Europes Leading Wholesale Tour Operator 2020 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2021 Europes Leading Wholesale Tour Operator 2022
Sprache wählen
Ihr Kontakt zu uns +49 641 4006-0

Gruppenreisen in Europa und Weltweit

Oslo: Hauptstadtflair und blaues Meer – Scandic St. Olavs Plass - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
033.393952
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 355 € pro Person

  • Zentral gelegen, nur wenige Gehminuten von der Karl Johans gate
  • Modern und geschmackvoll eingerichtetes Hotel

Sie waren noch nie in Oslo? Dann reisen Sie mit uns in die norwegische Hauptstadt! Sie waren schon einmal in Oslo? Auch dann lohnt ein Besuch, denn hier hat sich in den letzten Jahren enorm viel getan!

Ganz Oslo erfindet sich quasi neu, gestaltete alte Industrie- und Hafenbereiche komplett um. So entstanden attraktive Stadtviertel am Wasser, wie Bjorvika mit seiner eindrucksvollen Skyline „Barcode“. Im brandneuen Viertel Sorenga gibt es sogar einen schicken Meerwasser-Pool und einen Badestrand! Zwei erst kürzlich erbaute Museen prägen das Stadtbild im Zentrum: das Nationalmuseum und das hohe Gebäude des Munch Museums am Oslofjord. Daneben gibt es dort Restaurants, ein Café, ein Kino sowie eine Rooftop-Bar mit herrlicher Aussicht auf die Stadt.

Oslo punktet außerdem mit seinen klassischen Attraktionen – von der Sprungschanze auf dem Holmenkollen bis zum Vigeland-Park mit seinen rund 200 Skulpturen. Egal, ob Sie sich für Geschichte, Sport, Architektur oder Kunst interessieren, Oslo bietet etwas für jeden Geschmack!

1. Tag: Anreise Kiel – Fähre
Anreise nach Kiel, wo Sie am frühen Abend Ihre Kabine auf einem komfortablen Schiff der Stena Line beziehen. Bei der Fahrt durch die Kieler Förde haben Sie schöne Ausblicke auf die Küste. Über Nacht bringt Sie die Fähre auf bequeme Weise ins schwedische Göteborg.

2. Tag: Göteborg – Oslo – 300 km - F
Ankunft in Göteborg gegen 9.00 Uhr. Die zweitgrößte Stadt Schwedens besitzt einen der bedeutendsten Häfen Nordeuropas. Sie ist bekannt für ihre maritime Atmosphäre und ihre hübschen Parks, unter anderem für den größten Botanischen Garten des Landes. Bei einer Stadtführung (fakultativ) können Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Dann geht es weiter über die Grenze nach Norwegen und nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt liegt schön am Oslofjord, umgeben von bewaldeten Höhen. Seit einigen Jahren erfindet sich Oslo quasi neu: Große Bereiche der alten Industrie- und Hafenbereiche wurden innovativ umgestaltet. Im neuen Viertel Vulkan legte man großen Wert auf umweltfreundliche Architektur und in Bjorvika, nahe der Oper, wurden architektonisch beeindruckende Hochhäuser erbaut – der Barcode. Im Viertel Sorenga gibt es sogar einen großen Meerwasser-Pool, einen Badestrand und eine hübsche Uferpromenade. Bei Ihrer Stadtführung stehen altehrwürdige und moderne Gebäude auf dem Programm, von der Festung Akershus bis zur modernen, weiß leuchtenden Oper mit ihrem öffentlich begehbarem Dach.

Wenn Sie eine Stadtführung in Göteborg buchen möchten, empfiehlt es sich, die Stadtführung Oslo auf den nächsten Tag zu verschieben.

