Europeas Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2018 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Algarve – das wunderschöne südliche Portugal - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
768.335025
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 499 € pro Person

  • Genießen Sie eine der vielfältigsten Regionen Europas
  • Sonne, Strand und Meer

Die sonnendurchflutete Algarve ist eine der schönsten Küstenregionen von ganz Europa, geprägt von freundlichem Klima und einer kontrastreichen Landschaft. Lernen Sie bei dieser erholsamen Reise ein gastfreundliches Land kennen, das sich seinen ursprünglichen Charme erhalten hat.

1. Tag: Deutschland – Faro - A
Flug nach Faro und anschließender Transfer zum Hotel.

2. Tag: Silves und Caldas de Monchique (fak.) – 95 km - F/A
(fakultativ) Der heutige Ausflug führt Sie zunächst nach Silves, die frühere Hauptstadt der Algarve. Bereits zur Maurenzeit war damals "Xelb" eine bedeutende Handelsstadt. Die mächtige Maurenburg ist aus rotem Sandstein gebaut und beeindruckt schon von Weitem. Die entzückende Festungsstadt am Ufer des Rio Arade strahlt charmante Ruhe aus in ihren hübschen Gassen. Anschließend fahren Sie weiter nach Caldas de Monchique. Der Weg führt durch waldreiches Gebiet. Sehen Sie die Lieferanten für Korktapeten, Weinstöpsel oder Keilabsätze kennen: knorrige Korkeichen, die hier zu Hunderten wachsen. Und den durstigen Eukalyptusbaum, der aus Australien zugewandert ist und das ökologische Gleichgewicht bedroht. Das malerische Dorf Caldas de Monchique selber ist für seine heißen Quellen bekannt. Wie wäre es mit einem Glas des heilenden Wassers oder kulinarischen Köstlichkeiten aus der Region? Bergkäse, Schinken, Wurst und Oliven. Auch der Medronho-Schnaps aus dem hiesigen Erdbeerbaum ist eine Kostprobe wert.
Der Kurort Monchique liegt am Hang des Foia, die mit 902 m höchste Erhebung der Algarve. Weiße Häuser und kleine Gassen prägen diesen idyllischen Ort.

3. Tag: Sagres, Cabo de Sao Vincente und Hafenstadt Lagos (fak.) – 180 km - F/A
(fakultativ) In Sagres, wo das Land endet und das Meer beginnt, zerfließt die Grenze von Geschichte und Legende! Von der Fortaleza, der Festung mit den wuchtigen Mauern, genießen Sie nicht nur eine beeindruckende Aussicht, sondern können auch die große Windrose mit einem Durchmesser von 43m bestaunen. Vieles erinnert hier an Heinrich den Seefahrer. Sehen Sie auch das Cabo de Sao Vicente, wo die Algarve mit einer bis zu 70 m hohen, felsig-kahlen Steilküste im Südwesten endet. Die von Mauern geschützte, weiße Hafenstadt Lagos liegt in einer bildschönen Landschaft an der Goldküste. Besuchen Sie den Yachthafen und bummeln Sie auf der eleganten Promenade und die verwinkelten Gässchen. Ebenfalls sehenswert sind das Bandeira Fort aus dem 17. Jh. sowie die Barock-Kirche Santo Antonio, die zu den schönsten des ganzen Landes gehören.

4. Tag: Loule und Almancil - zwei malerische Dörfer (fak.) – 80 km - F/A
(fakultativ) Heute fahren Sie zuerst nach Loule, eine typisch portugiesische Marktstadt mit traditioneller Atmosphäre und einer von den Mauren geplanten Markthalle. Jeden Samstag findet hier ein Bauernmarkt mit regionalen Produkten statt. Bummeln Sie durch die historische Altstadt oder die Einkaufsstraße. Weiter geht es nach Almancil, gelegen im Goldenen Dreieck der Algarve. Der Name der Stadt ist arabischen Ursprungs und stammt aus der Zeit der Herrschaft der Mauren auf der Iberischen Halbinsel. Heute kommen hier vor allem Golfer auf Ihre Kosten. Größter Anziehungspunkt die mit Azulejos geschmückte Kirche São Lourenço.

