Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Andorra – Kleinod in den Pyrenäen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
486.915013
Zeiträume:
01.10.2017 - 30.11.2017
Arrangementpreis:
ab 319 € pro Person

  • Geniale Landschaften, begeisterte Kunden
  • Ausflugsprogramm inklusive

1. Tag: Anreise Lyon
Heute reisen Sie zu Ihrer Zwischenübernachtung nach Lyon. Die Hauptstadt des Département Rhône ist zugleich die zweitgrößte Industrie- und Handelsstadt Frankreichs und lädt zum Flanieren durch die kontrastreichen Stadtteile ein, die sowohl die Moderne als auch das Erbe der Renaissance miteinander vereinen. Die Altstadt verströmt mit kleinen Gassen, kunstvoll ausgestalteten Hausfassaden und zahlreichen Galerien italienischen Flairs. Die schönste und sehenswerteste Hauswand der Stadt trägt ein einmaliges Fresko, das die berühmtesten Söhne der Stadt vereint. Hier geben sich die Brüder Lumière mit Antoine de Saint-Exupéry und seinem kleinen Prinzen sowie dem weltberühmten Koch Paul Bocuse ein Stelldichein.

2. Tag: Weiterreise nach Andorra
Das Fürstentum Andorra gehört mit einer Gesamtfläche von 468qkm zu den zehn kleinsten Ländern Europas. Doch wer durch die Nachbarländer Frankreich oder Spanien in den Ministaat einreist, erlebt eine beeindruckende Kulisse: 3000m hohe zerklüftete Bergketten umschließen das Land. Nur nach Süden hin öffnet es sich. An den Berghängen kauern robuste Bauernhäuser, romanische Kapellen und mittelalterliche Brücken, aber auch neuzeitlich-futuristische Bauten. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen.

3. Tag: Andorras Land und Leute erleben
Heute ist der Tag, an dem Sie Andorra und seine Bewohner auf einer landschaftlich herrlichen Fahrt durch das Land kennenlernen werden. Während Ihres Ausflugs wird Ihnen auf eine eindrucksvolle Weise die Entstehungsgeschichte Andorras erläutert. Über die Gemeinden Canillo und Encamp, durch die Täler nach La Massana und Ordino, einem typisch andorranischen Dorf, führt Sie der Weg. Dort gibt es die Gelegenheit, das historische Museum zu besuchen. Auf der Weiterfahrt passieren Sie Pal mit seinen alten Bauernhäusern, in denen Tabak getrocknet wird. Nach einer kurzen Pause in der Natur, mit grandiosem Panoramablick und tollen Fotomotiven vom Coll de la Botella aus, fahren Sie zurück. In El Tartar halten Sie zur Likörverkostung an einer Destillerie und genießen landestypische Spezialitäten. Am frühen Nachmittag geht es dann wieder zum Hotel. Hier haben Sie noch genügend Zeit für einen Spaziergang auf einem der vielen Wanderwege. Sie können auch wunderbar am Hotelpool entspannen oder das hauseigene Wellnesscenter nutzen (gegen Aufpreis).

4. Tag: Abtauchen ins Tal der Träume in den spanischen Pyrenäen
Das Ziel des heutigen Ausflugs ist das Tal der Träume (Vall de Nuria) in Spanien. Der Weg dorthin führt Sie über den Collada de Toses, ein Gebirgspass mit atemberaubenden Weitsichten, zu dem typisch katalanischen Dorf Ribes de Freser. Vom Bahnhof, an welchem der Bus geparkt wird, fahren Sie mit einem Zahnradzug in 45 Minuten in das autofreie Tal der Träume. Im Vall de Nuria befindet sich an einem See eine kleine Kapelle mit Klosteranlage. Gemäß einer alten Legende der Jungfrau Nuria werden Sie fruchtbar sein, wenn Sie Ihren Kopf in einen Kessel in der Kirche stecken und gleichzeitig an dem Glockenstrang ziehen.

5. Tag: Die französischen Pyrenäen mit unterirdischem Fluss von Foix
Ein besonderes Erlebnis ist der Ausflug in die französische Stadt Foix. Hier findet man einen der längsten, beschiffbaren, unterirdischen Flüsse der Welt. Während einer Bootsfahrt sehen Sie drei der insgesamt fünf Etagen, die sich etwa 50 bis 60 Meter unter der Erde befinden. Da dort niedrige Temperaturen herrschen, sollten Sie Ihre Jacke nicht vergessen. Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit, Foix oder den Thermalquellen-Kurort Aix-les-Thermes zu besichtigen.