3. Tag: Oslo – Aufenthalt - F
Lernen Sie die norwegische Hauptstadt heute aus einer anderen Perspektive kennen: bei einer Schifffahrt auf dem Oslofjord mit seinen rund 40 Inseln. Der hochmoderne, vollelektrische Katamaran ist ein echter Hingucker und gleitet quasi lautlos durchs Wasser. Die Fahrt führt entlang der Ufer der norwegischen Hauptstadt, wobei Sie viele historische Orte und berühmte Sehenswürdigkeiten sehen. Hierzu zählen unter anderem die Oper, das Rathaus, die Festung Akershus, das FRAM-Museum und die idyllische Insel Dyna mit ihrem hübschen Leuchtturm. Im Kiosk an Bord können Sie Snacks sowie heiße und kalte Getränke kaufen.
Wie wäre es anschließend mit einem Museumsbesuch (fakultativ)? Besonders sehenswert sind das große Freilichtmuseum (Norsk Folkemuseum), das Fram-Museum mit dem berühmten, gleichnamigen Polarschiff sowie das Kon-Tiki-Museum mit Thor Heyderdahls Balsafloß und seinem Papyrusboot. Erst 2022 wurde das neue Gebäude des Nationalmuseum für Kunst, Architektur und Design eröffnet. Von seiner Dachterrasse hat man eine wunderbare Aussicht auf die Stadt und den Oslofjord.

4. Tag: Oslo – Kristiansand – Fähre – Raum Aalborg – 390 km - F
Nun heißt es Abschied nehmen von Oslo. Sie fahren weiter an die Südküste nach Kristiansand, wo um 15.00 Uhr die Fähre der Fjord Line ablegt. Nach etwas mehr als 2 Std. erreicht sie Hirtshals im Norden Dänemarks. Knapp 70km südlich, am Ufer des Limfjordes, liegt die Hafenstadt Aalborg. Sie ist bekannt für das prächtige Renaissance-Bürgerhaus Jens Bangs Stenhus. In der Jomfru Ane Gade findet man unzählige Restaurants und Kneipen direkt nebeneinander. Die 200m lange Straße wird daher häufig als längste Theke Dänemarks bezeichnet. Sehenswert ist auch die Hafenpromenade mit Straßencafés und modernen Bauwerken. Zu den spektakulärsten zählt das Utzon-Center, ein Kulturhaus, das vom dänischen Architekten Utzon (berühmt für die Oper in Sydney) und seinem Sohn entworfen wurde. In Aalborg findet man an Mauern und Hauswänden außerdem zahlreiche Streetart-Kunstwerke.

5. Tag: Raum Aalborg – Heimreise - F
Nach dem Frühstücksbuffet steht die letzte Etappe Ihrer Heimreise bevor. Durch die weiten Landschaften des Nordens reisen Sie zurück in die Heimat.

Hotel Scandic St. Olavs Plass
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: zentral gelegen befindet sich das Hotel am Sankt-Olav-Platz in Oslo. Bis zur Haupteinkaufsstraße Karl Johan sind es nur wenige Minuten zu Fuß.
Hotelausstattung: das modern eingerichtete Haus verfügt über ein Restaurant, eine Bar und einen Wellnessbereich mit Fitnessraum und Sauna. Das berühmte Theater Edderkoppen befindet sich unter dem Dach des Hotels. Im gesamten Haus befindet sich Norwegens größte Sammlung an historischen Theater- und Filmpostern.
Zimmer: die 241 Zimmer bieten u.a. Telefon, TV, Internet und Minibar, WLAN kostenfrei.
Verpflegung: skandinavisches Frühstücksbuffet, Abendessen in Form 3-Gang-Menü oder Buffet.
Busparkplatz: ein kostenpflichtiger Busparkplatz befindet sich in der Nähe.

Termine in Oslo
Mitte August: Oya Rockfestival
17.05.2024 Norwegens Nationalfeiertag
10.12.2024 Friedensnobelpreis-Verleihung

Erlebnispakete (fakultativ):
Erlebnispaket "Oslo für Genießer"
3 Std. geführter Stadtrundgang mit typisch norwegischen Leckereien
(u.a. Lachs, Zimtschnecke, Schinken, Käse, Apfelsaft)
(15 - 20 Personen pro Guide)

Erlebnispaket "Seefahrer"
Eintritt Fram-Museum (Polarschiff Fram)
Eintritt Kon-Tiki-Museum