5. Tag: Einfach mal blau machen! - F/A
Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Relaxen Sie heute den ganzen Tag am Meer!

6. Tag: Ab nach Lissabon - in die weiße Stadt am Tejo! (fak.) – 520 km - F/A
(fakultativ) Wie wäre es heute mit einem Tagesausflug in die Hauptstadt Lissabon. Barocke Reißbrettviertel, maurische Gassenlabyrinthe und die gelbe Straßenbahn, die sich durch die Straßen schlängelt. Futuristische Expo-Architektur und der selbstverliebte Pomp der Belle Époque, ultramoderne Szeneläden und verwinkelte Eckkneipen. Umweht von der Schwermut des Fado und gleichzeitig strotzend vor vitaler Kraft: Entdecken Sie Lissabon - die „weiße Stadt“ am Tejo. Sie unternehmen eine halbtägige Stadtrundfahrt. Über die Brücke des 25. April gelangen Sie in den Stadtteil Belem mit dem Torre de Belem, Hieronymus-Kloster und Seefahrerdenkmal. Die Alfama, die Altstadt Lissabons, erwartet Sie. Möglichkeit für einen Einkaufsbummel.

7. Tag: Zum Schluss noch einmal Relaxen! - F/A
Geniessen Sie ein letztes Mal die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und die warme Luft der Algarve. Laufen Sie am Strand entlang und genießen Sie die Ruhe.

8. Tag: Faro – Deutschland - F
Heute treten Sie die Heimreise an. Transfer zum Rückflug.

Abflughäfen
Mit TUIfly oder einer anderen Fluggesellschaft ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage!

Mindestteilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 10

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, z.B. Hotel Baia Grande
  • Flüge mit TUIfly oder einer anderen Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Deutschland – Faro
  • Faro – Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Transfers Flughafen Faro – Hotel – Faro inkl. Assistenz
  • Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Ganztagesausflug Lissabon (Guide nur in Lissabon) inkl. Busgestellung ab
    58 €
  • Ganztagesführung Loule und Almancil inkl. Busgestellung ab
    35 €
  • Ganztagesführung Monchique und Silves inkl. Busgestellung ab
    39 €
  • Ganztagesführung Lagos und Sagres inkl. Busgestellung ab
    39 €
Auf einen Blick
  • Erholung
  • Landschaft/Natur
  • Preis/Leistung
  • Trend

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Dubai zur EXPO – The World´s Greatest Show

  • Sehen Sie das Beste der Welt an einem Ort
  • Essen, Musik, Technik, Kultur, Kreativität und vieles mehr
6 Tage
ab 959 €

Teneriffa – Vulkaninsel mit vielen Gesichtern

  • Abwechslungsreiche Natur
  • Wanderprogramm möglich
8 Tage
ab 669 €

Istanbul – eine Prise Orient!

  • Moscheen und byzantinische Kirche
  • ohne Verkaufsveranstaltungen
4 Tage
ab 355 €

Thessaloniki und der Garten Griechenlands

  • Moderner Städtetrip mit vielen Ausflugsmöglichkeiten
  • Der Garten Griechenlands kann erkundet werden: Chalkidiki
4 Tage
ab 429 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für MENA und Fern Team
Claudia Henze-Dynio

»Ob Mittelmeer, Persischer Golf, Atlantik oder Pazifik. Mehr Meer und noch viel mehr kennen wir in allen Facetten. Wir bringen Sie mit Ihren Kunden auf dem Landweg, per Fähre oder mit dem Flugzeug zu den schönsten Zielen rund um alle Seen, Meere und Ozeane dieser Erde. Wir sind viel für Sie unterwegs und haben die besten Kontakte in aller Welt. Gehen Sie mit uns auf die Reise! Wir zeigen Ihnen die Welt, wie Sie Ihnen gefällt.«

– Claudia Henze-Dynio
Telefonnummer MENA/Fern Team: +49 641 4006-350

zum Team