6. Tag: Möglichkeit zum Grillfest in den Bergen oder nach Barcelona
Für den heutigen Tag schlagen wir Ihnen ein Grillfest in den Bergen vor:
Genießen Sie einen unvergesslichen Tag hoch in den Bergen Andorras. Auf dem Hinweg legen Sie einen Zwischenstopp beim Heiligtum von Merixtell ein. Das Original der Kirche wurde bei einem Feuer im Jahre 1972 fast vollständig zerstört. Der Neubau wurde mit den typischen Baustoffen des Landes – Schiefer und Granit – gebaut, auf sehr moderne Art. Im Inneren werden die sieben Gemeinden des Landes repräsentiert. Nach einer landschaftlich bezaubernden Fahrt geht es weiter in das Bergdorf Os de Civis, wo ein traditionelles Mittagessen des Landes mit hausgemachten gegrillten Gerichten auf Sie wartet. Dazu wird Wein und Sangria gereicht. Auch Musik darf nicht fehlen, zu der selbstverständlich getanzt werden darf.

Alternativ können Sie auch einen Ausflug nach Barcelona unternehmen (ca. 480 km). Gerne bieten wir Ihnen eine Stadtführung an, bei der Sie u.a. die noch immer im Bau befindliche Kathedrale von Gaudi, die Sagrada Familia bestaunen können. Eintritte sind im Voraus zu buchen, ansonsten ist vor Ort mit einer Wartezeit von bis zu 5 Stunden zu rechnen.

7. Tag: Zurück nach Lyon
Heute reisen Sie wieder zurück nach Lyon. Sie können nun all die Ecken, welche Sie beim ersten Besuch nicht erkunden konnten, entdecken. Genießen Sie die Vielfalt der verschiedenen Stadtviertel und lassen Sie sich am Abend im Hotel kulinarisch verwöhnen.

8. Tag: Heimreise
Nach einem erlebnisreichen Aufenthalt treten Sie heute die Heimreise an.

Wellness Center Mountain Spa
Das Wellness-Center Mountain Spa in Soldeu erstreckt sich auf fünf Etagen und bietet alles rund um das Thema Schönheit, Gesundheit und Wohlbefinden auf 4500qm. Saunen, Dampfbäder, Whirlpools sowie kosmetische und physiotherapeutische Behandlungen lassen Sie bei Musik- und Lichteffekten dem Alltag entschweifen. Vergessen Sie also keinesfalls Ihre Badekleidung! Bitte beachten Sie, dass vom 16.04. bis 30.06.2017 der Spa Bereich sowie das Fitnessstudio für Renovierungsarbeiten geschlossen sein können. In diesem Zeitraum wird kein Ersatz angeboten.

Vorgebuchte Termine
Auch für 2017 haben wir im beliebten Sport Hotel Andorra wieder einige feste Termine von Mai bis Oktober eingekauft. Sprechen Sie uns einfach darauf an!

  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen in Frankreich und Buffet in Andorra
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse oder besser
  • Begrüßungsgetränk
  • Halbtagesführung Land und Leute
  • Ganztagesführung Tal der Träume (Vall de Nuria)
  • Zahnradbahnfahrt in das Tal der Träume (Vall de Nuria)
  • Ganztagesführung Foix / Fluss Labouiche
  • Bootsfahrt unterirdischer Fluss La Bouiche/Foix
  • freier Gruppeneintritt ins Sport Wellness Mountain Spa
  • Ortstaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen

  • Grillfest in den Bergen
    47 €
  • Ganztagesführung Barcelona
    290 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Auf einen Blick
  • Durchführungsquote
  • Hotellage
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Mediterrane Vielfalt

  • 5 Länder – 5 Kulturen
  • Südliche Köstlichkeiten und Temperamente
9 Tage
ab 499 €

Côte d'Azur – Entspannung am Mittelmeer

  • Besuch der wunderschönen Stadt Grasse
  • Zentrumshotel De Paris (gehobene SRG-MK) in Cannes
5 Tage
ab 309 €

Nikolaus in Lothringen

  • 30.11. - 02.12.2018
  • Nikolausfest in Nancy und Weihnachtsmarkt in Lothringen
3 Tage
ab 110 €

Radeln durch das königliche Loiretal

  • Königliche Gärten und Schlösser der Loire
  • Inklusive Abendessen im Felsenkeller
4 Tage
ab 255 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Frankreich
Michael Jager

»Sechs Mädels und der gallische Hahn im Korb: das sind wir, die Profis für Frankreich.
Wir haben für Sie auf der Bühne eines Cabarets getanzt, sind durch den Schnee in den Pyrenäen gewandert und wissen wie sich südfranzösischer Sand unter den Füßen anfühlt. Neugierig und mutig stürzen wir uns für Sie in jedes Abenteuer, um keinen Trend im Zielgebiet zu verpassen.«

– Michael Jager
Telefonnummer Frankreich Team: +49 (0)641 4006 500

zum Team