Erlebnispaket "Kultur und Kunst", Oslo
Eintritt Freilichtmuseum (Norsk Folkemuseum)
Eintritt neues Nationalmuseum

Erlebnispaket "Göteborg und Aalborg"
2 Std. Stadtführung Göteborg
1,5 Std. Stadtrundgang Aalborg

Unser Tipp:
Wenn Sie an Kunst interessiert sind und Kunstwerke sogar kostenlos und in grüner Umgebung bestaunen möchten, bietet sich ein Spaziergang durch den Ekeberg-Park an. Dieser liegt südöstlich des Zentrums und beherbergt etwa 40 Skulpturen namhafter Künstler. Das Gelände ist rund um die Uhr zugänglich.

Wichtig:
Der Arrangementpreis ist nur gültig bei Abreise Donnerstag. Andere Abfahrtstage auf Anfrage.

  • Fährüberfahrten:
  • Kiel – Göteborg
  • 1 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Kristiansand – Hirtshals
  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse, Scandic St. Olavs Plass in Oslo, zentral
  • Hotel der guten SRG-Mittelklasse im Raum Aalborg
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Oslo
  • 1 x 1,5 Std. Fjordcruise Oslo mit einem Elektro-Katamaran

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Erlebnispaket "Kultur und Kunst", Oslo
    27 € pro Person
  • Erlebnispaket "Seefahrer"
    17 € pro Person
  • Erlebnispaket "Oslo für Genießer" je 15 - 20 Pers.
    79 € pro Person
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Restaurant in Oslo ab
    40 € pro Person
  • 1 x Abendessen als Buffet an Bord ab
    43 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine außen
    65 € pro Person
  • Aufpreis Einzelkabine
    42 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    26 € pro Person
  • Aufpreis 2-Bettkabine, Betten nebeneinander
    13 € pro Person
  • Erlebnispaket "Göteborg und Aalborg"
    22 € pro Person
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel ab
    28 € pro Person
Auf einen Blick
  • Freizeit
  • Optionsleistungen
  • Trend
  • Einsteiger

SERVICE-REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Als deutscher Marktführer unter den Paketreisemittlern sind wir Ihr starker Partner für Ihre nächste Gruppenreise. Egal ob Sie nach Skandinavien, Frankreich oder Italien wollen, Ihre Kunden Osteuropa erkunden möchten oder begeisterte Spanien und Mittelmeer-Fans sind. Wir machen Ihnen das Veranstalten von Gruppenreisen so einfach wie möglich – das ist unsere Mission.

Sie haben für jede Destination in Europa einen Länderprofi zur Seite stehen, sodass Sie für jede Reise durch die Benelux-Staaten, nach Kroatien, Reisen mit Bus-Flug-Kombinationen oder in andere Destinationen einen kompetenten Partner zur Verfügung haben. Dafür sorgt auch unsere 24-7-Notfallhotline.

Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Prost Neujahr auf dem Baltischen Meer

  • Silvester mit 2 Countdowns auf der winterlichen Ostsee
  • Wunderschöne Altstadt von Tallinn mit dem schönsten Weihnachtsmarkt Europas
  • Premium-Hotel nur 10 Min. Fußweg zur Altstadt
7 Tage
ab 639 €

Havila – die neuen Schiffe auf der Postschiffroute

  • Bergen – Kirkenes – Bergen, mit Vollpension an Bord
  • Entlang Norwegens zerklüfteter Westküste
12 Tage
ab 2185 €

Weihnachtsflair im Land der Fjorde

  • ... und hyggeliger Weihnachtsmarkt in Aarhus
  • Bergen mit der größten Lebkuchenstadt der Welt
  • Weiß-glitzernde Natur am Hardangerfjord
6 Tage
ab 499 €

Magische Nordlichter über Island

  • Tagesausflug "Golden Circle" mit Wasserfall Gullfoss, Geysir
  • und Weltkulturerbe Thingvellir
  • Mit etwas Glück auch die schönste "Lightshow" der Welt
  • Grandiose Natur und die charmante Hauptstadt Reykjavik
5 Tage
ab 899 €