Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2019 World Travel Awards Winner Europe's Leading Wholesale Tour Operator 2020 World Travel Awards Winner
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Plattensee mit Budapest - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
644.359396
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 218 € pro Person

  • Schmackhaftes Langosch-Picknick am Seeufer
  • Gemütliche Donau-Schifffahrt in Budapest

Die Reise führt an das sog. ungarische Meer, den Plattensee, das zweit beliebteste Ziel in Ungarn. Der See beeindruckt schon allein mit seiner Größe von ca. 78 km Länge, aber auch durch die malerischen Kleinstädte entlang des Ufers. Sie entdecken in dieser Reise viele der kleinen Orte, genießen herrliche Aussichten und erfahren viel über die Geschichte des Landes. Natürlich darf auch ein Besuch in Budapest, der Hauptstadt Ungarns nicht fehlen. Zu Fuß und per Schiff entdecken Sie beeindruckende Metropole an der Donau. Lassen Sie sich begeistern von Ungarn und diesem traumhaften Fleckchen Erde.

1. Tag: Anreise Plattensee - A
Heute reisen Sie an den Plattensee, auch das ungarische Meer genannt.

2. Tag: Plattensee erkunden – 205 km - F/A
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der wunderschönen Landschaft rund um den Plattensee. Eine deutschsprachige Reiseleitung zeigt Ihnen die eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen der Region. So werden Sie während der Rundfahrt die Halbinsel Tihany besuchen. Dieser malerische Flecken mit seinen idyllischen Fischerdörfern hat seine Ursprünglichkeit bewahrt. Über dem See thront die Benediktinerabtei. Glauben und Leben sind hier eng miteinander verwoben. Die Tour führt Sie weiter nach Keszthely durch das Weingebiet Badacsony. Keszthely ist die Stadt, wo György der Graf Festetics sein imposantes Schloss bauen ließ und die erste landwirtschaftliche Hochschule Europas gegründet hat. Nach einem gemütlichen Spaziergang durch den wunderbaren Schlosspark, erwartet Sie ein Langosch-Picknick direkt am Seeufer. Nach dieser herrlichen Auszeit geht es weiter in den Thermal- und Kurort Heviz.
Fahrt nach Hévíz, Spaziergang um den Thermalsee in Hévíz. Am Südufer entlang geht es zurück in ihr Hotel.
Abendessen im Hotelrestaurant.

3. Tag: Budapest – 230 km - F/A
Nach dem schmackhaften Frühstück brechen Sie gestärkt zur ungarischen Hauptstadt auf. Budapest ist die Donaumetropole, die sich in den letzten Jahren am meistenen entwickelt hat. Deshalb nennt man es auch das "Paris des Ostens". Hier begegnen sich Eleganz und Lebensfreude, Kulturoffenheit und Gastfreundschaft. Während eines Stadtrundgangs lernen Sie die Sehenswürdigkeiten, wie die Matthiaskirche, die Fischerbastei, den Heldenplatz, das Parlament, das Donauufer usw. kennen. In der Markthalle kosten Sie von frischen Produkten und lassen sich von der einmaligen Atmosphäre in dem historischen Gebäude faszinieren. Anschließend wird es gemütlich - sie können die Stadt vom Wasser aus bestaunen. Am Nachmittag haben Sie noch ein bisschen Zeit um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, bevor es zurück zu Ihrem Hotel geht. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Veszprém und Zirc – 85 km - F/A
Am Vormittag machen Sie einen Ausflug nach Veszprém (Kulturhauptstadt Europas in 2023), die Stadt auf fünf Hügel, trägt den Beinamen „Stadt der Königinnen“, weil der Bischof auch Kanzler der Königin war und deren Krönung zu seinen Rechten gehörte. Als letzte empfing Zita, die Gattin von Karl dem Vierten 1916 die Krone aus den Händen von Bischof Karoly Hornig. Die Stadtgeschichte geht weiter in die Vergangenheit zurück: hier wurde das erste Bistum des Landes gegründet, hier stifteten König Stephan I. und seine Gattin Gisela von Bayern den Dom Sankt Michael. Da sich die Stadt hoch auf einem Felsplateau befindet, können wir während dem Spaziergang in der Altstadt ein hervorragendes Panorama auf den umgehenden Berge bewundern.
Weiterfahrt nach Zirc, eine malerische Kleinstadt in der schönsten Landschaft des Bakony-Waldes, (ca. 50 Km nördlich vom Plattensee). Die Stadt ist bekannt für seine Zisterzienserabtei mit dazugehörigem Arboretum und wird oft die Hauptstadt oder das Herz des Bakony genannt.
Das Kloster wurde 1182 von König Béla III gegründet und von Mönchen aus der burgundischen Abtei Clairvaux besiedelt. Das 20 ha große Arboretum wurde von den Zisterziensern angelegt. Heute beherbergt es eine Sammlung an Bäumen und Pflanzen, die nicht nur aus Ungarn, sondern aus der ganzen Welt stammen und im Hoch-Bakony sich wohl fühlen. Sie besichtigen die Abtei mit dazu gehöriger Bibliothek. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Heimreise - F/A
Mit vielen schönen Erinnerungen treten Sie heute die Heimreise an.

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Ganztagesführung rund um den Plattensee inkl. Balatonfüred, Tihany, Keszthely und Heviz
  • 1 x Langosch-Picknick am Plattensee
  • 1 x ca. 3 Stunden Stadtführung Budapest
  • 1 x Besuch der Markthalle in Budapest und Verkostung von marktfrischen Produkten
  • 1 x ca. 1 Std. Schifffahrt auf der Donau (Charterschiff)
  • 1 x Ganztagesführung Plattensee Umgebung
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Abtei und Arboretum Zirc

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Eintritt Abteikirche Tihany
    8 € pro Person
  • Eintritt Fischerbastei Budapest
    8 € pro Person
  • Eintritt Matthias-Kirche Budapest
    8 € pro Person
Auf einen Blick
  • Preis/Leistung
  • Optionsleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Erholung

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Genusswandern in der Steiermark

  • Naturschönheit und wunderschöner Wasser-Wanderweg
  • Steirischer Abend mit Ziehharmonika-Musik
5 Tage
ab 238 €

Bregenzer Festspiele: Madame Butterfly

  • Erleben Sie Puccinis Meisterwerk: 22.07. - 21.08.2022
  • Zauberhafte Bühnenkulisse am Wasser
3 Tage
ab 219 €

Silvesterfunkeln in Innsbruck

  • Glänzende Augen, edle Metalle und funkelnde Kristalle
  • Silvestergala mit Sekt und Live-Musik
4 Tage
ab 414 €

Inselhüpfen Dalmatien und Mee(h)r

  • Hvar, Murter und Nationalpark Kornaten entdecken
  • Spektakuläre Bootsfahrt zwischen Inseln und Riffen
7 Tage
ab 252 €
Ihr Abteilungsverantwortlicher für Alpen-Adria
Alexandra Jopp

»Wir sind ein kleines, sehr engagiertes Team mit unterschiedlichen Charakteren, aber eines verbindet uns alle: Wir geben jeden Tag das Beste!

Uns liegt das Reisen im Blut und auch wenn der Tag noch so stressig ist – mit einer Prise Humor geht es immer wieder weiter!«

– Alexandra Jopp
Telefonnummer Alpen-Adria Team: +49 641 4006-800
e-Mail: alpen-adria@servicereisen.de

zum Team