekoppe.

6. Tag: Heimreise - F
Mit vielen neu erworbenen Eindrücken treten Sie heute die Heimreise nach eigenem Programm an. Eine interessante und erlebnisreiche Reise liegt hinter Ihnen.

Erlebnispaket: Harrachov – Auf den Spuren der Glasbläser
Das Städtchen Harrachov liegt im reizvollen Mummeltal inmitten schöner Waldungen am Westfuß des Riesengebirges. Das Glasmuseum in Harrachov gibt einen Überblick über die wunderschönen historischen Erzeugnisse der Region. Erfahren Sie mehr über die Geheimnisse der Glasherstellung. Zur Mittagszeit werden Sie zur Rübezahl Jause in einem traditionellen Restaurant vor Ort erwartet. Gut gestärkt unternehmen Sie eine Wanderung zum Mummelfall (Mumlava Wasserfall). Der Mummelfall ist einer der wasserreichsten Wasserfälle im Riesengebirge. Das Wasser stürzt über eine 8m hohe Granitstufe in zwei sagenumwobene Teufelsaugen.

Leistungen (ca. 90km):
ca. 1 Std. Stadtrundgang Harrachov
Eintritt Harrachover Glashütte inkl. 1 Bier
Rübezahls Jause in Harrachov (inkl. Speck, Brot, Hauskäse)
Wanderung zum Mumlava Wasserfall

  • 5 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Prag
  • 1 x Ganztagesführung Riesengebirge tschechische Seite
  • 1 x Halbtagesführung Riesengebirge inkl. Stadtrundgang Liberec
  • 1 x Ganztagesführung Riesengebirge polnische Seite
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis für Hotel der SRG-Premium Kategorie in Prag ab
    30 €
  • Verlängerungstag/HP in Prag im Hotel der gehobenen SRG-Mittelklasse ab
    35 €
  • Einzelzimmerzuschlag ab dem 6. EZ ab
    127 €
  • Eintrittspaket: Harrachov – Auf den Spuren der Glasbläser
    22 €
Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Landschaft/Natur
  • Inklusivleistungen
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Usedom – Man müsste mal mehr ans Meer!

  • Wohlfühlen auf der polnischen Seite der Insel
  • Zwei Länder auf einen Streich erkunden!
4 Tage
ab 136 €

Wein- und Denkmälerfest in Südmähren 2019

  • 05.09. – 08.09.2019
  • Barock, Traditionen und Kultur zum Anfassen
4 Tage
ab 219 €

Kulturreise Lemberg

  • Kulturreise in die historische Stadt
  • Mit K&K Philharmoniker Konzert
4 Tage
ab 729 €

Zwischen Flaschenpost und Naturparadies – die polnische Ostsee

  • Programmvielfalt an Polens Ostseeküste
  • Ruhe finden am privaten Sandstrand des Hotels
10 Tage
ab 358 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Osteuropa Team
Andreas Kandzia

»Wenn Sie mit einem simplen „Hey, Uschi!“ die volle Aufmerksamkeit einer Abteilung bekommen, dann befinden Sie sich bei den Damen aus unserem Osteuropa Team. Wertschätzend und liebevoll wird das Wort benutzt – denn nicht jeder hat die Ehre eine „Uschi“ zu sein! Und inmitten der ganzen Frauenpower sorgt ein einziger Träger des Y-Chromosoms für das nötige Gleichgewicht.«

– Andreas Kandzia
Telefonnummer Osteuropa Team: +49 (0)641 4006 450

zum Team
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk